Legend of Grimrock 2: Kurz vor Beta, große Außenlevels möglich

PC
Bild von pel.Z
pel.Z 4852 EXP - 16 Übertalent,R7,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

1. November 2013 - 12:30 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Mit einem etwas mysteriös betitelten Blogeintrag, "Flüsse, Kater und Lappland" melden sich die Entwickler von Legend of Grimrock 2 nach einer etwa zweiwöchigen Funkstille zurück.

Die ersten Levels seien bereits in der Alphaphase und die vielen Einzelteile fügten sich immer mehr zusammen. Da man gut in der Zeit liege, könne man mit verschiedenen Ideen experimentieren, etwa mit den im Blog-Titel genannten Flüssen. Diese seien nicht nur zum Anschauen gedacht, man könne sie auch betreten im Spiel. Positiver Nebeneffekt des neuen Features sei es, dass Höhenunterschiede, wie zum Beispiel Schluchten, Gräben oder vertikale Bewegungsmöglichkeiten in Dungeons, eingebaut werden können.

Ebenfalls überarbeitet werden laut Blogeintrag diverse 3D-Modelle, auch die Zahl der Bauteile soll erhöht werden. Dadurch sollen insbesondere die Außenbereiche üppiger und vielseitiger aussehen. Die im Blogeintrag untergebrachten Fotos aus einem Wanderurlaub im lappländischen Urho Kekkonen Nationalpark geben ja vielleicht einen Hinweis darauf, welchen Look bei den Außenlevels den Designern Antti Tiihonen und Juho Salila für Legends of Grimrock 2 vorschwebt.

In den nächsten Tagen soll zudem ein vollanimiertes Intro fertiggestellt werden.

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11725 - 1. November 2013 - 13:33 #

Mir hat der erste Teil eigentlich sehr gut gefallen ... bis die Krabben kamen...
Die waren nur durch hakeliges strafen zu besiegen. Das hat mir den ganzen Spielspaß zunichte gemacht. Gibt es jemanden, der das ähnlich empfunden hat?

Merawen 11 Forenversteher - 637 - 1. November 2013 - 13:45 #

Ich hoffe das Magiesystem wird stark überarbeitet bzw. das Skillsystem davon.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 1. November 2013 - 14:44 #

Wird es. Siehe http://www.gamersglobal.de/news/77759/legend-of-grimrock-2-das-neue-skillsystem-vorgestellt

Zottel 16 Übertalent - 4037 - 1. November 2013 - 19:08 #

Das Magiesystem fand ich gut so, ich hoffe das ändern sie nicht.

WizKid 14 Komm-Experte - 2089 - 2. November 2013 - 0:12 #

Naja, es war das Magiesystem von Dungeon Master.
Allerdings war das von Dungeon Master besser, weil man die Stärke des Spruches noch einstellen konnte.
Das Skillsystem von DM passte irgendwie auch besser.

Zottel 16 Übertalent - 4037 - 2. November 2013 - 11:14 #

Über Verfeinerungen des alten Systems ließe sich sichelich streiten. Ich fände es halt äußerst schade, wenn man in Teil 2 einfach nur ein Knöpfchen drücken müsste um einen Zauber auszulösen.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 85939 - 1. November 2013 - 14:17 #

Scheint vielversprechend.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 166107 - 1. November 2013 - 14:35 #

Ich drück den Jungs auf jeden Fall die Daumen, dass uns mit Teil 2 ein rundum gelungener Nachfolger erwartet. Nen Kauf ist jedenfalls fest eingeplant.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 55756 - 1. November 2013 - 14:45 #

Ich freu mich wie Hulle auf das Spiel. Glaube zwar kaum, das es dieses Jahr noch kommt, aber egal. Ich kann warten. Und das die Außenlevel nicht nur reine Deko sind, hört sich sehr vielversprechend an.

Poledra 18 Doppel-Voter - 12230 - 1. November 2013 - 14:59 #

Seh ich auch so, gebt den Jungs ruhig noch ein bißchen Zeit, dann brauchts nicht so viele Patches

WizKid 14 Komm-Experte - 2089 - 2. November 2013 - 0:14 #

Da ich Dungeon Crawler liebe, wird das ein Instantbuy.
So wie damals bei Teil 1.
Der Endgegner war jedenfalls abgefahren und folglich freu ich mich doll auf den zweiten Teil.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 6. November 2013 - 15:56 #

Freue mich sehr auf das Spiel, wenn sie an den richtigen Stellen schrauben und sinnvolle Sachen verbessern wird es bestimmt toll.

Ob sie wohl die Notwendigkeit zu essen behalten werden?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit