Zoo Tycoon: Details zur Xbox One Version // Kein PC-Release

360 XOne
Bild von PatrickH.
PatrickH. 6170 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S1,A4,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient

7. November 2013 - 18:05 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Zoo Tycoon ab 22,00 € bei Amazon.de kaufen.

Einer der weniger bekannten Titel der Xbox One dürfte das Aufbauspiel Zoo Tycoon vom Entwickler Frontier Developments sein. Der noch von Blue Fang Games entwickelte Vorgänger erschien in seiner letzten Inkarnation für Nintendos DS im Jahr 2008. Eine Neuauflage wurde seitdem regelmäßig verschoben. Während einer Pre-Launch-Partie hatten die Kollegen von Eurogamer nun die Möglichkeit, sich den Titel anzuschauen und einige Fragen an Microsofts Studio Manager Jörg Neumann zu richten. 

Der Anspruch, so Neumann, sei es gewesen, die "schönsten Tiere in einem Videospiel" zu erschaffen. Ebenso wichtig sei die Verbesserung der Steuerung aus den Vorgängern und die Einbindung von Microsofts Kinect-Technologie gewesen.

Ich erinnere mich daran, dass ich beim Spielen der alten PC Version Pausen eingelegt habe, weil meine Finger schmerzten. Lasst uns was starkes machen. Nicht etwas schmerzhaftes.[...]Und wir haben Kinect. Damit können wir total neue Sachen anstellen.

Neumann kommt auch auf den Multiplayer-Modus zu sprechen. So soll es möglich sein, euren gespeicherten Zoo in die Cloud zu laden und euren Freunden den Zugang zu selbigem zu ermöglichen. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, mit einem selbsterstellten Avatar den Zoo zu betreten und mit den Tieren zu interagieren. Diese sollen sogar, dank Kinect, auf eure Mimik reagieren.

Zoo Tycoon erscheint zum Launch der Xbox One am 22. November. Die Xbox 360 Version erscheint am gleichen Tag, beinhaltet aber weniger Tiere. Eine PC-Version wurde nicht angekündigt. Am Ende der News könnt ihr euch den Launch-Trailer mit Spielszenen anschauen.

 

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12932 - 7. November 2013 - 18:21 #

Im schmerzten also die Finger weil er die Maus bediente?
Was hat er nebenbei gemacht? Youporn in nem andren fenster laufen lassen?

Mein Name (unregistriert) 7. November 2013 - 19:00 #

Hat wahrscheinlich eine MS-Standardmaus mit Kugel verwendet.

Decorus 16 Übertalent - 4278 - 7. November 2013 - 19:38 #

Er hatte keinen Tennisarm, seine Finger schmerzten. Am wahrscheinlichsten ist so eine Gummi-/Silikonbrust als Handballenauflage und dann zu viel geknetet.

Fabes 14 Komm-Experte - 2518 - 7. November 2013 - 18:33 #

Aus einem Strategie-Spiel oder einer Wirtschaftssimulation wird Casual-Müll. Gratulation!

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 7. November 2013 - 18:56 #

Ist das als Spiel für Kinder gedacht? Falls ja, wäre das doch gar nicht so übel.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 279309 - 7. November 2013 - 19:28 #

Ich hege keinerlei Interesse an diesem Launchtitel.

AticAtac 14 Komm-Experte - 2218 - 7. November 2013 - 19:54 #

Die Frage ist, ob die XBOne-Version nur 720 oder angemessen für NextGen 1080 Tiere enthält.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12932 - 7. November 2013 - 20:12 #

720 ist doch nicht Next Gen aber 1080 wirds wieder eng, also 900 ^^

PatrickH. 17 Shapeshifter - 6170 - 8. November 2013 - 8:20 #

Huhu. Tatsächlich wird es nativ 1080p sein.

Kirika 15 Kenner - 3322 - 7. November 2013 - 20:17 #

Schade, dass es keinen PC release gibt, spiele Zoo Tycoon immer gerne :(

Fohlensammy 16 Übertalent - 4208 - 8. November 2013 - 8:16 #

Dieses Spiel ist aktuell der einzige Grund, warum ich einer Xbox ONE hinterhertrauere. Aber zum Glück erscheint es auch für die Xbox 360 - wenn auch abgespeckt...

Was ich vom Spiel gesehen habe, wirkte übrigens nicht unbedingt wie reiner Casual-Müll. Dieser Trailer widmet sich halt nur dem Spazierengehen- und Füttern-Part des Spiels.

Goldfinger72 15 Kenner - 3155 - 8. November 2013 - 11:18 #

Kinect finde ich toll bei so einem Titel. Da kann man dann sicher die Futtertiere in das Raubtiergehege werfen!

Labrador Nelson 28 Endgamer - - 104554 - 8. November 2013 - 19:40 #

Toll, dass man virtuelle Jungtiere aufgrund von Platzmangel nicht intern im Zoo an Raubtiere verfüttern muss, keine unartgerechten Gehege bauen muss, keine wenig besuchten Tiere einschläfern muss und wegen Überfüllung keine zwielichtigen Deals mit Tierhändlern in aller Welt abschliessen muss. Aber hey, wer weiss, vielleicht gibts das ja alles mal in nem Reality-DLC ;)

Lucie Kreuzritter (unregistriert) 13. November 2013 - 14:33 #

Für pc hätte Ich es mir sofort gekauft. Warte schon so lange auf einen zoo tycoon Nachfolger der auf Windows7 läuft.
Aber eine xbox kaufe Ich mir dafür nicht erst!!!

Jackie (unregistriert) 1. September 2016 - 22:23 #

Ich trauer der PC Version nach. Es sieht einfach so toll aus, auch wenn die Kreativität und vor allem der "Unsinn" (Jungtiere an Raubtiere verfüttern >:D) vollkommen flöten geht. Die Zoo Tycoon Friends Variante ist gar nichts für mich! Ich warte lieber weitere Jahre bis sich jemand traut etwas vernünftiges zu kreieren :/

PS: Ich nutze teilweise bis zu 7 Stunden am Tag meine Computermaus und hatte noch nie Schmerzen oder einen Krampf im Finger :D Anders wie wenn ich plötzlich nen Kontroller halten müsste >:D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Strategie
Aufbauspiel
3
22.11.2013
7.1
360XOne
Amazon (€): 22,00 (Xbox One)