User-Artikel: Durovis Dive – virtuelle Realität dank "Skibrille"

iOS Android
Bild von Moriarty1779
Moriarty1779 3230 EXP - 15 Kenner,R4,S4
Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet

18. Dezember 2013 - 21:24 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Es sieht für Außenstehende nicht gerade cool aus, wenn man auf der Couch sitzt, eine überdimensionale Skibrille mit aufgestecktem Smartphone vor den Augen hat und den Kopf ruckartig hin- und herschleudert. Trotzdem könnte dieses Bild in deutschen Wohnzimmern häufiger werden, denn mit der Durovis Dive ist die erste kommerzielle Virtual Reality-Brille für Smartphones auf dem deutschen Markt erschienen.

GamersGlobal-User Moriarty1779 hat sich das Teil besorgt und unter spöttischen Kommentaren seiner Mitbewohner einen intensiven Test gewagt...

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit