DTM Experience: Offiziell angekündigt // Demo verfügbar

PC
Bild von PatrickH.
PatrickH. 6116 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S1,A4,J9
Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

21. Oktober 2013 - 8:29 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
DTM Experience 2013 ab 29,95 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen des diesjährigen DTM-Saisonfinales am Hockenheimring hat der Entwickler SimBin ein neues Spiel angekündigt. Das auf den Namen DTM Experience getaufte Projekt soll alle Strecken und Fahrzeuge der Tourenwagen-Meisterschaft bieten. Eine spielbare Demo ist auf der offiziellen Website verfügbar. Sie bietet die drei offiziellen Fahrzeuge der DTM, die Rennstrecke auf dem Hockenheimring, drei Schwierigkeitsgrade, wobei der dritte sehr realitätsnah sein soll und einen Geistermodus, in dem ihr gegen eure eigene Bestzeit antretet.

Im neuen Video, das ihr am Ende der News findet, werden die im Spiel enthaltenen Autos kurz auf der Demo-Strecke gezeigt. DTM Experience ist noch für dieses Jahr angekündigt. Ein genauer Termin steht noch aus.

Video:

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 21. Oktober 2013 - 8:50 #

Nachdem ich mir das verrückte Rennen am WE in Hockenheim angesehen habe, ist meine Lust an einem DTM-Spiel wieder stark gewachsen. Das letzte Spiel für mich war DTM Race Driver und zuvor TOCA2, die mich lange beschäftigt haben. Es wird also wieder Zeit dafür. :) Auch wenn BMW diesmal nicht den Meister stellt, haben Sie imemrhin noch die Markenwertung gewonnen. Als BMW-Fan ein Trost. :)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 21. Oktober 2013 - 9:03 #

Die besten Rennen an die ich mich erinnere, waren fast alle Regenrennen. Ich hoffe SimBin enttäuscht mich in dieser Hinsicht nicht. Des eher maue RaceRoomExperience F2P Projekt hab ich inzwischen von der Platte geputzt. Werde mir mal die Demo anschauen, obwohl mir ein GTR3 lieber gewesen wäre, da ich grosser Fan von Langstreckenrennen bin.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 21. Oktober 2013 - 9:08 #

Soclhe Serien wie die VLN oder auch die WTCC mit den beiden Läufen (nach meinem Wissen gibt es dazu ein Spiel) abzubilden, halte ich auch für reizvoll. Die Demo wird mal ausprobiert.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 21. Oktober 2013 - 9:26 #

Race The WTCC Game, ist auch von SimBin, leider sind die WTCC Rennen ja reine Sprintrennen, bis ich einen Groove gefunden habe im Rennen, ist die Geschichte schon gelaufen. VLN gibt es als Mod für GTR Evolution glaube ich, bin mir aber nicht sicher.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 21. Oktober 2013 - 9:45 #

Gerade diese kurzen Distanzen haben auch ihren Reiz. Da wird einfach Vollgas ohne taktische Spielereien gefahren. Langstrecke ist für mich nur der Start und das Ende interessant. Obwohl ich großer Fan von den 24H-Marathons bin und mir die Nacht um die Ohren schlage.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 21. Oktober 2013 - 10:26 #

24H-Rennen ist für mich die Königsdisziplin im Motorsport, sicher haben Sprintrennen ihren Reiz in engen Duellen und ich schau es auch gerne, aber nichts geht über eine Nacht in Le Mans oder am Nürburgring, oder in Spa, Dubai, Daytona etc. Dubai und Daytona bisher aber leider nur im Stream.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 21. Oktober 2013 - 11:39 #

Die europäischen Rennen habe ich auch schon besucht, wobei ich jetzt erstmal genug habe und mich doch mal auf eine 24H-Session mit Freunden in der Wohnung freue. :) Nächstes Jahr habe ich andere Pläne, als zu den Rennen zu gurken, daher wird mir der Stream/TV reichen. Ich hoffe mal, dass endlich die Dominanz von Audi gebrochen wird. Sind wir die einzigen hier, die sowas interessant finden?

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 21. Oktober 2013 - 12:59 #

Wie halten wohl die Stellung alleine, Porsche könnte nächstes Jahr in Le Mans eine Sensation schaffen, da mit dem neuen Reglement auch Audi nicht auf alles eine richtige Antwort haben wird. Das GT Feld wird wohl eine neue Corvette sehen, da bin ich mal gespannt drauf, ob sie besser abschneiden als dieses Jahr.
24H Nürburgring sind jedes Jahr festes Programm vor Ort, aber wenig Party, Konzentration auf das Rennen!

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 21. Oktober 2013 - 13:19 #

Ich freue mich auf wieder auf den Nissan Deltawing. Das Ding sieht wirklich klasse aus. Lassen wir uns überrraschen, was 2014 passiert. Auch die kleinen Klassen sind teilweise echt spannend. Da ich nicht so der Partymensch bin, fahre ich nur dahin, um das Rennen zu verfolgen.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 21. Oktober 2013 - 15:13 #

Interessant find ich das durchaus auch. DTM Racedriver hab ich damals auch ewig gespielt (aber war die Physik nicht erstmal verbuggt?)

Ich finde die 24h-Rennen auch sehr spektakulär. Klar gibts nicht 24h durch nur Duelle, aber es hat eben seinen Reiz, Tag/Nacht-Wechsel, ... Bisher leider nur vorm Fernseher geschaut, da niemand mitwollte zum Nürburgring.

Bei Rennen über kurze Distanz ärger ich mich dann meistens, dass es ziemlich oft spannend ist, aber dann doch nach 60 Minuten oder sowas vorbei ;)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 21. Oktober 2013 - 15:26 #

Siehe DTM letztes Wochenende. Entweder werden alle Runden gefahren oder ein Zeitlimit von 70 Minuten tritt ein, was jetzt durch den Regen passiert war. Ich mag beides - sehr lange Distanzen als auch die kurzen knackigen Sprintrennen. Dazwischen (2-12 Stunden) interessiert mich es nicht.
Racedriver musste leider erst zurecht gepatcht werden, aber dann lief es gut.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 21. Oktober 2013 - 18:03 #

Ja, nicht falsch verstehen, natürlich hab ich es lieber 70 Minuten lang spannend und denke mir, dass es noch locker so weiter gehen hätte können, als dass ich 6 Stunden habe, die sich doch eher ziehen. Bei 24h gehts mir so: Start, die ersten paar Stunden, dann nachts nochmal reinschauen (wenns nicht wegen Regen unterbrochen ist -.-) und dann eben frühs und Ziel. Am Stück schaff ichs auch nicht.

Muss aber eh sagen, dass ich zur Zeit mehr auf die Zweiräder stehe.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 21. Oktober 2013 - 18:48 #

Na dann hast du bestimmt die tollen Rennen der Moto GP in Australien um 4 Uhr früh gesehen? Ich habe es getan und es war wirklich jede Sekunde wert. Besonders die Moto GP, wo Marquez ausgeschieden ist, weil er sich verrechnet hatte.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 21. Oktober 2013 - 20:07 #

Nein... Wecker im Halbschlaf ausgeschalten und um 8 oder so geärgert, dass es schon rum ist.

Mit Marquez: Ja,... ein Dämpfer tut ihm vielleicht mal gut, auch wenn er halt oft super fährt.
Finds nur schade, dass man von Cotese nix mehr hört. Dafür ist der Jonas Folger ja nicht unbedingt schlecht.

Maik 20 Gold-Gamer - - 21510 - 21. Oktober 2013 - 20:20 #

Cortese hat sich schon gesteigert. Platz 7 in der Quali und Punkte geholt. Am Anfang war er meist Platz 20 oder so. Also eine deutliche Steigerung. Folger ist leider zu groß für die Moto3 und steigt deswegen in die Moto2 auf. Dann haben wir 3 Deutsche dort. Marcel Schröter ist auch Licht und Schatten, leider. Bradl ist leider verletzt, er ist unsere einzige Speerspitze in der MotoGP. Mir gefällt vor allem Tom Lüthi. Der hatte leider Pech mit seiner Verletzung am Anfang, sonst hätte eine gute Rolle vorn gespielt.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 21. Oktober 2013 - 21:10 #

Von Cortese hab ich den Anfang in der Moto2 halt mitbekommen,... deswegen hab ich das so negativ in Erinnerung.
Das von Folger hab ich auch gehört,... Na dann, hoffentlich ein Sprungbrett in die MotoGP.
Und mit Bradl... Ja, leider, aber hey, 6 Tage nach der OP hat ers ja immerhin schon wieder probiert. Gefällt mir aber, dass er konstant vor Rossi ist. Meistens jedenfalls.

FreundHein 14 Komm-Experte - 1868 - 21. Oktober 2013 - 15:45 #

Freu mich auch schon drauf. Sowas wie Boxenstopps wird's zwar nicht geben, dafür hat mich die Demo aber fahrtechnisch schon überzeugt.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9254 - 21. Oktober 2013 - 17:47 #

Das wars dann aber auch. Boxenstopps sind eine der wenigen Sachen, die die DTM-Rennen noch spannend machen.

Grafisch ist es im Vergleich zu anderen Rennspielen auch eher mau.

Und was mich aufregt, dass ne Runde ungültig wird, wenn man mal ein bisschen mehr auf das Gras kommt (also mit dem ganzen Auto). Das raubt dann doch Motivation. Und ich find den Sound nicht so gut. Zu blechern und zu viele Fehlzündungen.

Ein Schadensmodell gibt es, glaube ich, auch nicht.

Aber fahrtechnisch ist es schon ganz gut.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 21. Oktober 2013 - 18:00 #

Noch nicht gezockt, aber bei RaceRoom wars auch so, dass die Runde nicht zählt wenn man mit allen 4 Rädern von der Strecke kommt. Find ich jetzt halb so wild, aber es dauert erstmal etwas (zumindest bei mir), bis man ne gezeitete Runde hinkriegt. Und wenn man gut unterwegs ist und es in der letzten Kurve versaut ärgert es einen umso mehr.

Schadensmodell ist ja irgendwie schon immer SimBins Problem...

Und Boxenstopps: Ja,... vor allem die Atmosphäre geht ohne so "Nebenschauplätze" halt ziemlich verloren.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 21. Oktober 2013 - 18:04 #

Abwarten, die Demo sieht aus, als wäre sie ein Extrakt aus RR, hingezimmert für die Ankündigung am Hockenheimring.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 21. Oktober 2013 - 18:07 #

Hab mich auch schon gefragt, dass es für "Am Wochenende angekündigt" doch ziemlich gute Automodelle hat, also schon länger in Entwicklung ist.

Hat jemand den Hockenheimring auf RR? So zum Vergleich :D

Maulwurfn Community-Moderator - P - 13888 - 21. Oktober 2013 - 19:22 #

Da es für RR DTM 2012 Autos gibt, die technische Entwicklung in der DTM quasi eingefroren ist, es also nur Lackierungen bedarf um sie auf 2013 stand zu bringen, sollten die Automodelle kein Problem gewesen sein.
Ich hab den Hockenheimring für RR, aber hab RR nicht mehr auf der Platte. Aber Menüs, Bedienung ist 1:1 RR, mir scheint, die haben die DTM Lizenz 2013 günstig geschossen und basteln jetzt aus RR-Rohmaterial + ein paar neue Dinge ein Retail-Produkt fürs Weihnachtsgeschäft. Der Hockenheimring sieht verdächtig nach RR aus.

Frohgemuet 13 Koop-Gamer - 1244 - 21. Oktober 2013 - 20:11 #

Schade schade, denn sowas in Richtung DTM Race Driver hätt mir schon getaugt.

Und der Name "Experience" weißt ja auch irgendwie drauf hin (und auch, dass es sicher keine vollwertige DTM Sim wird befürchte ich).

Alex Althoff 20 Gold-Gamer - 20742 - 21. Oktober 2013 - 19:52 #

Sollen lieber endlich mal GTR3 bringen ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Dennis HillorguapoAdmiral AngerChrisL
News-Vorschlag:
Sport
Rennspiel
nicht vorhanden
nicht vorhanden
SimBin Studios
RaceRoom Entertainment
05.12.2013
Link
0.0
PC
Amazon (€): 29,95 (Platttformunabh�ngig)