Diablo 3: Beta zu Reaper of Souls gestartet

PC 360 PS3 PS4
Bild von Flopper
Flopper 3509 EXP - 15 Kenner,R8,S3,A5
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

21. November 2013 - 21:39 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Diablo 3: Reaper of Souls ab 17,66 € bei Amazon.de kaufen.

Die kalifornische Spieleschmiede Blizzard Entertaiment hat den Betatest zu Diablo 3: Reaper of Souls gestartet. Offiziell befindet sich die Beta noch in der Family-&-Friends-Phase. Im Gegensatz zu vorherigen Spielen sind diesmal aber bereits viele Pressevertreter, wichtige Mitglieder der Community sowie die 3000 aktivsten Spieler weltweit in dieser Phase der Beta eingeladen.

Wie bei Blizzard üblich gibt es keine Verschwiegenheitserklärung. Dies hat zur Folge, dass auf allen großen Streamingplattformen die ersten Bilder zu Reaper of Souls verfolgt werden können. Storyfreunde sollten aber auf Spoiler achten, denn der Betatest für Freunde und Familie umfasst das gesamte Spiel, mit Ausnahme des letzten Bosskampfs. Weitere Inhalte sind die neue Klasse, der Kreuzritter, sowie die Mystikerin als Handwerkerin und der Abenteuermodus.

Der geschlossene Betatest für alle angemeldeten Diablo-3-Besitzer soll Ende des Jahres starten, hierfür sollen aber, bedingt durch den umfangreichen Inhalt der Beta, nur äußerst wenige Einladungen vergeben werden.

MantisXT 11 Forenversteher - 674 - 22. November 2013 - 0:41 #

Man könnte noch erwähnen das ebenfalls Ende des Jahres der Pre-Expansion Patch auf die Testserver kommt und somit schon alle D3 Besitzer die Klassenveränderungen, Loot 2.0 und Paragon 2.0 testen können.

Gisli 14 Komm-Experte - 2082 - 22. November 2013 - 0:44 #

Ja? Ist das so? Gut zu wissen. Ah ja, steht ja in der Quelle.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10493 - 22. November 2013 - 13:49 #

Da sich ja auch jeder die Quelle anschaut... oh wait!

justFaked 16 Übertalent - 4339 - 22. November 2013 - 2:19 #

Hoffentlich schaffen´s die Änderungen schnell auf die Live-Server.

IhrName (unregistriert) 22. November 2013 - 2:22 #

Seit wann das denn? oO Gestern war dem noch nicht so. Sah eher nach März 2014 aus.

Die closed Beta für Reaper of Souls kommt Ende des Jahres.

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 10797 - 22. November 2013 - 3:25 #

Es hieß von offizieller Seite dass der PTR für den Patch etwa zeitgleich mit der Closed Beta starten soll.

MantisXT 11 Forenversteher - 674 - 22. November 2013 - 4:31 #

Ich denke im März wird der Pre-Patch schon auf die Live-Server gehen, da dann ja auch das Auktionshaus abgeschaltet wird.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11532 - 22. November 2013 - 8:03 #

Mit Loot 2.0, sowie den bisherigen und noch kommenden Änderungen, würde ich dann auch gerne noch mal reingucken. Bisher hatte ich eher weniger Spaß mit dem Spiel, was in Anbetracht der tollen Vorgänger recht schade ist. Das Spielen von D3 kam damals eher einer Suche nach dem verlorenen Spielspass gleich, den ich dann in Torchlight 2 (dessen Vorgänger ich gar nicht leiden kann) gefunden habe.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 33298 - 22. November 2013 - 8:50 #

Hach freu ich mich schon darauf. Eine Beta-Einladung brauch ich nicht, ich warte bis es live ist. :-D

Phin Fischer 16 Übertalent - 4266 - 22. November 2013 - 9:50 #

Bin positiv überrascht. Hätte nicht gedacht, dass sich das Spiel so zum besseren wendet.

+ Die Mobs leveln jetzt endlich mit. ebenso orientiert sich die gedroppte Ausrüstung am Spielerlevel
+ Höhere Lootchancen für seltene und legendäre Ausrüstung
+ Sollten die gewünschten Attribute mal nicht dabei sein, gehts zur Mytsikerin
+ Schwierigkeitsgrade dienen dazu Herausforderungen zu schaffen und den Gold- bzw. XP-Gain zu erhöhen. Nicht dazu bessere Gegenstände zu finden
+ Adventuremodus sorgt für Abwechslung + Viel Gold
+ Mystikerin kann hässliche Ausrüstung hübsch machen :)
+ normale Gegenstände müssen nicht mehr liegengelassen werden, sondern dienen als Handwerksmaterialien
+ Bosskämpfe wie gehabt gut
+ Gesundheitstränke sind stärker, Heilkugeln spärlicher
+ Mehr Mobs, die Fernkämpfern Schwierigkeiten bereiten
+ Neuer Akt sehr liebevoll designt
+ Händler im Lager bieten nun auch nützliche Gegenstände (seltene Gegenstände) an
+ "Glücksspiel-Händler" im Spiel integriert

- Droprate von "normalen" und "magischen" Gegenständen zu niedrig. (60% aller Drops sind "selten")
- KI Aussetzer
- Mehr Rezepte für den Schmied benötigt.Ich kann höchsten alle 6 Level einen brauchbaren Gegenstand herstellen
- Die Verteilung von seltenen Gegnern auf der Map ist etwas ungeschickt. Oft spawnen 2-3 seltene Gegner auf einem Fleck.Manchmal auch zusammen mit Champions

Insgesamt hab ich jetzt schon fast soviel Spielzeit in das Addon investiert, wie in das Hauptspiel :/

warmalAnonymous2 (unregistriert) 22. November 2013 - 10:32 #

"Glücksspiel-Händler" im Spiel integriert

HAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAALELUJA!!!
mit dem habe ich überhaupt nicht mehr gerechnet!

DomKing 18 Doppel-Voter - 9662 - 22. November 2013 - 11:54 #

Was heißt denn, "Gesundheitstränke stärker?" Haben die nicht einen Cooldown von 30-60 Sek. gehabt? Wenn nun weniger Kugeln droppen, wird es ja nicht besser.

Ansonsten hört sich vieles echt gut an. Mal gucken, wie es denn mit den "Oh-Shit"-Buttons etc. wird. In Diablo 2 konnte man immer noch gut wegkommen, in D3 ging es aufgrund von CDs nicht mehr.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4266 - 22. November 2013 - 12:12 #

Der Cooldown ist immer noch da. Aber es gibt nur noch einen Typ von Heiltrank, der nun (im normalen Schwierigkeitsgrad) die gesamte Gesundheit wiederherstellt, anstatt nur einen gewissen Betrag. Und da jetzt weniger Kugel droppen, muss man auch auf niedrigeren Schwierigkeitsgraden etwas taktischer vorgehen, als wie bisher einfach in die Gruppe zu rennen und seine Fähigkeiten zu spammen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9662 - 22. November 2013 - 12:47 #

Mh also wird es spielerisch, auf die Fähigkeiten und Überlebenschancen bezogen, wohl nicht besser.

bam 15 Kenner - 2757 - 22. November 2013 - 12:02 #

Klingt vielleicht im Vergleich zu Diablo 3 - Classic ganz gut, aber für mich liest sich das alles so, als ob es im Hauptspiel hätte sein sollen. Da hatte man mit Diablo 2 ein Vorlage und bringt ein Spiel raus, welches zwar modernisiert aber auch abgespeckt ist, nur um mit dem Addon dann die wegrationalisierten Features wieder reinzubringen.

Wenns ein kostenloses Update wäre, würde ich mal wieder reinschauen, aber zum Addon-Preis nicht.

Phin Fischer 16 Übertalent - 4266 - 22. November 2013 - 12:16 #

Ein Teil der Features(z.B. alles was den Loot betrifft) wird auch zum Hauptspiel gepatcht.Unter anderem auch, dass man beim Paragon Leveln Attributspunkte verteilen kann.

Was fehlt ist halt der neue Akt, Level 70, der Adventure-Modus und die neue Klasse. Bei der Mystikerin bin ich mir nicht sicher.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19209 - 22. November 2013 - 20:02 #

"Wenns ein kostenloses Update wäre, würde ich mal wieder reinschauen, aber zum Addon-Preis nicht."

Ich mag mich täuschen aber ganz ehrlich, das nehm ich dir nicht ab. Du klingst eher wie einer der aus Prinzip gegen das Spiel wettert.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 22. November 2013 - 17:26 #

Danke für deine Einschätzung. Ich freue mich schon sehr auf diese Änderungen, besonders auf Loot 2.0. Das wird ein Fest! :)

Ardrianer 19 Megatalent - 19002 - 23. November 2013 - 10:56 #

ich habe nichts anderes erwartet, als dass es besser wird und auch erst nach Addon (und weiteren Addon) perfekt wird. das kennt man doch so ;)

MantisXT 11 Forenversteher - 674 - 23. November 2013 - 20:51 #

Genau so isses, Diablo 2 ist auch erst mit dem Addon so richtig perfekt geworden. Das vergessen leider immer viele.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Larnakfloppi