Nintendo 2DS-Bundle mit Pokemon X und Y

DS 3DS
Bild von LPAmdee
LPAmdee 2005 EXP - 14 Komm-Experte,R6,S3,C1
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

5. Dezember 2013 - 19:43 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
2DS ab 109,00 € bei Amazon.de kaufen.

Nintendo kündigte heute an, dass es zwei weitere Versionen des 2DS geben wird. Beide werden ein Spiel der kürzlich erschienenen Pokémon-Ableger X/Y enthalten und kommen in neuen Farben. Die beiden Varianten des 2DS werden diesen Freitag, am 6.12. in den Handel gehen und kosten jeweils 150 US-Dollar. Die Versionen erscheinen in Rot und Blau. Wie in letzter Zeit üblich, wird das Spiel als Download-Code enthalten sein. Ursprünglich war dieses Modell ausschließlich in Asien erhältlich, jedoch entschied man sich jetzt auch für einen Verkauf in den USA. Ein europäischer Release-Termin steht jedoch noch aus.

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6017 - 5. Dezember 2013 - 20:21 #

Schade dass bei den ganzen Bundles nur Download-Versionen dabei sind. Ich hab die Standard-2GB-SD-Karte drin und die ist mit Demos und reinen Download-Spielen schon gut gefüllt. Vollversionen sind nochmal ein Stück größer, ohne andere Karte kann man keine zwei Spiele gleichzeitig drauf haben. Ich bin da Old-School und bleib bei den Modulen =)

LPAmdee 14 Komm-Experte - P - 2005 - 5. Dezember 2013 - 20:23 #

Versteh das und seh das zum Teil genau so. Ich finde auch einfach ein Modul fühlt sich iwie auch besser an. Aber in manchen Situationen find ich die SD karte echt praktisch

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17182 - 5. Dezember 2013 - 20:37 #

Hmm... war nicht eines der im Voraus beworbenen Features von Pokemon X/Y, dass es jetzt viel mehr 3D ist als die Teile davor? Und dann macht man ausgerechnet ein Bundle mit dem Handheld, der KEIN 3D darstellen kann? Clever, sehr clever...

Sniizy 14 Komm-Experte - 2640 - 5. Dezember 2013 - 21:17 #

Das 3D bezieht sich hierbei auf die Pokemon-Modelle und die Spielwelt, die jetzt (fast) komplett durch 3D-Modelle (also Polygone statt Sprites) dargestellt werden. Es hat also in dem Fall nichts mit dem 3D-Effekt zu tun.

P.S.: Abgesehen davon bricht die Framerate im 3D-Modus in den Kämpfen immer wieder zusammen. Ich spiele es nur noch ohne 3D-Effekt.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17182 - 5. Dezember 2013 - 23:46 #

Achso, okay. Dann hat man ja auch mit dem 2DS was von der 3D-Grafik :) Dann hab ich nichts gesagt, lalala... ^^

maddccat 18 Doppel-Voter - 11584 - 5. Dezember 2013 - 22:31 #

Hat der 2DS eigentlich die Bildschirme des 3DS oder 3DS XL?

Sniizy 14 Komm-Experte - 2640 - 6. Dezember 2013 - 2:14 #

Leider nur die des "alten" 3DS, also die Kleineren. Und wenn ich das im Media Markt richtig gesehen habe, hat der obere Bildschirm auch nicht mehr diese eingebaute dunklere Hintergrundfolie, die das Spiegeln von Sonne und Licht deutlich verbessert.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11584 - 6. Dezember 2013 - 11:05 #

Schade, mit großen Bildschirmen wäre der 2DS gar nicht so uninteressant. Vermutlich kommt Nintendo damit demnächst auch noch um die Ecke.

Sniizy 14 Komm-Experte - 2640 - 7. Dezember 2013 - 0:15 #

Daran habe ich Zweifel. An der Gestaltung des 2DS erkennt man, meines Erachtens, ganz klar, dass er für Kinder gemacht wurde. Kein Klappmechanismus, der kaputt gehen kann. Kein 3D, sodass sich Eltern keine Sorgen machen müssen aufgrund noch immer nicht bekannter evtl. Auswirkungen.

Dieses "Ding" mit den XL-Screens - ich glaube, das wäre unhandlich...

eagel (unregistriert) 6. Dezember 2013 - 3:59 #

den 2DS in einem retro classic game boy design..nintendo warum gibts das noch nicht.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11584 - 6. Dezember 2013 - 11:07 #

Schöne Idee! :) Der GBA im NES-Design hat mir schon gefallen. Ein 2DS im Gameboy-Look wäre noch besser.

LPAmdee 14 Komm-Experte - P - 2005 - 6. Dezember 2013 - 11:09 #

Generell könnte Nintendo viel mehr in Sachen Designs raushauen meiner Meinung nach. So viele Möglichkeiten würden sich bieten

oojope 15 Kenner - 3028 - 6. Dezember 2013 - 9:39 #

Mir gefällt es irgendwie auch nicht, dass die Spiele bei den 3DS oder auch WiiU-Bundles nur per Download beiliegen. Das Windwaker-Bundle für die WiiU wär ja echt was feines, doch weiß ich, dass der Sammler in mir das Spiel eh nochmal als Retailversion kaufen würde. Ähnliches ist auch beim 3DS XL im Zelda: A Link Between Worlds Design der Fall. Ach was, ich hab doch schon nen 3DS...aber der ist so hübsch!!

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21090 - 6. Dezember 2013 - 9:59 #

Wobei bei der Wii U meistens noch Retail Spiele beiliegen. Zumindest bei Mario/Luigi, Lego City und Wii Party U. Sprich Zelda ist das einzige Bundle mit DL Code...

oojope 15 Kenner - 3028 - 6. Dezember 2013 - 15:02 #

Oh ja, da war ich wohl etwas falsch informiert. Dennoch schmerzt es bei Zelda ganz besonders^^ Ich warte vermutlich auf das neue Zelda, da wird es sicherlich auch wieder ein Bundle geben, vielleicht dieses mal sogar mit Disc! :)

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32877 - 6. Dezember 2013 - 13:33 #

Gnarf. Wenn der 2DS jetzt nicht so saumäßig unpraktisch wäre würde ich ihn direkt kaufen.
größere Bildschirme und Klappdesign pls!

Sniizy 14 Komm-Experte - 2640 - 7. Dezember 2013 - 0:13 #

Ähm...mit deinen Forderungen definierst du exakt den 3DS XL - warum also den nicht kaufen? So viel teurer ist der auch nicht. Und hat den Vorteil, dass der Top-Screen etwas entspiegelt ist. Plus das Klappdesign und deutlich größere Screens. Und in der Hand liegt er auch noch prima ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit