Dragon Age 3: 30-minütiges Gameplay-Video

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von dragon235
dragon235 11388 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,C8,A6,J10
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

8. November 2013 - 17:01
Dragon Age - Inquisition ab 9,25 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen der Digiexpo 2013 in Finnland haben Publisher Electronic Arts und Entwickler Bioware letzte Woche eine aktuelle Version des Rollenspiels Dragon Age - Inquisition vorgestellt.
Einem Besucher dieser Präsentation ist es gelungen mithilfe seines Mobiltelefons das vorgestellte Material aufzunehmen und das dabei entstandene Video via YouTube zu veröffentlichen. Die Szenen liegen aufgrund der Aufnahmemethode leider in einer etwas verwackelten und verschwommenen Form vor und haben eine Länge von etwas mehr als 30 Minuten. Dennoch gibt es einige interessante Gameplay-Szenen zu sehen. So werden einige Neuheiten und geänderte Features im neuesten Teil der Dragon Age-Reihe gezeigt und die Entwickler erklären, wie beispielsweise die Festungen, das taktische Kampfsystem, die Auswirkungen der Entscheidungen und der Open-World-Aspekt im Spiel integriert sind. Auch ein kurzer Blick auf die Weltkarte sowie das Dialogsystem sind in dem Video enthalten.

Wer sich das Gameplay-Video anschauen will, sollte sich allerdings nicht viel Zeit lassen, da es durchaus möglich ist, dass EA oder der Entwickler in Kürze eine Sperrung veranlassen werden.
Was die Veröffentlichung von Dragon Age - Inquisition betrifft, so lässt diese noch eine ganze Weile auf sich warten. Das neueste Projekt aus dem Hause Bioware soll erst im Herbst des kommenden Jahres für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360, Xbox One und PC  in den Handel kommen.

Video:

Bahamut 13 Koop-Gamer - 1541 - 8. November 2013 - 17:46 #

Stimmt was mit dem Newstitel nicht? Bei mir ist das Video knapp 32 Min (um genau zu sein 31:41). Ansonsten danke für das Video.

floppi 22 AAA-Gamer - - 32627 - 8. November 2013 - 18:21 #

Ne, mit dem Newstitel ist alles in Ordnung. Gerundet. 31-minütiges-und-41-sekündiges Video ist nicht nur zu lang, sondern hört sich auch schrecklich an. Genauso wie 31:41-minütiges Video nicht eindeutig ist.

IhrName (unregistriert) 9. November 2013 - 14:08 #

Skandal! Irrefürrende Newstitel! ^^

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 8. November 2013 - 17:48 #

tactical view! yay!

Ich hoffe nur, das das Inventarsystem für die PC Version überarbeitet wird, das sieht mir hier doch sehr mühsam aus, genau so behindert wie bei Kingdom of Amalur...

Zudem sieht man hier mal gut den Questkompass... kaum ist mal ein Spiel etwas größer, muss der Spieler wohl an die Hand genommen werden...

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55792 - 8. November 2013 - 18:13 #

Ich vermute mal, dass das gezeigte Inventar von einer Konsolenfassung ist. Und bei dem Questkompass muss ich unweigerlich an Elder Scrolls denken. Aber besser gut kopiert als schlecht neu gemacht?!

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 8. November 2013 - 19:17 #

Ja, das hab ich mir ach gedacht, dass das das Konsolenversions Inventar ist, deshalb hoffe ich ja, dass wir bei der PC-Version ein überarbeittes bekommen.

Das Problem mit dem Questkompass ist ja, dass dafür meist Wegbeschreibungen und andere weitaus interessantere Wegfindungshilfen in der Spielwelt wegfallen. Eben wie bei Skyrim.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 8. November 2013 - 23:44 #

Ich bezweifle dass sich da an der GUI noch etwas für den PC ändert.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55792 - 9. November 2013 - 11:23 #

Sehe ich (leider) auch so. Die GUI bei DAII war ja auch dieselbe wie auf der Konsole. Ich fand sie furchtbar. :(

furzklemmer 15 Kenner - 3108 - 8. November 2013 - 18:27 #

Irgendwie sieht das grafisch komisch aus. Wie Playmobil mit mehr Details.

Loco 17 Shapeshifter - 8085 - 8. November 2013 - 18:47 #

Sorry, ich mag die Frostbite Engine sehr gerne aber das ist doch ein wenig der Playmobil-Look.

falc410 14 Komm-Experte - 2354 - 8. November 2013 - 18:54 #

Wollten die nicht mehr zurück zu DA:O vom Gameplay? Das sieht doch immer noch so aus wie DA2, selten so ein schlechtes Spiel gesehen. Wenn ich ein Aktion-Adventure will kann ich auch zig andere Spiele spielen. Und das wollen die mir als RPG verkaufen?

Mass Effect war von Anfang etwas anderes und eine gute Serie, aber hier existiert keine Seele, das hat doch nichts mit dem ersten Teil zu tun. Haetten Sie das Teil lieber anders benannt dann muesste man sich als Fan nicht aufregen.

Nagrach 14 Komm-Experte - 2194 - 8. November 2013 - 19:01 #

Ich hab mir das video noch nicht angesehen aber schon das Bild sieht wie ein Barbie Schloss aus. Dark Fantasy?`...

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 8. November 2013 - 19:03 #

Darf es da keinen Prunk geben!?

Nagrach 14 Komm-Experte - 2194 - 8. November 2013 - 20:00 #

Mich stört eher Der bunte Plastik look, das meinte ich...

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 8. November 2013 - 23:44 #

TW2 ist auch ziemlich bunt und dennoch dreckig.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 8. November 2013 - 19:01 #

Sieht doch eigentlich recht interessant aus, was man da sieht. Grafisch hat die Frotbite Engine echt was drauf... Sieht man auch in Inquisition.

Und wenn die Kämpfe tatsächlich fordernd sind und auch taktisches Vorgehen erfordern, wie im Video gezeigt, könnte das echt was werden nach dem Totalausfall des zweiten Teils.

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16663 - 8. November 2013 - 19:02 #

Naja, z.T. kannte man die Präsentation ja schon, ich meine einige der Gebiete haben sie schon auf der PAX gezeigt. Ich bin gespannt wie das ganze mit PC-UI aussieht, vielleicht lassen sie einen da ja mehr rauszoomen.

Aber der Look will mir irgendwie nicht gefallen, v.a. die Farbgebung. Als hätte jemand eine Granate in eine Tüte mit Bonbons gesteckt.

direx 16 Übertalent - - 5243 - 8. November 2013 - 19:30 #

Viel zu bunt, sehr konsolig, aber immerhin mit taktischen Möglichkeiten, auch in der Konsolenversion. Grafisch sieht das eigentlich ganz gut aus, aber die Farben sind schon sehr derb. Das gefällt mir überhaupt nicht.
Einige Designentscheidungen sollten noch einmal überdacht werden. Ganz übel aufgestoßen ist mir die Dialogauswahl. man hat drei Optionen und es wird dem Spieler sofort erklärt, was für Konsequenzen die eben ausgewählte Entscheidung hat. Das ist ziemlich witzlos, denn das war ja gerade der Reiz es nicht zu wissen ...

Im Großen und Ganzen lässt mich das Gezeigte kalt, aber es ist ja auch noch pre-alpha. Da kann sich also noch einiges ändern ...

Direx

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 8. November 2013 - 23:46 #

Ohja genau. Weil das war ja das supertolle dass ich eine Dialogoption hatte die Wischiwaschi benannt war und erst durch Trial&Error wusste, was ich eigentlich sage.

Das ist das dämlichste System seit der Erfindung von Rollenspielen überhaupt gewesen!

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 9. November 2013 - 1:43 #

Ja. Es macht jede Immersion zunichte, wenn meine Figur etwas sagt, das ich nicht so sagen will.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 9. November 2013 - 2:16 #

Auch das. Aber gerade wenn Antworten Auswirkungen haben ist es doch wichtig zu wissen, was es für eine Auswirkung hat.

The Witcher 2 hat das doch einwandfrei gelöst. Man kennt die direkte Folge seiner Entscheidung aber Folgen dieser Entscheidung später im Spiel bleiben im Dunkeln. So sollte das auch sein.

Nagrach 14 Komm-Experte - 2194 - 8. November 2013 - 20:01 #

Es gab doch letztens eine Umfrage dazu was man sich in einem DA wünscht. Ich hoffe ihr habt alle Brav mitgemacht und dasselbe gewählt wie ich :D

JC_Denton 13 Koop-Gamer - 1751 - 8. November 2013 - 20:39 #

Viel mehr Farben und comichafte Grafik? ;)

Goldfinger72 15 Kenner - 3092 - 8. November 2013 - 20:08 #

Also mir gefällt der Look auf den ersten Blick sehr gut. Erinnert mich ein bisschen an Kingdom's of Amalur - vom Design der Figuren her und der Farbgebung.

Also von mir aus kann es gerne so bleiben! :-)

Gorny1 16 Übertalent - 4719 - 8. November 2013 - 20:11 #

Also ich das Kingdom of Amalur eher abstoßend von der Optik her, viel zu sehr Richtung WoW.
Ich finde das hier gezeigt noch nicht so "schlimm" wie KoA, daher ist es für mich noch ok.

Goldfinger72 15 Kenner - 3092 - 8. November 2013 - 20:46 #

Ich bin da recht flexibel. Wenn ein Setting in sich stimmig ist, darf ein RPG bei mir auch gerne mal etwas bunter oder comicmässig sein. Daher gefallen mir Stile wie von WoW oder KoA genauso wie vollkommen andere wie Dark Souls, Skyrim & Co.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 8. November 2013 - 23:50 #

Lustigerweise war Skyrim vielen einfach zu "Ausgewaschen" (Und ja, es sah ohne Mods wirklich sehr graulastig aus).

Ich empfand den Stil im Video eigentlich als gut. Auch DA:O war eigentlich recht bunt. Nur sah die Grafik damals schon angegraut aus, da fiel es vielleicht manchen nicht so auf ;)

Was die Frostbite aber da auf die Leinwand zaubert ist schon beeindruckend. Unabhängig davon, wie DA3 spielerisch wird, dürfte es neben TW3 eines der Grafikkracher im RPG Bereich werden!

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85959 - 8. November 2013 - 20:27 #

groovy :)

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1902 - 8. November 2013 - 22:05 #

Total geil!

vicbrother (unregistriert) 9. November 2013 - 12:19 #

Langweilig. Die Kämpfe sind ein Massaker, die ganze Mechanik scheint sehr einfach gestaltet und wenn ich den Soldaten so sehe, den man nach interessanten Orten fragen kann, dann ist auch Open World langweilig.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7451 - 9. November 2013 - 17:10 #

Wer hat behauptet, Inquisition wäre ein Open World Spiel!? Niemand? OK, gut das wir das geklärt haben.

Vaedian (unregistriert) 9. November 2013 - 19:30 #

Reißt mich irgendwie gar nicht vom Hocker. Die Dragon Age Spiele werden mit jedem Teil schlechter. :/

Anonymous (unregistriert) 11. November 2013 - 0:24 #

Ich finds ziemlich geil (was sie für das gameplay VERSPRECHEN), ehrlich gesagt bin ich ziemlich überrascht davon das die über 1 Jahr vor Release schon so viel zu zeigen haben, bin nur wegen der Story enttäuscht, weil spätestens jetzt ja feststeht, das BioWare nur eine einzige Story hat. Wirklich in jedem einzigen ihrer Spiele muss man schlicht nur die Welt retten. Es gibt nie eine andere Motivation für den Helden, sein Abenteuer zu bestreiten. LAME! Zumindest das war in Dragon Age II super, das es da ausnahmsweise mal einen anderen Hintergrund gab.

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 11. November 2013 - 11:37 #

Muss man wirklich als fertiges Produkt dann sehen.

Wenn die Story/Charactere und das Gameplay harmonieren, dann kann DA 3 auch ein klasse Spiel werden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
floppi
News-Vorschlag: