Auktion: XBox360 mit Palins Unterschrift

Bild von KosmoM
KosmoM 1769 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

6. August 2009 - 11:29 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Kuriosität oder Sammlerstück? Auf Ebay ist eine Auktion erstellt worden, in der jemand seine XBox 360 verkauft. An sich nichts besonderes eigentlich. Was die Auktion aber wieder interessant macht: Auf der Microsoftkonsole befindet sich die Unterschrift von Sarah Palin, Republikanerin und ehemalige Gouverneurin des US-Bundesstaates Alaska. Allerdings hat diese Rarität seinen Preis: Ganze 1,1 Millionen US-Dollar möchte der User dmorrill123 für die 60GB Version mit Unterschrift. Wer mitbieten möchte, kann dies noch bis zum 10. August tun.

Sarah Palin war zwischen Dezember 2006 bis Juli 2009 Gouverneurin von Alaska. 2008 ernannte sie der republikanische Präsidentschaftskanidat John McCain überraschenderweise zur Vizepräsidentschaftskanidatin. Bekannt wurde sie allerdings eher durch ihre etwas eigenwillige Sicht der Welt. Auf die Frage nach ihrer Kompetenz in der Außenpolitik antwortete sie, dass Alaska ja eine Meergrenze zu Rußland habe und eine direkte zu Kanada.

Analysten gehen davon aus, dass sich Palin 2012 als Präsidentschaftskanidatkanidat aufstellen lassen will.

Shatter 09 Triple-Talent - 273 - 6. August 2009 - 12:05 #

Ich hätte gedacht die Konsole wird dadurch (noch) günstiger ;D

Carstenrog 16 Übertalent - 4795 - 6. August 2009 - 13:34 #

Hm, die wird sicher nie ein Gesetz zum Verbot von "Killerspielen" unterschreiben!

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - P - 29502 - 6. August 2009 - 13:36 #

Tja, eine von Lars Ulrich signierte MP3-Raubkopie-CD von Metallica oder ein von Ursula v.d.L. signiertes "Internet für Dummys"-Buch wären für mich interessanter ;) ..

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33743 - 6. August 2009 - 14:44 #

Mich würde mal interessieren, wie jemand Sarah Palin dazu kriegt, ausgerechnet eine Xbox zu signieren. Ist etwas sperrig um sie zur Autogrammstunde mitzuschleppen, oder? ;-)
Außerdem sind 1,1, Mio ja wohl total lächerlich. Sammlerstück hin oder her, der Preis ist völlig überzogen.

PS: Seh grade in der auktion ist ja ein Bild von der Konsole bei der Signierstunde. Lustig. In der Beschreibung steht "Format: 60 MB". Sollten das nicht eher 60 GB sein?

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 6. August 2009 - 18:12 #

Würde sich das Einstiegsgebot in der Größenordnung von einem Prozent des tatsächlichen Einstiegsgebotes bewegen hätte ich mich natürlich sofort beteiligt. Vll. ist das ja der Versuch eine Vorfinanzierung für Sarah Palins Präsidentschaftswahlkampf aufzubringen. Wenigstens den Versand von 75 Dollar extra könnte der Anbieter übernehmen.

Sagt bitte bescheid, wenn sich das als fake oder echt herausstellen sollte. Oder falls Jemand das gute Stück ersteigert. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Noir