Tron Legacy mit Daft Punk und Michael Sheen

Bild von Gucky
Gucky 34213 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

5. August 2009 - 19:53 — vor 8 Jahren zuletzt aktualisiert
Dass der Kultfilm Tron aus dem Hause Disney einen Nachfolger erhält und das zu Tron Legacy bereits ein imposanter Trailer existiert, hat GamersGlobal bereits hier und hier ausgiebig berichtet bzw. präsentiert.
 
Nun sind weitere Neuigkeiten zu dem Streifen bekannt geworden. Zuerst einmal wird sich die französische Houseband Daft Punk um den Soundtrack zu Tron Legacy kümmern. Insgesamt 24 Musikstücke wird der Soundtrack enthalten und alle Songs sollen die Musiker bereits fertiggestellt haben.
 
Außerdem wird der britische Mime Michael Sheen, bekannt aus Streifen wie Underworld oder zuletzt Frost/Nixon, das Darstellerensemble, derzeit bestehend aus Jeff Bridges, Garett Hedlund und Olivia Wilde, ergänzen. In Tron Legacy wird Michael Sheen den Bösewicht spielen und in einem Interview hat Sheen bereits verraten, das er keine reale Person sein wird. Damit sollte bereits jetzt feststehen, dass Michael Sheen ein vermenschlichtes Computerprogramm sein wird, wie es bereits beim Klassiker Tron durch David Warner als Sark, der Handlanger des Master Control Programs, der Fall war.
 

Abschließend folgt noch ein musikalisches Exzerpt aus dem Soundtrack von Daft Punk:

Video:

Gucky 22 AAA-Gamer - P - 34213 - 5. August 2009 - 20:40 #

Also die Musik gefällt mir schon einmal richtig gut :)

Ganon 23 Langzeituser - P - 40245 - 6. August 2009 - 10:00 #

Dass eine Band den kompletten Soundtrack macht, ist mal ungewöhnlich. Aber zu Tron passt so ein Elekttro-Sound natürlich besser als das übliche Orchester. Freu mich schon!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)