Arbeiten an Fallout-3-Mod Cube Experimental vollendet

PC
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
6. August 2009 - 10:18 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
Fallout 3 ab 4,51 € bei Amazon.de kaufen.

Das Mod-Team SureAI hat die Version 1.0.4 für ihre Fallout-3-Mod veröffentlicht.
Mit dem Herausgeben dieser Version, hat sich das Team von der Mod abgewendet und konzentriert sich nun vollends auf Nehrim, eine Total Conversion für das Spiel The Elder Scrolls 4 - Oblivion, ebenfalls entwickelt von Bethesda.

Das Team beschreibt ihren Mod wie folgt:

"Cube Experimental ist eine Modifikation für Fallout 3. Sie fügt eine neue Kulisse in Form einer Forschungseinrichtung in - oder besser gesagt unter das Ödland von Fallout ein. Die Mod macht einige Dinge anders als Fallout 3, was den Alltag im Ödland für einige Stunden vergessen lässt, und ein neues Spielgefühl mit sich bringt."

In der neusten Version wurden einige kleinere Bugs gefixt, welche jedoch den meisten Spielern kaum auffallen werden. Auch hat die Modifikation nun einen extra entwickelten Soundtrack bekommen, der die düstere Atmosphäre der Mod unterstreicht. Zu hören ist der Soundtrack selbstverständlich nur in der Forschungseinrichtung und nicht, wenn ihr gerade durchs Ödland zieht.

Neben der deutschen gibt es nun auch eine englische Version, welche ebenfalls komplett vertont ist.
In absehbarer Zeit wird auch noch eine russische und eine französische Version veröffentlicht, jedoch nicht mehr von SureAI.

Um die Modifikation spielen zu können, braucht ihr nur die PC-Version von Fallout 3, den Download findet ihr hier.

Das Video zeigt euch die ersten 6 Minuten der Mod und wurde von dem User neotorious erstellt.

Video:

floxyz 16 Übertalent - P - 4853 - 6. August 2009 - 14:39 #

Alles von Sureai ist genial
Warte schon lange auf Nehrim, bin gespannt wann es erscheint.
Cube Experimental muss ich mir noch mal anschauen.

Kotfur (unregistriert) 6. August 2009 - 16:11 #

Also Nehrim erscheint Ende des Jahres ;-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit