Kinect Sports Rivals bekommt Preseason-Version zum Launch

XOne
Bild von .
. 27828 EXP - 21 Motivator,R8,S3,C1,A4,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.

1. November 2013 - 21:32 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Kinect Sports Rivals ab 35,90 € bei Amazon.de kaufen.

Wie wir bereits wissen, musste Microsoft mit Kinect Sports Rivals einen ihrer Starttitel zum Launch der Xbox One kürzlich verschieben (wir berichteten). Jedoch müsst ihr nicht ganz ohne das Spiel bis zum Release im Frühjahr 2014 auskommen, denn Microsoft hat eine Preseason-Version des Spiels auf XboxWire angekündigt. Darin könnt ihr mit Wake Racing eine der in Kinect Sports Rivals enthaltenen Sportarten vorab ausprobieren.

Die Preseason-Version von Kinect Sports Rivals enthält zudem monatliche Challenges, exklusive Ingame-Belohnungen und einen Splitscreen-Modus. Diese Informationen verrät euch der unten eingefügte Trailer. Kinect Sports Rivals - Preseason erscheint zum Launch der Xbox One am 22. November kostenlos als Download. 

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12815 - 1. November 2013 - 21:34 #

Preseason Version hört sich natürlich deutlich spektakulärer an als Demo....

Aber gute Aktion ist es.

Bully3 15 Kenner - 2749 - 1. November 2013 - 21:37 #

Preseason? Was soll das denn sein? Ne Demo?

Gorth (unregistriert) 1. November 2013 - 21:46 #

anstatt mehrmals preseason in die News reinzuschreiben hätte der Autor besser das Ding beim Namen genannt und es als das beschrieben was es ist: Ne stinknormale Demo.
Diesen marketing-bullshit sollte man hier nicht auch noch mitmachen.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 1. November 2013 - 21:52 #

Es scheint dir ja bewusst zu sein, was der Begriff bedeutet. Damit hat die News ihren Zweck erfuellt. Im Uebrigen musste der Newsautor den Begriff aufgreifen, um Verwirrung vorzubeugen, zumal er in den Originalquellen so verwendet wird. - Und ja: Preseason-Version = Demo = Vorab-Version = Shareware = Kostenloses-Anfix-Paket :D

Sancta 15 Kenner - 3168 - 2. November 2013 - 1:07 #

Wenn ich jetzt kleinlich sein will, dann ist Shareware im klassischen Sinne eben KEINE Demo. Aber das ist lange her, weiß kaum noch jemand, was Shareware war.
Shareware ist eigentlich auf Dauer und oft ohne jegliche Einschränkung nutztbar, sollte nach 30 Tagen aber "freiwillig" registriert werden. Eine Demo läuft entweder nach einiger Zeit aus und/oder ist stark eingeschränkt im Funktionsumfang. Leider wurden manche Demoversionen irrtümlich als Shareware bezeichnet. Shareware war also immer mehr als eine Demoversion - oft sogar komplett identisch mit der Vollversion bis auf "Nag-Screens". Man hoffte einfach auf die Einsicht des Nutzers, für etwas freiwillig zu zahlen, was man oft und gerne nutzte.
Wobei es auch Shareware gab, die Teile eins Programms vollständig und ohne Einschränkung nutzbar machten und den Rest nur nach Bezahlung lieferten, also z.B. die erste Episode eines mehrteiligen Spiels.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 2. November 2013 - 2:10 #

The young Padawan is right! The Jedi Master awards 100 Points. :)
Psst: es gibt noch einen anderen Begriff in der Reihe, der nicht ganz passt: "Kostenloses-Anfix-Paket" - dafuer haette der Padawan 500 Punkte kassiert. ;)

Sancta 15 Kenner - 3168 - 2. November 2013 - 14:45 #

Am Tablet tippen nervt zu sehr, am Rechner hätte ich das selbstredend genauestens ausgeführt. Der junge Padawan kämpft mit stumpfen Waffen.

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21879 - 2. November 2013 - 10:38 #

Sie hätten es auch Prologue nennen und 20€ dafür verlangen können ;)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 1. November 2013 - 21:42 #

D*** sagt man heute nicht mehr. Das ist ja wohl mindestens so anstoessig wie N****kuesse, M*****koepfe, etc.! Wenn ich das Wort Demo hier noch ein einziges Mal lese wird gnadenlos geloescht!! --- Oh warte...

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24944 - 2. November 2013 - 2:59 #

Genau, das heißt Probierversion wie jeder CBS-Leser weiß. ;-)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21791 - 2. November 2013 - 3:56 #

Probierversion klingt goooldig. Da wuerde ich nochmal ein Auge zudruecken. Fragt sich nur wessen.

volcatius (unregistriert) 2. November 2013 - 11:15 #

Aber nicht vergessen, auch das Programmverbesserungsprogramm zu laden.

. 21 Motivator - 27828 - 2. November 2013 - 12:22 #

Also ich finde es gut. Wake Racing ist die Sportart die mich bei Kinect Sports Rivals am meisten interessiert, weil man dass wohl auch im sitzen spielen kann. Nintendo will mir ja kein neues Wave Race geben, so kriege ich sozusagen ein Wave Race umsonst. :-)

guapo 18 Doppel-Voter - 10805 - 2. November 2013 - 15:11 #

Da habe ich wohl mit meinem Matrix-Kommentar ins Schwarze getroffen ... :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit