Wasteland: inXile verschickt Gamekeys an Backer

PC
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 103556 EXP - 28 Endgamer,R10,S6,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Screenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

9. November 2013 - 19:59 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Entwickler inXile Entertainment, zur Zeit intensiv mit Wasteland 2 beschäftigt, hat sein Versprechen an die Backer eingelöst und heute, drei Tage vor offizieller Veröffentlichung des Klassikers, Gamekeys für Wasteland auf den Plattformen Steam und GOG an die Unterstützer versandt. Folgt man der Benachrichtigung per Mail, lassen sich die Keys auch als Torment-Backer im Ranger Center abrufen, ihr müsst euch aber für eine Plattform entscheiden.

Regulär startet der Verkauf des Vorgängers und Urvaters aller PC-Endzeit-RPGs aus dem Jahr 1988 als Downloadversion erst am Dienstag, den 12. November. Bei GOG wird Wasteland - The Classic Original 5,99 Dollar kosten, DRM-frei sein, ein Handbuch, den Survival Guide, einen Soundtrack und diverse Artworks enthalten. Der Preis und die Ausstattung der Steam-Version sind noch nicht bekannt.

Der Kickstarter-finanzierte Nachfolger Wasteland 2 sollte laut Plan eigentlich auch noch dieses Jahr erscheinen. In einem Kickstarter-Update gab der Entwickler jedoch bekannt, dass dieser Termin wohl nicht zu halten sein wird. Zur Zeit laufen ausgiebige Betatests und man würde beizeiten genauere Details diesbezüglich veröffentlichen. Ein Release, bislang ausschließlich für PC, ist Anfang 2014 denkbar.

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 9. November 2013 - 20:27 #

Man bekommt entweder einen Key für Steam oder für GOG, nicht beide.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103556 - 9. November 2013 - 20:32 #

Ja, natürlich, so ists gemeint. Ich habs aber nochmal deutlicher gemacht. thx ;)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 15534 - 9. November 2013 - 20:31 #

Keys gehen an alle Backer, nicht nur an die Kickstarter-Backer, sondern auch an die Backer, die im Wasteland 2 Store per Paypal gebackt haben und auch an Torment-Unterstützer, die ebenfalls Wasteland als Bonus bekommen.

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103556 - 9. November 2013 - 20:32 #

Ja stimmt, wird korrigiert. thx ;)

Olphas 24 Trolljäger - - 48620 - 9. November 2013 - 22:50 #

Ja, ich bin auch "nur" Torment-Backer über Paypal, aber konnte mir meinen Key gerade auch auf meiner Spendenseite abholen :)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40189 - 9. November 2013 - 20:35 #

Danke für den Tipp, nur für welche Version soll ich mich entscheiden?

Lacerator 16 Übertalent - 4453 - 9. November 2013 - 20:54 #

Ich versteh' die Frage nicht! ;)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40189 - 9. November 2013 - 20:59 #

Steam oder Gog? Habe mir jetzt aber doch einen Steamkey geben lassen. ;)

DocRock 13 Koop-Gamer - 1350 - 9. November 2013 - 20:39 #

Uh, es geht los? Muss mal wieder die Mails auch wikrlich lesen... aber BW Kronos ist doch auch gerade draußen. :p

ok: erst richtig lesen... dann panisch handeln... Wasteland 1... das hab ich schon durch ;)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40189 - 9. November 2013 - 20:39 #

Ich habe Torment mit Wasteland 2 gebackt und auf der Seite von InExile ist der Key abrufbar (da wo der eigene Pledge einsehbar ist).

Gorny1 16 Übertalent - 4728 - 9. November 2013 - 20:51 #

Hab den Steamkey genommen.
Ich wollte es ja schonmal vor einem Jahr spielen, aber das war mir dann doch ingame alles zu umständlich. Bin mal gespannt ob die Änderungen die sie jetzt noch vorgenommen haben es für mich spielbar machen.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3802 - 9. November 2013 - 23:10 #

Welche Änderungen?

volcatius (unregistriert) 10. November 2013 - 0:04 #

Laut KS Update #37

First, we’re ensuring it runs on modern machines, higher resolutions, faster processors, and all that jazz. We’re also giving it some polish for rerelease including a Mark Morgan music track, integration of the original paragraph texts into the game, and optional paragraph voice over & uprezzed portraits (both of which may be toggled on and off). We’ve spent a very limited amount of time on the WL1 portrait uprezzes and if possible we’d like to open up the ability to customize the WL1 portraits to the community themselves. We’ve also added support for multiple save games – now you don’t have to wipe the game clean to start over.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3802 - 10. November 2013 - 10:33 #

Hört sich an gar nicht so schlecht an.
Nur, die Probleme, die mir letztes Jahr bei meiner ersten Annäherung an Wasteland bitter aufstießen, namentlich die Steuerung und das Leveldesign, bleiben damit wohl unberührt.

Lexx 15 Kenner - 3606 - 10. November 2013 - 9:59 #

Also wenn du die Grafik meinst, dann nein. Da wird sich für dich praktisch nichts ändern.

Colt 13 Koop-Gamer - 1687 - 9. November 2013 - 21:04 #

Wird eigentlich wasteland 2 ne übersetzung bekommen?

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 103556 - 9. November 2013 - 21:27 #

Ja, so scheint es. Deep Silver will das übernehmen. Ich weiss nur nicht ob das nur für die angekündigte deutsche Ladenversion gilt oder auch für die downloads.

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 10. November 2013 - 1:10 #

Eine nette Geste, aber auch als Backer der Fortsetzung: Ich denke nicht, dass ich den Vorgänger spielen werde.

Tim 11 Forenversteher - 573 - 10. November 2013 - 12:42 #

Ich glaube ich bin zu dämlich für die Spiele die ich damals in meiner Kindheit gespielt habe. Ich komm zwar mit der Steuerung und mit der Grafik klar, aber ich bin es nicht mehr gewohnt dauernd zu sterben :D Ich bin jetzt bestimmt 10 Mal an irgendwelchen Gegnern gestorben weil ich wahrscheinlich entweder zu doof war die Waffen und Skills richtig einzusetzen, oder weil ich irgendwo hin gerannt bin wo ich noch nicht sein sollte.

Auf jeden Fall bringt das Spiel einen nochmal zurück in die Kindheit und die Neuerungen sind cool gemacht. Wobei ich schon Stellen gefunden habe wo die Paragraphs eben nicht im Spiel lesbar sind.. sondern man wirklich in der PDF schauen muss.

Nunja.. auf jeden Fall eine nette Sache bevor Wasteland 2 rauskommt :D

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 10. November 2013 - 20:42 #

Die verkaufen echt das Original von 1988 für 5,99€? Wow. Nostalgiebonus hin oder her - das find ich krass =)
Ok zugegeben, Goodies wie OST + Manual + Guide sind inklusive, aber rechtfertigt das den Preis?
Naja egal. ich bin ein toleranter Mensch und wir leben in einem freien Land - bin schon still :-)

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10846 - 10. November 2013 - 21:05 #

Das sehe ich auch so. Digitale Zusatzinhalte lade ich mir in 90% der Fälle sowieso nie herunter. Ich warte da eher auf den Nachfolger, da ich mit dem Vorgänger keine nostalgischen Erinnerungen verbinde :-)

Aloha2 (unregistriert) 11. November 2013 - 2:38 #

Die haben die Beschreibungstexte, die man früher im Handbuch nachlesen musste, ins Spiel integriert. Daher ist neben den überarbeiteten Grafiken auch noch die bequemste Fassung des Spiels, die existiert. Da die Zielgruppe für solche Titel in der Regel sowieso Sammler und Nostalgiker sind, dürfte der Preis daher nicht stören.

Ein Grund dürfte auch sein, dass es der niedrigste reguläre Preis für ein GOG-Spiel ist. Das Preisexperiment 3,99 $ haben sie heimlich still und leise wieder begraben.

Larnak 21 Motivator - P - 26132 - 12. November 2013 - 14:23 #

Dollar, nicht Euro :) Und das ist nicht viel Geld.

SirVival 16 Übertalent - P - 5670 - 10. November 2013 - 20:58 #

Klasse ! Got it ^^ Übernächste Woche hab ich Urlaub, dann "quäl" ich mich durchs Wasteland 1 Ich glaub das muss man einfach gespielt haben bevor man den Nachfolger bekommt :D

Fabes 14 Komm-Experte - 2518 - 10. November 2013 - 23:18 #

Ich habe gerade eben mal kurz reingeschnuppert und ich muss sagen, dass die das echt ordentlich aufbereitet haben. Vielleicht werde ich das Spiel ja noch mal anzocken bevor ich mich Wasteland 2 widme.

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2295 - 11. November 2013 - 12:47 #

Verdammt, startet unter Windows nicht auf meiner 1920x1200 Auflösung, muss immer vorher auf 1024x768 umschalten.
Ansonsten nett gemacht, werde mich mal etwas damit beschäftigen bis Wasteland 2 raus ist.

Mike H. 14 Komm-Experte - P - 2309 - 11. November 2013 - 13:26 #

Ich habe genau die gleiche Auflösung, aber dieses Problem nicht. Das Spiel startet einwandfrei (Windows 7, Steam-Version) - kann also kein generelles Problem sein.

Passatuner 14 Komm-Experte - P - 2295 - 11. November 2013 - 15:35 #

Nicht generell, aber bei einigen tritt es auf und ist bekannt, Lösung lt. Forum be inXile Auflösung und neue Treiber. Bringt nichts.
Auf einem zweiten Rechner ist die Maus nicht zu steuern, dafür klappt es immer mit dem Start, auch unter 2560x1440, vlt. läufts ja unter OSX gescheit.

Wenn nichts klappt, dann zock ich es halt noch mal Original auf dem Amiga ;) - oder zur Not die MS-DOS Version von 1988 in der DOSBOX.

DarkMark 15 Kenner - 2915 - 15. November 2013 - 10:42 #

Das Mausproblem habe ich auch (unter Windows 8). Finde ich aber nicht ganz so dramatisch, weil es sich mit Tastaturkürzeln exzellent spielen lässt.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 12. November 2013 - 13:08 #

ist damit dann jetzt mein ältestes Spiel auf Steam mit 1988, das älteste davor war von 1989.

Die Änderungen die sie gemacht haben, finde ich gut.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)