Blizzard All-Stars wird in Heroes of the Storm umbenannt

PC andere
Bild von Sisko
Sisko 35206 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,C9,A10,J9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

18. Oktober 2013 - 9:03
Heroes of the Storm ab 1,74 € bei Amazon.de kaufen.

Die beliebte Warcraft 3-Modifikation Defense of the Ancient und der Erfolg von League of Legends oder Heroes of Newerth führten auch bei Blizzard und Valve zur Entwicklung entsprechender MOBA-Titel. Im Streit um die Dota-Namensrechte konnten beide Firmen letztes Jahr eine Einigung erzielen (wir berichteten). Demnach durfte Dota 2 seinen Namen behalten, während Blizzard Dota in Blizzard All-Stars umbenannt wurde. Während Dota 2 seit Juli die Beta-Phase verlassen hat, war es zuletzt ruhig um Blizzards Projekt geworden. Blizzard war wohl mit dem neuen Namen nicht völlig zufrieden und kündigte jetzt an, dass das Spiel in Heroes of the Storm umbenannt wird. Erst kürzlich war dazu ein Trademark angemeldet worden, die unter anderem auch als Name der nächsten World of Warcraft-Erweiterung gehandelt wurde.

In einem kurzen Teaser-Video, das ihr euch abschließend anschauen könnt, sind einige animierte Charaktere aus den Warcraft-, Starcraft- und Diablo-Universen bei den "Namensverhandlungen" zu sehen. Mehr Informationen wird es laut Blizzard im Rahmen der hauseigenen Messe BlizzCon geben, die ab dem 8. November in Anaheim (Kalifornien) stattfindet. Noch unter den Namen Blizzard Dota wurde das Spiel bereits auf der BlizzCon 2010 als Modifikation für Starcraft 2 angekündigt.

Video:

gar_DE 16 Übertalent - P - 5971 - 18. Oktober 2013 - 9:32 #

Wenn Heroes of the Storm jetzt ein MOBA ist, heißt das dann, dass auf der BlizzCon kein neues WoW-Addon angekündigt wird?

Sisko 22 AAA-Gamer - 35206 - 18. Oktober 2013 - 9:37 #

Ich denke schon, dass Blizzard ein neues WoW-Addon ankündigen wird/muss, nur der Name ist halt noch nicht bekannt :)

matthias 13 Koop-Gamer - 1359 - 18. Oktober 2013 - 17:01 #

the dark below

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6354 - 19. Oktober 2013 - 14:20 #

Sie haben sich auch "The Dark Below" gesichert, damit stehen die Chance gut dass das nächste WoW-Addon so heißen wird.
Q: http://www.gamersglobal.de/news/74514/addons-reaper-of-souls-fuer-d3-the-dark-below-fuer-wow

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9293 - 18. Oktober 2013 - 9:46 #

Ich weiss garnicht warum sie es überhaupt versuchen.

Heroes of the Storm ist ein total bescheuerter Name xD

Um gegen Dota 2 und LoL mithalten zu wollen müsste man ja einen Mehrwert bieten. Massiv weniger Helden sowie weniger verschiedene Karten, weniger Items, und weniger Features scheinen in meinen Augen kein guter Start zu sein.

Taste for my blade !

Cyberworm 10 Kommunikator - 430 - 18. Oktober 2013 - 13:40 #

Weil "Defense of the Ancients" und "League of Legends" ja soviel bessere Namen sind...

Ich persönlich habe die Schnauze voll von diesen MOBAs (wirklich bescheuerter Name btw). Das ist wie mit WoW oder Minecraft später: ein Spiel war sehr erfolgreich und jetzt versuchen zich Entwickler auf den Zug aufzuspringen und wundern sich, warum sie nicht so erfolgreich sind.

matthias 13 Koop-Gamer - 1359 - 18. Oktober 2013 - 16:04 #

hm, aber sowohl lol als auch dota2 sind doch erfolgreicher als die urversion.

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 6354 - 19. Oktober 2013 - 14:23 #

Oder was das weniger kompliziert ist. Hearthstone will auch nicht mit Magic: The Gathering mithalten, stattdessen hat Blizzard die Regeln einfach gehalten. Auf was ähnliches wird das nun hinaus laufen, ist ja bereits von den frühen Versionen bekannt.
Das einzig blöde am Namen ist die Abkürzung, die sich mit Heart of the Swarm überschneidet - das hätte man mal bedenken sollen. Ansonsten finde ich ihn nicht besser oder schlechter als die meisten anderen.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 12. November 2013 - 9:00 #

Finde die Übersichtlichkeit gut. Auch wenn es abgedroschen klingt, ich mochte DotA (als W3 Map) viel mehr, als es noch nicht so viele Helden, Spielmodi und übertriebene Items gab...

Ansonsten finde ich die Grafik sehr ansprechend und alleine schon die Überschneidung der Blizz-Universen sorgt für ein interessantes Setting. Smash Bros macht auch deshalb so viel Spaß, weil man z.B. mit Samus Mario abschießen oder mit Link auf Fox eindreschen kann.

Decorus 16 Übertalent - 4266 - 18. Oktober 2013 - 14:12 #

Endlich gibts 2 HotS von Blizzard. Wie wärs mit Ham on the Sandwich als Name fürs WoW-Addon.

oojope 15 Kenner - 3031 - 19. Oktober 2013 - 12:58 #

Denke auch, dass das sehr missverständlich mit der HOTS-Abkürzung sein wird. Ich war aber nie interessiert an LoL oder DOTA, das einzige was ich gespielt habe war zwischendurch mal die WC3 DOTA-Mod, aber ich konnte die schon damals nicht :P

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL