User-Test: Pokémon X und Pokémon Y

3DS
Bild von Keksus
Keksus 25001 EXP - 21 Motivator,R10,S10,C5,A10,J9
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

19. Oktober 2013 - 16:20 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Pokémon X ab 35,95 € bei Amazon.de kaufen.

Pokémon gibt es seit 1996 und die Serie erhält nach wie vor Fortsetzungen. Auch schafft sie es, sich mit jeder neuen Generation von Spielen beständig weiterzuentwickeln. Mittlerweile ist mit Pokémon X und Pokémon Y (GG-Kurztest: 8.5) die sechste Generation der Spiele erschienen. Doch schaffen es auch diese Spiele, sinnvolle neue Features einzubauen, oder ist die Reihe letztendlich doch in der Stagnation angekommen? Unser User Keksus hat sich das Spiel 75 Stunden lang angesehen und beantwortet diese Frage in seinem Test.

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL