Die große GG-Neuerung: 3 neue Spezialranglisten!

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 324151 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

5. August 2009 - 20:24 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

In unserer aktuellen GG-Show haben wir sie bereits angekündigt, heute um 22:00 Uhr wird die doch recht große Neuerung von Fabian Knopf freigeschaltet: Ab sofort können User, die Rang 7 erreicht haben, den beschwerlichen Weg des fleißigen News-Schreibens hinter sich lassen und wahlweise eine Karriere als

User-Artikel-Schreiber

oder

Datenbank-User

oder

Video-User

ergreifen.

So könnt ihr sehr viel früher in diesen Bereichen stärker werden, als bislang. Außerdem haben diese Ranglisten nur jeweils 5 Stufen, sodass ihr auch innerhalb der neuen Spezialkarriere schneller leveln könnt. Aber Vorsicht: Wer sich einmal entscheidet, eine Spezialkarriere einzuschlagen, kann nicht mehr zurück -- und obwohl er auch weiterhin in der normalen Rangliste levelt, kann er dort nur maximal Rang 14 erreichen.

Da wir die Rangstufen ja nicht erfunden haben, um euch zu ärgern, sondern um die Website lauffähig zu halten -- will ich euch den wichtigsten Grund nochmal erläutern am Beispiel Artikel schreiben: Natürlich könnten wir normale redaktionelle Artikel schon viel früher zulassen, aber das würde, von positiven Ausnahmen abgesehen, die es immer gibt, schnell und merklich das Niveau der Artikel hier senken. Schreiben ist bei den allermeisten Menschen hartes Training, keine Naturbegabung! Jeden Artikel, vor allem von Leuten, die noch nicht sonderlich lange auf GamersGlobal.de sind, gegenzulesen, kann unsere kleine und bereits jetzt überarbeitete Redaktion schlicht nicht schaffen.

Indem nun wir die neuen User-Artikel in eine eigene Rubrik einordnen, liegt die Messlatte ein gutes Stück tiefer -- zwar werden wir und die Community der anderen User-Schreiber natürlich auch auf diese Artikel draufschauen, aber eben nicht mehr der stundenlangen Akribie wie bei einem redaktionellen Artikel.

Heißt das, dass wir engagierte User in ein "finsteres Kämmerchen" verstecken und gar nicht wollen, dass ihre Artikel gelesen werden? Nein! Die User-Artikel erhalten eine gleichberechtigte Position wie "Tests" und "Magazin" in der Hauptnavigation, und es steht den Usern frei, Anteaser-News für diese Artikel zu schreiben oder schreiben zu lassen. Und die wiederum können es ohne Probleme zur Top-News schaffen! Außerdem gibt es auch in der User-Artikel-Liste ein Haupt- und zwei Highlight-Themen, sodass auch hier dier Herausstellung besonderer Texte problemlos möglich ist.

Und wie es schon bislang galt, behalten wir uns sowieso vor, auf die Autoren sehr guter User-Artikel zuzugehen, und ihre Artikel -- mit ihrem Einverständnis! -- redaktionell zu überarbeiten. So kann also auch ein User-Schreiber den Sprung in die Artikel-Highlight-Liste oben rechts auf der Startseite schaffen.

Unser Hintergedanken bei den beiden anderen Spezialtabellen sind ähnlich, und übrigens fußen alle drei Alternativrangstufen stark auf eurem Feedback, der internen Umfrage unter den registrierten Usern sowie der öffentlichen. Wir würden uns sehr freuen, wenn euch diese Verbesserung gefällt, wenn der eine oder andere von euch sich für eine Spezial-Karriere entscheidet -- und wir uns im Spezialforum der User-Karrieren wiedersehen...

Alles weitere erfahrt ihr ab 22:00 Uhr im So-geht's-Bereich bei den Rangstufen.

Taller Ghost Walt 15 Kenner - 3156 - 5. August 2009 - 21:14 #

Ich bin gespannt, wie es sich in der Praxis bewähren wird - eine gute Idee ist es aber auf jeden Fall!

EDIT: Ist es gewollt, dass man erst nur fremde Artikel (U3) und später eigene (U4) freigeben darf?

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 22:02 #

Ja, das ist so gewollt.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. August 2009 - 20:32 #

Dann werde ich wohl eine Datenbank-Karriere starten.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 5. August 2009 - 20:35 #

Ich hoffe du bleibst trotzdem noch unser Rechtschreib-Onkel ;)

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. August 2009 - 20:37 #

Klar doch. News werde ich auch noch weiter schreiben, aber Artikel traue ich mir dann doch nicht zu.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11638 - 15. Januar 2013 - 23:49 #

Haha, scheinst Du geschafft zu haben :D

melone 06 Bewerter - 1512 - 5. August 2009 - 20:42 #

Um die Mindestvorraussetzung für diese Optionen zu erfüllen, muß man aber immer noch News schreiben; daran hat sich ja nix geändert.

Taller Ghost Walt 15 Kenner - 3156 - 5. August 2009 - 20:46 #

Allerdings nur fünf.

melone 06 Bewerter - 1512 - 5. August 2009 - 20:48 #

Ich würde es vorziehen, wenn man ganz darauf verzichten würde.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 5. August 2009 - 20:47 #

Naja, 5 veröffentlichte News kann man durchaus als "erfolgreiche Bewerbung zum freien Mitarbeiter" bezeichnen, auf *sehr* niedrigem Niveau ;) .. Die kann man wirklich schaffen, selbst wenn man da kaum Lust zu hat.

Bei 50 News schauts schon kniffliger aus *anstreng* ..

Wi5in 14 Komm-Experte - 2682 - 5. August 2009 - 21:09 #

Ich nehme mal die Datenbank-Karriere. Artikel trau ich mir nicht zu und Videos mach ich kaum welche die es lohnen nach GG zu kommen. Mal gucken wie es wird.

Anti 11 Forenversteher - 751 - 5. August 2009 - 21:11 #

Wenn ich Datenbank auswähle und Bestätige, kommt noch eine extra bestätigungs Seite. Diese sagt mir das ich den Redaktions weg will oO Will ich aber nicht!!!!

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 21:14 #

War noch ein kleiner Fehler im Text - probiere es nochmal.

Anti 11 Forenversteher - 751 - 5. August 2009 - 21:16 #

Jetzt kommt immer obwohl ich die Datenbank auswähl "Bitte wähle eine Karriere zum wechseln aus." Aber ich habe diese Karriere nicht bekommen oO

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. August 2009 - 21:17 #

Das Problem habe ich auch.

Anti 11 Forenversteher - 751 - 5. August 2009 - 21:18 #

Lol sorry Fabian aber ich fühl mich gerade wie beim ungepatchtem Gothic 3. Habt ihr das vorher überhaupt getestet?

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 21:23 #

Immerhin schreiben wir noch Beta dazu :)

Sorry dass es Probleme macht. Wir haben es durchaus getestet. Ich habe in letzter Minute aber noch ein paar Fehler entdeckt, deren Behebung leider nicht ganz Problemlos verlief wie ihr gemerkt habt.

3 User haben schon erfolgreich gewechselt.

Anti 11 Forenversteher - 751 - 5. August 2009 - 21:25 #

Dann bin ich wohl der 4.. Endlich.

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 21:27 #

Es läuft dir nichts davon :)

Anti 11 Forenversteher - 751 - 5. August 2009 - 21:29 #

Wo wird denn im Profil der neue Rang angezeigt?

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 21:30 #

Direkt hinter Rang.
Die Verteilung erfolgt alle 15min, siehe mein Kommentar weiter unten.

Kotfur (unregistriert) 5. August 2009 - 21:43 #

Unter den EXP im Profil

Kotfur (unregistriert) 5. August 2009 - 21:22 #

Die Meldung kam, als ich die Datenbank-Karriere gewählt habe. Als ich dann auf weiter geklickt habe, kam die Meldung dass ich eine Karriere auswählen soll.

Der rote Text ist nach dem Aktualisieren verschwunden, allerdings fordert er mich immer wieder auf, eine Karriere zu wählen.
Doch das habe ich getan.

---

So jetzt hat es geklappt.
Allerdings kann ich noch nichts neues machen und mein Rang in der normalen Rangliste ist unverändert.

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 21:24 #

Dauert wir alle Rollen-Verteilungen bei uns maximal 15min (um 22:30 läuft wieder eine).

Kotfur (unregistriert) 5. August 2009 - 21:32 #

Okay, jetzt habe ich die Funktionen der Spezial-Karriere.

Ein spezielles Forum kann ich aber noch nicht sehen und einen Rang in der normalen Rangliste bin ich auch noch nicht aufgestiegen.

Nur damit du weißt, wie der Stand der Dinge so ist^^

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 22:13 #

Das Forum müsste aber eigentlich sichtbar sein - zumindest konnte ich gerade darauf zugreifen.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 5. August 2009 - 22:17 #

ich sehs auch ohne den entsprechenden rang zu haben, allerdings keine einträge, ist das so beabsichtigt?

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. August 2009 - 21:25 #

Ich sehe schon alle zur Datenbank-Karriere wechseln ;-)

Kotfur (unregistriert) 5. August 2009 - 21:29 #

Für mich war das gerade ziemlich passend.
Die Video-Karriere kam für mich sowieso nicht in Frage.
Dann musste ich mich entscheiden zwischen den User-Artikeln oder der Datenbank.

Da ich bei einem Wechsel in eine Spezialkarriere, auch einen Rang in der normalen Rangliste aufsteige und somit dann richtige Artikel schreiben kann, war es logisch diese Karriere zu wählen.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. August 2009 - 21:31 #

Ist bei mir genauso.

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 21:31 #

Da hast du dich aber schnell hochgearbeitet ;)

Kotfur (unregistriert) 5. August 2009 - 21:38 #

Ja schon, aber News schreiben?

Hmmm.......

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 5. August 2009 - 21:41 #

Wieso solltest du einen Rang aufsteigen? Die normalen Rangvorgaben sollten doch wohl auch gelten, wenn man eine Spezial-Karriere gewählt hat, oder?

Kotfur (unregistriert) 5. August 2009 - 21:45 #

Also ich würde jetzt gerne zitieren, aber ich komme nicht mehr in die Karrierewahl.

Doch da stand, dass man gleichzeitig auch in der normalen Rangliste aufsteigt.
Da müssten die Bedingungen doch eigentlich egal sein.

Carsten 18 Doppel-Voter - 12131 - 5. August 2009 - 21:48 #

Das meinte ich, denn ich glaub das dem nicht so ist.
Aufsteigen tust du zwar auch in der normalen, die Bedingungen müssen aber, meiner Aufassung nach, trotzdem erfüllt sein.

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 21:50 #

Genau so ist es - die Bedingungen der normalen Rangliste müssen für ein dortiges aufsteigen immer noch erfüllt sein.

Kotfur (unregistriert) 5. August 2009 - 22:04 #

Achso, so ein Mist :D

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 22:05 #

Dir Ranking-Seite müsste dir auch anzeigen was du für einen Aufstieg in der jeweiligen Rangliste noch benötigst.

Kotfur (unregistriert) 5. August 2009 - 22:07 #

Ja tut sie auch.

Ich dachte aber, dass dies die Regeln einmalig außer Kraft setzen würde.

Ach, sei's drum.

Kotfur (unregistriert) 8. August 2009 - 23:13 #

"Ein User, der die Datenbank-Karriere gewählt hat, steigt gleichzeitig auch in der normalen Karriere auf und erhält die entsprechenden Vorteile. Allerdings kann er maximal Stufe 14 erreichen."

Das hab ich dann falsch verstanden, ist aber meiner Meinung nach auch leicht irreführend.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 5. August 2009 - 21:32 #

Tja, knifflig. Wechsle ich jetzt zu den Artikel-Knechten oder bleibe ich "plain"? Bei Rollenspielen mag ich ja Doppelklassen gar nicht, andererseits bieten die Ränge nach 14 eigentlich vorerst keine sonderlich spannenden Aufgaben (Videos sind nichts für mich, als Rechtschreibkorrektur eignet sich Word eh besser und die Freigabe von Artikeln ist auch immer so eine Sache.).

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 5. August 2009 - 21:32 #

zum glück kann man news auch von anfang an schreiben sonst hätte ich wirklich ein problem

melone 06 Bewerter - 1512 - 5. August 2009 - 21:47 #

Dieses ganze Klassen-Rollenspiel-Gedönse nervt primär. Hoffentlich kommt einer mal auf die Idee eine seriöse und interessante Online-Spielezeitschrift ohne diesen überflüssigen Klabumbatsch zu machen.

Vin 18 Doppel-Voter - 11829 - 5. August 2009 - 21:50 #

und dann am tag 90 artikel bekommen die dann der Chef gegenlesen muss?
so ist man wenigstens etwas mit seinem acc verbunden und macht sich einfach direkt nach dem bann einen neuen.

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 22:02 #

Niemand zwingt dich am Rangsystem teilzunehmen - wem es nicht zusagt der kann die Seite ja auch einfach so nutzen.

Und die Redaktion wird sicher auch weiterhin ihre Artikel schreiben.

melone 06 Bewerter - 1512 - 6. August 2009 - 7:38 #

Es erübrigt sich so nur die Möglichkeit Artikel schreiben zu können. Es ist ein zu starres System, um dem Wunsch nachzukommen an verschiedenen Orten wirken zu können. Hier einen Artikel schreiben, dort ein Video beisteuern geht nicht, weil man dann wieder in dem falschen Baum ist usw., es nervt.

Das Thema Redakteure & Spieler bleibt mehr Illusion und sorgt hoffentlich wenigstens für höhere Klicks bei den Werbeeinnahmen. Wenn ich mir anseheh wer in letzer Zeit welche Beiträge geschrieben hat, dann bestätigt sich diese Annahme.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 6. August 2009 - 8:08 #

Magst du mir das mal erläutern? Irgendwie verstehe ich deinen letzten Satz nicht ganz?

melone 06 Bewerter - 1512 - 6. August 2009 - 8:39 #

Ich denke, daß die Überschrift Redakteuere & Spieler, neben dem Namen Jörg Langer und dem Umstand, daß es nun endlich eine deutschsprachige Seite geworden ist, mit ein Grund dafür ist, daß die Seite frequentiert wird.

Es wird suggeriert, daß man sein Wissen einbringen und Teil einer Spieleredaktion sein kann. Dies trifft aber nur in einem begrenzten Umfang zu. Einerseits werden die Top-Titel bisher von der internen Mannschaft abgedeckt und andererseits behindert einen das viel zu starre Levelsystem. Es gibt sicherlich Menschen denen dies zu Gute kommt, genauso gibt es aber auch Menschen für die diese Regelung mehr Knüppel zwischen den Beinen darstellt.

Demzufolge, und auch aus anderen Gründen, ist das Thema Redakteure & Spieler suboptimal umgesetzt. Was aber bleibt ist der Effekt, daß sich Spieler auch aufgrund des Titels dafür interessieren, was dann wiedrum zu mehr Besuchern und so auch zu mehr Klicks führt. Die Werbebanner die ich kenne, werden danach bezahlt, wie oft eine Seite besucht wird.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 6. August 2009 - 8:53 #

Wie läuft es denn in einer richtigen Redaktion? Da wird der Praktikant sicher auch nicht sofort und ohne Fingerübungen einen Leitartikel schreiben dürfen (meist auch nicht können und oft sogar wollen). Das Levelsystem stellt meiner Meinung nach eine gewisse Lernphase dar, nur wer die alltäglichen Fingerübungen (News, in einigen Redaktionen auch : Kaffekochen, Kopieren) beherrscht und damit bewiesen hat, daß er nicht nur gut schreiben und recherchieren kann, wird an die großen Fische gelassen. Wer ungerne News schreibt aber einen guten Artikel oder Test in der Hinterhand hat, wird diesen sicher auch an die Redaktion mailen können um bei Gefallen "auf dem kurzen Dienstweg" veröffentlicht zu werden. Man braucht halt nicht nur im offline-Leben sondern und gerade auf so einer Internetseite ein starres Gerüst aus Regeln, damit nicht das Chaos einzieht. Ich sehe die Regelungen teilweise sogar als zu lasch an, da es immer wieder Newsschreiber gibt, die ihre Rechte auf eigene Veröffentlichung etwas zu vorschnell ausnutzen.

Und die nun wirklich recht kleine Hürde, sich erst mit fünf News beweisen zu müssen, um eine newsfreie "Karierre" zu starten ist doch nun wirklich nicht übertrieben. Im Alltag muss ich doch auch Bewerbungen schreiben, auch wenns mir nicht liegt.

melone 06 Bewerter - 1512 - 6. August 2009 - 9:21 #

Zumindest nicht in jeder Redaktion werden Leute blindlings nur als Praktikanten eingestellt. Es ist sicherlich richtig, daß die jetzige Reduzierung eine Verbesserung darstellt; trotzdem ist hier nur ein halber Schritt gegangen worden, und anstatt einer gut durchdachten Lösung wurde das starre System nur ausgebaut.

Zup 10 Kommunikator - 507 - 6. August 2009 - 9:34 #

Ich schliesse mich deiner Meinung an.
Dieses "Entweder-Oder"-Konzept ist absolut unflexibel und festgefahren. Wieso muss man sich auf eine Sache spezialisieren ?

Wenn hier schon ein "Levelsystem" geführt werden soll, dann würde ich für die unterschiedlichen Rubriken eine Art Rufpunkte einführen. Durch das beisteuern von z.b. Videos kann man sich dort Ruf erarbeiten und Funktionen freischalten. Das gleiche in den anderen Bereichen. Dafür braucht es diese komischen Bäume nicht.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. August 2009 - 22:14 #

Wie erkenne ich, dass meine erstellte Gallerie freigeschaltet wurde?
Braucht man für D2 10 Gallerien oder 10 Screenshots? Frage deshalb, weil unter "so geht's" 10 Gallerien angegeben sind, beim Rollen-Ranking steht 10 Screenshots.

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 22:19 #

Momentan siehst du es nur wenn sie beim entsprechenden Spiel auftauchen - ich werde da noch eine Kennzeichnung unter "Meine Inhalte" hinzufügen.

Für D2 benötigt man 10 Galerien - die heißen im System nur "Screenshots", deshalb steht das so im Ranking. Werde ich auch noch anpassen.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. August 2009 - 22:20 #

Alles klar, dann weiß ich Bescheid.

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 22:39 #

Ab jetzt werden unveröffentlichte Inhalte unter "Meine Inhalte" grau dargestellt.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. August 2009 - 23:20 #

Meine Gallerie wird in blau dargestellt (grau hinterlegt), ist aber nicht veröffentlicht.

Fabian Knopf Dev - P - 12707 - 5. August 2009 - 23:32 #

Drücke mal STRG+F5 wenn du auf der "Meine Inhalte" Seite bist (zum komplett neu Laden).

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128500 - 5. August 2009 - 23:34 #

Alles klar, mein Fehler. Läuft.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 324151 - 6. August 2009 - 8:56 #

Hey, soviele Kommentare in so kurzer Zeit! Danke für euer Feedback! Und selbst Melone scheint ja irgendetwas an dieser Site zu finden, wenn er derart vehement gegen einen wichtigen Aspekt dieser Site ist :-)

Gerjet Betker 19 Megatalent - 13638 - 6. August 2009 - 8:58 #

Das sieht für mich nach einem einfachen und unkomplizierten Weg aus, Berichte zu veröffentlichen :D - ich freu mich auf ein paar Berichte zur GCom. (Einen habe ich ja meinerseits versprochen - aus Organisatoren-Sicht)

Robert Stiehl 17 Shapeshifter - 6035 - 6. August 2009 - 11:01 #

Zieht diese System dann aber nicht Zweit- oder Dritt-Account-Erschaffungen nach sich?

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29503 - 6. August 2009 - 11:14 #

Dann müsste man aber mit seinem zwei- oder drittaccount auch wieder 5 News veröffentlicht bekommen um wieder Lv. 7 zu erreichen, das sollte abschrecken denke ich.

Earl iGrey 16 Übertalent - 5042 - 6. August 2009 - 18:34 #

Ja es wäre schön, die Rangstufen nicht nur anhand der Textfülle sondern anhand der Fähigkeit und stilistischen Stärke des Einzelnen zu bemessen.

Ich lese hier zwar keinen akuten Unsinn, allerdings würde ich als jemand, der nicht gerade viele aktuelle Meldungen erzeugt, trotzdem gern Anderen bei Rechtschreibung und Grammatik helfen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)