Three Moves Ahead: Strategie-Podcast Folge 243 (Jahresrückblick)

PC andere
Bild von Vampiro
Vampiro 30536 EXP - 21 Motivator,R10,S9,C5,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

18. Dezember 2013 - 14:13 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Europa Universalis 4 ab 8,91 € bei Amazon.de kaufen.

Das nahende Ende des Jahres 2013 gibt gleichzeitig Anlass sich rückblickend mit dem Spielejahr 2013 zu befassen. Genau das haben auch Host Rob Zacny und seine Gäste Julian Murdoch und Bruce Garrett in Folge 243 des Strategie-Podcasts Three Moves Ahead getan.

In der "Personal Highlight Reels" getauften Episode befassen sich die drei jeweils kurz mit verschiedenen Spielen. Eines ihrer Highlights des Jahres 2013 war Europa Universalis 4. Lobend erwähnt wird auch die Standalone Erweiterung X-Com - Enemy Within, die ihr aktuell bei der GGG-Wochenverlosung in der PS3-Version gewinnen könnt. Eingegangen wird auch auf MOBA-Spiele wie League of Legends. Schließlich thematisieren sie auch iOS-Spiele, vornehmlich Brettspielumsetzungen, wie Lords of Waterdeep. Natürlich dürfen auch Wargames nicht fehlen. Neben Battle of the Bulge blicken sie auf Red Front und Black Front sowie den dazugehörigen Podcast (wir berichteten) zurück. Dazu gesellen sich noch Drive on Moscow und El Alamein.

Sie verraten auch, dass ihr euch auf einen "Winter of Wargaming" freuen könnt, wobei Conflict of Heroes - Storms of Steel wohl im Fokus stehen soll. Ihr dürft euch also für die Winterzeit auf einige Wargame-Podcasts einstellen. Den Link zur aktuellen Folge findet ihr in den Quellen.

Ganesh 16 Übertalent - 4863 - 18. Dezember 2013 - 20:10 #

Uh, jetzt gibt es wöchentliche 3MA-Werbung? Sehr gut!

Ich fand den Podcast wieder mal sehr unterhaltsam. Er hat mich in meinem momentanen EU-Rausch ein wenig bestätigt. Das Spiel ist wirklich deutlich besser als sein Vorgänger.

Vampiro 21 Motivator - P - 30536 - 18. Dezember 2013 - 23:33 #

Danke, das freut mich :)

Ja, also der Gedanke war der, mal zu schauen wie der erste Post dazu ankommt. Und die Kommentare und die stille Zustimmung waren ja positiv und interessiert :)

Ich werde das also fortführen. Den Podcast höre ich mir vor der Bitte um Durchsicht erst an, damit ich inhaltlich einen kleinen Überblick geben kann.

-------------------

Ich fand den Podcast auch sehr gut. Und ich hörte mal wieder von Spielen, die ich nicht kannte, z.B. Battle of the Bulge. Den Humble Sale von EU 4 habe ich jetzt verpasst, hatte nochmal kurz den GG-Test und die Bilder überflogen. Gibt noch einiges, was ich vorher spielen will, der nächste Sale kommt bestimmt :) Deutlich besser war meiner Meinung auch nötig. Hatte von EU 3 nur das Grundspiel gespielt und fand es leider nicht gut. Mit den DLC soll es ja besser geworden sein.

Anym 16 Übertalent - 4962 - 11. Februar 2014 - 22:43 #

Kleine Korrekturen: Bruces Nachnamen schreibt man "Geryk" (ich weiß, ich wiederhole mich) und bei Xcom ist ein "-" zu viel.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit