gameslab informiert auf der gamescom

Bild von Camaro
Camaro 9797 EXP - 18 Doppel-Voter,R10,S9,A8,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten

4. August 2009 - 20:35 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert

Das Labor der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW)  gameslab wird auf der Kölner Messe gamescom (19. bis 23.08.2009) vertreten sein. Hier soll für die "Studiengänge mit computerspiel-relevanter Ausrichtung" kräftig die Werbetrommel gedreht werden. Über folgende Studiengänge kann man sich vor Ort informieren und beraten lassen:

  • Internationale Medieninformatik (Bachelor)
  • Game Technology and Interactive Systems (Schwerpunktrichtung des konsekutiven IMI Master)
  • Game Development and Creation (berufsbegleitender postgradualer Master)
  • Interaction Design / Game Design (Bachelor)

gameslab
21. & 22.08.
Halle 8 | Stand C 40
Forum "Jobs & Karriere"


Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)