IL-2 Sturmovik: Birds of Prey: Erste Informationen

360 PS3 DS PSP
Bild von HardBoiled08
HardBoiled08 6116 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S3,A8,J8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient

3. August 2009 - 15:31 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert
IL-2 Sturmovik - Birds of Prey ab 14,57 € bei Amazon.de kaufen.

Seit gut einem Monat gibt es jetzt die offizielle Website zum neuen IL-2 Stumovik-Ableger "Birds of Prey". Nach und nach werden immer mehr Informationen zum neuen Teil der erfolgreichen Serie preisgegeben. Unter anderem wurde auch eine Featuresliste veröffentlicht, die alle Neuerungen zusammenfast:

  • Mehr als 50 spannende Einsätze: Erleben Sie noch einmal 5 berühmte historische Schlachten über Ost- und Westeuropa
  • Detailgetreue Flugzeuge: Erleben Sie über 40 Flugzeuge wie Jäger, Kampfflugzeuge und Bomber. Lernen Sie, eine Spitfire, Mustang, Messerschmitt und viele weitere Flugzeuge zu beherrschen ...
  • Flexibles Schwierigkeitensystem: Wählen Sie je nach Ihrer Flugerfahrung eine Schwierigkeit von Arcade bis zur realistischen Simulation
  • Spannende Multiplayer-Modi: 4 Modi zur Auswahl – von Luftkampf über Team-Deathmatch und Bodenangriff bis hin zur Flugplatzeinnahme
  • Realistische Soundeffekte: Motoren- und Geschützgeräusche wurden von klassischen Flugzeugen aufgenommen. Der Original-Soundtrack von Jeremy Soule untermalt die spannende Action.
  • Hochmoderne Grafiken voller Details erwecken epische Schlachten wieder zum Leben
  • Das Spiel ist zudem mit einer völlig neuen Schadenseffekt-Engine und hervorragenden Umweltgrafiken ausgestattet
  • Schäden am Flugzeug (wie Löcher in den Tragflügeln und Rauchspuren bei Luftkämpfen) werden in Echtzeit dargestellt
  • Bei IL-2 Sturmovik: Birds of Prey nehmen Hunderte von Flugzeugen an Luftkämpfen teil

Besitzer einer XBOX 360 können sich im übrigen ab sofort ein Bild von dem Spiel machen, da es bereits eine Demo im XBL-Marktplatz gibt. Das Luftkampfspiel erscheint neben der XBOX 360 außerdem für die PS3, die PSP und den DS. Wann der genaue Release sein wird steht bis jetzt noch nicht fest.

Im folgenden Video, welches schon etwas älter ist, bekommt man einen ersten Eindruck von dem Spiel.

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12581 - 3. August 2009 - 16:11 #

also die Feature liste hört sich teilweise mehr nach werbepropaganda an xD

ansich wäre eine PC version auch fein gewesen die ersten teile waren sehr gute spiele

Sensei 10 Kommunikator - 358 - 3. August 2009 - 17:46 #

Da warte ich doch lieber noch auf die weiterhin ausstehende, richtige Fortsetzung von IL2 (Storm of War: Battle of Britain).

An die realistische Simulation mag ich bei Gamepadsteuerung nicht glauben.

PS: könnte jemand mit einem höheren Rang bitte Storm of War: Battle of Britain in die Spieledatenbank aufnehmen?

HardBoiled08 17 Shapeshifter - 6116 - 3. August 2009 - 18:26 #

Hi. Habs erstellt. Muss nur noch freigeschaltet werden.
http://www.gamersglobal.de/steckbrief/7795

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)