Ouya: Mehr als 500 Spiele erhältlich

Android
Bild von PatrickH.
PatrickH. 6167 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S1,A4,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

6. November 2013 - 18:16 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Wie auf der offiziellen Website der Kickstarter-finanzierten Ouya-Konsole veröffentlicht wurde, sind via Discover Store inzwischen mehr als 500 Spiele erhältlich. Nachdem der Meilenstein von 25.000 Entwicklern für die Konsole erreicht wurde (wir berichteten) kann die Konsole nun ebenfalls auf ein beachtliches Spieleangebot blicken.

Obwohl laut eigener Aussage im Vorfeld viele Fehler bei Auslieferung und Promotion der Konsole gemacht wurden (wir berichteten), bedanken sich die Entwickler mit einem speziell erstellten Video. Zudem fordern sie alle auf, der Ouya weiterhin die Treue zu halten.

Video:

Keksus 21 Motivator - 25001 - 6. November 2013 - 19:26 #

Wurden also langsam paar Spiele aus dem Google Play Store portiert?

Lipo 14 Komm-Experte - 2057 - 6. November 2013 - 19:29 #

Für mich persönlich überflüssig

deadlyend 15 Kenner - P - 2902 - 6. November 2013 - 21:08 #

Ist das so ...

deadlyend 15 Kenner - P - 2902 - 6. November 2013 - 21:09 #

Ja...

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 6. November 2013 - 21:31 #

500 mal Scheisse bleibt Scheisse.

volcatius (unregistriert) 6. November 2013 - 21:38 #

Und gibt es irgendein nennenswertes Spiel, das nicht aus dem Android Store portiert wurde, ein billiger Klon ist oder wie ein Browserspiel aussieht?

Lipo 14 Komm-Experte - 2057 - 6. November 2013 - 21:41 #

Bei dem Kontroller sieht man den vom Dreamcast mit ganz anderen Augen .

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1682 - 6. November 2013 - 23:56 #

Ja, 500 Spiele, und bis auf 1 oder 2 (angekündigte) zeitexklusive Titel auch alles auf Smartphones und Tablets spielbar. ;)

v3to (unregistriert) 7. November 2013 - 0:12 #

was imo mal interessant wäre: ob bzw welche dieser spiele sich per controller wirklich besser spielen als per touch-steuerung.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1682 - 7. November 2013 - 8:15 #

Stueerung hin oder her, wer unbedingt die Android-Spielchen per Gamepad "erleben" möchte, kann problemlos ein 360 oder PS3 Pad per BT koppeln. ;)

v3to (unregistriert) 7. November 2013 - 11:05 #

oha... ich seh das schon kommen - mit nem fetten gamepad und handy-display (würg).

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 11209 - 7. November 2013 - 12:46 #

Grafisch sind die Spiele bis maximal 10 Zoll Größe teilweise durchaus mehr als okay.
Und ich habe auch schon mein Gamepad an mein Tablet angeschlossen. Das geht recht gut.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11284 - 7. November 2013 - 7:05 #

So, und jetzt versuchen wir es mal mit Qualität...

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 92268 - 7. November 2013 - 18:22 #

Na dann sollte ich mal wieder in den Store schauen. Habs jetz ne Weile liegen lassen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit