PES 2014: Online-Probleme der Xbox-360-Version behoben

360
Bild von Vampiro
Vampiro 30538 EXP - 21 Motivator,R10,S9,C5,A7,J10
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen

24. Oktober 2013 - 23:42 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
PES 2014 ab 7,72 € bei Amazon.de kaufen.

Die PES 2014-Version für die Xbox 360 hatte seit dem Release im September mit Problemen im Onlinemodus zu kämpfen (wir berichteten). So kam es beispielsweise zu heftigen Lags. Auch reagierten die Spieler manchmal nicht auf Eingaben. Zudem kam es zu Verbindungsabbrüchen. Zahlreiche Wartungsarbeiten in den letzten Wochen haben nun wohl dazu geführt, dass man den Onlinemodus ohne Frust nutzen kann.

In einer Pressemitteilung vom 24. Oktober teilte Konami mit, dass nun alle Einschränkungen behoben worden seien, die Auswirkungen auf das Online-Spiel von PES 2014 für die Xbox 360 gehabt hatten. Der zur Fehlerbehebung notwendige Patch installiert sich automatisch beim Onlinezugriff von PES 2014. Zudem befinde sich ein Elf-gegen-Elf-Online-Modus in der Beta-Phase und würde in den kommenden Wochen verfügbar sein. Im November sollen mit einem Datenpaket über 800 Spielergesichter und diverse Vereinskader aktualisiert sowie weitere Verbesserungen vorgenommen werden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit