Spike Video Game Awards 2013: Die Gewinner

Bild von Johannes
Johannes 32535 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S3,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

8. Dezember 2013 - 10:47 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
GTA 5 ab 17,48 € bei Amazon.de kaufen.

In der vergangenen Nacht hat der US-Fernsehsender Spike zum elften Mal seine Video Game Awards verliehen. Als Spiel des Jahres hat das zum Viacom-Konzern gehörende Unternehmen Grand Theft Auto 5 (GG-Test: 10) prämiert, der Abräumer des Abends mit insgesamt vier Auszeichnungen ist aber Naughty Dog mit The Last of Us. Bemerkenswert ist, dass in der Kategorie "bestes PC-Spiel" fast nur Titel aus dem Indie-Segment nominiert waren. Alle Gewinner und Nominierten entnehmt ihr der folgenden Tabelle:

Kategorie Gewinner Ebenfalls nominiert
Spiel des Jahres GTA 5
  • Bioshock Infinite
  • Super Mario 3D World
  • The Last of Us
  • Tomb Raider
Entwickler des Jahres Naughty Dog
  • Irrational Games
  • Rockstar North
  • The Fullbright Company
Meisterwartetes Spiel Titanfall
  • Destiny
  • South Park - Stab der Wahrheit
  • The Witcher 3
  • Watch Dogs
Bestes Indie-Spiel Gone Home
  • Kentucky Route Zero
  • Papers, please
  • The Stanley Parable
Bestes Action-Adventure Assassin's Creed 4
  • GTA 5
  • The Last of Us
  • Tomb Raider
Bestes Beat'em'Up Injustice - Götter unter uns
  • Divekick
  • Killer Instinct
  • Tekken Revolution
Bestes Casual-Spiel Animal Crossing - New Leaf
  • Plants vs. Zombies 2
  • Disney Infinity
  • Skylanders Swap Force
Bestes Rennspiel Forza Motorsport 5
  • F1 2013
  • Grid 2
  • Need for Speed Rivals
Bestes Rollenspiel Ni no kuni
  • Final Fantasy 14
  • Fire Emblem - Awakening
  • Pokémon X & Y
Bester DLC Far Cry 3: Blood Dragon
  • Borderlands 2: Tiny Tina's Assault
  • Dishonored: Knife of Dunwall
  • Mass Effect 3: Citadel
Bester Shooter Bioshock Infinite
  • Battlefield 4
  • Call of Duty - Ghosts
  • Metro - Last Light
Bestes Handheld-Spiel Zelda - A Link between Worlds
  • Animal Crossing - New Leaf
  • Pokémon X & Y
  • Tearaway
Bestes Mobile-Game Plants vs. Zombies 2
  • Angry Birds Star Wars
  • Infinity Blade 3
  • Ridiculous Fishing
Bestes Nintendo-Spiel Super Mario 3D World
  • Pikmin 3
  • Rayman Legends
  • The Wonderful 101
Bestes PC-Spiel Gone Home
  • Battlefield 4
  • Papers, please
  • The Stanley Parable
Bestes Playstation-Spiel The Last of Us
  • GTA 5
  • Rayman Legends
  • Tomb Raider
Bestes Xbox-Spiel Brothers - A Tale of two Sons
  • Bioshock Infinite
  • GTA 5
  • Tomb Raider
Bester Sprecher Troy Baker (Joel in The Last of Us)
  • Steven Ogg (Trevor in GTA 5)
  • Troy Baker (Booker in Bioshock Infinite)
  • Willem Dafoe (Nathan Dawkins in Beyond - Two Souls)
Beste Sprecherin Ashley Johnson (Ellie in The Last of Us)
  • Camilla Luddington (Lara Croft in Tomb Raider)
  • Courtnee Draper (Elizabeth in Bioshock Infinite)
  • Ellen Page (Jodie in Beyond - Two Souls)
Bester Charakter Die Lutece-Zwillinge (Bioshock Infinite)
  • Lara Croft (Tomb Raider)
  • Naiee und Nyaa (Brothers)
  • Trevor (GTA 5)
Bester Soundtrack GTA 5
  • Bioshock Infinite
  • Ni no kuni
  • The Last of Us
Bestes Lied Courtnee Draper & Troy Baker - Will the circle be unbroken (Bioshock Infinite)
  • Kendrick Lamar - ADHD (GTA 5)
  • The Chain Gang of 1974 - Sleepwalking (GTA 5)
  • Eminem - Survival (Call of Duty - Ghosts)
Olphas 24 Trolljäger - - 47006 - 8. Dezember 2013 - 10:53 #

Hmm ... ist die Kategorie Bestes PC-Spiel ernst gemeint? Das ist ja bis auf BF4 die Indie-Kategorie noch mal. Und nichts gegen Gone Home - das hat mir selbst auch sehr gut gefallen - aber das als bestes PC-Spiel zu auszuzeichnen ist schon schräg ..

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 8. Dezember 2013 - 11:12 #

Ich mag die Nominierungen für das PC-Spiel sehr, weil sie sehr schön zeigen, welche tollen Erfahrungen man auf dem PC haben kann. Stanley Parable (was mein Sieger gewesen wäre), Gone Home und Papers, Please sind ziemlich einzigartige Spiele, die es nur auf dem PC gibt. Bis auf Battlefield 4 sind die Nominierungen in meinen Augen vollkommen ok.

BF4 ist für mich nur schwer nachvollziehbar. Ja, es sieht toll aus, 64 Spieler sind toll, es ist aber bis zum heutigen Zeitpunkt nur mit Glück stabil spielbar. Sollte man so etwas mit einer Nominierung belohnen?

s und er (unregistriert) 8. Dezember 2013 - 11:23 #

habe mich für gone home bisher garnicht interessiert, das muss ich dann beim nächsten sale mal ändern. ;P

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 8. Dezember 2013 - 12:55 #

Das habe ich mich auch schon gefragt.
Europa Universalis IV, Amnesia, Arma III, Company of Heroes 2, Outlast, PoE wenn es unbedingt sein muss auch TW:Rome2 ect.

Gäbe da deutlich mehr als nur paar Indie Titel und selbst in dem Bereich gibt es bessere.

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 8. Dezember 2013 - 11:28 #

In der Liste fehlt noch "Best Character" mit den Lutece Twins aus Bioshock Infinite.

Insgesamt finde ich - wie so oft bei solchen Veranstaltungen - die Nominierten und auch Gewinner in manchen Kategorien schon überraschend (PC-Spiel, DLC, Shooter). Aber (internationale) Geschmäcker sind wohl manchmal sehr unterschiedlich.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33821 - 8. Dezember 2013 - 13:45 #

Großartige Wahl. Genauso wie die zum besten Lied *schwärm*

-Volke- 11 Forenversteher - 595 - 8. Dezember 2013 - 11:29 #

Bin gerade bissl verwirrt...
Nach einigen anderen Listen ist Animal Crossing (zu recht ;P) das beste Casual Game und nicht Plants vs. Zombies 2. Das wiederum hat bei best Mobile Game gewonnen, was in eurer Liste überhaupt nicht aufgeführt ist. mhh...

Sisko 22 AAA-Gamer - 31769 - 8. Dezember 2013 - 11:33 #

Eine Liste dazu z.B. hier http://www.heavy.com/games/2013/12/vgx-2013-the-full-list-of-video-game-award-winners/

Johannes 22 AAA-Gamer - P - 32535 - 8. Dezember 2013 - 11:39 #

Ihr habt beide recht, ist jetzt korrigiert

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32794 - 8. Dezember 2013 - 11:32 #

Bestes Lied hat wirklich einen verdienten Sieger!

McSpain 21 Motivator - 27019 - 8. Dezember 2013 - 11:55 #

Ooooohja. *OST-anwerf*

McSpain 21 Motivator - 27019 - 8. Dezember 2013 - 11:55 #

Kann ich gut mit Leben. Verdiente Sieger.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 8. Dezember 2013 - 12:15 #

Far Cry 3: Blood Dragon als bester DLC?
War das nicht ein eigenständiges Spiel nur eben für kleines Geld?

Naja die Show kann man eh zu grabe tragen, das was sie in diesem Jahr abgeliefert haben war unterirdisch. Im letzten Jahr hui in diesem Jahr VGX einfach xD

Und dafür das es eine Award Show war, hat man die meisten Awards gar nicht erst in der Show vergeben.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 8. Dezember 2013 - 12:19 #

DLC ist eben Content den es nur als Download gibt. Ich denke daher machen sie keinen Unterschied ob es eine Erweiterung oder Add-On oder eben hier ein Standalone-Spiel auf der gleichen Engine ist. Wie immer sind die Grenzen und Regeln bei sowas sehr fließend.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 8. Dezember 2013 - 12:21 #

"DLC ist eben Content den es nur als Download gibt."

http://www.amazon.de/Far-Cry-3-Blood-Dragon/dp/B00CDG3SPI

McSpain 21 Motivator - 27019 - 8. Dezember 2013 - 12:29 #

Primärer Release. Die GTA-Episoden sind für mich auch DLC auch wenn sie später auf Disk rausgekommen sind. Außer es war bei Blood Dragon nicht so. Meine aber die Disk kam später raus.

bsinned 17 Shapeshifter - 6831 - 8. Dezember 2013 - 12:21 #

Also mal im Ernst - Bioshock: Infinite als bester Shooter? Der Shooter-Teil, der immerhin leider 75-80% des Spiels ausmacht, ist doch das schlechteste am Spiel. *Kopfschüttel*

Aber der Spike-Award ist wohl genauso ernst zu nehmen wie der Bambi

Pineapple Game-Magazin 05 Spieler - 41 - 8. Dezember 2013 - 12:55 #

kann ich nur zustimmen, ich fand BIOSHOK INFINITE war meine Meinung nach viel zu Herzlos gestaltet.

Cyberworm 10 Kommunikator - 430 - 8. Dezember 2013 - 13:00 #

Eigentlich ja, aber leider werden die Spike-Awards als sehr renommiert angesehen... warum auch immer...

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 8. Dezember 2013 - 14:17 #

Von wem werden die als renommiert angesehen? Von Spike TV selbst vielleicht und den 12jährigen die regelmäßig Gametrailers TV schauen, aber sonst?

Pineapple Game-Magazin 05 Spieler - 41 - 8. Dezember 2013 - 12:58 #

Vieles kann ich wirklich nicht verstehen zumal Titanfall wahrscheinlich sicherlich weniger erwartet wird als Watch Dogs.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12273 - 8. Dezember 2013 - 13:01 #

Das war eigentlich abzusehen.
Die ganze Show über erwähnte man Titanfall Titanfall Titanfall....... am Ende gabs auch noch ein langes Spezial dazu.
War eher ne Werbesendung als Award Verleihung :D

Pro4you 18 Doppel-Voter - 11359 - 8. Dezember 2013 - 13:10 #

Die Liste gefällt mir. Klar jeder hat in irgend einer Kategorie einen anderen Favoriten, aber generell eine gute und faire Liste

oojope 15 Kenner - 3028 - 8. Dezember 2013 - 14:04 #

Meine Liste sieht zwar ein wenig anders aus, diese hier ist aber zumindest kein Komplettreinfall. Trotzdem ist das so eine typische "Möglichst viele Spiele sollen gewinnen-" Liste, sonst wäre ja GTA V auch das beste XBOX und Playstation Spiel geworden. Mein persönliches Highlight des Jahres, der Gen und vielleicht sogar überhaupt ist aber The Last of Us!

Equi 14 Komm-Experte - 1912 - 8. Dezember 2013 - 14:15 #

Na wie auch immer, die Show an sich fand ich jedenfalls ultra strange. Dieser Co-Moderator war wahrscheinlich irgendein amerikanischer Comedian und seine Witzeleien schienen alle anwesenden (Entwickler) eher zu befremden als zu belustigen.

Geoff Keighley oder wie er geschrieben wird, war wieder mal die seelenlose PR-Maschine ohne eigene Meinung. Wenigstens wurde das vom Comedian an der einen oder anderen Stelle ganz witzig parodiert.

Im Vergleich zu den letztjährigen VGA's, war das aber ein DEUTLICHER Rückschritt. Man habe die Show entwickelt indem man in erster Linie auf das Feedback der Fans gehört hat ... soso.

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7388 - 8. Dezember 2013 - 14:31 #

Direkt zu beginn, als man quasi Twitter Achievments bekannt gab ( xy retweets für Weltexklusiv Video), wollte ich schon fast ausschalten, im Nachhinein wäre es besser gewesen :D

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 8. Dezember 2013 - 14:50 #

Och, der Joel McHale ist schon 'ne coole Sau ^^ Seine Web-Show "The Soup" gehört auf jeden Fall zu den besseren da draußen! Außerdem gehört er zur Cast von Community, einer der besten Sitcoms der letzten Jahre!
Aber ich fand auch, dass er's zum Teil ganz schön ausgereizt hat. Jedoch sollte man als Gamer auch soviel Selbstironie besitzen, um über seine zahlreichen Sticheleien gegenüber dem Medium und seinen Anhängern lachen zu können, denn einige seiner Jokes waren z.T. wirklich spot-on! ;)

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 8. Dezember 2013 - 15:08 #

Schon richtig, aber es war zu viel des Guten. Bei jedem vorgelesenen Tweet ein "I'm sure you know who that is" ist einfach nur unlustig. Es war Non-Stop-Sarkasmus, der zwei, drei Mal ganz lustig war, aber die meiste Zeit extrem bemüht und dadurch unlustig und teils auch respektlos war. Insgesamt war die Show einfach nur grauenvoll: Außer Game of Thrones und dieses Universe-Exploring-Indie-Spiel nichts wirklich Neues oder Interessantes, und dann noch dieser peinliche 2-Mann-Applaus bei den Gewinner-Verkündungen... Furchtbar!

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11042 - 8. Dezember 2013 - 16:49 #

Ich fand seine Art gerade einen erfrischenden Kontrast zur restlichen Dauerwerbe- und Selbstbeweihräucherungsshow.

IhrName (unregistriert) 8. Dezember 2013 - 16:45 #

Ernsthaft. Ich kenn' den Typen ja nicht, aber er kann sich nahtlos in alle übrigen VGA Moderatoren einreihen die wir bisher hatten.
Er hat gewirkt als währ' ironische Ausdrucksweise das neuste coolste seit dem Internet.
Ich frag' mich ehrlich warum die Jahr für Jahr da Leute hinstellen die im Subtext immer versuchen sich von Videospielen zu distanzieren und das alles als total albern und lächerlich hinzustellen.
Im Grunde hätte ich ob seiner Moderation schon einschlafen können, aber die Verpflichtung sich fremd zu schämen für diese ganze Show hat dies noch eben grad' verhindern können.

Auf die Bühne gehören Entwickler und kenner des Mediums. Menschen die dafür leben das ganze vorran zu bringen und nicht Leute die das ganze nur mal nebenbei konsumieren oder eben gleich ganz drauf scheißen.

Noodles 21 Motivator - P - 30210 - 9. Dezember 2013 - 0:23 #

Ich fand die Show auch nicht toll. War das erste Mal, dass ich sie mir live angeschaut habe, auch wenn es ja in den letzten Jahren noch VGA und nicht VGX war, und ich hätte mir mehr von der Show erwartet. Die Moderatoren fand ich nur selten mal witzig und auch die Trailer und Ankündigungen haben mich jetzt nicht so vom Hocker gehauen.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 8. Dezember 2013 - 14:18 #

AssCreed 4 ist ein 'besseres' Action-Adventure als GTA V, aber nichtmal nominiert für Spiel des Jahres, welches dann dafür GTA V ist? Ich bin grad etwas verwirrt...

...ebenso wie ich verwirrt bin wie man BS:Infinite den 'besten Shooter' nennen kann...

edit: und XCOM Enemy Within wird nirgends erwähnt! Dafür nutloser DLC in den Himmel gelobt -.-

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 8. Dezember 2013 - 15:06 #

Ist doch immer das gleiche. Siehe die E3, 3 Shooter die sich in 3 ähnlichen Kategorien friedlich jeder einen Sieger holen ^^.

Sciron 19 Megatalent - P - 15781 - 8. Dezember 2013 - 15:56 #

Die Preisträger waren teilweise echt für die Katz und die ganze Show wäre selbst einem 12-jährigen MTV-süchtigen zu peinlich gewesen. Ohne die teils sehr interessanten Neuankündigungen bzw. neues Material zu bekannten Titeln, hätte man sich den ganzen Act echt komplett sparen können.

IhrName (unregistriert) 8. Dezember 2013 - 16:37 #

Dieses Event kannte keine Gewinner.
Wir haben alle verloren an diesem Abend.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12754 - 8. Dezember 2013 - 17:22 #

Irgendwie immer ein bisschen Schräg.

GTA V ist bestes Spiel, wurde bei der X-Box und PS3 jeweils geschlagen.
Assassins Creed 4 ist bestes Action Adventure, wurde aber bei PS3 und X-Box nicht einmal nominiert und Tomb Raider ist gleich überall nominiert gewesen, war also sowohl auf X-Box wie auch PS besser, gewinnt aber gar nichts. Ebenso war es scheinbar doch besser als GTA V und The Last of Us :D.

Einfach alles ein bisschen komisch ^^

Und Blood Dragon als DLC zu bezeichnen finde ich auch etwas merkwürdig. Das Ding war immerhin Standalone und kein "Content" für FarCry 3...

Sindbadius 10 Kommunikator - 546 - 8. Dezember 2013 - 17:33 #

GTA 5 mit bester Soundtrack soll wohl ein Witz sein...

Grinch 11 Forenversteher - 797 - 8. Dezember 2013 - 17:46 #

Woran erkennt man dass der PC als Spieleplattform untergeht? Daran:

"Bestes PC-Spiel Gone Home"

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 18742 - 8. Dezember 2013 - 17:53 #

Wahhhhhh der PC ist tot der PC ist tot!

furzklemmer 15 Kenner - 3109 - 8. Dezember 2013 - 20:53 #

Witzig, wie Nintendo so komplett außer Konkurrenz läuft.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86525 - 8. Dezember 2013 - 21:53 #

etwas seltsame aber illustre liste

Aladan 21 Motivator - - 28687 - 9. Dezember 2013 - 6:49 #

Das erklärt mir mal jemand: Wie kann Naughty Dog das Studio des Jahres sein, aber nicht das Spiel des Jahres produzieren (Laut den Kiddies auf Spike).

Das Studio hat dieses Jahr genau ein Spiel herausgebracht und damit sogar die Awards für den und die beste Sprecher/in gestellt. ;-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21505 - 9. Dezember 2013 - 8:34 #

In der Gewinnerliste stehen bis auf wenige Ausnahmen nur Titel von großen Publishern, also kann man das getrost knicken.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit