Tumulte bei Playstation-4-Launch

PS4
Bild von mauimauer
mauimauer 460 EXP - 10 Kommunikator
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

3. Dezember 2013 - 9:30 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
PS4 ab 230,50 € bei Amazon.de kaufen.

Rund einen Monat vor dem offiziellen Europa-Launch der PlayStation 4 äußerte sich Sony noch zuversichtlich, auch Käufer ohne Vorbestellung über den freien Verkauf im Handel abdecken zu können. Gekommen ist es dann doch ein wenig anders als geplant.

Einige Filialen der großen Ketten wie Media Markt oder Saturn waren nicht in der Lage, sämtliche Vorbestellungen pünktlich zum Launch abzudecken, was nicht nur vor Ort, sondern auch auf den offiziellen Social-Media-Kanälen der Elektronik-Sortimenter zu einigem Unmut geführt hat. Gleiches gilt auch für diejenigen, die auf den offiziellen Launch-Event im Sony Center gesetzt haben. Auch dort ging der Großteil der über 4000 Besucher leider leer aus. Immerhin konnte Sony die Massen dort durch Gutscheine, die eine Konsole bis Weihnachten garantieren, besänftigen.

Zudem gibt es auch einige Kritik an der Art und Weise, wie in einigen Filialen mit den vorab durchaus zu erwartenden Menschenmengen umgegangen wurde. Statt die anstehenden Käufer kontrolliert in den Laden zu lassen oder bereits am Eingang über das verfügbare Kontingent zu informieren, kam es quer durch die Republik zu tumultartigen Szenen. Die Schweizer Zeitung 20 Minuten spricht sogar von einer regelrechten Massenpanik in diversen Elektronikläden in der ganzen Schweiz. Bleibt zu hoffen, dass sich die Verfügbarkeit in den kommenden Tagen verbessert.

Video:

Sarevo 12 Trollwächter - 1105 - 3. Dezember 2013 - 9:50 #

das ist doch verrückt wie die leute reagieren.

Anonym (unregistriert) 3. Dezember 2013 - 9:58 #

Tja, so ist das eben im Moment. Jeder will alles immer sofort haben.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6101 - 3. Dezember 2013 - 10:06 #

Wild. Oh, herzlichen Glückwunsch zur ersten News, mauimauer! :-)

EvilMonkey 08 Versteher - 218 - 3. Dezember 2013 - 10:07 #

Mein Postbote hat mir meine kurz vor 12 Uhr in die warme Wohnung gebracht. Wer so sehr eine zum Launch haben will, muss doch nur rechtzeitig vorbestellen! Wenn ich sowas sehe, wird mir echt anders. Aber immerhin wird damit die Schöpfungslehre widerlegt... wie man hier sieht stammen wir definitiv vom Tier ab!

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 11427 - 3. Dezember 2013 - 20:26 #

Eher ein Beweis dafür, dass leider Gottes moderne Gesetze, Medizin und allen voran Sozialethik dafür gesorgt haben, dass beim Menschen das wichtigste überhaupt versagt hat: Natürliche Auslese.

Loco 17 Shapeshifter - 8219 - 3. Dezember 2013 - 10:09 #

Ich finds echt widerlich. Da tickt die Masse wieder aus und verliert jegliche Kontrolle über sich. Gibt ja noch schlimmere Videos, wo Leute zum Teil überrannt werden und keiner auch nur auf die Idee kommt, den Jungen mal aufstehen zu lassen etc.

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 - 3. Dezember 2013 - 10:37 #

Terry Pratchett beschreibt es in seinen Meisterwerken so gut, ein Menschenaufauf hat immer die Gesamtintelligenz des kleinsten gemeinsamen Nenners.
Kurz: der Mob ist immer doof (egal, wieso er zusammentritt)

guapo 18 Doppel-Voter - 10383 - 3. Dezember 2013 - 10:51 #

vorher Einstein: Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

blobblond 19 Megatalent - 18300 - 3. Dezember 2013 - 10:17 #

Ach da lob ich mir doch Apple,dort geht es noch gesittet zu!;)

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 3. Dezember 2013 - 10:21 #

Die Decke der Zivilisation ist sehr dünn, ich bin gespannt wie die Lage aussieht wenn es mal finanziell richtig kracht. Dann geht's hier zu wie in Ruanda.

Novachen 19 Megatalent - 13025 - 3. Dezember 2013 - 10:47 #

Manche Leute sind auch zu blöd.

Einem bekannten von mir haben sie tatsächlich 800€ für seine PS4 geboten. Hat natürlich angenommen. Frag mich echt wie bescheuert man sein kann... gerade wo die Konsole wieder vorrätig sein wird, wenn regelmäßiger Spiele erscheinen werden. Diese Handvoll Spiele die es aktuell gibt sollten doch eigentlich niemand zu solchen idiotischen Sachen verleiten.

Frag mich echt was den Leuten durch den Kopf geht.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9701 - 3. Dezember 2013 - 13:41 #

Nix, das ist ja der Witz.

Niffi (unregistriert) 3. Dezember 2013 - 11:03 #

DDR Wochen :)

gar_DE 16 Übertalent - P - 5936 - 3. Dezember 2013 - 17:31 #

In der DDR wurde sich angestellt.
Außerdem wusste man da in der Schlange nicht, WAS man am Ende kaufen konnte.

PS: Es gab auch solche Bilder aus einem Karstadt/Kaufhof/Hertie/wasauchimmer, als es noch einen echten WSV oder SSV gab (also weit vor dem Internet).

marshel87 16 Übertalent - 5675 - 3. Dezember 2013 - 11:06 #

In unserem MM haben sie brav eine Schlange gebildet in den dafür vorgesehenen Absperrungen.
Unverantwortlich sind die anderen, wenn man doch weiß wie Menschen ticken und erst recht wie groß die Nachfrage ist

Orschler77 16 Übertalent - 4290 - 3. Dezember 2013 - 11:06 #

Ja, Ja, die urtypische "Ich will auch ein Förmchen" Mentalität. Ich glaube aber trotzdem selbst solche Nachrichten liest man bei Saturn und Media Markt gerne, ist ja trotzdem irgendwie Werbung!

El Cid 13 Koop-Gamer - 1684 - 3. Dezember 2013 - 11:19 #

Ich war am Sonycenter und hab mir die Massen angeschaut. War echt lustig, denen zu zu schauen.

Während 1000e von Leuten in der Schlange standen, hab ich mich an die Bühne gechillt, C-Promis angeschaut, MC FITTI kostenlos live erlebt und Glühwein gebechert.

Ich fand das Event echt lustig und schau mir sowas immer wieder gerne an als Außenstehender. :D

Asderan 14 Komm-Experte - 2425 - 3. Dezember 2013 - 15:58 #

Ich hab da endlich mal sinnlos in einer kilometerlangen Schlange für ein dödeliges Konsumgut angestanden. Das war auch mal ne Erfahrung^^

Sancta 15 Kenner - 3168 - 3. Dezember 2013 - 11:25 #

Ich habe eher den Eindruck, dass diese Leute einfach an einem Event teilhaben möchten und weniger die Ware an sich den Reiz darstellt, denn jeder kann vorbestellen oder im Onlinehandel kaufen. Machen sie aber nicht, weil es vielen davon wohl einfach Spaß macht, bei so einer Sache vor Ort zu sein. Anders ist das nicht zu erklären. Es gibt ja nichts billiger oder besser - eben nur anders als im Versandhandel. Es macht ja auch vielen Leuten Spaß, ins Fußballstadion zu pilgern statt das Spiel am TV zu sehen. Es geht weniger um das Spiel, es geht um das Drumherum. Die Unterhaltung mit den Gleichgesinnten, das Gefühl, einen Aufwand zu betreiben, um dann belohnt zu werden. Man erlebt es einfach intensiver.
Aber ich muss zugeben, dass es mich schon inzwischen ärgert, beide Vorbestellungen aus dem Sommer von beiden Konsolen storniert zu haben und ein Killzone-PS4-Bundle neu bestellt zu haben. Ich muss jetzt bis zum 20.12. warten, was mir nicht leicht fällt, denn über die Weihnachtszeit bis Anfang Januar werde ich wohl nur spät abends ein wenig spielen können, da diese Zeit für die Familie reserviert ist. Jetzt in der Vorweihnachtszeit hätte ich ein wenig mehr Zeit gehabt...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9701 - 3. Dezember 2013 - 13:45 #

Du sagst doch selber, dass du nun bis zum 20.12. warten musst. Die Konsolen waren auch bei Onlinehändlern schnell ausverkauft. Wenn man trotzdem eine zum Release haben wollte, musste man nunmal zu einem Händler.

Ich hätte mir auch mal lieber zwei Konsolen rechtzeitig vorbestellen sollen und die nun für 700-800€ weiterverkaufen. Dann wäre der passende Fernseher schonmal finanziert.

gar_DE 16 Übertalent - P - 5936 - 3. Dezember 2013 - 17:33 #

Für 300-400€ gibt es aber keinen schönen Fernseher mit vernünftiger Diagonale...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9701 - 3. Dezember 2013 - 17:38 #

Für das doppelte aber schon. Die Konsole ist ja eh eingeplant.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. Dezember 2013 - 15:29 #

Ich halte nichts von Fußball, aber wer gern ins Stadion geht, den kann ich sogar eher nachvollziehen als diese Leute die sich im Laden wie Idioten aufführen.

Hohlfrucht 15 Kenner - 2870 - 3. Dezember 2013 - 12:43 #

Auch wenn's mir natürlich um die Verletzten leid tut, versüßen mir die Youtube Videos den Morgen. Egal für wie blöd man sich gerade hält, es gibt immer Jemanden der noch dümmer ist und dank Youtube kann ich daran teil haben :)

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 14259 - 3. Dezember 2013 - 12:39 #

Das ist wirklich verrückt. Als ob man nicht warten kann!

Sindbadius 11 Forenversteher - 552 - 3. Dezember 2013 - 13:57 #

Da gibt es auf Youtube noch viel schlimmere Videos über den Launchtag! Die Theorie das wir vom Affen abstammen ist hiermit vom Tisch... nichtmal Affen verhalten sich so bescheuert...

Skeptiker (unregistriert) 3. Dezember 2013 - 14:03 #

Wer hat sich am Freitagnachmittag ganz gemütlich und ohne Vorbestellung eine PS4 im Laden gekauft und was für ein Laden war das?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 208378 - 3. Dezember 2013 - 14:03 #

Nee, sowas muss man sich nicht geben. Wie stressfrei meine Amazon-Lieferung doch war. :)

Goldfinger72 15 Kenner - 3133 - 3. Dezember 2013 - 14:35 #

Mir absolut schleierhaft, wie man solche Menschenmengen "unkontrolliert" durchdrehen lassen kann. Da freut sich sicherlich jede Berufsgenossenschaft. :-)

Ich habe mir auf YoutTube gestern mal einige Videos vom PS3 Launch in Japan angeguckt. Trotz ebenfalls riesiger Menschenmengen ging es da um einiges entspannter zu.

Novachen 19 Megatalent - 13025 - 3. Dezember 2013 - 14:40 #

Denen reicht es ja schließlich auch schon, wenn sie in die U-Bahn gequetscht werden ;)

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 3. Dezember 2013 - 15:26 #

Da ist sie! Die Zielgruppe! Die leidenschaftlichen Spieler von heute!

Alles solche F-Fehler...

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 3. Dezember 2013 - 15:59 #

Ich finde das ja irgendwie witzig. Alle meckern darüber das es beim Gaming keine 2-Klassen-Gesellschaft geben darf, dabei hat der PS4-Launch gezeigt das es diese schon lange gibt. Den langjährigen elitären Hardcore-Gamer, der schon vor Monaten vorbestellt und seine Lieferung per DHL/Hermes bekommen hat, und den Media-Markt-Pöbel. Vielleicht denkt der Pöbel ja zu dem elitären Kreis zu gehören, wenn er schnell genug rennt oder genug Geld auf den Tisch legt.

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31573 - 3. Dezember 2013 - 17:56 #

Sehr schöne Theorie ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23804 - 3. Dezember 2013 - 18:57 #

Hab ich ein Glück, dass ich elitärer Hardcore-Gamer bin^^

Maverick 30 Pro-Gamer - - 208378 - 3. Dezember 2013 - 23:09 #

Ja, da fühlt man sich gleich besser, gelle ? ^^

IhrName (unregistriert) 4. Dezember 2013 - 1:48 #

Was ist mit den Hardcoregamern die sich einen Dreck um beide Varianten kümmern und lieber warten bis es auch was zu spielen gibt auf der Konsole. Die sind doch nochmal doppelt so geil oder nicht.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 4. Dezember 2013 - 3:46 #

Das sind allenfalls Core-Gamer oder Schönwetter-Hardcore-Gamer. Der eigentliche harte Kern an Fans bestellt vor und riskiert auch schlechte Zeiten mit der favorisierten Konsole zu erleben.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9701 - 4. Dezember 2013 - 10:48 #

Also entweder hat der Hardcore-Gamer beide Konsolen schon längst zuhause oder er zockt ausschließlich am PC. So ein Mischding wie du es hier vorschlägst halte ich für ein nicht belastbare Definition von Hardcore-Gamer.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 4. Dezember 2013 - 12:34 #

Nene, man muss schon etwas differenzieren. Man darf einen Hardcore-Gamer der Microsoft- oder Sony-Fan ist nicht dazu zwingen, sich ein Konkurrenzgerät zu kaufen. PC-Hardcore-Gamer sind diejenigen, die regelmäßig Geld in die Hand nehmen, weil sie bemerken das die neuen Spiele nicht mehr mit 60 FPS laufen und sie aufrüsten müssen. Wenn man jeden PC-Gamer als Hardcore-Gamer bezeichnen würde, dann wäre sogar meine Mutter einer.

Nach meiner Definition hat jede Firma ihre eigenen Hardcore-Gamer, die PC'ler sind nicht ausgeschlossen und alle fühlen sich gegenüber dem Pöbel erhaben.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 208378 - 4. Dezember 2013 - 12:03 #

Wenn man sich die Launch-Line Ups der vorherigen Konsolengenerationen im Vergleich anschaut, schneidet die Next-Gen doch nicht wirklich so schlecht ab (mir wäre ein Halo 5 und ein Uncharted 4 als Launch-Titel für die Konsolen natürlich auch Recht gewesen). "Schlechte Zeiten" hab ich persönlich mit der Xbox One und der PS 4 nicht wirklich. :)

Asderan 14 Komm-Experte - 2425 - 3. Dezember 2013 - 15:59 #

Erinnert mich an Schwarzenegger: http://www.youtube.com/watch?v=VtDkBmYaulI

motherlode (unregistriert) 3. Dezember 2013 - 17:22 #

Und der Weihnachtshorror kommt noch.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9237 - 3. Dezember 2013 - 19:28 #

Es lebe der Kapitalismus ^^

Den letzten Run den ich erlebt habe war vor 8 Jahren World of Warcraft.

Exocius 17 Shapeshifter - 7206 - 3. Dezember 2013 - 22:15 #

Einfach krank wie sich ein paar Leute um ein Stück Elektronik prügeln und das ganze ist dann noch nicht einmal umsonst.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34061 - 3. Dezember 2013 - 22:27 #

Das Video ist viel besser. Immer wieder toll zerstörte Hardware zu bestaunen. :D

http://www.youtube.com/watch?v=3lqjizadXVY

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23804 - 4. Dezember 2013 - 8:08 #

Oh Gott, mir wurde richtig schlecht beim Angucken. Was für eine Schande! ;)

Cat Toaster (unregistriert) 4. Dezember 2013 - 9:01 #

Das finde ich in der Tat wiederum sehr witzig, immerhin deutlich besser als mit einer AK in die hirnlose Masse zu schießen.

JohnnyJustice 13 Koop-Gamer - 1342 - 3. Dezember 2013 - 23:04 #

Ich bin Mitarbeiter einer großen Videospielfachhandelskette.
Wir haben in meiner Filiale einen Mitternachtsverkauf veranstaltet, wir hatten Sicherheitskräfte die den Kundenzustrom kontrolliert haben, und wir haben deutlich klar gemacht das nur Vorbestellter versorgt werden können, dafür dann aber auch jeder Einzelne.

Mir ist völlig schleierhaft wie ein so großes Unternehmen wie die Metrogruppe einen solchen Konsolenstart nicht gestemmt gekriegt, wir haben dies ohne Verletzte und/oder Sachschaden geschafft.

Das ich nicht schadenfroh bin glaubt mir eh keiner, also sage ich nur: Wer sich auf Media Markt oder Saturn verlässt ist selbst schuld.

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 4. Dezember 2013 - 3:38 #

Ich war heute wieder mal bei Saturn und wurde kompetent beraten, hatte einen Toppreis und eine riesige Auswahl. Und zwar von Amazon auf meinem Smartphone, nachdem ich bei Saturn ohne etwas zu kaufen wieder raus bin.

Cat Toaster (unregistriert) 4. Dezember 2013 - 9:19 #

Ich weiß nicht ob man damit rechnen kann das sich Leute für ein Stück Hardware derart verhalten. Bei einem Hilfskonvoi mit Nahrung und Wasser in einem Flüchtlingslager wo es um´s nackte Überleben geht kann ich es ja noch nachvollziehen aber bei einem verkackten Stück Elekronik? Bekommen die Leute noch irgendwas mit, reflektieren die ihr verhalten? Finde das aufrichtig erschütternd.

IhrName (unregistriert) 4. Dezember 2013 - 1:46 #

Wie 'ne Herde aufgescheuchter Kühe.

Cat Toaster (unregistriert) 4. Dezember 2013 - 9:21 #

Wo ist denn da ne "Massenpanik"? Eine geringfügige Übertreibung. OK, jetzt hab ich´s geblickt. Da will man sich nur noch schämen für die eigene Spezies.

Sandra19921 03 Kontributor - 11 - 4. Dezember 2013 - 12:17 #

Schon krass was da abgeht wegen einer Konsole :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)