Tiny Death Star: F2P-Aufbauspiel im Retrolook erschienen

iOS Android
Bild von McSpain
McSpain 27019 EXP - 21 Motivator,R8,S3,A6,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht

7. November 2013 - 13:21 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Nachdem Disney die altehrwürdige Spieleschmiede LucasArts aufgelöst hat wurde schnell klargestellt, dass dies keineswegs das Ende der Marke Star Wars im Videospielbereich sein wird. EA hält weiterhin die Lizenz große Produktionen zu starten während Disney selbst die Marke für ihre Mobile-Sparte behält. Die erste dieser mobilen Entwicklungen wurde mit dem Titel Star Wars - Tiny Death Star heute für iOS und Android veröffentlicht. Das Spiel ist, ähnlich wie die beliebten Angry Birds-Ableger eine Star-Wars-Adaption eines bekannten Handy-Spiels. In diesem Fall dient das Aufbauspiel Tiny Towers als Vorlage. Entwickler NimbleBit ermöglicht euch in dieser Version nun statt eines Wolkenkratzers eine Raumstation in der Größe eines Mondes zu bauen.

Vermutlich ist es in diesen unsicheren Zeiten für einen Imperator schwer einen Kredit zu bekommen nachdem bereits ein Todesstern durch Baumängel vernichtet wurde. Daher muss sich das Projekt selbst finanzieren. Hierzu müsst ihr Geschäfte und Wohnungen ansiedeln um dann im Geheimen die wahren dunklen Absichten des Todessterns zu finanzieren. Das Spiel ist, wie schon der Vorgänger Tiny Towers, Free-2-play.

McSpain 21 Motivator - 27019 - 7. November 2013 - 13:23 #

"Furcht wird die lokalen Systeme gefügig machen, die Furcht vor dieser Kampfstation." - Wer hätte gedacht, dass Tarkin damit F2P und Handyspiele in der Cloud gemeint haben könnte.

Pfarra2k 13 Koop-Gamer - 1223 - 7. November 2013 - 14:03 #

Kurz reingeschaut und gleich wieder gelöscht. Zerstört meiner Meinung nach viel von der Star Wars Atmosphäre

McSpain 21 Motivator - 27019 - 7. November 2013 - 14:24 #

Mehr als Episode 1? ^^

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32820 - 8. November 2013 - 1:35 #

Das geht doch garnicht. ;)

volcatius (unregistriert) 7. November 2013 - 14:57 #

Schlimmer als das hier?

http://www.youtube.com/watch?v=84YXPw4htnQ

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 7. November 2013 - 14:59 #

Star Wars hatte jemals eine Atmosphäre, die Fans im Alter von 12+ ansprechend fanden? Das muss vor meiner Geburt gewesen sein...

CptnKewl 20 Gold-Gamer - - 22504 - 7. November 2013 - 15:19 #

shutup the fuck you must ;-)

Zaunpfahl 19 Megatalent - P - 14326 - 7. November 2013 - 15:39 #

The force is not with this one...

AticAtac 14 Komm-Experte - 2128 - 7. November 2013 - 19:51 #

Spalter!

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32414 - 10. November 2013 - 11:27 #

möge die Macht dich zerschmettern!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32820 - 8. November 2013 - 1:36 #

Muss ich da JarJar Binks spielen?

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 7. November 2013 - 18:40 #

Yeah, geilo! :D
Tiny Tower war seinerzeit eines meiner beschämendsten Guilty Pleasures auf meinem damals neuen iPod...
Ich schau's mir auf jeden Fall mit einem gesunden Schuss Vorfreude an :P

McSpain 21 Motivator - 27019 - 8. November 2013 - 9:37 #

Die Android Version hab ich direkt wieder gelöscht. Bei jedem Start will das Spiel ein Google+ Konto einrichten. Pushnachrichten im Spiel deaktivieren deaktiviert die Pushnachrichten nicht. Außerdem bin ich mit einem 20 Stöckigen Level gestartet. Nach Reset hab ich 3 Ebenen gebaut. Nach jedem Start des Spiels besteht aber ne 50% Chance das mein Tower plötzlich ein ganz anderer ist als nach dem Ausschalten. Vermutlich zieht er ohne Google+Account einen Random Spielstand aus der Cloud. Lächerlich.

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 8. November 2013 - 10:13 #

Das ist natürlich super nervig... Ich hatte bisher keine deiner genannten Probleme, hab das Game bei Spielstart allerdings auch direkt mit meinem Decoy-G+Account verbunden. So läuft es zumindest recht rund und verbreitet auch einen eigenwilligen Charme ^^ Das Gameplay wurde durch die "Missionen" gegenüber dem Vorgänger auch ein wenig aufgewertet.
Was mich da noch am meisten stört, sind die relativ langen Ladezeiten auf meinem eigentlich recht potenten Nexus 7 vor Beginn des Spiels (trotz der sehr simplifizierten Grafik). Mal schauen was die kommenden Updates so bringen werden.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86555 - 8. November 2013 - 18:49 #

"Again a game I was looking for" ;)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 8. November 2013 - 19:46 #

"This is not the game you are looking for" *handwischgeste*

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit