XBox 360 Games on Demand: Preise bekannt

Bild von KosmoM
KosmoM 1769 EXP - 13 Koop-Gamer,R8,S3,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

6. August 2009 - 9:35 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert

Bereits gestern veröffentlichte Microsoft die XBox360-Spiele, die ab dem 11. August direkt vom Dashboard heruntergeladen werden können. Nun haben die Redmonder auch die Preise bekannt gegeben.

Die Spiele sollen zwischen 1600-2400 Microsoft Points kosten. Das wären umgerechnet 20-30 Euro. Damit würden die Spiele preislich in etwa auf Ladenniveau sein. Welches Spiel wie viel kostet, werden wir allerdings erst nächste Woche erfahren. Dann wird das neue Dashboardupdate veröffentlicht.
Folgend noch einmal die Liste der Spiele:

  • Assassin's Creed (Ubisoft)
  • Burnout Paradise (EA)
  • Call of Duty 2 (Activision)
  • Elder Scrolls IV: Oblivion
  • Fight Night Round 3 (EA)
  • Kameo: Elements of Power (Microsoft Game Studios)
  • LEGO Star Wars: The Complete Saga (LucasArts)
  • Mass Effect (Microsoft Game Studios)
  • Meet The Robinsons (Disney)
  • MX vs. ATV Untamed (THQ)
  • Need for Speed Carbon (EA)
  • Need for Speed: Most Wanted (EA)
  • Perfect Dark Zero (Microsoft Game Studios)
  • Prey (2K Games)
  • Rockstar Games Presents Table Tennis (Rockstar Games)
  • Sega Rally (Sega)
  • TEST DRIVE: UNLIMITED (Atari)
  • Tom Clancy’s Rainbow Six Vegas
  • Tomb Raider Legend (Eidos)
  • Viva Piñata (Microsoft Game Studios)
  • Viva Piñata 2: Trouble in Paradise (Microsoft Game Studios)
  • Bioshock
  • Dance Dance Revolution Universe
  • Karaoke Revolution American Idol Encore
  • Ridge Racer 6
  • Sonic the Hedgehog

Die Liste ist aber nur für Nordamerika bestätigt. Welche Titel nach Deutschland kommen, ist derzeit nicht bekannt

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 6. August 2009 - 9:54 #

So wird das nichts mit dem Erfolg von Downloadspielen. Wann kapieren die Hersteller endlich, dass ich auch einen spürbaren Vorteil haben möchte, wenn ich mir ein Spiel als Download kaufe. Schließlich kann ich es nicht mehr verkaufen, wenn ich es nicht mehr brauche.

Florian Pfeffer Freier Redakteur - P - 30009 - 6. August 2009 - 9:56 #

Man sollte noch dazu sagen, dass diese Liste nur für die USA gilt und in Deutschland wahrscheinlich anders aussehen wird. In Großbritannien z.B. wird Sega Rally und Tomb Raider Legend nicht dabei sein.

Außerdem wurde die Liste inzwischen um folgende Spiele ergänzt (wiederum US-spezifisch):

Bioshock
Dance Dance Revolution Universe
Karaoke Revolution American Idol Encore
Ridge Racer 6
Sonic the Hedgehog

Quelle: http://www.gamasutra.com/php-bin/news_index.php?story=24726

Vidar 18 Doppel-Voter - 12814 - 6. August 2009 - 10:10 #

hmm wenn man bedenkt dass die meisten spiele für weniger als 20 euro zu haben sind is es schwach^^

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)