Dust 514: Dezember-Events und Gratis-Waffen

PS3
Bild von Keksus
Keksus 25101 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

13. Dezember 2013 - 9:12

Vorgestern erschien das Update Uprising 1.7 für Dust 514 (GG-Test: 6.5) und brachte neben diversen Änderungen auch zwei neue Waffen mit sich (wir berichteten). Um die Veröffentlichung des neuen Patches zu zelebrieren, schenkt CCP jedem Spieler 25 Versionen der "Woundriot" Combat Rifle, eine Version des neu hinzugefügten Sturmgewehrs. Dieses Waffenpaket könnt ihr euch abholen, indem ihr euch unter diesem Link einloggt und auf den Knopf zum Erhalten der Items drückt.

Gleichzeitig wurden diverse Events für den Dezember angekündigt. Den Beginn macht das Rifle-Round-Up-Event, das vom 18. bis zum 25. Dezember läuft. Während dieser Veranstaltung erhaltet ihr für alle zehn Abschüsse in einem Instant- oder Faction-Warfare-Match mit einer der neuen Combat- oder Rail-Rifles eine Prototypen-Version des von euch benutzten Gewehrs.

Dieses Event überschneidet sich zudem mit der Dev-Invasion. Am 16., 18. und 20. Dezember könnt ihr zu zufälligen Zeiten einen Vertrag im "Andere Verträge"-Menü des Spiels annehmen, der euch in ein Match mit den Entwicklern wirft. Ihr könnt entweder mit ihnen oder gegen sie antreten. In jedem dieser Kämpfe erhaltet ihr dopptelt so viele Skillpunkte und ISK (die Währung des Spiels) wie sonst.

Vom 25. Dezember bis zum 5. Januar läuft schließlich das 12-Days-of-Dust-Event. Hierfür müsst ihr lediglich einen Sieg pro Tag erringen und erhaltet dann für jeden Tag, an dem euch das gelungen ist, ein Item. Welche Items ihr gewinnen könnt, wurde nicht bekannt gegeben.

Drosan 15 Kenner - 2885 - 13. Dezember 2013 - 14:22 #

Danke für die News!

motherlode (unregistriert) 13. Dezember 2013 - 17:34 #

Seltsam zu hören wenn "Waffen" ablaufen können, um Spieler in den Shop zu zwingen.

Keksus 21 Motivator - 25101 - 13. Dezember 2013 - 19:47 #

Öh, können sie nicht? Es ist nur das selbe Prinzip wie bei Eve Online: Man verliert nur bei jedem Tod ein Exemplar von allem was man equipped hat. Und mit Echtgeld gibt es nichtmal besonderen Waffen. Alles lässt sich durch ISK und Loyalty Points erwerben. Beides verdient man durch spielen. Und da man das eingesetzte Echtgeld ja sowieso verliert lohnt es sich kaum dafür Geld auszugeben.

Es wird noch besser: Im Faction Warfare kann man sogar das Echtgeld-Gear des Gegners salvagen. Jedes Team erhält am Ende eines Matches 25% der Gegenstände, die der Gegner verloren hat.

Du wirst letztendlich also bloß in den normalen ISK- und LP-Shop gewzungen. Wer Echtgeld investiert, der macht das letztendlich nur für SP- und LP-Booster.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit