DayZ: Standalone als Early Access ab sofort auf Steam [Upd.]

PC
Bild von Tr1nity
Tr1nity 101046 EXP - 28 Endgamer,R10,S3,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch Forumsposts

17. Dezember 2013 - 11:30 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Update vom 18. Dezember:

Trotz heimlicher Veröffentlichung und expliziter Warnung, dass es sich um eine Alpha-Version handelt, schlugen die Zombie-Survival-Fans massenweise beim Kauf des Early Access zu. In den ersten 24 Stunden konnte über eine stattliche Anzahl von über 172.500 verkauften Einheiten berichtet werden. Laut offizieller Website gibt es zum Zeitpunkt dieses Updates 196.901 Überlebende.

Ursprüngliche News vom 17. Dezember:

Leise, still und heimlich wurden die Zombies wieder losgelassen: Gestern wurde ohne große Vorankündigung die Alpha-Version von DayZ veröffentlicht. Der Release kommt unter anderem deshalb überraschend, da Projektleiter Dean Hall zuletzt berichtete, dass es mit der Standalone-Version der ursprünglichen Arma 2-Modifikation noch Probleme bezüglich der Performance gebe (wir berichteten). Die sogenannte Early-Access-Version könnt ihr für derzeit 23,99 Euro entweder via Steam oder auf der offiziellen Website erwerben.

Interessierte Käufer sollten sich allerdings bewusst sein, dass es mit der Alpha-Version noch einige Probleme und auch Änderungen geben kann. Dies betonte zuvor Hall immer wieder in dem Zusammenhang. Unentschlossenen empfiehlt er daher, lieber etwas länger zu warten, wenn sie sich nicht auf diese Art der Mitentwicklung des Spiels einlassen wollen. Die Standalone-Version umfaßt unter anderem:

  • Eine 230 km² grosse Karte von Chernarus
  • Server mit bis zu 40 Spielern
  • Wie zuvor in der Mod ist euer Charakter über eine ID gebunden und somit auf allen Servern spielbar
  • Ein Crafting-System
  • Ein Waffen-Modifikationssystem
  • Modifikation eurer Kleidung

Bohemia Interactive hat zum Release der Alpha-Version von DayZ zudem einen Launchtrailer veröffentlicht, den ihr direkt unter dieser News seht.

Video:

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 17. Dezember 2013 - 0:24 #

Schön zu hören :)

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 17. Dezember 2013 - 0:25 #

"Wie zuvor in der Mod ist euer Charakter über eine ID gebunden und somit auf allen Servern spielbar"

Das find ich nicht sooooo super jetzt weil es dann wieder anfängt mit "zu barracken rennen" "oh da gibts nix" Ausloggen und nächster server

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 17. Dezember 2013 - 20:49 #

Dafür kann man aber wenigstens auf einem Server auf dem Tag ist weiterspielen, wenn beim eigenen Server Nacht wird.

Ihr Name (unregistriert) 18. Dezember 2013 - 2:11 #

Bei Nacht zu spielen macht die ganze Sache doch erst richtig interessant.

Srefanius 09 Triple-Talent - 278 - 17. Dezember 2013 - 0:26 #

Netter Trailer, ist schon gekauft. ;-)

HansDampf 13 Koop-Gamer - 1397 - 17. Dezember 2013 - 0:29 #

habs jetzt nur runterladen bei dsl 3000 blöde-_-

Despair 16 Übertalent - 4901 - 17. Dezember 2013 - 0:30 #

Bisschen teuer für Early Access...

Hemaehn 16 Übertalent - 4581 - 17. Dezember 2013 - 0:50 #

Dafür, dass es ursprünglich 15 Euro am Anfang kosten sollte: Absolut!

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 17. Dezember 2013 - 1:05 #

Meines Wissens wurde nie ein offizieller Preis seitens Bohemia/Hall genannt, nur Vermutungen bzw. geschätzte Verkaufspreise von diversen Magazinen.

Hemaehn 16 Übertalent - 4581 - 17. Dezember 2013 - 15:02 #

The game will be released as an alpha build (lots of bugs, new features all the time) before the end of the year for a less than final price: around €15-20 (£12-16), and probably through the Steam game download service, says Lightfoot.

http://www.redbull.co.uk/cs/Satellite/en_UK/Article/DayZ-How-slow-moving-zombies-changed-gaming-021243263343760

:)

Also mir ist es als pure Alpha, wie es laut Hall ja gedacht ist, zu teuer. Und wenn das Spiel danach noch teurer werden soll, ist es mir erst recht zu teuer.
30 Euro fänd ich als Verkaufsversion noch okay, aber wird bestimmt dann bei 40 landen.

Olipool 16 Übertalent - 4142 - 17. Dezember 2013 - 15:41 #

Also da erinnere ich mich an GTA5, als Lester zu Micheal am Telefon nach dem Ableben des Steve Job-Klons sagt:"I'm trading pure alpha" und er hörte sich an, als sei das was extrem gutes. Gibt sogar ein Achievement, das so heißt :D

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 17. Dezember 2013 - 17:24 #

Ich sag ja, von irgendeinem Magazin (Interview), dazu geschätzt, weil man selbst damals (2012) nicht wußte, wohin genau der Weg geht. Es gab nämlich keine offizielle Preisankündigung von 15 Euro seitens Bohemia ;). Daher ist das relativ.

Hemaehn 16 Übertalent - 4581 - 17. Dezember 2013 - 17:40 #

So wie ich das verstanden hab ist das aus einem Interview mit einem Bohemiamitarbeiter. Aber klar, offiziell isses nich

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 17. Dezember 2013 - 17:44 #

Ja, Lightfood ist mittlerweile bei Bohemia und der schätzte das damals so ein.

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 17. Dezember 2013 - 1:32 #

Ich glaube, dass sich BI mit dem Aufwand etwas verschätzt hat und nun verständlicherweise etwas mehr Geld reinholen muss.

Vaedian (unregistriert) 17. Dezember 2013 - 21:44 #

Der Preis ist leicht zu erklären. Dean Hall will die Massen noch gar nicht im Spiel haben. Dieses ganze Rumgeheule über den hohen Preis ist daher recht lächerlich. Kauft es einfach (noch) nicht und gut ist. Dann sind alle Beteiligten zufrieden.

Wirklich kritisch wird erst der Punkt, an dem es teurer werden soll. Für 30€+ muss DayZ schon ne Menge bieten, was es nicht schon in EPOCH und Origins gibt.

Hedeltrollo 17 Shapeshifter - P - 8840 - 18. Dezember 2013 - 16:51 #

Scheinbar sollen die Epoch-Elemente in die Standalone kommen. Das ist aber nur Hörensagen von einem Freund, der das irgendwo gelesen hat. Ich versuche, die Quelle herauszufinden.

Merawen 11 Forenversteher - 641 - 17. Dezember 2013 - 0:50 #

Endlich!
Ist so gut wie gekauft.

Blutgut (unregistriert) 17. Dezember 2013 - 1:28 #

Spiele es schon.

Bei der Grafik hat sich einiges getan und die Animationen von Survivern und Zombies ist um einiges gescheiter.

Aber es scheint noch viel zu tun zu sein, bei mir sind z.b. die Menüs teilweise buggy.

Nett: Mein Charakter meldet, das er hungig ist oder durstig oder müde.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1138 - 17. Dezember 2013 - 15:02 #

Du hast Zombies gesehen !
Du Glüchlicher ,ich hab 2,5 Std. Streams geschaut und nicht einen gesehen

Vaedian (unregistriert) 18. Dezember 2013 - 1:18 #

Ich hab einen gesehen, mich mit meiner mächtigen Schaufel von hinten angeschlichen und wollte drauf loshauen... da ging das einfach nicht. Ich musste erst aufstehen. Bis dahin hab ich natürlich schon geblutet wie blöde. Anschließend wild durch die Gegend gerannt, Medizinpäckchen gefunden, 5min probiert wie man das Ding benutzt und als ich endlich die Meldung "use Bandage on self" hatte, bin ich in Ohnmacht gefallen.

Jaja... schon ein echtes Glück, sonen Zombie zu finden!

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 18. Dezember 2013 - 10:02 #

Das ging mir stellenweise auch so, in der Mod wie in der Alpha jetzt auch. Und in dieser Zeit habe ich auch keine Gegenstände gefunden, nicht mal die schrottigen. Ich glaube wenn sowas passiert hat der Server einen verloren und spawnt in der Umgebung keine Sachen mehr. Da hilft dann nur reconnect. Oder es ausnutzen :)

matthias 13 Koop-Gamer - 1358 - 18. Dezember 2013 - 15:47 #

angeblich spawnt im moment nichts mehr neu ( außer beim serverneustart ), was erklärt, warum viele nichts finden.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11633 - 17. Dezember 2013 - 1:41 #

Bekomme gerade nur ein weißes Bild wenn ich zur Kasse gehen will...

Pro4you 18 Doppel-Voter - 12684 - 17. Dezember 2013 - 1:52 #

Man bekommt das Spiel und einen Eintritt in den Himmel? Alles für knapp 24€!? Gekauf!

maddccat 18 Doppel-Voter - 11633 - 17. Dezember 2013 - 1:55 #

Das weiße Bild ist sogar völlig kostenlos.

Vaedian (unregistriert) 17. Dezember 2013 - 21:45 #

Ging mir auch so. Vor 30 Minuten hat's endlich geklappt.

BriBraMuc 14 Komm-Experte - 2322 - 17. Dezember 2013 - 2:25 #

schon gekauft :)

Jadiger 16 Übertalent - 5331 - 17. Dezember 2013 - 6:50 #

Ja endlich nur ein Jahr zuspät. Trotzdem es hat sich doch viel verändert im Gegensatz zur Mod.

Fabes 14 Komm-Experte - 2518 - 17. Dezember 2013 - 7:48 #

Mich würden die Verkaufszahlen brennend interessieren. Bin mal gespannt, ob da in den nächsten Tagen etwas kommuniziert wird.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21898 - 17. Dezember 2013 - 7:52 #

24 € für eine Alpha/Beta/irgendwas? Die haben einen an der Klatsche!

Gronka 12 Trollwächter - 911 - 17. Dezember 2013 - 8:00 #

Könnt ihr mal aufhören, euch immer über die Preise bei Early Access zu beschweren. Ihr erhaltet damit ja gleichzeitig auch das fertige Spiel, wenn es irgendwann mal fertig ist. Also da kann man bei 24 € wohl nicht meckern.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21898 - 17. Dezember 2013 - 8:21 #

Mag sein, dass du dich damit arrangierst, Alpha-Versionen zu bezahlen. Ich tue das nicht und mache es kund. Und da kann es auch nur 5€ kosten, dieses System hat nur für den Entwickler Vorzüge. Lieber ein erfolgreiches Kickstarter-Projekt, als dieser Early-Access-Mist.

Fabes 14 Komm-Experte - 2518 - 17. Dezember 2013 - 8:59 #

Achso, deshalb geben Backer bei KS extra mehr Geld, damit sie bereits dir alpha/beta spielen dürfen. Ist noch was früh am Morgen.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21898 - 17. Dezember 2013 - 9:31 #

KS-Projekte haben nur einen bestimtmen Zeitraum, während Early Access bis zum Release bleibt. Ich habe kein Interesse an unfertigen Spielen, die noch mit Bugs, Plotstoppern etc aufwarten. Für mich hat sowas imemr den Anschein, dass der Entwickler einfach nicht fähig ist, Zeit-/Kostenpläne einzuhalten, gerade nach eienr erfolgreichen KS-Kampagne. So wie es gerade bei Grim Dawn ist. ERfolgreich bei KS gewesen, aber die kommen nicht mit der Kohle hin. Das frage ich mich wirklich, ob es überhaupt Leute in den kleinen Studios gibt, die irgendwas mit Wirtschaft gelernt haben.

Gronka 12 Trollwächter - 911 - 17. Dezember 2013 - 9:39 #

Die haben dann aber wenigstens auch die Eier in der Hose und sagen mit ihrem Early Access Auftritt ja indirekt, dass es nicht mit der Kohle hingehauen hat. Sollen die dann einfach aufhören und dir die unfertige Version als Retail Spiel um die Ohren hauen, wie es die Großen teilweise machen?

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 17. Dezember 2013 - 12:27 #

Also wartest du lieber auf die Vollversion und zwahlst 60€ anstatt jetzt 25€ ? sehr schlaue logik von dir. Bei den Kickstartern sind stecken leute dahinter wie du und ich, die was aufbauen wollen sowas aber noch nie getan haben. Und da diese leute aber nicht abhängig sein wollen von irgendwelchen erfolgen zwecks kredit/ publishern usw. wänden diese leute sich an die KS gemeinde und holen so ihr geld. Wenn mich ein Spiel interessiert und ich es gut finde durch screen´s, gamplay trailers usw. und es ist im early dann kaufe ich es lieber jetzt und helf den leuten Bugs zu finden anstatt später ein spiel wie X-Rebirth zu kaufen wo erstmal ein halbes jahr nicht spielbar ist.

Despair 16 Übertalent - 4901 - 17. Dezember 2013 - 12:57 #

60 Ocken für 'ne aufgebohrte Zombie-Mod? Wohl kaum. Ich würde auch keine 50 zahlen, aber das ist ein anderes Thema.

Hinter DayZ steckt Bohemia Interactive, eine Softwarefirma. Warum sollte ich dafür bezahlen, als Betatester für die zu arbeiten? Warum machen die nicht einfach 'ne Closed/Open-Beta und gut is'? Aber gut, das soll jeder handhaben, wie er will. Ich kann seit "Gothic 3" gut auf Early Access verzichten. ;)

Gronka 12 Trollwächter - 911 - 17. Dezember 2013 - 13:35 #

Da versteht wohl jemand den Sinn von Early Access nicht. Early Access soll doch Fälle wie Gothic 3 vermeiden. Es ist ja nicht so, dass du Geld zahlst um an der Beta teilzunehmen. Vielmehr zahlst im Vorfeld für das fertige Spiel und erhälst im Vorfeld einfach nur einen Einblick in den aktuellen Entwicklungsstand. Wenn Early Access vorbei ist, nimmt der ja keiner das Spiel wieder weg.

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 17. Dezember 2013 - 14:09 #

genau so sieht es aus. Viele sehen das aber nicht so, keine ahnung warum. Entweder sie wollen es nicht sehen oder können nicht. Das mit den 60€ waren vll. übertrieben aber das sollte auch nur ein beispiel sein. Ich wette für Gothic 3 hast du eben nicht nur 24€ gezahlt sondern 60€ und hast ebenfalls 1 jahr warten müssen bis es endlich spielbar war, wenn nicht sogar noch länger.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21898 - 17. Dezember 2013 - 16:46 #

Akzeptiert einfach, dass es Spieler gibt, die diesen Weg nicht gut finden. Gerade Bohemia ist in der Vergangenheit nicht gerade mit wirklich ausgereiften Produkten bekannt geworden. Ich will einfach nicht als Endkunde in die Entwicklung einbezogen werden. Machen das andere Branchen der Wirtschaft? Die Autoindustrie? Nein, die hoffen nur, dass ihr Auto am Ende Käufer findet. Das Argument mit dem Preis finde ich einfach schlecht und zu einfach. Es ist EURE Zeit, die ihr mit einem unfertigen Produkt verbringt und das sogar freiwillig. ES sind weder alle Inhalte noch alle Bugs behoben. Ich verstehe das einfach nicht. Wenn ich nach Release noch etwas warte, bekomme ich das Spiel für den gleichen Preis und ich konnte sehen, wie sehr sich der Entwickler um das Spiel kümmert. Dann beschliesse ich, ob der Entwickler meine Unterstützung bekommt.

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 17. Dezember 2013 - 18:01 #

Das beispiel mit der Autoindustrie hängt ein wenig. Würde die autoindustrie mir ein prototyp von einem neuem auto geben und ich müsste 10.000€ dafür zahlen und erhalte am ende das fertige auto das 60.000€ kosten würde. Würde ich das machen da ich eben alles bekomm dafür günstiger. Ich könnte natürlich ebenfalls warten bis das auto rauskommt und weitere 2-3 jahre bis es endlich günstiger ist.
Wir akzeptieren auch das es spieler gibt die wie du denken und eben das nicht so toll finden. Du akzeptierst aber anscheinend unsere meinung darüber nicht, oder warum sagst du wir sollen es einfach akzeptieren? willst du das wir unsere meinung nicht kundtun was wir über deine meinung denken ?

Maik 20 Gold-Gamer - - 21898 - 17. Dezember 2013 - 18:09 #

Ich sehe die Gefahr, dass es keine fertigen Spiele gibt. Sondern unfertige Alpha/Beta-Versionen,die beim Kunden reifen. Das kann keine schoene Zukunft sein.

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 17. Dezember 2013 - 18:31 #

Ich glaub ich weiß jetzt auch was du ungefähr damit meintest. Das die meisten spiele nie aus der Early Access rauskommen und wenn, dann trotzdem noch ne beta sein werden oder sogar auch bleiben.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21898 - 18. Dezember 2013 - 17:04 #

So ist es. Im Prinzip wird das Vorgehen, was bei MMOs gang und gebe ist, einfach auf den normalen Spielbereich übertragen und das ist nicht gut.

Hedeltrollo 17 Shapeshifter - P - 8840 - 18. Dezember 2013 - 19:45 #

Grundsätzlich gebe ich dir recht. Daedalic habe ich hart dafür kritisiert, dass sie ihre Fans ausnutzen, sie zum testen nach Hamburg einladen und sagen, hey, wir zahlen euch nix, ihr müsst für Anreise und Unterbringung selbst sorgen, aber ihr bekommt Verpflegung, einen Platz im Abspann und irgendein Geschenk in Form einer Spielesammlung oder so.

Und auch bei DayZ ist das so eine Sache. Eine Gewähr, dass das Spiel jemals Beta oder gar darüber hinaus weiter reifen wird, haben wir nicht. Dennoch habe es gekauft. Warum? Weil ich es sehen wollte. Weil mir die Arma2-Mods bei allem Frustpotential Spaß machen. Ich habe die 50%-Chance, dass diese Entscheidung ein Griff ins Klo war. Na dann.

Als kostenloser Alphatester fühle ich mich nicht missbraucht. Ich werde nicht unbezahlt in einen Raum gesperrt, sondern spiele, wann ich Zeit und Lust habe. Für mich ist der Deal okay.

Es kommt auch drauf an, wer da ein Spiel über early access anbietet. Ein großes Studio mit großem Publisher dahinter könnte mich da nicht locken. Aber diese relativ kleine und unabhängige Firma hat eben einen Vertrauensvorschuss, eben weil sie sogar die Alpha nicht vorschnell rausgehauen haben.

Despair 16 Übertalent - 4901 - 17. Dezember 2013 - 17:26 #

Ich hab' zuletzt zu Amiga-Zeiten soviel Geld für ein Spiel hingelegt, damals waren's noch 120 DM. ;D Ich glaube, es waren damals knapp 40 € für Gothic 3. Es war zwar übel verbuggt, aber trotzdem durchspielbar.

Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass DayZ für 50 Euronen an den Start gehen wird. Ich tippe eher auf 30-40.

Despair 16 Übertalent - 4901 - 17. Dezember 2013 - 17:22 #

Schon klar. Ich zahle aber bereits heute für ein Spiel, dass erst in Zukunft fertiggestellt wird. Ich weiß also nicht, ob das Spiel jemals bugfrei sein wird. Ich kaufe auch nicht mehr am Releasetag, sondern warte erstmal ab - und sei es nur wegen eventueller DLCs.

Ich kann aber verstehen, dass man so heiß auf ein Spiel ist, dass man es bereits im Beta-Stadium spielen will. Dann ist Early Access natürlich eine gute Sache.

Gronka 12 Trollwächter - 911 - 17. Dezember 2013 - 9:32 #

Also lieber Geld ausgeben und im schlimmsten Fall totalen Mist bekommen, als Geld auszugeben und mögliche Fehler vor der Fertigstellung schon aufzudecken.

justFaked 16 Übertalent - 4404 - 17. Dezember 2013 - 9:50 #

Sieh´s doch einfach als Vorbestellung....

Jadiger 16 Übertalent - 5331 - 17. Dezember 2013 - 18:11 #

Bei Kickstarter wäre das noch billig und da bekommst die Alpha ein paar Jahre später.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12750 - 17. Dezember 2013 - 9:52 #

Du kannst auch warten bis es fertig ist und dann 40€ zahlen (oder 25€ wenn der Presi bleibt).
Das ganze ist im grunde nichts andres als ne Vorbestellung mit zugang zum Spiel, nur das sie eben meist günstiger ist.
Besser als ne Alpha als Vollpreistitel in den Handel zu bringen wie man es gern in Deutschland macht.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21898 - 17. Dezember 2013 - 10:30 #

Mit deinem letzten Sstz spielst du garantiert auf das neueste X an. :) So eine Situation will ich nicht haben, ob daran die Early Access-Verkäufe etwas hätten ändern können, bezweifle ich.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24843 - 17. Dezember 2013 - 10:42 #

Die Chance, dass Bugs bis zur Veröffentlichung ausgemerzt werden, steigt mit der Anzahl Leute, die die unfertige Version testen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24843 - 17. Dezember 2013 - 11:09 #

Würd ich mir auch nie kaufen, aber die Leute wissen ja worauf sie sich einlassen.

Gronka 12 Trollwächter - 911 - 17. Dezember 2013 - 11:18 #

Genau das ist die richtige Einstellung. Soll doch jeder selbst entscheiden, ob er dafür Geld ausgeben will. Spieler mit starken Nerven machen vlt. ein Schnäppchen und alle anderen warten halt noch und geben später etwas mehr Geld aus.

Ezio Auditore (unregistriert) 17. Dezember 2013 - 11:37 #

Da hast du aber sowas von Recht. EA und Ubisoft verlangen für ihre Beta-Versionen mindestens 50 Euro. 24 Euro sind ein Witz.

Nokrahs 16 Übertalent - 5772 - 17. Dezember 2013 - 11:54 #

Early Access bedeutet den Kauf des Spiels mit der Option es schon vor der Veröffentlichung nutzen zu können und je nach Anbieter auch über Foren ein wenig teil der Entwicklung zu sein. Mehr ist nicht dahinter.
Wenn das nichts für dich ist, dann warte auf die Vollversion.

Habe meine Early Access Spiele bisher noch nicht bereut, da ich ohnehin das fertige Spiel zocken wollte. Der Preis muss deshalb ja nicht niedriger sein nur weil man es schon spielen darf.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20943 - 17. Dezember 2013 - 13:57 #

Nö. Haben sie nicht.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 17. Dezember 2013 - 15:38 #

X-Rebirth kostet 60€ und ist/war auch nicht besser als eine Alpha. :)

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1331 - 17. Dezember 2013 - 9:13 #

Großartig, endlich hat das Warten ein Ende. Das Dumme ist nur, dass ich am Donnerstag für zwei Wochen zu meinen Eltern fahre, also muss der Kauf bis zum neuen Jahr warten.

kOnsinger (unregistriert) 17. Dezember 2013 - 11:42 #

Wie das Ganze ca. 3 Stunden nach Launch das komplette Steam Payment lahmgelegt hat und sofort auf Platz 1 bei den Topsellern war.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 17. Dezember 2013 - 11:55 #

Naja 24€...dafür bin ich irgendwie noch nicht überzeugt genug. Ich warte mal ab bis die ersten Meinungen eintrudeln

kOnsinger (unregistriert) 17. Dezember 2013 - 11:59 #

Erste Meinung: das alte DayZ mit neuem Crafting-System und insgesamt bedinungsfreundlicher. :)
Ach und die Chargestaltung, sprich Masken, Hüte etc. sind neu und überall zu finden.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 17. Dezember 2013 - 12:03 #

Okay.
Ich hab die Mod nie gespielt um ehrlich zu sein ;)
Gibts im Forum schon nen Thread?

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 17. Dezember 2013 - 13:13 #

Zur Standalone glaube ich noch nicht. Aber ich werde euch berichten, evtl. a la was hab ich heute gespielt-Thread-Tagebuch im Forum ;). Download muß aber erst noch vollends fertig sein und evtl. komme ich am WE erst richtig dazu ein paar Stunden am Stück zu zocken und an Weihnachten vllt. erst so richtig ausgiebig, obwohl ich quasi durcharbeite.

Fabes 14 Komm-Experte - 2518 - 17. Dezember 2013 - 13:40 #

Wäre schön, wenn du einen Kommentar dazu abgeben würdest. Ich habe neulich noch mal mit Dayz angefangen (habe extra das originale DayZ ohne weitere Mods genommen) und war negativ überrascht, wie sich alles geändert hatte. Nur PVP, überall krasse Waffen, nichts mehr von diesem ursprünglichen Verlorenheitsgefühl. Ich will eigentlich nur mit einem Kumpel durch die Landschaft stromern und nach Gegenständen suchen, Zombies ausweichen und spannende Begegnungen mit anderen Spielern haben. Die ganzen Mods haben DayZ irgendwie total verfremdet.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 17. Dezember 2013 - 13:50 #

Die Mods (z.B. Epoch etc.) für die DayZ-Mod sind eigentlich nicht mal das Problem, es sind einfach die Spieler. Obwohl es durch die Community-Patches immer mal wieder Verschlimmbesserungen gab. Und es hat Vor- und Nachteile auf öffentlichen und privaten Servern. Auf den öffentlichen ist ein normales Spielen vor lauter Hackern quasi gar nicht mehr möglich. Auf den Privaten sieht es da bei weitem besser aus, allerdings können die die Waffenauswahl etc. bestimmten und die meisten nehmen da natürlich das volle verfügbare Militärprogramm. Das größte Manko sind aber immer noch die Spieler, daher zog ich mich quasi mehr zur Epoch-Mod mit kleineren Servern (max.20 Slots) mit immer den gleichen Spielern zurück, wo man auch mal zusammenarbeitet/spielt, als nur auf PvP aus zu sein und seine eigene Base bauen kann. Dieses Deathmatch-PvP machte DayZ schon für mich vor über einem Jahr kaputt. Je mehr DayZ bekannt wurde, desto mehr Spielverderbern ist man begegnet. Den Spielern ging es nicht mehr um das Survival-Feeling, die wollten nur andere Spieler fraggen, auch wenn die 500 Meter entfernt mit einer Axt in der Hand sich von ihnen entfernen. Das und die Hacker brachte mich dazu, die öffentlichen Server und auch ziemlich volle links liegen zu lassen. Lieber suchte ich mit einen Privaten, wo vllt. nur max. 10 Spieler drauf waren.

Ich mach mir aber nichts vor, in der Standalone wird es genauso solche Typen geben, die DayZ als riesige Deathmatch-Spielwiese sehen und Zombie-Survival nur eine klitzekleine Rolle spielt. Dennoch muß ich mir natürlich erst selbst ein Bild davon machen. Auch was nun mit dieser Serverstruktur und den potentiellen Hackern angeht. Hoffnung gibt es immer und wenn es erst später mit privaten Servern und auch z.B. einer Epoch-Mod sein wird ;).

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 17. Dezember 2013 - 15:42 #

Das hat mich auch richtig gestört dieses spätere Deathmatch feeling was die ganzen kids hergebracht hatten als es so bekannt wurde... Genauso mit den 3 militär punkten. Alle rennen zuerst zu den barracken, rüsten sich aus und rennen dann wieder runter um alle zu erschiessen. Der loot ist ziemlich selten bis jetzt vorallem was waffen angeht. Das mit der Map finde ich nicht so besonders gelöst, das man jetzt nur teile findet und alle dann öffnen muss. Klar hat das was mit feeling zu tun aber viele werden immernoch eine Google Map offen haben und dort dauernt draufschauen um die wichtigen loot stellen zu finden. Den Kompass kann man nicht mehr so öffnen sondern man muss ihn in die hand nehmen und nach unten schauen. Das man die Gamma werte immernoch selbst verändern kann ist meiner meinung nach ebenfalls nicht so besonders. Da dann die Taschenlampe nutzlos ist und jeder nachts nur den Gamma wert hochschraubt um was zu sehen. Aber ist ja eben noch ne alpha mal schauen was da noch alles geändert wird.
Die Zombies sind im moment wohl nur deko in dem spiel also sie sind sogar einfach als in der Mod, was ebenfalls sich auf das Deathmatch PVP auswirkt. Die Zombies sollten am besten wie am anfang einem immer hinterherrennen bis sie getötet werden. Dann schiessen die leute auch nicht mehr einfach so leute ab. Bis jetzt hält sich das zum glück noch in grenzen und hab noch keinen einzigen entdeckt der einfach drauf los schiesst.

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 17. Dezember 2013 - 21:15 #

Geht bei unserem DayZ Epoch Server leider auch langsam los. Eigentlich sind wir die ganze Zeit nur damit beschäftigt, uns gegen 2 andere Clans zu verteidigen.

Wir schaffen es gar nicht, unsere Base auszubauen oder Loot zu farmen, weil alle immer nur am Abschlachten sind. Mag zwar dazu gehören, aber ich finde es zu krass.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 17. Dezember 2013 - 15:06 #

"an Weihnachten vllt. erst so richtig ausgiebig, obwohl ich quasi durcharbeite."

Da drängt sih ein Verdacht auf...;)

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 17. Dezember 2013 - 17:34 #

Brauchts nicht, ist ganz simpel: An den offiziellen Feiertagen und am WE hab ich natürlich frei, ansonsten bin ich als Notbesetzung über die ganze Festtagszeit rüber bis in den Januar im Büro. Also nur da Zeit zum Zocken, wobei ein Weihnachtsfeiertag für die Familie eingeplant ist ;).

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 17. Dezember 2013 - 18:03 #

Also tatsächlich im Büro zocken? :D

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 17. Dezember 2013 - 18:09 #

Nö. Das ist ein Büro-PC, kein Gaming-PC ;). Außerdem steht Arbeit an.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 17. Dezember 2013 - 19:31 #

Und ich wollte schon fragen wo ich mich bewerben kann...:)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 17. Dezember 2013 - 15:16 #

http://www.gamersglobal.de/forum/79919/dayz

Zottel 16 Übertalent - 4312 - 17. Dezember 2013 - 13:32 #

Es ist halt fast unmöglich da ne vernünftige Aussage zu treffen für jemand der die Mod nicht gespielt hat.
Hast du nen Anderen Bezug zum Spiel? Magst du Zombie-Survival, oder wenigsten allgemein Survival (Munnitionsknappheit, Ressourcenmanagment)? Open World? Wie kommst du mit Spielen klar, die keine Story haben ala Minecraft. Arma 2 gespielt?

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 17. Dezember 2013 - 15:06 #

Also mal von vorne ;)
Zombie-Survival find ich gut, Survival allgemein auch. Open World geht vollkmmen klar, Coop find ich immer gut und Story ist mir wumpe :)

Zottel 16 Übertalent - 4312 - 17. Dezember 2013 - 21:35 #

Sind doch schonmal gute Voraussetzungen :-) jetzt musst du nurnoch ordentlich frustresistent gegen Bugs und dem immer noch nicht gerade optimalen Netcode sein und idealerweise noch andere Leute haben die das auch spielen wollen, dann kann DayZ durchaus was für dich sein:-)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 17. Dezember 2013 - 22:11 #

Na dann verweise ich mal auf den Thread im Forum!
die bugs haben sich ja hoffentlich auch mal erledigt :)

Retrofrank 11 Forenversteher - 750 - 17. Dezember 2013 - 13:12 #

Gut, daß sie die Spieler explizit warnen.Zu viele sind bei "Early Access" gewöhnt, daß es sich um fast fertige, so gut wie problemlos spielbare Produkte handelt, denen vieleicht noch ein paar Features fehlen und könnten bei Spielen, die wirklich noch Baustellen sind, wie DayZ oder Wasteland2 böse in die Falle laufen.
Wobei es auch genug lesefaule gibt, die es trotzdem tun werden und dann rumjammern.

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - P - 867 - 17. Dezember 2013 - 14:10 #

Also ich hab noch kein Early Access gehabt das schon fast fertig war ? Kannst du mir eins nennen ?

Zottel 16 Übertalent - 4312 - 17. Dezember 2013 - 14:13 #

Das ist es ja, aber dennoch gibt es massig Leute die sich dann in Foren beschweren.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11633 - 17. Dezember 2013 - 18:14 #

State of Decay?

till1997 06 Bewerter - 68 - 17. Dezember 2013 - 16:32 #

Jetzt bin ich mal gespannt...
Habe allerdings gehört, das die Performance noch recht unausgegoren sein soll. Inwieweit stimmen da die Gerüchte?

s und er (unregistriert) 17. Dezember 2013 - 17:21 #

das wüsst ich auch gern. die performance und verbindung interessiert mich am meisten, also ob es ruckelt und laagt. ;)

Jadiger 16 Übertalent - 5331 - 17. Dezember 2013 - 19:02 #

Ich kann es auf max spielen GTX770 DC hängen stark vom Server ab hatte einen da war ich nicht mal 15 Minuten drauf schon Dc.

justFaked 16 Übertalent - 4404 - 17. Dezember 2013 - 21:38 #

Mit i5-750, HD6870 1GB, 8 GB RAM läufts auf mittleren/hohen Einstellungen bisher flüssig.
(Ginge bestimmt auch höher, hab aber aufgrund mangelhafter Kühlung aktuell Temperaturprobleme)

Lags sind auf den Servern auf denen ich bisher war (drei DE-Server) nicht großartig feststellbar.

Allerdings ist es aktuell ein ganz schöner Krampf überhaupt auf einen Server zu kommen - heute Nachmittag hat´s problemlos geklappt.

Vaedian (unregistriert) 18. Dezember 2013 - 1:15 #

i7 4770K @3.5Ghz, GeForce 660Ti, 8GB RAM, Win7 64-bit = 20-40FPS ohne Schatten und Special Effects, Rest max

Also ich wäre schwer enttäuscht, wenn ein ArmA-verwandtes Spiel auf Anhieb flüssig läuft, aber da muss wirklich noch viel getan werden.

Ghost0815 13 Koop-Gamer - 1663 - 17. Dezember 2013 - 16:44 #

also ich werde mal abwarten, bis die ersten Berichten raus sind.

Wrongfifty 12 Trollwächter - 1138 - 17. Dezember 2013 - 21:46 #

Ich wollte es mir eigentlich zulegen, aber bei deren Zeitplanung kommt das ferige Spiel erst in 2-3 Jahren raus.Die Beta soll ja erst in einem Jahr raus kommen.
Tut mir Leid aber bis dahin gibts bestimmt was besseres.

Taris 13 Koop-Gamer - P - 1626 - 18. Dezember 2013 - 0:33 #

Gehe ich eigentlich richtig in der Annahme, dass es nicht möglich ist alleine zu spielen bzw. selber einen Server zu erstellen?
Ich würde eigentlich gerne erstmal ein bisschen im Spiel rumprobieren bevor ich mich ins Getümmel stürze und von der "Trigger Happy" Fraktion umgepustet werde.
Ist da etwas in Zukunft geplant?

Ich habe mich bisher nicht grossartig mit DayZ auseinander gesetzt und schwanke gerade etwas zwischen jetzt kaufen oder später reinschauen.

Vaedian (unregistriert) 18. Dezember 2013 - 1:15 #

Wenn du nicht schon DayZ-süchtig bist, lass es vorerst bleiben. Die Kaufwarnung von den Entwicklern steht da nicht zum Spaß.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11633 - 18. Dezember 2013 - 2:49 #

Da kann man Vaedian eigentlich nur zustimmen. Es sei denn, man möchte das Projekt unbedingt unterstützen. Du könntest dir ja mal OtaQs Let's Play angucken, um einen guten Eindruck des derzeitigen Entwicklungsstands zu erhalten: http://www.gamersglobal.de/video/user-video-dayz-otaqs-lets-play
Besonders in Teil 4 wird die "Ernüchterung" recht deutlich.^^ Falls du es trotzdem angehen möchtest, geh einfach auf einen Server und mach dich mit dem Spiel vertraut. Sterben gehört bei DayZ zwar über kurz oder lang dazu, du wirst aber höchstwahrscheinlich nicht direkt über den Haufen geschossen/geschlagen, denn die Welt ist ziemlich weitläufig. :)

Taris 13 Koop-Gamer - P - 1626 - 18. Dezember 2013 - 14:28 #

Ich habe mir das Let's Play und noch andere mittlerweile angeschaut und denke jetzt auch, dass es noch zu früh für mich ist.
Ich habe grundsätzlich nichts gegen frühe Unterstützungen und habe auch schon genug Early Access Titel und Kickstarterprojekte gebackt dieses Jahr.
Nun möchte ich doch wieder mal etwas kompletteres, deshalb schaue ich mal wie sich DayZ entwickelt bevor ich mir ein weiteres unfertiges Spiel in den Backlog lege.
Danke Dir und Vaedian für die Antworten.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11633 - 18. Dezember 2013 - 14:34 #

gerne :)

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2152 - 18. Dezember 2013 - 4:31 #

Wenn ich mir hier die bisher geschilderten Erfahrungen zum Standalone so durchlese, bin ich eher weniger begeistert.

Das mit dem Kompass rausholen und runterkucken ist mMn schon etwas zu "realistisch". Sowas unterbricht den Spielfluss doch sehr und kann echt nervig sein, besonders in Kampfsituationen wo man schnell seinem Team die Gradzahlen der Feindkontakte durchgeben muss. Vielleicht wird es ja ne Server-seitige Option werden es ein- und auszuschalten, damit könnte ich leben. So ähnlich wie beim DayZ-Mod mit den Nameplates und Tracer-Munition, je härter der Schwierigkeitsgrad desto weniger Spielhilfen gibt es.

Kaum bzw keine bedrohlichen Zombies in nem Survival-Horror-Spiel find ich allerdings lächerlich, egal ob Alpha-Version oder nicht. Die Essenz von DayZ so zu vernachlässigen und damit PVP zu fördern ist somit der ausschlaggebende Grund es mir vorerst nicht zu kaufen. Bleibe erstmal bei Epoch, da spiel ich auf nem schönen Private Server mit relativ wenig PVP und vielen Zombies, was will man mehr :)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 18. Dezember 2013 - 10:01 #

Also hier noch mal:
Ich habe nen Thread im Forum aufgemacht, um Erfahrungen, Meinungen und Spieltermine auszutauschen :)
http://www.gamersglobal.de/forum/79919/dayz

Kirkegard 19 Megatalent - 15792 - 18. Dezember 2013 - 12:36 #

Da ich ungern Beta oder gar Alpha Tester bin, kaufe ich sowas nicht. Ich spiele lieber ein fertiges Game ;-)
Das gezacker habe ich jahrelang in MMORPG Betas gemacht.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21898 - 18. Dezember 2013 - 13:26 #

Nur leider hat diese MMO-Marotte auf die Nicht-MMOs übergegriffen, was natürlich sehr schlecht ist.

Fabes 14 Komm-Experte - 2518 - 18. Dezember 2013 - 12:57 #

Die Standalone soll sich rund 172.500 Mal verkauft haben. In den ersten 24 Stunden alleine...

Das Interesse ist also immer noch gewaltig. Mit der Kohle sollten sich doch mehr Entwickler einstellen lassen, oder was machen die mit dem Geld?

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 18. Dezember 2013 - 13:25 #

Ich hab gehört die investieren das Geld in Life-Time Abos von INFESTATION: Survivor Storys.

Dann ab in den Premium Shop und die dicken Knarren gekauft. ;)

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10124 - 18. Dezember 2013 - 16:00 #

Vielleicht kann das ja noch als Update in die News eingebaut werden.
Hier als Quelle:
http://maruksp.tumblr.com/post/70324805302/first-day-of-dayz-alpha-hours-passed-24

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 18. Dezember 2013 - 17:32 #

Die Verkauszahlen finde ich jetzt in der News selbst nicht so relevant, die ändert sich ja schließlich auch täglich ;).

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 10124 - 18. Dezember 2013 - 17:37 #

Schon klar, es geht aber ja auch nicht darum, immer den aktuellen Stand der Verkaufszahlen drin zu haben, sondern den Hinweis, wie oft es sich innerhalb der ersten 24 Stunden verkauft hat.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 18. Dezember 2013 - 17:45 #

Na gut, bin ja net so. Hast mich überzeugt ;).

WizKid 14 Komm-Experte - 2563 - 19. Dezember 2013 - 0:13 #

Bin ich der Einzige der den Trailer geschmacklos findet?
Erinnerte mich ein wenig an CoD 2. Hauptsache provokative Szenen zeigen, damit die blutgeilen Kids sofort das Spiel kaufen.

Bevor geunkt wird, muß ich erwähnen, daß ich mich auch auf DayZ freue. Aber ich mag diese Art von Reklame überhaupt nicht.

Jamison Wolf 17 Shapeshifter - P - 8264 - 19. Dezember 2013 - 0:24 #

Nee, ich find den Trailer auch bissle daneben. Könnte auch für das Spiel "Hurt the People, then shoot yourself" heissen..

bolle 17 Shapeshifter - 7613 - 19. Dezember 2013 - 2:00 #

Im Moment scheints da wild zuzugehen, komme nicht auf die Server, und Dean Hall twittert wild durch die Gegend:

"Dean Hall ‏@rocket2guns 4h

@steam_games ༼ つ ◕_◕ ༽つ GIVE DAYZ AUTHENTICATION"

https://twitter.com/dayzdevteam

Tr1nity 28 Endgamer - P - 101046 - 19. Dezember 2013 - 13:19 #

Das ist schon seit gestern Abend so. Es liegt an Steam und betrifft auch andere Spiele, die diese Server Authentication benötigen. Steam arbeitet aber dran.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32952 - 19. Dezember 2013 - 13:52 #

Zweiter Patch:
http://www.playnation.de/spiele-news/dayz/zweite-patch-standalone-da-id50602.html

Macey (unregistriert) 19. Dezember 2013 - 19:14 #

hallo, hallo..

kleine frage, läuft das game minimum nur bei Windows Vista SP2 oder Windows 7 SP1 ?
oder läuft es auch auf xp ??! jemand schon auf xp versucht oder spielt jemand auf xp ?

bitte um rücksprache..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit