Final Fantasy 8: Wiederveröffentlichung auf Steam

PC andere
Bild von Movit
Movit 1009 EXP - 12 Trollwächter,R1,S3,A3
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

6. Dezember 2013 - 12:58 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 8 ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.

Im Mai deutete es sich bereits an, nun ist es soweit: das Rollenspiel Final Fantasy 8 wurde in einer überarbeiteten Fassung für den PC wiederveröffentlicht und ist ab sofort für den Preis von 12,99 Euro im Shop des Online-Distributors Steam erhältlich.

Die Änderungen fallen dabei ähnlich wie bei der Neuveröffentlichung des direkten Vorgängers Final Fantasy 7 aus (wir berichteten). Ein sogenannter Magic Booster -- manche würden auch Trainer oder Cheattool dazu sagen -- erhöht auf Wunsch die für die Charaktergestaltung wichtigen Inventarzauber. Auf diese Weise können die eigenen Helden in Rekordzeit auf Maximalwert gebracht und die zahlreichen Zufallskämpfe stark vereinfacht werden. Ebenfalls enthalten ist das Minispiel Chocobo World, das europäischen PlayStation-Besitzern lange Zeit vorenthalten blieb, da es sich um einen Crossplay-Titel für den nur in Japan erhältlichen Begleithandheld PocketStation handelte.

Die Handlung von Final Fantasy 8 dreht sich um den wortkargen Söldner Squall Leonhart, der sich im Verlauf des Spiels in die Widerstandskämpferin Rinoa Heartilly verliebt. Wie zu erwarten gestaltet sich die Liebesgeschichte jedoch wesentlich komplizierter als gedacht. Beide werden immer tiefer in den Widerstand gegen den Eroberungsfeldzug der Supermacht Galbadia hineingezogen. Das Spiel erschien erstmals 1999 für PlayStation, 2000 folgte eine PC-Fassung. Ähnlich wie der Vorgänger entwickelte sich der Titel für Hersteller Square zu einem großen Erfolg und hielt serienintern lange Zeit den Rekord für den besten Verkaufsstart. Allein für die PlayStation wanderten bereits im ersten Jahr über sechs Millionen Kopien über die Ladentheke.

Video:

Laziara 16 Übertalent - P - 4132 - 6. Dezember 2013 - 13:03 #

hab zwar meine PC Version von 2000 samt Verpackung noch zuhause aber werde mir die *Neuauflage* ganz sicher holen *freu*

Saphirweapon 16 Übertalent - 5074 - 6. Dezember 2013 - 13:21 #

Kann sich jemand aus eigener Erfahrung dazu äußern, wie es mit dem Onlinekopierschutz aussieht ? Bei der FF7 Version auf Steam war es wohl so (leider fehlen mir eigene Erfahrungswerte), dass die Onlineabfrage wohl nur dann erfolgte, wenn man die Cloudspeicherung auf den Square Enix Servern aktiviert hatte. War diese deaktiviert, konnte es wohl komplett offline gespielt werden.

Wie schaut es diesbezüglich bei FF8 aus ?(im Gegensatz zu FF wird hier die Steam Cloud als Feature angepriesen)

Weepel 16 Übertalent - 4175 - 6. Dezember 2013 - 13:45 #

Cloud-Witze in 3, 2, 1...

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 6. Dezember 2013 - 13:50 #

Bei VII:
Die Steamversion hatte im Gegensatz zur S/E-Store Version kein Securom, aber beide hatten den komischen S/E-Cloud-Savegame-Kram.
Bei 8 ist es nur Steamcloud.
Allerdings *wieder* nur SGT Musicfiles (Midi-Qualität!)...............

Egomane08 11 Forenversteher - P - 774 - 6. Dezember 2013 - 14:16 #

Vielleicht liefert SquareEnix die Originalmusik ja noch per Update nach. Bei Final Fantasy 7 haben sie es vor kurzem ja auch getan, was wahrscheinlich viele noch gar nicht bemerkt haben.

burdy 15 Kenner - 2720 - 6. Dezember 2013 - 17:43 #

Du scheinst die Cloud-Speicherung mit einem Kopierschutz zu verwechseln.

Saphirweapon 16 Übertalent - 5074 - 6. Dezember 2013 - 18:33 #

Wenn die Cloud Speicherung in Form der Square Enix Cloud dazu führt, dass man für das Starten des Spiels online sein muss wie bei FF 7 geschehen, dann ist dies denke ich durchaus eine Art Kopierschutz.

Trax 14 Komm-Experte - 2509 - 6. Dezember 2013 - 14:35 #

Das ist eine gute Nachricht.
Jetzt bitte noch Teil 9 und dann kann ich beim nächsten Sale zuschlagen.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34594 - 6. Dezember 2013 - 14:40 #

Von dem gibt's leider keine PC-Version...

Novachen 18 Doppel-Voter - 12841 - 6. Dezember 2013 - 14:56 #

Doch gibt es. Die wurde nur nie fertiggestellt und ist daher nie erschienen :P.

Mit ein bisschen Einsatz und sicherlich mehr als Square für diese "Remakes" von FF7 und FF8 investiert hat, ließe die sich sicherlich fertigstellen. Soviel hat da meines Wissens nicht mehr gefehlt, ich glaube die Entwicklung wurde bei ~80% abgebrochen.

Ist aber halt extrem unwahrscheinlich das das passiert :D.

Krusk 14 Komm-Experte - 2670 - 6. Dezember 2013 - 15:18 #

Ich bezweifle, dass man nach fast (über?) zehn jahren einfach bei den 80% wiedereinsteigen kann ;)

Trax 14 Komm-Experte - 2509 - 6. Dezember 2013 - 17:28 #

Das ist mir durchaus bewusst (ich besitze Teil 7 und 8 für den PC und Teil 9 für die Playstation) - die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Olphas 24 Trolljäger - - 47213 - 7. Dezember 2013 - 1:39 #

Ja, das wäre zu toll, auch wenn ich nicht wirklich daran glaube. VII und VIII waren schon toll damals. Vor allem waren es ja auch technisch echte Hingucker, was man heute vielleicht gar nicht mehr so nachvollziehen kann.
Aber mein Herz schlägt für IX. Das war einfach super.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 6. Dezember 2013 - 15:02 #

Tolle Sache. Ich finde die Schummel-Funktionen bei den Steam-Releases aber immer noch total dämlich ;)

Grinch 11 Forenversteher - 797 - 6. Dezember 2013 - 16:30 #

Hier machts doch sogar mal Sinn. Ich hab das Zauber ziehen bei FF VIII dmals gehasst wie nichts anderes und jetzt kann man sich das fast sparen? Super Sache.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 7. Dezember 2013 - 9:47 #

Ich wiederum finde, das hat den Reiz des Systems ausgemacht. Und schummeln bleibt schummeln ;)

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 7. Dezember 2013 - 10:48 #

Jo das man Zauber drawen konnte und koppeln war einmalig in der RPG Geschichte. Mal ganz ohne Mana.

Colt 13 Koop-Gamer - 1467 - 6. Dezember 2013 - 15:09 #

Kann man die GF sequenzen abbrechen? Was eigentlich das wichtigste währe ^^

Krusk 14 Komm-Experte - 2670 - 6. Dezember 2013 - 15:20 #

Ich glaube ja immernoch, die Sequenzen sind nicht abkürzbar um die Spieler dazu zu animieren die GF nur ab und an einzusetzen. Bei meinem letzten Durchgang (PSP) Habe ich einige GFs eingesetzt um mal wieder die Animationen zu sehen (Eden!) andere gar nicht.

Freeks 16 Übertalent - 5530 - 6. Dezember 2013 - 16:08 #

Ich war immer komplett auf das Anfeuern konzentriert

Grinch 11 Forenversteher - 797 - 6. Dezember 2013 - 16:32 #

Wer hat denn die GFs benutzt? Wenn man sich ein wenig um das Waffen upgraden gekümmert hat waren normale Attacken später stärker als (fast) jeder GF. Squalls stärkste Waffe kann man sogar noch innerhalb der 1. CD erfarmen.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 6. Dezember 2013 - 16:55 #

Sie blocken Hits nach ihrem Element solange du sie rufst. Später sind sie nicht mehr so mächtig wie am Anfang, aber bequeme Option wenn man am essen ist oder Area Dmg machen will.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62192 - 7. Dezember 2013 - 12:36 #

Nein, das konnte man nach Protesten der Fans erst in Teil 9.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 6. Dezember 2013 - 16:54 #

Letztens noch original bei Ebay für die Ps 1 geholt. Kann man ja wunderbar auf der Ps3 spielen.

Top Spiel!

Henke 15 Kenner - 3636 - 6. Dezember 2013 - 19:13 #

Habe es mir ebenfalls für nen schmalen Taler als PS1-Version besorgt und über 100 Stunden drin versenkt. Absolute Kaufempfehlung für jeden Final Fantasy-Fan... allein das Intro! *schwärm*

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9223 - 7. Dezember 2013 - 0:47 #

Nach hundert stunden wird der Timer ja auch gelb. Das hat ich beim ersten durchspielen als Kind nicht. War auf jeden wieder sehr cool. Triple Triad ftw ^^

Gibts übrigens auch als cooles browser Game ;D

http://www.tripletriadflashonline.com/de/play

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 6. Dezember 2013 - 19:01 #

Ich will Teil 7

Buttabydiefische (unregistriert) 6. Dezember 2013 - 22:15 #

Hae? Teil 7 gibt es doch schon bei Steam. Dämliches DRM inklusive.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8316 - 6. Dezember 2013 - 19:03 #

Wird in nem Sale gelauft, FF VII PC hat mir gezeigt das ich da lieber meine PS1 CD Version auf der Ps3 spielen werde.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62192 - 6. Dezember 2013 - 20:47 #

Das ist schon gekauft :)
Aber der Aussage das durch das Cheaten die Kämpfe einfacher werden möchte ich als Fan des PSX Orginals entschieden widersprechen.
Da in diesem Teil alle Gegner mitleveln, ist es völlig Banane ob man seinen Chara komplett austattet, die Kämpfe fordern zwar nicht so sehr, aber durch die gestiegene Gegner Hp Zahl dauern Kämpfe 3x so lange.

Movit 12 Trollwächter - 1009 - 6. Dezember 2013 - 21:03 #

Laut Beschreibung werden nur die Zauber geboostet, nicht die Erfahrungspunkte. Das Levelscaling würde demnach greifen.

ughalck (unregistriert) 7. Dezember 2013 - 0:25 #

Wenn dus so effektiv wie möglich spielen möchtest versucht man alle Kämpfe ausser die notwendigen zu vermeiden, denn die Bosskämpfe geben AP um due GFs aufzuleveln. Damit kann man dann Zauber an Werte koppeln.

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 6. Dezember 2013 - 21:08 #

Sehr gute Nachricht, ein absolutes Muss für mich :)

Gisli 14 Komm-Experte - 2082 - 7. Dezember 2013 - 3:50 #

Ich wollte ja neulich mal FF VII spielen, aber als ich dann gesehen habe, dass ich einen Square Enix Account anlegen soll, ist es mir direkt vergangen. (Reicht denn in dem Fall der Steam-Account nicht als Kopierschutz aus? Wie viele Accounts muss ich denn noch erstellen? Hört das irgendwann mal auf? Nein, natürlich nicht, ich weiß.)
Jedenfalls hab ich's seither nicht angerührt. Dann müssen die Erinnerungen aus den 90ern halt vorerst noch reichen. Ich hab eh noch genug Spiele, die ich noch nicht gespielt habe und noch nachholen möchte.
Insofern wäre es mir recht, wenn für Teil VIII kein Square Enix Account nötig wäre. Man wird ja wohl noch hoffen dürfen. ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62192 - 7. Dezember 2013 - 12:35 #

Schlechte Nachricht, er ist nötig ;)
Und da das Spiel ja zuerst für Squares eigenen Launcher erschien, haben sie ihn natürlich beim Steamrelease drin gelassen.
Übrigens würde ich den Steamaccount schon lange nicht mehr als Kopierschutz betrachten. Für nahezu jedes Steamgame gibt es Cracks. Ergo als reiner Kopierschutz versagt das System schon lange. Ich sehe Steam eher als Dienstleister, auch wenn ich die Spiele laut AGB eigentlich nur leihe.

falc410 14 Komm-Experte - 2370 - 8. Dezember 2013 - 0:12 #

Woher nimmst du bitte die Infos? Ich habe FF8 bei Amazon.com gekauft, den Key in Steam aktiviert und konnte sofort spielen - kein SquareEnix Konto musste erstellt werden.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62192 - 8. Dezember 2013 - 13:13 #

Wenn du schon durch FF7 eins hast, fragt er danach für den Cloudsave.
Kann natürlich sein das du nur für FF8 keins brauchst, würde mich aber angesichts der Launchergeilheit in letzter Zeit wundern.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 62192 - 7. Dezember 2013 - 12:33 #

Weiß jemans ob es für FF8 auch so geile Modpacks wie für 7 gibt ?

AKBAR (unregistriert) 21. Dezember 2013 - 6:57 #

Final Fantasy ohne original soundtrack ?

LOL !!!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit