A Link between Worlds: Test-Vergleich dt. Spielemagazine [6/12]
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

3DS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 133139 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

19. November 2013 - 12:41
Im Noten-Vergleich zu The Legend of Zelda - A Link between Worlds führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Eurogamer.de (nicht .net), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (getrennt für PC- und Konsolenwertungen), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: The Legend of Zelda - A Link between Worlds
Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 92
v. 100
15.000 Z. Vertrackte Dungeons, offenes Spieldesign, spannende Bosskämpfe - dieses Abenteuer macht einfach nur Spaß!
Computer Bild Spiele - - Nicht getestet*
Eurogamer.de - - Nicht getestet*
Gamona - - Nicht getestet*
GameStar - - Nicht getestet*
GamePro 87
v. 100
11.500 Z. Charmante Klassiker-Fortsetzung, die nicht nur Fans des Originals verzückt, aber ruhig etwas fordernder hätte ausfallen dürfen.
Gameswelt 9
v. 10
9.200 Z.
(1 Video)
[...] A Link Between Worlds macht wieder ordentlich von der alten Zelda-Formel Gebrauch, umgeht jedoch den Fehler, sich vollständig auf Altbewährtes zu verlassen.
GIGA 8
v. 10
8.700 Z. Ein schönes, schnelles Zelda mit vorbildlichem Spielfluss, aber auch einer etwas zu starken Verbindung zur Vergangenheit.
PC Games - - Nicht getestet*
Videogameszone.de - - Nicht getestet*
Spieletipps 88
v. 100
10.800 Z. Die liebevoll erzählte Rückkehr ins alte Hyrule krempelt die Zelda-Traditionen kreativ und mutig um - übertreibt es aber ein wenig.
GamersGlobal 8.5
v. 10
21.000 Z. Mit vielfältiger Spielwelt, cleveren Gadget-basierten Rätseln und unterhaltsamen Kampfsystem ist A Link between Worlds ein Zelda, das die Fans lieben werden.
Durchschnittswertung 8.7 *Stand: 19.11.2013, 11:30 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

Vidar 17 Shapeshifter - 8972 EXP - 19. November 2013 - 12:56 #

Der 4Players Test ist schon etwas verwirrend, die meisten schreiben es ist zu leicht und bei denen wird gesagt das ein hauch von Dark souls aufkommt.... äh ja.

Contra4you 16 Übertalent - 5561 EXP - 19. November 2013 - 13:11 #

Der Vergleich zu Darksouls zieht aber auch Gameswelt

Atomsk 16 Übertalent - 4609 EXP - 19. November 2013 - 14:28 #

Das bezieht sich nicht direkt auf den Schwierigkeitsgrad, sondern das Gameplay: "Dieses Zelda ist angenehm knifflig, angenehm offen und genau an der richtigen Stelle, nämlich der Konsequenz, unangenehm – wenn Link stirbt, verliert man Ausrüstung."

TarCtiC 12 Trollwächter - Abo - 1120 EXP - 19. November 2013 - 12:59 #

Weis jemand wie die Chancen für eine Portierung des Vorgängers "Zelda: A Link to the Past" stehen? Würde gerne auch das Original auf meinen 3DS spielen.

anonymus (unregistriert) 19. November 2013 - 16:26 #

öh gibts das nicht im eshop als download?

TarCtiC 12 Trollwächter - Abo - 1120 EXP - 19. November 2013 - 16:27 #

Da gibt es ganz viele verschiedene Zelda teile, aber leider nicht "A Link to the Past" soweit ich weis.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11673 EXP - 19. November 2013 - 16:27 #

sehr schlecht/nein

Ganon 19 Megatalent - Abo - 17254 EXP - 19. November 2013 - 16:31 #

Meinst du jetzt als Remake oder in der Originalfassung? Für letzteres gibt es ja die Virtual Console, ich weiß aber nicht, ob da schon ALttP auf 3DS erschienen ist.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11673 EXP - 19. November 2013 - 16:33 #

Es ist noch nie ein Super-Nintendo-Spiel für die VC des 3DS erschienen.

TarCtiC 12 Trollwächter - Abo - 1120 EXP - 19. November 2013 - 16:37 #

Ich meine die Original Fassung. Ein Remake verlange ich ja gar nicht ;) Soweit ich das mitbekommen habe wurde das Original auf Virtual Console für die Wii umgesetzt. Ich würde das jedoch gerne auf dem 3DS spielen, da ich keine Wii habe/möchte. Eine Portierung sollte technisch doch ohne größere Probleme für Nintendo möglich sein oder? Würde sich bestimmt auch gut verkaufen, da der Teil sehr beliebt war.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11673 EXP - 19. November 2013 - 16:43 #

Kauf dir doch einen SNES mit dem Spiel, kommst du recht günstig ran.

Stuessy 14 Komm-Experte - 1899 EXP - 19. November 2013 - 17:38 #

Es gab eine Version für den Gameboy Advance. Diese Version dürfte Nintendo hoffentlich irgendwann auch im 3DS-Shop anbieten.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11673 EXP - 19. November 2013 - 18:41 #

Da auch noch nie ein Game-Boy-Advance-Spiel für die VC des 3DS erschienen ist... :-|

McGressive 18 Doppel-Voter - Abo - 12948 EXP - 19. November 2013 - 19:21 #

Außer für die elitäre Auslese der treuen Early-Adopter :P

Verstehe aber auch nicht, warum Nintendo da nicht mal in die Gänge kommt und diese (und andere) GBA-Games für alle zugänglich macht!? Die Spiele sehen toll auf den Screens aus und Big N würde sich mit Sicherheit eine goldene Nase mit den Adaptionen verdienen. Anscheinend brauchen die unser Geld nicht.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11673 EXP - 19. November 2013 - 20:16 #

Ja, ich würde mich auch freuen - dieses Jahr haben bei mir schon zwei GBAs den Geist aufgegeben und der, den ich zzt nutze, geht auch nur noch an, wenn ich den Schalter drei, vier Mal betätige. / Übrigens auch die ersten beiden GBAs, die mir kaputt gegangen sind, darunter mein erster, über zehn Jahre bespielter.

RomWein 13 Koop-Gamer - 1526 EXP - 20. November 2013 - 13:38 #

Also ich finde durch das Hochskalieren sehen so ziemlich alle VC-Games (inkl. der GBA-Spiele) auf dem 3DS im Vergleich zum Original ziemlich furchtbar aus (ist auch der Grund, wieso ich bis auf die 10 Botschafter-Titel keine VC-Spiele für 3DS besitze). Beim 3DS XL hat man durch die Größe der Screens evtl. die Möglichkeit sie in der nativen GBA-Auflösung zu spielen, beim normalen 3DS wäre mir das aber zu klein. Von daher bevorzuge ich bei GBA-Games immer noch die Originale auf meinem DSLite. ;)

Sancta 14 Komm-Experte - Abo - 1825 EXP - 19. November 2013 - 13:21 #

Ich finde diese Vergleichsauflistungen schon interessant allerdings habe ich nie ganz verstanden, wieso der Umfang in Zeichen mit angegeben wird. Ist das in irgendeiner Form relevant? Das zeigt wenn überhaupt nur den Schreibstil der einzelnen Publikationen. Wenn die Computer Bild Spiele 50000 Zeichen pro Test nutzen würde, würde ich mit ihrem Wertungssystem trotzdem nicht warm werden. Und in 8000 Zeichen Test auf GG kann durchaus sehr gut sein. Diese Angabe empfinde ich ungefähr so irreführend wie die Hubraumangabe bei modernen Autos. Der Hubraum wird immer kleiner, die Motoren aber nicht schwächer oder schlechter. Ganz ernstgemeinter Frage, in der Hoffnung keine beleidigte oder zynische Antwort zu bekommen: Was war der Grund, die Zeichenanzahl in die Tabelle mit einzubeziehen? Soll das den Aufwand und die Genauigkeit des Tests repräsentieren?

Old Lion 21 Motivator - Abo - 25113 EXP - 19. November 2013 - 14:41 #

Vielleicht soll es einem nur dabei helfen, wie ernst man die Wertung nehmen kann. Ob es einem hilft, bleibt aber jedem selbst überlassen.

Sancta 14 Komm-Experte - Abo - 1825 EXP - 19. November 2013 - 18:27 #

Das würde voraussetzen, dass Qualität und Quantität bei Tests direkt proportional sind. Klar ist ein 100 Zeichen Test Müll aber ab selbst kurztests können doch sehr fundiert sein.

Feyd Braybrook (unregistriert) 19. November 2013 - 18:44 #

Ich sehe das genauso wie du.

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11673 EXP - 19. November 2013 - 16:30 #

In der aktuellen Ausgabe bewertet die N-Zone das Spiel mit 90%

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang