Baphomets Fluch 5: Test-Vergleich dt. Spielemagazine [4/12]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC PSVita iOS Android andere
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 318106 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

4. Dezember 2013 - 17:49 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Hinweis: Das letzte Update dieses Testvergleichs umfasst die Berichte von Gamestar und GIGA.

Im Noten-Vergleich zu Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Eurogamer.de (nicht .net), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: Baphomets Fluch 5 - Der Sündenfall

Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players - - Nicht getestet*
Computer Bild Spiele - - Nicht getestet*
Eurogamer.de - - Nicht getestet*
Gamona - - Nicht getestet*
GameStar 74
v. 100
10.700 Z.
(1 Video)
[Der Sündenfall belebt] authentisch das Feeling und die Atmosphäre der beiden Urahnen wieder [...] [Doch:] Zu altbacken wirkt die Technik, zu uninspiriert die deutsche Dialogregie, zu anspruchslos die Rätsel [...]
GamePro - - Nicht getestet*
Gameswelt - - Nicht getestet*
GIGA 7
v. 10
5.300 Z. Die Geschichte unterhält dank der spaßigen Charaktere [...] Der plötzliche Schnitt in der Mitte [...] hinterlässt jedoch einen schalen Beigeschmack: So ganz ohne Auflösung kann die Story noch nicht überzeugen.
PC Games 86
v. 100
12.400 Z. Baphomets Fluch 5 ist so kurzweilig, dass mir die Spielzeit ungleich länger vor kam, als die Uhr am Ende verriet. [...] Charles, das hast du prima gemacht! Ich möchte zwar [...] kein Kind, aber dafür Teil 2 von dir.
Videogameszone.de - - Nicht getestet*
Spieletipps - - Nicht getestet*
GamersGlobal vorl. [8]
v. 10
20.000 Z. Die Story ist spannend, die Dialoge sehr unterhaltsam und die Grafik trotz kleinerer Macken wunderschön. Wenn die zweite Hälfte das Niveau hält könnte dies der beste Teil der Serie werden.
Durchschnittswertung 7.8 *Stand: 6.12.2013, 12:00 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Wiisel666 15 Kenner - 2717 - 4. Dezember 2013 - 18:25 #

Freut mich das es an Teil 1 und 2 qualitativ anknüpft:)
Ich mochte übrigens auch den 3. obwohls 3D war^^ nur Teil 4 war mist imo

Fruppel 12 Trollwächter - P - 1084 - 4. Dezember 2013 - 18:47 #

Ja, wo bleibt es denn nun ???
Her damit.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5971 - 4. Dezember 2013 - 18:55 #

Ganz ruhig, ganz ruhig . . . heute um 19:30 gibt es für Backer einen live-Videoblog und dann wird es frei geschaltet. :-)

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17289 - 4. Dezember 2013 - 18:59 #

Und selbst falls ich es noch halbwegs rechtzeitig nach Hause schaffen müsste ich dann eigentlich zum Sport. Hmpf, ungerechte Welt. Und Zeit zum Spielen hab ich auch vorerst keine. Waaaahhhhhhh :,(

J.C. (unregistriert) 4. Dezember 2013 - 20:13 #

Auf Steam schon erhältlich und ich hab immer noch keinen Key von denen bekommen, SKANDAL!

Cohen 16 Übertalent - 4511 - 4. Dezember 2013 - 20:24 #

Auf der Revolution-Seite kannst du dir den Key holen:
http://www.revolution.co.uk/accounts/rewards

Man hat die Wahl zwischen einem Steam-Key oder einem GOG-Key

J.C. (unregistriert) 4. Dezember 2013 - 20:43 #

Thx, hab's auch gerade gefunden. (nachdem die Revolution Seite 5 Minuten geladen hat.) Die hätten ja mal ne Mail rauschicken können. Anyway, VDSL, go!

Edit: Läuft nicht. Lässt sich nicht starten. Bin nicht der einzige.

Mike H. 14 Komm-Experte - 2301 - 4. Dezember 2013 - 20:58 #

Die würden ja gerne eine Mail rausschicken, aber ihr System ist total "swamped".

J.C. (unregistriert) 4. Dezember 2013 - 21:37 #

Jetzt geht's nach dem Hotfix. Ersteindruck: Super!

falc410 14 Komm-Experte - 2462 - 4. Dezember 2013 - 20:59 #

Na danke für den Link - hab ich fast nicht gefunden. :)
Lade es grad bei Gog runter, mal schauen.

Fruppel 12 Trollwächter - P - 1084 - 4. Dezember 2013 - 20:39 #

Jetzt läuft der DL auf GOG :-)
Auf gehts, dank Kabel ist es auch in Nullkommanix da.
Da bin ich ja wirklich mal gespannt.

Cohen 16 Übertalent - 4511 - 4. Dezember 2013 - 23:16 #

Schade dass bisher nur die Auflösung 1280x720 unterstützt wird und die FullHD-Hintergründe erst später nachgepatched werden... da warte ich die endgültige Version ab.

J.C. (unregistriert) 4. Dezember 2013 - 23:33 #

Die Frage ist wie viel man davon bei den mäßig detaillierten Hintergrundgrafiken hat.

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20879 - 5. Dezember 2013 - 17:53 #

Es gibt da einen Blickfokus. Das drumherum lässt sich weniger gut sehen. Da finde ich es störender im Fenstermodus spielen zu müssen, damit das Bild nicht so unglaublich verzerrt ist (Ich habe keinen WideScreen.).

J.C. (unregistriert) 5. Dezember 2013 - 18:02 #

Aber kannst du das nicht im Grafiktreiber einstellen?

bolle 17 Shapeshifter - 7622 - 5. Dezember 2013 - 0:34 #

Schade schade, jetzt ist die Revolution Seite Down...

J.C. (unregistriert) 5. Dezember 2013 - 18:08 #

Das PCGames Zitat tut meinem Hirn weh.

Imbadin (unregistriert) 6. Dezember 2013 - 9:00 #

naja etwas verklausuliert, aber der Test ist super!
aber solange 720er Auflösung einem aufgezwungen wird das erst mal nicht angeguckt von mir.

Ach der erste Teil war damals so nett :) also in richtig gut!

J.C. (unregistriert) 6. Dezember 2013 - 9:14 #

Ich meine den letzten Satz.

Mike H. 14 Komm-Experte - 2301 - 6. Dezember 2013 - 13:47 #

Meinem Hirn tut der gesamte Gamestar-Test weh. Schade, was aus diesem früher mal großartigen Magazin geworden ist.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11928 - 6. Dezember 2013 - 22:53 #

Was hast du gegen den GS Test? Ich finde die Kritikpunkte und die Wertung dort völlig in Ordnung.
Technisch ist das Spiel nun einmal grottig.

Mike H. 14 Komm-Experte - 2301 - 6. Dezember 2013 - 23:51 #

Nur zwei Beispiele:
1. Zu schreiben "Gut, an der Technik wird sich wohl nicht mehr sehr viel tun" während klipp und klar ein Full-HD Patch angekündigt ist, zeigt, dass der Tester keinerlei Ahnung von der Materie hat und auch nicht recherchiert hat.
2. Dir durchweg hervorragende deutsche Synchro zu kritisieren ist einfach lächerlich.

Und mir ist absolut schleierhaft, was an der Technik "grottig" sein soll - abgesehen vom bislang fehlenden Full-HD.

Trotzdem wäre es aus Sicht von Revolution sicher schlauer gewesen, das Spiel komplett 2014 zu veröffentlichen.

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11928 - 7. Dezember 2013 - 0:07 #

Zur Technik gehört weitaus mehr als nur die Auflösung. GS bezieht sich auch auf die Animationen etc.
Wie das mit dem HD Patch aussieht weiß ich nicht, wann wurde der denn angekündigt? Außerdem fließt ein kommender Patch ja nicht in die aktuelle Wertung ein.

Zur Sprache kann ich nichts sagen. Ich warte eh auf das ganze Spiel.

Ich bin übrigens der Letzte, der Tests von Patrick Lück uneingeschränkt vertraut, dafür hat er schon zu viele Böcke geschossen (Silent Hunter 5 Test etwa, den musste er um gefühlte 20 Punkte abwerten ... ) zumindest seit er als Freier dieses Tests wohl im Schnellgang erledigen muss, damit sich das irgendwie bezahlt macht.

Allerdings steht beim GS Test gleich auf der ersten Seite in einem Kasten dabei, dass es sich um eine vorläufige Wertung handelt und eine endgültige nachgereicht wird, wenn das gesamte Spiel erschienen ist.

Just my two cents 16 Übertalent - 4726 - 7. Dezember 2013 - 1:03 #

1. Stellt sich nur die Frage, warum es zum Release nur eine feste "HD-Ready" Auflösung gibt. Das finde ich schon enttäuschend.
2. Der Punkt mit der Dialogregie ist nicht so ganz von der Hand zu weisen, leider.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37170 - 7. Dezember 2013 - 12:23 #

Was ist denn so schlecht an der Dialogregie? Ernste Frage, ich hab das noch nicht gespielt (oder gehört).

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11928 - 7. Dezember 2013 - 15:34 #

In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass die Betonung manchmal falsch sein soll, also das, was typischerweise passiert, wenn Sprecher nur einen Text haben aber nicht den Zusammenhang.

Just my two cents 16 Übertalent - 4726 - 8. Dezember 2013 - 9:55 #

Richtig. Es kommt irgendwie bei der deutschen Fassung kein richtiger Dialog zustande. Das wirkt extrem nach jeder ging einzeln(!) in die Kabine und hat nur seinen(!) Text bekommen. Die Syncro ist passabel (3-), hat aber definitiv Schwächen und ich habe schon bessere gehört. Entweder ist das eine Budgetgeschichte oder es musste sehr schnell gehen. Da man andere Lokalisierungen überhaupt nicht mehr geschafft hat und mit Episode 2 zusammen einsprechen und dann patchen will tippe ich zum Teil auch auf zweites und das Revolution der deutsche Markt dafür zu wichtig war und da bleibt dass komische Gefühl, dass die andere Variante vielleicht ein besseres Ergebnis gebracht hätte...
Generell denke ich, dass Revolution mit einer kompletten Veröffentlichung im Februar-März besser gefahren wäre als irgendwie überstürzt die erste Episode auf den Markt zu drücken.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37170 - 11. Dezember 2013 - 10:18 #

Verstehe. Das ist natürlich schade.

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 21194 - 6. Dezember 2013 - 14:14 #

Das Spiel interessiert mich weniger. Aber! es soll Beneath a Steel Sky 2 nach dem hier kommen. Und darauf bin ich gespannt.

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4830 - 6. Dezember 2013 - 15:28 #

"So ganz ohne Auflösung kann die Story noch nicht überzeugen."
Ja, deswegen ist es ja auch nur Teil 1, liebe GIGA-Redaktion, Teil 2 ist in eurem Kauf sogar schon enthalten.
Was kommt dann im Januar? "Ohne Vorgeschichte konnten wir mit der Story des zweiten Teils allerdings nichts anfangen"?

Mike H. 14 Komm-Experte - 2301 - 6. Dezember 2013 - 16:48 #

Deutscher Spiele-Journalismus 2013...

Asderan 14 Komm-Experte - 2439 - 6. Dezember 2013 - 23:29 #

Was soll man machen, wenn man kaum noch bezahlt wird?

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11928 - 6. Dezember 2013 - 22:49 #

Ich finde die Anmerkung von Giga schon richtig. Es ist erstmal eben nur ein halbes Spiel. Am Ende sollte man dann allerdings auch das fertige Gesamtwerk werten.

Asderan 14 Komm-Experte - 2439 - 6. Dezember 2013 - 15:42 #

Kommt nur mir das so vor oder macht die Aussage der PC Games so keinen Sinn...

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 37170 - 6. Dezember 2013 - 18:29 #

Stimmt. Da sollte der Autor mal überlegen, was "kurzweilig" eigentlich bedeutet...

Stromsky 16 Übertalent - 4817 - 7. Dezember 2013 - 15:42 #

Seid ihr euch sicher, dass ihr euch da nicht irrt? ;)
Kurzweilig hat ja mit der Länge etc. überhaupt nichts am Hut sondern bedeutet nur, dass es Spaß gemacht hat / nicht langweilig war!

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4830 - 7. Dezember 2013 - 16:28 #

1. Die Beziehung zwischen kurzweilig und der Spiellänge stellt der zitierte Satz bereits selbst her.
2. Wenn etwas kurzweilig ist, heißt das eigentlich, dass die Zeit "wie im Flug" vergeht; die Spielzeit kommt einem kürzer vor als die real verstrichene Zeit. Wenn dem Tester die Spielzeit, wie er ja schreibt, deutlich länger vorkam, spräche das eher für ein langweiliges Spiel. Was er wohl meint ist, dass in der verstrichenen Zeit rückblickend eine Menge passiert ist, wofür andere Spiele deutlich länger bräuchten.

Stromsky 16 Übertalent - 4817 - 7. Dezember 2013 - 17:00 #

Kann es sein, dass du das "ungleich" überlesen hast?

BruderSamedi 16 Übertalent - P - 4830 - 8. Dezember 2013 - 6:11 #

Gelesen schon, aber für mich klingt die Aussagen mit und ohne diesem Wort identisch.

Stromsky 16 Übertalent - 4817 - 7. Dezember 2013 - 15:41 #

Bin gespannt, werde es mir wohl eher nur als Let's Play angucken da ich kein großer Fan von neuen Adventures bin - aber Baphomets Fluch war immer klasse, das lasse ich mir auf jeden Fall nicht entgehen.

Jans6020 (unregistriert) 8. Dezember 2013 - 15:53 #

Hi,

das Spiel startet bei mir nicht, kann mir jemand helfen?

Jans6020 (unregistriert) 8. Dezember 2013 - 16:02 #

habe die Steam Version!!

Cat Toaster (unregistriert) 8. Dezember 2013 - 19:50 #

Ich fand´s sehr angenehm und hab´s jetzt nach sechs Stunden "durch". Die deutsche Vertonung erreicht bei weitem nicht das Niveau von "The Raven", weder was die Qualität der Sprecher angeht noch technisch. Nervig sind die Dialogpausen in der Synchro und manches ist falsch betont. Aber wahnsinnig schlimm ist es nun auch nicht. Ich mag den Witz vieler Dialoge insbesondere wenn man den Charakteren definitiv unsinnige Sachen wie "Streicholzschachtel mit Kakerlake Travis" oder "Presseausweis mit Kaugummi" unter die Nase hält.

Schrullige Charaktere wie der Kellner, der Kriponalrat und dessen Assistent bleiben lebhaft in Erinnerung und Sorgen für viel Schmunzeln.

An der Optik hatte ich auf nem 46er-TV nichts zu meckern von dem ich 2,5m weit weg sitze. Ob das jetzt in 720p oder in 1080p gemalt ist macht für mich wirklich keinen Unterschied, ich erwarte von einem Adventure keinen Grafikporno sondern eine schöne stimmige Grafik, die wird geliefert. Die Animationen sind etwas hakelig wobei man in der "Tanz-Szene" durchaus sieht das sie es besser können. Gelegentlich scheint mal was nicht vertont zu sein (im Atelier beim "Stromausfall" etwa) und beim Anruf bei "Vera Security" spricht die Dame plötzlich mal kurz Englisch. Diese kleinen Macken erinnern mich auch sehr an "The Raven".

CTD hatte ich zweimal während ich im Inventar gerade zwei Dinge kombinierte. Beim Neustart geht´s direkt an der Stelle weiter und die Interaktion klappte beim zweiten Versuch wie gewünscht. Ladezeiten sind praktisch ohnehin nicht vorhanden (von SSD), von daher wirkte das nicht allzu störend.

Ich bin jetzt wirklich nicht so der Rätselknacker, sowas wie Deponia bringt mich im Vergleich an den Rand der Verzweiflung. Das Rätsel-Niveau ist hier deutlich niedriger und die Hilfe-Funktion erhält den für mich wichtigen Spielfluss jederzeit aufrecht, denn ich persönlich habe mehr Spaß an der Geschichte und bin schnell frustriert wenn ich tagelang an einem Rätsel verzweifle wie das bei den ersten beiden Teilen der Reihe noch der Fall war. Also Schwierigkeitsgrad "Schimpanse", genau richtig für mich. Rätselfreunde werden hier keine große Herausforderung finden.

Bis hierhin fand ich es wirklich sehr unterhaltsam. Freue mich auf die zweite Hälfte.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)