Alien - Isolation: Offenbar erste Ingame-Bilder geleakt

360 XOne PS3 PS4
Bild von Freylis
Freylis 20960 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S7,J1
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

13. Dezember 2013 - 19:03 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Alien - Isolation ab 8,79 € bei Amazon.de kaufen.

Spätestens seit dem etwas unbeholfenen Gehversuch im Alien-Universum, den Entwickler Gearbox mit Aliens - Colonial Marines (GG-Test: 5.0) vornahm, sind selbst hartgesottene Fans des klassischen Sci-Fi-Horror-Szenarios eher skeptisch gegenüber Neuankündigungen eingestellt. Dennoch sorgte vor wenigen Tagen die Meldung für Furore, dass Rome 2 - Total War-Entwickler The Creative Assembly zurzeit angeblich an dem Titel Alien - Isolation werkelt (wir berichteten).

Nun sind auf diesem Twitter-Account weitere mutmaßliche Screenshots erschienen, die alle Freunde des düsteren Art-Designs der Filme wie auch Spiele aufhorchen lassen dürften. Die Website Eurogamer.net behauptet zudem, dass es sich um offizielle Bilder zum noch nicht offiziell angekündigten Spiel handelt. Das Erste davon könnt ihr bereits oben als Teaser-Bild bestaunen, die übrigen Aufnahmen findet ihr direkt auf dieser Seite oder über die Quellen unten. Publisher Sega hält sich indes mit einem Kommentar zu den Screenshots zurück.

Welches Spiel-Genre der Titel abdecken soll, ist noch nicht bekannt. Es wird lediglich vermutet, dass es sich um die Geschichte von Ellen Ripleys Tochter Amanda handelt, die in den Filmen nur in einer einzigen, im Nachhinein gekappten Szene zu Beginn von Aliens Erwähnung findet. Damit würde im fertigen Spiel Amandas Story in die Lücke zwischen dem ersten und zweiten Kinofilm fallen, einen Zeitraum, der von den bisherigen multimedialen Outings noch nicht tangiert worden ist – mit Ausnahme von Colonial Marines, in dem dies aber nur sehr bruchstückhaft geschah. Wie ihr euch sicherlich erinnert, wird Amandas Mutter Ellen, die dritte Offizierin des todgeweihten Weltraum-Frachters Nostromo, gleich am Anfang von Aliens nach 57 Jahren aus dem unfreiwillig langen Tiefschlaf errettet – nur, um zu erfahren, dass ihre geliebte Amanda, die inzwischen älter wäre als sie selbst, bereits seit geraumer Zeit verstorben ist.

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 13. Dezember 2013 - 19:11 #

Als Die-Hard-Alien-Fan bitte ich um mehr Leaks. Viel mehr Leaks. Ich will ganze Wasserfaelle von Leaks sehen! - Hoert auf zu teasern und schreit es raus! Ach, fast vergessen: im Weltraum hoert dich niemand schreien...

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 13. Dezember 2013 - 19:57 #

An die Meldung von Tod ihrer Tochter kann ich mich noch erinnern... ich weiß nur nicht mehr, in welcher Fassung das war :(

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 13. Dezember 2013 - 20:16 #

Muesste die Extended Edition gewesen sein. In der Kinofassung und originalen VHS/DVD-Fassung war die Szene entfernt. Leider. Sigourney Weaver hat den Ausrastelli bekommen, weil sie ihre komplette Rolle - gerade in ALIENS - an eben dieser Szene festgemacht hatte. Es erklaert, weshalb sie Newt beschuetzen will, und weshalb es deshalb doppelt so dramatisch ist, wenn sie spaeter die Kids der Alien-Queen abfackelt... alles tiefenpsychologische Auseinenadersetzung mit ihrer unzureichend duchlebten Trauer ... oder so ;P

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 13. Dezember 2013 - 21:28 #

Vielen Dank:)
Stimmt aber auch, sie hat Newt wirklich als Kindersatz benutzt. Und in der Extend war auch eine Szene drin, wo die automatischen Geschütze tatsächlich mal arbeiteten... In der Kinofassung wurden die nur erwähnt, aber nicht benutzt.
Blöde Schnippelei :(

Freylis 20 Gold-Gamer - 20960 - 13. Dezember 2013 - 21:31 #

Ja, die Szenen mit den automatischen Geschuetzen waren Spitze. Sogar die Alien-Animationen und Splatter-Effekte waren grandios - und alles ohne CGI. Und dann noch die Sznene, wo die Muni zur neige geht --- unglaublich, dass sie das alles urspruenglich rausgeschnitten hatten. Aber dank Extended BluRay-Goetterfassung alles wieder komplett ;)

Sh4p3r 14 Komm-Experte - P - 2370 - 14. Dezember 2013 - 11:22 #

Sicher dass diese Geschützszenen in allen DVD-Fassungen fehlen? Ich meine dass bei meiner Quadrologie-BOX (DVD) diese Szene drin ist. Hab sie ja dutzende male angeschaut, und diese Szene wirkt ja mal richtig nice ^^

Ich hatte da eher Schnitte in Richtung Newt und dessen Familie bei dem Fund des Raumschiffes in Erinnerung. Hm...

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 14. Dezember 2013 - 13:09 #

Ich bin nicht ganz sicher, aber ich meine, es gäbe drei Fassungen - Kino, erweitert, vollständig. Kino war die kürzeste, aber was nun genau in dem ganzen Wirrwarr zu sehen ist, kann ich auch nicht mehr nachvollziehen.
Erfahrungsgemäß dürfte die Blue Ray-Version die vollständigste sein, da hat Freylis schon recht.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 15. Dezember 2013 - 0:28 #

Die Special Edition von der DVD hat genau die selben Szenen wie der von der BluRay ;).

Bei der BluRay wurde nur die Schnittfolge einer Szene und der eine oder andere Effekt korrigiert.
Und selbst diese veränderte Version gibt es als SD Anpassung im Rahmen der Alien Predator Total Destruction Box die bis auf Prometheus alle 8 Filme in Ihrer jeweils längsten Version auf DVD beinhaltet.

immerwütend 21 Motivator - P - 28914 - 17. Dezember 2013 - 15:19 #

Das nennt man Kennerschaft. Kompliment :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166107 - 14. Dezember 2013 - 1:39 #

Bevor ich da in Wallung gerate, müssen erst noch ausführliche Infos zum Spiel her.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15074 - 14. Dezember 2013 - 12:00 #

Lasst Ripley endlich in Ruhe!

keimschleim 15 Kenner - 2934 - 14. Dezember 2013 - 12:44 #

Wird bestimmt genauso gut wie A:CM.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 7. Januar 2014 - 17:01 #

Also bei aller Liebe zu Alien(s), für mich macht das jetzt nur sehr bedingt Sinn das Amanda jetzt auf einmal wie Ellen Ripley2 Aliens bekämpfen soll, aber ich will jetzt auch nicht zu vorschnell urteilen, aber wie schon in der News stand, wird das Spiel sicherlich erstmal skeptisch beäugt werden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisLjoker0222
News-Vorschlag: