Mechwarrior Online: Neue Heromechs Jester und Boar's Head

PC
Bild von Maik
Maik 21503 EXP - 20 Gold-Gamer,R9,S4,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

7. November 2013 - 9:21 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Piranha Games hat ihrem Spiel Mechwarrior Online die Heromechs Jester und Boar's Head spendiert. Der Jester basiert auf dem 65-Tonnen-Mech Catapult. Gegenüber dem Standarddesign hat der Jester keine Raketen an Bord, sondern ist mit sechs Lasern ausgestattet. Um feindliche Raketen abzuwehren, sind zwei Antiraketensysteme eingebaut. Damit er gut das Schlachtfeld überqueren kann, sind Sprungdüsen vorhanden. Am auffälligsten wird die Lackierung sein, denn mit der Clownsbemalung ist er schnell erkennbar. Im angefügten Trailer wird der Mech vorgestellt.

Auf Basis des Atlas ist der Heromech Boar's Head aufgebaut. Die Waffen sind auf verschiedene Reichweiten ausgelegt. So ist die LRM10-Lafette für Langstreckenkämpfe nützlich, während die AC/10 für mittlere und kurze Reichweiten sinnvoll ist. Abgerundet wird es von sechs mittleren Pulslasern, die im Nahkampf für Feuerunterstützung sorgen. Als technisches Schmankerl ist noch ein XL-Reaktor verbaut. Den passenden Trailer findet ihr auf Youtube. Beide Mechs verfügen als Heromechs über einen 30-Prozent-Bonus auf die erhaltene Ingame-Währung C-Bills.

Video:

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15092 - 7. November 2013 - 9:51 #

Ähh, die waren aber nicht immer sooo bunt.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 7. November 2013 - 10:01 #

Die Heromechs Pretty Baby und Protector hatten schon kräftige Farben, aber der Jester ist nur schreiend bunt.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 7. November 2013 - 10:03 #

Ich stelle mir gerade Wot mit bunten Tanks vor. =)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 7. November 2013 - 14:13 #

Das ist möglich, doch sieht man es nur selbst. Die anderen Spieler sehen nur Stahlgrau.

drako 15 Kenner - 3009 - 7. November 2013 - 11:02 #

Korrektur - Boar's Head hat nicht nur drei sondern sechs Medium Pulse Laser.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 7. November 2013 - 11:22 #

Stimmt. Durch das Versetzen der Schrift im Video war ich irritiert. :)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32767 - 7. November 2013 - 12:04 #

Fehler: Sprüngdüsen

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 7. November 2013 - 12:25 #

Das ist die neue deutsche Sprache. :) Habs natürlich geändert.

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 7. November 2013 - 12:30 #

Dürüm?^^

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 32767 - 10. November 2013 - 16:16 #

Als Motörhead-Fan ist es mir auch schwergefallen es überhaupt zu bekritteln. ;)

PatrickH. 17 Shapeshifter - 6116 - 7. November 2013 - 13:21 #

Huch, das ist schon draußen. Hab ich irgendwie verpennt :)

Makariel 19 Megatalent - P - 13438 - 7. November 2013 - 13:48 #

Wow, was für ein abgrundtief hässlicher Mech...

immerwütend 21 Motivator - P - 28949 - 7. November 2013 - 17:46 #

Der macht die Gegner eben psychisch fertig ^^

Grinch 11 Forenversteher - 797 - 8. November 2013 - 3:45 #

Eher nicht, ist eigentlich nur ein Opfer auf 2 Beinen da völlig ungefährlich. In Zeiten von Ghost Heat ein reines Energie Boat bringen grenzt schon an Dummheit des Entwicklers.

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 8. November 2013 - 9:40 #

Kleines aber wichtiges Detail: beide Mechs gibt es nur gegen Echtgeld - und davon nicht zu wenig.
Mechs hat PGI nun ja schon reichlich geliefert - zuletzt das große Phoenix-Paket, auch wieder gegen reichlich Echtgeld. Was immer noch fehlt sind mehr Spielmodi, neue Karten und einfach INHALT. MWO ist im Moment einfach nur strunzlangweilig, vor allem für die Spieler der ersten Stunde.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 8. November 2013 - 10:08 #

Wenn ich durch das offizielle Forum streife, ist nur noch über Frust zu lesen. Gerade die Backer, die eine Menge Geld gelassen haben, sehen sich getäuscht. Ich bin auch seit 20 Jahren BT-Fan, jedoch habe ich vom damaligen Konzept nix gehalten. Und ich werde einen Teufel tun, ein F2P-Spiel vorher zu finanzieren. MWO hat aus meiner Sicht nicht genug Strahlkraft für neue Spieler und die Anfangsdauerspieler wandern langsam ab. So gebe ich dem Spiel noch 2 Jahre, bevor es auf dem Haufen der Vergangenheit landet.

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 8. November 2013 - 12:18 #

Ich habe auch den Fehler gemacht bei MWO als Founder einzusteigen. Selbst das Phoenix-Paket habe ich mir noch angetan - aber zukünftig wird PGI von mir keinen Cent mehr sehen, weil einfach nichts an Content kommt, was das Spiel auf Dauer attraktiv machen würde. Vom Community-Warfare hört und sieht man nichts, das GUI ist immer noch Murks (2.0 steht ja immerhin in Aussicht) und als Spieler aus der EU ist man durch relativ hohe Lags immer im Nachteil, da es keine EU-Server gibt - von der grassierenden Cheater-Seuche fange ich lieber gar nicht an.
Hätte ich nicht wirklich tolle Lancemates mit denen ich ab & an noch losziehe, würde ich diese Game gar nicht mehr anrühren.

MWO lebt atm nur davon, dass es kein besseres aktuelles Game im BT-Universum gibt. Ich gebe dem Spiel kein ganzes Jahr mehr, wenn PGI nicht endlich liefert.

Red Dox 16 Übertalent - 4118 - 8. November 2013 - 13:05 #

Naja vor "kurzem", zum Launch, gabs ja das hier
http://www.youtube.com/watch?v=k-J5_FNBYns
http://mwomercs.com/forums/topic/137860-community-warfare-association/
Allerdings ist das nur geringfügig mehr Blah zu Community Warfare als ich letztes Jahr hatte. Und so richtig was ingame vorweisen können sie da halt immer noch nicht.

Wobei ich halt auch zur grefrusteten Founder Minderheit gehöre. UI2.0 ist mir sowas von Wayne, genau wie drölf neue Maps, Spielmodi & Mechs. Ich will endlich eine Sternenkarte und eine Fraktion für die ich kämpfen kann -.- Ingame Chat könnt ich wahrscheinlich drauf verzichten, denn auch wenn man damals bei MPBT3025 echt schicke Gespräche hatte, schauderts mir davor was das heutige Troll CoD/LoL/Barrens Chat/etc. Klientel daraus machen würde.
Die Kämpfe sollen neben Spaß auch noch das gewisse Etwas mit einem höheren Ziel bieten. Wenn ich nur stumpf grinden will um das nächste Modul oder nächsten C-Bill Mech kaufen zu können, könnt ich auch wieder WoW spielen und mich dem daily Grind für Epixx hingeben.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 8. November 2013 - 13:15 #

Villeicht gibt es wieder Enthusiasten, die sich die Mühe für eine eigene Liga machen. Ich denke da nur an BuE und EBTL, wo ich damals gezockt habe. Ohne den Zeitaufwand des Machers hätten wir nie etwas gehabt. Solche Projekte können auf jeden Fall mehr Spieler begeistern. Nur muss das Spiel auch die Möglichkeiten bieten.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15092 - 8. November 2013 - 11:22 #

Vieleicht sollte ich mal wieder Mechwarrior 2 auspacken. Das war irgendwie noch das Beste. Und vor allem die Musik war grandios. Die haben wir auch oft bei unseren Pen und Paper Battle Tech Sessions laufen lassen.
Shutdownsequence initiated!
Gibts die Stimme eigentlich auch im Onlinegame?

maddccat 18 Doppel-Voter - P - 11218 - 8. November 2013 - 11:33 #

Ich mochte das englische Intro sehr! :)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 8. November 2013 - 12:18 #

Ich fand das Intro grottig. Da war MW3 deutlich besser.

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 8. November 2013 - 12:35 #

Für Ihre Zeit waren die Intros zu den drei MW2 nicht schlecht - allerdings sind sie nicht besonders gut gealtert. Was gar nicht geht sind die deutsch synchronisierten MW4 Intros - von denen bekomme ich heute noch Ohrenbluten. "Gerichtshof" gnnnnaaaaaaaaaaaaaaaahhhh!!!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 8. November 2013 - 12:45 #

Die MW4-Intros waren grundsätzlich mies. Die sollte man sich in jeder Sprache verkneifen. Mir haben noch die Intros von Mechcommander gefallen. Was noch interessant war, ist MPBT 3025 gewesen, hat jedoch nicht lange durchgehalten.

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 8. November 2013 - 11:51 #

Hab' ich vor ein paar Wochen noch gespielt und bin jetzt beim Add-On "Ghost Bears Legacy". Danach kommt MW2: Mercenaries und auf das erste Heavy Gear hätte ich auch nochmal Lust ;-)

Die Stimme gibt's immer noch - meisten wirst Du Warnungen über kritische Torsoschäden und zerstörte Komponenten hören...

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 8. November 2013 - 12:22 #

Die Missionen untern Wasser bei dem Addon habe ich imemr gehasst. Langsame Torpedos schiessen war richtig öde. :( HG1 habe ich gleich nach Kauf einer neuen HDD drauf gezogen. :) Und Earthsiege sollte ich nicht vergessen. Das liegt auch noch bei mir rum.

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 8. November 2013 - 12:32 #

Mit Earthsiege bin ich nie richtig warm geworden. Aber ich greife mal noch tiefer in die Mottenkiste: Shattered Steel. Das hatte sogar schon zerstörbares (Voxel)Terrain. Bekomme ich auf meiner DOSe aber leider nicht mehr zum Laufen.

Ein gescheites Single-Player Heavy Gear mit dem umfangreichen Gear-Lab des ersten Teils hätte ich echt gerne. Das verkorkste F2P-Heavy Gear ist ja glücklicherweise in der Kickstarter-Phase verstorben.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 8. November 2013 - 12:39 #

Shattered Steel ging irgendwie völlig an mir vorbei. Damals nur Berichte gelesen, aber nicht als für mich interessant befunden. Ich werfe aus der Strategieecke noch Missionforce: Cyperstorm ein. Das hatte ich ganze Nächte gezockt. Mein Wunsch wäre ein BT-Game wegen dem Hintergrund mit dem Lab von HG1 und der Grafik/Schadenssystem von MWO. Wenn ich daran denke, das aus MWO erst ein SP-Spiel werden sollte, bedaure ich das heute noch.

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 8. November 2013 - 12:47 #

Andererseits: Ein Singleplayer Mechwarrior von PGI? Mit dem Wissen von heute - nein Danke.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 8. November 2013 - 12:49 #

Damals wusten wir es alle nicht und hatten auf etwas Großartiges gehofft, weil einer der BT-Erfinder dabei ist. Leider ist es anders gekommen.

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15092 - 8. November 2013 - 13:53 #

Cyberstorm war richtig Klasse! Das hab ich glatt vergessen. Mit den gezüchteten Pilotenklonen. Geiles Hexfeld Game. Taktisch anspruchsvoll und viel Ausrüstungsrumschraubkram. Quasi das MoO 2 der Mechs ;-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21503 - 8. November 2013 - 14:00 #

Kann mich nur anschließen. Im Gefecht dann immer die Schilde justieren und darauf hoffen, das kein Gegner in den ungesicherten Rücken kommt. Das Spiel hat nie so die Fanbasis gehabt, jedoch war es ein Highlight, was Mechstrategie angeht. Ich habe es noch Original (Win95-Game) rumliegen, jedoch bekomme ich es nicht zum Starten unter Win7. :(

Kirkegard 19 Megatalent - P - 15092 - 8. November 2013 - 13:56 #

"Die Stimme gibt's immer noch - meisten wirst Du Warnungen über kritische Torsoschäden und zerstörte Komponenten hören..."
Hehehe.
Die coole Stimme hat ordentlich für Dramatik gesorgt ;-)

Drifter 16 Übertalent - P - 5258 - 8. November 2013 - 14:23 #

"Right torso critical damage,
heatsink destroyed,
LRM10 destroyed,
large laser destroyed,
warning: incoming missiles detected"

Famous last words ;-)

immerwütend 21 Motivator - P - 28949 - 8. November 2013 - 12:45 #

Ein wirklich sorgfältig ausgearbeitetes Solospiel mit einem (oder mehreren) gut durchdachten Feldzügen... das wäre mal was.
Und das auch noch mit den modernen Grafikmöglichkeiten... lechz :)))

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 86471 - 8. November 2013 - 15:54 #

Auchn bisschen 80's! ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit