Batman - Arkham Origins: 17 Min. langes Gameplay-Video

PC 360 PS3 WiiU iOS Android
Bild von ChrisL
ChrisL 140411 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

21. Oktober 2013 - 17:43 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Batman - Arkham Origins ab 5,81 € bei Amazon.de kaufen.

Am Freitag dieser Woche ist es soweit: Mit Batman - Arkham Origins schwingt sich das nunmehr dritte Spiel innerhalb der Batman Arkham-Reihe in die (virtuellen) Läden. Ebenfalls am 25. Oktober werdet ihr voraussichtlich unseren Test zum Action-Adventure aus dem Hause Warner Bros. Montreal lesen können.

Um euch auf den kommenden Titel noch etwas mehr einzustimmen, wurde heute ein neues (HD-)Video veröffentlicht, das dieses Mal keinen kurzen Trailer darstellt. Stattdessen handelt es sich um einen immerhin knapp 17 Minuten langen Walkthrough, in dem euch der Senior Producer Ben Mattes und der Gameplay Director Michael McIntyre durch die Präsentation führen. Beachtet jedoch, dass allein durch die Länge der ausschließlich aus Gameplay-Material bestehenden Aufnahme durchaus Spoilergefahr besteht.

Vorgestellt werden euch unter anderem einige der Spielmechaniken, wie beispielsweise das Kampfsystem oder die „fesselnde Erzählung“, darüber hinaus erhaltet ihr natürlich Eindrücke von der Grafik und der Soundkulisse. Neben einigen anderen Schauplätzen der offenen Spielwelt, könnt ihr zudem einen Blick in die Bat-Höhle werfen – in der Batman ein neues Gadget in Empfang nimmt – oder den Dunklen Ritter beim Infiltrieren einer korrupten Polizei-Dienststelle begleiten, bei dem einige der verschiedenen Hilfsgeräte zum Einsatz kommen.

Video:

Just my two cents 16 Übertalent - 4595 - 21. Oktober 2013 - 20:03 #

Schade, kein Test vor Release.

Ich war von Arkham Asylum extrem positiv überrascht und auch City hat mir sehr gefallen. Nun der Bruch mit neuem Entwickler und ohne Paul Dini als Schreiber und ohne großes Feuerwerk mit Vorabberichten zum Spiel selbst. Irgendwie schrecke ich davor zurück noch schnell vorzubestellen...

Red Dox 16 Übertalent - 4190 - 21. Oktober 2013 - 21:19 #

Gleichfalls. Scheue seit Wochen davor zurück bei Zavvi oder GMG einfach vorzubestellen. Auch wenn das zuletzt gezeigte Material gut aussah, ich hab einfach starke Bedenken (anderer Entwickler, Fokus auf MP, PR Bla "Doppelt so groß wie AC [wurd angepriesen mit 24h playtime] und grob 12h playtime", kein geliebter Mark Hamil Joker mehr *sigh*).

Wenn die Reviews gut ausfallen kann ich immer noch ´ne Keyshopvariante als Schnellschuß nehmen (und in 2 Jahren dann die GOTY bei ´nem Steamsale für "komplett") ^^

Just my two cents 16 Übertalent - 4595 - 22. Oktober 2013 - 14:32 #

Game.co.uk ist mit 25 Pfund für die Steam Version am günstigsten und neben Deathstroke gibt es noch ein paar weitere Multiplayerskins.

Vermutlich werfe ich am Donnerstag ne Münze und hoffe auf die ersten Berichte von Konsolenspielern...

uLu_MuLu 14 Komm-Experte - 1908 - 21. Oktober 2013 - 22:00 #

Ich bin ja bei weitem kein Grafikfetischist. Vor Allem nicht bei dieser Batman Game Series. Aber ist das visuelle Erlebnis auf Konsole tatsächlich so schlecht oder hat der neue Entwickler hier irgendetwas umgebaut. Die neuen Menüs und die Schriftart sehen ebenfalls komisch aus.

Das gilt zumindest für die Außenareale. Innen scheint alles beim Alten geblieben zu sein.

Daywalk3r 10 Kommunikator - 490 - 21. Oktober 2013 - 22:48 #

Ich geh mal davon aus das im Video die Xbox360 Version gezeigt wird.
Wenn nicht dann... ;(

Maverick_M 18 Doppel-Voter - 9309 - 22. Oktober 2013 - 1:39 #

Wenn man von den Button-Anzeigen ausgeht, ist es die PS3 Version.

pauly19 14 Komm-Experte - 2521 - 22. Oktober 2013 - 0:37 #

Ist mir leider auch direkt aufgefallen. Ich warte den Test aber immer ab.

roshi 13 Koop-Gamer - 1610 - 22. Oktober 2013 - 11:37 #

mir ist die eher seichte Grafik in dem Video auch aufgefallen, dagegen wirken die Screenshots massiv überarbeitet. Ich werde es auf dem PC spielen und hoffe, dass da die Qualität schon an die Screenshots heran kommt. Ein kleiner Dämpfer war das Video schon, ich wusste dazu aber auch nicht welche Plattform das ist.

Red Dox 16 Übertalent - 4190 - 22. Oktober 2013 - 11:43 #

Von den Steuersymbolen des Gamepads her würd ich auf Playstation tippen (vonwegen rotes O).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit