GG-Test: Zelda - A Link between Worlds

3DS
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 133139 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

18. November 2013 - 20:52

Parallel zum Launch der Xbox One am Freitag schickt Nintendo mit The Legend of Zelda - A Link between Worlds ein potenzielles Schwergewicht für den 3DS ins Rennen. Wir haben das Abenteuer für euch gespielt, Rätsel gelöst, Kämpfe ausgefochten und die Bosse gelehrt, dass man sich mit dem kleinen Jungen im grünen Kostüm besser nicht anlegen sollte. Vor allem, wenn ein fieser GamersGlobal-Redakteur ihn steuert!

Ob Fans der Reihe und Spieler von Action-Adventures im Allgemeinen zugreifen sollten oder nicht, erfahrt ihr in unserem ausführlichen Test.

Viel Spaß beim Lesen!

tvnel 16 Übertalent - 4809 EXP - 18. November 2013 - 23:18 #

muss mer sich eigentlich holen

Maddino 15 Kenner - Abo - 3027 EXP - 19. November 2013 - 1:00 #

Den werde ich mir mal eingehend durchlesen. Danke für die viele Arbeit :)

Wuslon 17 Shapeshifter - Abo - 8942 EXP - 19. November 2013 - 22:55 #

Das werd ich mir auf gar keinen Fall durchlesen, bis ich das Spiel selbst durchgespielt habe. Aber danke für den Test :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
GamersGlobal: Das Spiele-Magazin für Erwachsene
Impressum Nutzungsbedingungen So geht's
GamersGlobal auf Facebook Creative Commons License GamersGlobal auf Twitter.com
Die User-generierten Inhalte dieser Website, nicht aber die redaktionellen, sind unter einer
Creative Commons-Lizenz lizenziert, bis auf zwei Ausnahmen (siehe Nutzungsbedingungen).

Seitenanfang