Deus Ex HR Director's Cut: Test-Vergleich dt. Spielemagazine
Teil der Exklusiv-Serie Test-Vergleich

PC 360 PS3 WiiU andere
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 123725 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammelt

25. Oktober 2013 - 11:13 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Deus Ex - Human Revolution Director's Cut ab 9,45 € bei Amazon.de kaufen.

Im Noten-Vergleich zu Deus Ex - Human Revolution Director's Cut führen wir Tests, Reviews, Wertungen oder wie auch immer von den folgenden deutschen Online-Spielemagazinen auf – unabhängig davon, dass einige davon auch Print-Angebote (aka Hefte) publizieren: 4Players, CBS (Computer Bild Spiele), Eurogamer.de (nicht .net), Gamona.de, GameStar.de und GamePro.de (gemeinsam, da sonst oft bei einem von beiden Magazinen kein Test zu finden wäre), Gameswelt.de, GIGA.de, PCGames.de und Videogameszone.de (gemeinsam, da sonst oft bei einem von beiden Magazinen kein Test zu finden wäre), Spieletipps.de und, natürlich, GamersGlobal.de – wobei wir uns höflich ans Ende der Review-Liste stellen. Was uns wichtig ist: Eine Wertung kann immer nur eine grobe Beschreibung der Spielqualität sein – bitte lest euch den jeweiligen Testbericht durch, bevor ihr euch zu einer vielleicht aus dem Rahmen fallenden Note äußert.
Wertungs-Vergleich: Deus Ex - Human Revolution Director's Cut

Review von Note/Link Umfang Zitat aus dem Testbericht
4Players 88
v. 100
9.500 Z. Eidos hat sich mit dieser Umsetzung viel Mühe gegeben [...]! Mir sind alleine die Audiokommentare ein weiteres Erleben wert. Die umfangreich erweiterten Bosskämpfe begradigen ärgerliche Fehler [...].
Computer Bild Spiele - - Nicht getestet*
Eurogamer.de 9
v. 10
10.600 Z. Die Bosskämpfe waren auf spielerischer Seite der bleibende Makel und nun wurde er ausgemerzt. Deus Ex: Human Revolution wird damit nicht zu einem anderen, aber doch zu einem besseren Spiel [...].
Gamona - - Nicht getestet*
GameStar /
GamePro
90
v. 100
12.400 Z.
1 Video
Dieser DC ist [...] eine verbesserte, aufpolierte und leicht erweiterte Fassung des Originals. Die pessimistische Zukunftswelt und die Verschwörungsgeschichte sind nach wie vor faszinierend [...].
Gameswelt 9
v. 10
5.900 Z. Das Wii-U-GamePad [wurde] enorm sinnvoll integriert, die miserablen Bosskämpfe hat man komplett umgebaut [...]. Wer Deus Ex: Human Revolution noch nicht gespielt hat [...], sollte unbedingt zuschlagen.
GIGA - - Nicht getestet*
PC Games /
Videogameszone.de
- - Nicht getestet*
Spieletipps - - Nicht getestet*
GamersGlobal 9.0
v. 10
9.900 Z. Der Einsatz des WiiU-Gamepads ist durchdacht, die Steuerung gut daran angepasst. Und Boni wie der Audiokommentar machen den Director’s Cut auch für Wiederholungstäter interessant.
Durchschnittswertung 9.0 *Stand: 25.10.2013, 12:00 Uhr

Wir errechnen die Durchschnittswertung auf Grundlage des 10er-Systems, eine "75" entspricht also einer 7.5. Selbstverständlich unterscheiden sich die Wertungssysteme und -philosophien im Detail. Vergibt ein Magazin unterschiedliche Wertungen beziehungsweise Noten je nach Plattform, verwenden wir für den Durchschnitt die höchste. Sollte mittlerweile ein Test bei einem Magazin erschienen sein, der hier als "Nicht getestet" gekennzeichnet ist, so freuen wir uns über die Nennung der Wertung nebst Link als Comment.

HawkS73 (unregistriert) 25. Oktober 2013 - 11:27 #

Feine Sache der DC ... wenn man das Spiel den endlich mal laden könnte! Seit Stunden steht dort in Steam noch immer "coming soon", kein Install Button, keine Reaktion von Steam. Tolle Sache.

Nyldan 10 Kommunikator - 529 - 25. Oktober 2013 - 13:15 #

Ja, wirklich ärgerlich wieder mal.

Das Steam Forum quillt eh schon über mit Flames, die Situation dürfte alle außerhalb der USA betreffen.

(scheint im Shop als verfügbar auf und ist kaufbar, nachher aber kein Install Button.)

Als nicht- Ami ist man eben Kunde zweiter Klasse, wie üblich.

Fabowski 13 Koop-Gamer - 1678 - 25. Oktober 2013 - 11:43 #

Gute Wertung! Wer es noch nicht gespielt hat, sollte es spätestens jetzt nachholen!

8Z2RSHQ (unregistriert) 25. Oktober 2013 - 11:43 #

Wenn Steam den Preis endlich mal von 4.99€ auf 3.99€ korrigieren würde...

Darkwolf 11 Forenversteher - 788 - 25. Oktober 2013 - 13:02 #

75% von 20€ sind nun leider 5€

die frage ist wer nun recht hat. ob man den spieleseiten damals falsche zahlen gesagt hat (vieleicht mal wieder falsch vom dollar auf euro umgerechnet)

edit: steam hat GERADE eben den preis auf 80% korrigiert, nun sind es 4 € ;)

Cloud 17 Shapeshifter - 7698 - 25. Oktober 2013 - 13:03 #

Square hat explizit 3,99€ angegeben:
http://eu.square-enix.com/en/blog/dxhr-%E2%80%93-director%E2%80%99s-cut-pc-digital-release-details

New purchase (if you don’t already have the game): £12.99/€19.99/$19.99
Own the basic game (with no DLC): £6.99/€7.99/$9.99
Own the game and Missing Link DLC: £3.49/€3.99/$4.99

Mal schauen, ob das noch korrigiert wird.

Just my two cents 16 Übertalent - 4357 - 25. Oktober 2013 - 13:14 #

Jupp. Ist korrigiert. Mal sehen, was Valve mit den bisherigen Bestellern macht. Ist zwar nur ein Euro, aber sowas sollten sie fixen...

Mabeo 13 Koop-Gamer - 1663 - 25. Oktober 2013 - 14:26 #

Geld zurück:
http://eu.square-enix.com/en/blog/dxhr-%E2%80%93-director%E2%80%99s-cut-pc-digital-release-details#comment-108970

Christoph Vent Redakteur - P - 123725 - 25. Oktober 2013 - 13:04 #

Der offizielle Blogeintrag sprach von Anfang an von 3,99€: http://eu.square-enix.com/en/blog/dxhr-%E2%80%93-director%E2%80%99s-cut-pc-digital-release-details

BIOCRY 15 Kenner - P - 3143 - 25. Oktober 2013 - 13:46 #

Das mit dem Preis haben sie hinbekommen bei Steam, jetzt fehlt nur noch der INSTALL-Button nach dem Kauf.....

Leser 14 Komm-Experte - P - 1964 - 25. Oktober 2013 - 15:25 #

Jetzt geht es.

Goldfinger72 15 Kenner - 3093 - 25. Oktober 2013 - 12:18 #

Verdiente Wertung. Gerade auf der Wii U ist das Game jetzt eine Verlustigung erster Kajüte!

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11638 - 28. Oktober 2013 - 12:37 #

Und inzwischen genauso exklusiv wie Rayman Legends :|

Thomas Barth 21 Motivator - 27449 - 25. Oktober 2013 - 12:44 #

Ich sehe gerade im PSN das folgende Bild:
https://store.sonyentertainmentnetwork.com/store/api/chihiro/00_09_000/container/DE/de/19/EP0082-NPEB01805_00-DXHRDIRCUT000001/nsx/8193/1080626954

Kann die Vita wirklich als Second Screen, wie bei der Wii U, eingesetzt werden?

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23270 - 25. Oktober 2013 - 14:06 #

Ja, kann sie.

Wunderheiler 19 Megatalent - 18992 - 26. Oktober 2013 - 8:47 #

Als Screen oder als "Gamepad"?

Gamer (unregistriert) 27. Oktober 2013 - 15:08 #

Bei einfacher Darstellung kann die Vita als Second-Screen eingesetzt werden, wenn das Spiel es unterstützt, aber das machen natürlich kaum Spiele da dafür die Vita einfach nicht verbreitet genug ist, als das es sich lohnen würde.

Für das Off-TV-Play soll die Vita bei der PS4 auch genutzt werden können, allerdings gibt es dabei eine merkbare Verzögerung. Im Gegensatz zum Off-TV-Play der Wii U und dem Gamepad, das dank spezieller Technik ja praktisch ohne Lag funktioniert.

Darkwolf 11 Forenversteher - 788 - 25. Oktober 2013 - 13:25 #

eine frage hätte ich noch, da diese im test nicht geklärt wird.
da ja missing link nun im spiel drinne ist geht man dann auch mit den bis dahin gesammelten exp in den dlc und behällt man die neuen exp dann auch nach dem dlc weiterhin? dann hätte man am ende mehr skillpunkte als in der normalen version, was ich begrüßen würde^^

salmar 12 Trollwächter - 882 - 25. Oktober 2013 - 14:21 #

Genau das hab ich mich heute auch mal kurz gefragt. Wenn sich jetzt wirklich die Gesamtanzahl aller möglichen Erfahrungspunkte+Praxispunkte erhöht, die Batterien voll aufladen und alle Bossgegner auch ohne selbst abgeschossene Waffen töten lassen. Dann müsste das Spiel doch jetzt wirklich sehr einfach sein un dder Schwierigkeitsgrad Hobby eigentlich obsolet. Ich vermute aber eher, dass die Erfahrungsgrenze bei der man gar nichts mehr bekommt(im Originalspiel durchaus möglich) einfach schneller erreicht ist oder andere Missionen weniger vergeben. Bei dem Punkt würde mich aber wirklich das Feedback von Spielern des Director's Cut interessieren.
Gute Kaffeestunde
Salmar

DTennant (unregistriert) 25. Oktober 2013 - 17:05 #

Batman: 17GB
Deus Ex: HR DC: 15GB
Battlefield 4: 20+GB (???)

Gut, dass es noch kein Download-Limit gibt.

Moonseeker 12 Trollwächter - 1033 - 26. Oktober 2013 - 15:26 #

Dann kommen noch die rauschenden Geschwindigkeiten auf dem Land dazu, die ohnehin schon ein Graus bei DL-basierten Spielen sind. Kombiniert mit einer Drossel nach Erreichens eines wie auch immer gearteten Limits...

Schöne neue Onlinewelt. ;)

joernfranz (unregistriert) 26. Oktober 2013 - 15:51 #

Als halbes Landei mit nicht ganz so potenter Internetanbindung habe ich da manchmal auch so ein bisschen Angst. Wenn die Datenmengen weiterhin so steigen wird meine Playstation einen Haufen voll Nachtschichten machen müssen.

Gamer (unregistriert) 27. Oktober 2013 - 15:04 #

Schon erstaunlich wie sehr manche Spiele vom Gamepad profitieren, selbst wenn sie ursprünglich nicht dafür ausgelegt waren. Grafisch merkt man dem es dem Spiel natürlich an, dass es keine Multimillionenproduktion wie CoD oder Assassins Creed ist.

Allerdings wage ich zu behaupten das ein Spiel wie Deus Ex angesichts der vielen erscheinenden Wii U Spiele seit August ( vergleiche "goo.gl/Zlns5O" , von Wind Waker bis Mario World, von Assassins Creed 4 und Arkham Origins bis Call of Duty:Ghost) gnadenlos untergehen wird. Auf den anderen Systemen sowieso, da ja die meisten interessierte sowieso schon die alte Version haben.

Nokrahs 16 Übertalent - 5684 - 28. Oktober 2013 - 4:49 #

Habe mir das upgrade geholt über Steam und direkt mal wieder losgespielt. Das Spiel ist für mich momentan die Nummer 1 in Sachen Cyberpunk und besitzt im Vergleich zu vielen anderen aktuellen Produktionen (allen vorran dem lauen Batman Aufguß) eine Seele.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)