Wing Commander Prophecy: Auf GOG erhältlich

PC andere
Bild von Alex Althoff
Alex Althoff 20734 EXP - 20 Gold-Gamer,R10,S3,C6,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

12. November 2013 - 23:25
Wing Commander 5 - Prophecy ab 9,90 € bei Amazon.de kaufen.

Der letzte offizielle Teil der Wing Commander-Reihe und der erste ohne Chris Roberts, ist nun auch auf GOG erhältlich. In Wing Commander 5 - Prophecy geht es dieses Mal nicht gegen die katzenähnlichen Kilrathi, sondern gegen eine neue Rasse. Die TCS Midway soll diese Alieninvasion aufhalten und erforschen, was diese vorhaben.

Es wurden wieder jede Menge Schauspieler vor die Kamera gezerrt, wie zum Beispiel Tom Wilson, der wieder als Maniac dabei ist oder Mark Hamill als Commodore Christopher Blair. Weitere Charaktere sind Hawk und Decker aus Wing Commander 4 oder die Ex-Pornodarstellerin Ginger Lynn Allen aus Wing Commander 3 in der Rolle der Cheftechnikerin auf dem neuen Superträger der Midway-Klasse. Ihr selbst spielt den Charakter Casey, den Sohn von Iceman, der im ersten Wing Commander euer Flügelmann war. In einigen Szenen in der Bar sitzt im Hintergrund Smudo von den Fantastischen Vier, der eine Gastrolle bekommen hat.

Wing Commander - Secret Ops ist ebenso im Paket enthalten. Folgenden Guide gibt es, um die beiden Titel in 1080p und weiteren Verbesserungen spielen zu können:

  1. GOG Version installieren.
  2. Den Patch von HCI installieren, die Datei Prophecy.exe aber nicht überschreiben.
  3. Den Open GL-Patch von Pedro ebenso installieren.
  4. Die DVD-Videos runterladen und in einen Ordner im Prophecy-Verzeichnis mit dem Namen Movies entpacken.

Das Fanprojekt Wing Commander - Standoff (wir berichteten) ist kompatibel zur GOG-Version.

Video:

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32758 - 12. November 2013 - 23:27 #

Na das kommt dann doch gleichmal auf meine Warteliste, bei einem Angebot wird dann sofort zugeschlagen.

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 - 12. November 2013 - 23:28 #

nuja, das "nun auch" ist auch schon knapp ein Monat alt...

Elton1977 19 Megatalent - P - 14640 - 12. November 2013 - 23:40 #

Stimmt, der Release von Wasteland auf gog ist da schon etwas aktueller.

volcatius (unregistriert) 13. November 2013 - 0:05 #

Hatte das Teil nicht einen fiesen Cliffhanger?

Sarevo 12 Trollwächter - 1101 - 13. November 2013 - 0:12 #

ja hatte er. :(

Wiisel666 14 Komm-Experte - 2611 - 13. November 2013 - 17:36 #

Das Hauptspiel eigentlich nicht oder? Es lässt sich zwar die Möglichkeit zu einem Nachfolfger offen aber abgeschlossen ist die Handlung trotzdem mein ich.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29502 - 13. November 2013 - 18:30 #

Blair verschwindet im Alien-Mutterschiff - Ende. Ein Screenshot von Prophecy steht in guten Konversationslexika direkt neben dem Begriff "fieser Cliffhanger".

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20734 - 13. November 2013 - 18:49 #

*SPOILER*

http://www.youtube.com/watch?v=Fy61yLCpaV0
Mit Kritik zum Ende ;)

Wiisel666 14 Komm-Experte - 2611 - 14. November 2013 - 6:54 #

Ach ja stimmt das hatte ich irgedwie vergessen obwohl ich Prophecy bestimmt 5 mal durchgespielt habe^^
Meine Erinnerung ging halt nur so weit das man das Wurmloch gesprengt hatte und nach Hause fliegen wollte.
Ok lasse "Fieser Cliffhanger" auf jeden Fall zu^^

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 13. November 2013 - 0:29 #

In meinen Augen das beste Wing Commander. Schnelleres Spieltempo als in den Vorgängern, abwechslungsreichere Missionen und einen gut struktuierten Missionsbaum mit kräftigem Wiederspielwert. Dazu hatte man auch bei dem Schiff wirklich das Gefühl teil eines Trägers zu sein. Weil die Abschussliste zahlreiche Piloten bot und man im Laufe der Missionen mit vielen von denen an einer Seite flog.

Abgesehen vom Trägergefühl und dem Missionsbaum war Secret Ops sogar noch besser. Ein noch schnelleres Spieltempo und eine verbesserte KI und die Missionen waren an und für sich in sich genommen sogar noch abwechslungsreicher. Leider hatte Secret Ops das große Problem, dass man mit einer kleineren Gruppe an Piloten gegen das 4x an Gegnern in den Missionen zu tun hatte. Das machte das Spielgefühl von Prophecy leider kaputt, weil es halt eher eine krasse Weltraumballerei im Shoot 'em Up Stil wurde und die Missionen sich gar nicht so wirklich entfalten konnten.

Und Wing Commander: Unknown Enemy fand ich übrigens auch besser als Wing Commander Standoff. Eben weil es auch zu Zeiten von Prophecy mit den neuen Gegnern spielte.

wilco96 13 Koop-Gamer - 1582 - 13. November 2013 - 9:36 #

Spielerisch war Prophecy sicher besser als 3+4. Endlich riesige Schlachten und nicht immer nur eine Handvoll Gegner gleichzeitig. Storymäßig kann Prophecy aber nicht mithalten. Da wurde immer über die Menge an Videosequenzen in 3+4 geschimpft und vergessen das diese kein Sebstzweck waren sondern eine richtig gute Story erzählt haben. Prophecy hat eine sehr dünne Story und endet wo es gerade anfängt etwas spannend zu werden. Das Spiel ist auch sehr kurz. Nicht halb so lang wie der vierte Teil...

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 13. November 2013 - 9:56 #

Man muss aber bedenken das es eben nur der Auftakt zu einer neuen Geschichte war und da tatsächlich sehr viele Fragen aufgebaut und mit Secret Ops noch weiter vertieft wurden. Nur liefern beide Titel eben kaum Antworten auf die aufgeworfenen Fragen.

Wing Commander 1 und 2 waren storytechnisch eben aus dem selben Grund auch nicht so toll. Aber eben die Grundlage ohne die Wing Commander 3 in dieser Form nie funktioniert hätte. Und ohne Wing Commander 1 und 2 kann man den dritten Teil ja auch nicht wirklich vollständig verstehen.

Und Wing Commander 4 war aus meiner Sicht eher zuviel des guten, zuviel Fokus aufs Film was darin resultierte, dass die Spielelemente eher das störende zwischen all diesem Film war ^^. Tatsächlich hatte Prophecy aber an die 60 Missionen und war streng genommen von der Kampagne her der längste Teil.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. November 2013 - 6:58 #

Jubel Jubel Freu Freu.

Dominius 17 Shapeshifter - P - 6906 - 13. November 2013 - 7:04 #

Ach, großartig, das habe ich damals mal zum Geburtstag bekommen und ich erinnere mich noch, dass ich nie weit gekommen bin. War aber so oder so ein grandioses Spiel.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21493 - 13. November 2013 - 8:45 #

Waren das die besseren oder schlechteren Realfilmsequenzen?

McSpain 21 Motivator - 27019 - 13. November 2013 - 15:17 #

? Definiere "die besseren oder schlechteren" ^^

wolverine 16 Übertalent - P - 4219 - 13. November 2013 - 9:29 #

"Prophecy" & "Price of Freedom", meine beiden Lieblings-Wing-Commander-Teile. Ach, was freu' ich mich auf das fertige "Star Citizen"...!!!

ArchangelSK 12 Trollwächter - 874 - 13. November 2013 - 9:37 #

Oh, toll, das wird doch gleich gekauft. Danke für die Info :-)

Oh man, das waren noch Zeiten "damals". Hoffentlich wird Star Citizen daran anknüpfen können!

Dennis Kemna 15 Kenner - P - 3850 - 13. November 2013 - 9:57 #

Das einzige was mir von dem Spiel in Errinerung geblieben ist:
"Isch glaub isch hab eine Mitzekatze geschen."

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166638 - 13. November 2013 - 10:34 #

Hab hier noch die Boxed Version von "Wing Commander Prophecy" im Regal stehen, das war nen Release-Kauf bei mir. Hatte damals unheimlich viel Spass mit dem Spiel gehabt, leider nie ganz durchgespielt, es muss aber kurz vorm Ende gewesen sein. Ich hab mir sogar noch die alten Spielstände aufgehoben.

Dennis Ziesecke Freier Redakteur - 29502 - 13. November 2013 - 10:41 #

Wahrscheinlich hast du es sogar durchgespielt und es nur nicht so wahrgenommen. Ich fand es damals extrem doof, dass das Spiel mit einem solch fiesen Cliffhanger endet und dann kein Nachfolger kommt. Arschlochpublisher..

Hab die Box sogar zweimal hier, einmal als SE mit 3D-Mauspad und Soundtrack-CD, einmal normal. Später für 2 Euro gekauft weil eine CD des ersten Sets defekt war. Da ich Datenträgern gegenüber auch aus diesem Grunde eher negativ eingestellt bin, kommt die GOG-Version wohl auch noch ins Haus :) . Trotz Cliffhanger.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86469 - 13. November 2013 - 11:11 #

Hm, irgendwie nich mehr so richtig zeitgemäß, find ich. Aber jedem das seine ;)

Xaridir 13 Koop-Gamer - - 1347 - 13. November 2013 - 11:21 #

Interesse daran daran hätte ich schon, nur interessiert mich erstmal ob es das Spiel auch auf deutsch gibt.

Hetzel (unregistriert) 13. November 2013 - 14:50 #

Damals, mit ner geilen Voodoo 3dfx Karte unter der Haube sah das Spiel richtig geil aus!

Novachen 18 Doppel-Voter - 12747 - 13. November 2013 - 15:03 #

Und heute nimmt man einen gescheiten Glide->OpenGL Interpreter, gute Einstellungen dafür und es sieht sogar noch besser aus *g*

Nagrach 14 Komm-Experte - 2195 - 13. November 2013 - 17:11 #

Ich hasse GOG.com.

Meint ihr das Studentenwerk nimmt als grund für eine BAFÖG erhöhung "Gog.com & Steam Winter sale" an. :P

Maik 20 Gold-Gamer - - 21493 - 13. November 2013 - 19:30 #

Es wurde doch in den Koalitionsverhandlungen eine Bafögerhöhung beschlossen. Also denken die schon an die Sale-Süchtigen. :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Simulation
Weltraumspiel
ab 12 freigegeben
nicht vorhanden
Origin Systems
Electronic Arts
30.11.1997
8.2
anderePC
Amazon (€): 9,90 (), 29,74 (), 69,99 (Game Boy Advance), 49,90 (PC)