Pokémon X & Y: Spielstand-Bug // Rubin/Saphir-Remake? [2.U]

3DS
Bild von Dennis Hillor
Dennis Hillor 32484 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

19. Oktober 2013 - 17:54 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Pokémon X ab 33,28 € bei Amazon.de kaufen.

2. Update vom 25. Oktober:

Wie die Website NintendoLife berichtet, hat Nintendo mittlerweile einen Patch veröffentlicht, der ab sofort im eShop des 3DS bereit steht. Der Bug, der beim Speichern des Spiels in Ilumina City euren Spielstand zerstört, soll demnach der Vergangenheit angehören.

1. Update vom 19. Oktober:

Nintendo hat jetzt auf den Bug reagiert und eine Karte von Illumina City veröffentlicht. Auf dieser sind die Gebiete markiert, in denen ihr nicht speichern solltet. Auch verspricht der Publisher in absehbarer Zeit ein kostenloses Programm im eShop zu veröffentlichen, mit dem ihr euren Spielstand reparieren könnt, sollte euch das Problem betreffen.

Originalmeldung:

Die neuen Teile der Pokémon-Serie, Pokémon X & Pokémon Y (GG-Kurztest), sind erst seit kurzem verfügbar und verkauften sich mit über vier Millionen abgesetzten Einheiten in den ersten zwei Wochen sehr gut (wir berichteten). Laut Nintendo-President Satoru Iwata rührt das nicht nur von der fortlaufenden Leidenschaft der Fangemeinde, sondern auch daher, dass es mit den ersten Serienteilen für den Nintendo 3DS eine komplett neue Generation an Spielern gibt.

Nun ziehen aber leider Wolken in Form eines Bugs, der euren Speicherstand zerstört, über den kleinen Monstern auf. Meldungen von Spielern zufolge taucht dieser sowohl in den japanischen als auch in den europäischen Versionen der Titel auf. Zu dem fatalen Fehler soll es kommen, wenn ihr in Ilumina City euren Spielstand in der Nähe eines Taxis speichert. Wenn ihr beim nächsten Spielstart dann versucht diesen zu laden, hängt sich euer Nintendo-Handheld auf. Die einzige Möglichkeit, wieder zu spielen, ist den Spielstand zu löschen und wieder von vorne anzufangen. Nintendo hat sich zu diesem Bug noch nicht geäußert, weshalb es vermieden werden sollte, in Ilumina City zu speichern, bis dieser behoben wurde.

Dazu entstehen aktuell interessante Gerüchte unter Fans über eine mögliche Neuauflage der Serienteile Pokémon Rubin & Pokémon Saphir. Diese beziehen sich auf die Interpretation einiger Fans, die die vermehrte Erwähnung der Hoenn-Region, die in Rubin & Saphir als Spielwelt diente, durch NPCs als Anteasern von Remakes sehen. Der Twitter-Account OperationHoenn untersützt diese in ihren Vermutungen. Dass es sich bei den Gerüchten wohl eher um Wunschdenken der Fans handelt, dürfte aber eher wahrscheinlich sein, zumal die Pokémon-Spiele oft frühere Regionen referenzieren. Auch in Pokémon X und Y selbst finden neben Hoenn auch die anderen Regionen aus den vorherigen Teilen Erwähnung. Zudem lassen sich die Pokémon von Rubin und Saphir bis hin zur neuen Edition tauschen. Die Remakes von Pokémon Rot und Grün sowie von Gold und Silber waren ursprünglich notwendig, da es nicht möglich war, diese auf die Spiele der dritten Generation zu tauschen.

Video:

Vidar 18 Doppel-Voter - 12379 - 16. Oktober 2013 - 14:54 #

Also das mit Rubin Saphir wird bestimmt mal kommen allerdings das gleich als hinweis zu deuten, ich weiß nicht.
Die anderen Regionen werden nämlich genauso von Wanderern/Hotelgästen erwähnt.

FPS-Player (unregistriert) 16. Oktober 2013 - 15:22 #

Wäre sinnvoller, erstmal die ersten (bzw. DEN ersten) Teil(e) neu aufzulegen.

Novachen 18 Doppel-Voter - 12820 - 16. Oktober 2013 - 15:23 #

Bin jetzt nicht so sehr in der Pokemon Materie... aber wurden die nicht schonmal neu aufgelegt? Hießen die nicht auch Grün und Rot wie die Originalen?

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32484 - 16. Oktober 2013 - 15:24 #

Hast recht. Blattgrün und Feuerrot

FPS-Player (unregistriert) 16. Oktober 2013 - 15:28 #

Waren das mit 'die ersten'? Allerdings gibt es mWn noch kein Remake des allerersten Spiels und ich glaube auch nicht von der Pikatchu-Edition. Oder irre ich mich?

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32484 - 16. Oktober 2013 - 15:31 #

Soweit ich weiss ja.
Was ist denn das allererste dWn?
Nein von der nicht ;)

FPS-Player (unregistriert) 16. Oktober 2013 - 15:34 #

Hm, das allererste hieß doch schlicht 'Pokemon', oder? Also nix weiter, kein Grün, kein Lila, kein Hornhautumbra.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32484 - 16. Oktober 2013 - 15:36 #

Meines Wissens nach nicht.
http://www.pokewiki.de/Liste_der_Pok%C3%A9mon-Spiele#Zeitstrahl

FPS-Player (unregistriert) 16. Oktober 2013 - 15:40 #

Ah, ok. Danke, dann hat mich mein Gedächtnis doch getrogen.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32484 - 16. Oktober 2013 - 15:40 #

Passiert den besten

Sok4R 16 Übertalent - P - 4554 - 16. Oktober 2013 - 15:25 #

Die "Hinweise" gabs auch schon in S/W/S2/W2, weil Taucher als VM zurück kam und es wieder die Stromschnellen gab. Ob es wirklich ein Remake irgendeines alten Teiles geben wird wissen wohl nur Game Freak und Nintendo.

Grinzerator (unregistriert) 16. Oktober 2013 - 16:18 #

In einem Jahr kommt Pokémon Z und in drei Jahren Pokémon Ruby Red und Sapphire Blue. Warum? Weils mit Platin, HG und SS so war.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 16. Oktober 2013 - 16:39 #

Und wieso gabs das dann nicht schon in Generation 5? In der Generation gabs keine Remakes, obwohl die 2 davor welche hatten. Auch exisitert kein Grund für ein Gen 3 Remake.

Grinzerator (unregistriert) 16. Oktober 2013 - 17:22 #

Korrigiere: Es existierte in Generation 5 kein Grund für ein Gen 3 Remake. Jetzt allerdings kann man Gen 3 in 3D zeigen.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 16. Oktober 2013 - 17:37 #

Das ist kein Grund. Jetzt könnte man auch Gen 1 und 2 in 3D zeigen. Ein Grund wäre es, wenn man die Pokemon nicht auf die neue Gen bringen könnte, so wie bei Gen 1 und 2 der Fall war.

Grinzerator (unregistriert) 16. Oktober 2013 - 17:59 #

Nur das Gen 1 und 2 schon Remakes haben. :)

GG-Anonymous (unregistriert) 16. Oktober 2013 - 18:18 #

Als würde das die Entwickler aufhalten das Remake vom Remake zu machen.

Ist ja nicht so als wäre das neu.

Grinzerator (unregistriert) 18. Oktober 2013 - 12:20 #

Proof or it didn't happen. Wann hat Nintendo schonmal eine Neuauflage neuaufgelegt?

oojope 15 Kenner - 3028 - 19. Oktober 2013 - 17:47 #

Schön, dass man sich bemüht, es möglichst schnell zu beheben. Trotzdem hätte man in der wohl aufwändigsten Stadt des Spiels ein paar mehr Tests durchführen können ;)

Über ein Remake von Gen 3 in der aktuellen Grafik würde ich mich tatsächlich sehr freuen, so zählen sie doch definitiv zu meinen Favoriten der Serie (neben Gold/Silber). Die Anspielungen als Hinweis zu deuten ist aber Schwachsinn, solche gab es zuhauf bereits in Diamant/Perl bzw. Schwarz/Weiss.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 19. Oktober 2013 - 18:05 #

Da spassiert afaik nur, wenn man direkt vor einem Taxi speichert. Darauf soll man erstmal kommen.

oojope 15 Kenner - 3028 - 19. Oktober 2013 - 18:19 #

Laut der Grafik ist ja der gesamte Außenring der Stadt betroffen.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 19. Oktober 2013 - 18:34 #

Ich kann dir garantieren, dass ich dort schon ohne Probleme gespeichert und geladen hab. Ich nehme an die markieren nur alles aus Sicherheitsgründen.

Larnak 21 Motivator - P - 25761 - 19. Oktober 2013 - 21:16 #

Steht auch drin, dass das nicht immer passiert. Ganz so einfach ist das also sowieso nicht zu testen :)

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1696 - 19. Oktober 2013 - 21:53 #

Hab' ich jetzt nicht ganz verstanden, das Programm fixt nur korrupte Saves? Bedeutet das, dass das Spiel buggy bleibt und die Spielstände immer wieder kaputtgehen können? Das Spiel hat doch eine Updatefunktion, da wäre doch ein Patch angebracht.

Falls ein Gen1 Remake mit der aktuellen Engine auch alle Spielsystemänderungen seit damals beinhalten würde, sähe ich da nicht so ganz den Sinn. Das Erlebnis, die Viecher zu leveln und mit ihnen zu kämpfen wäre dann ja wie in X/Y.
Eine eShop Version der Originalteile wäre mir lieber, die 3D Pokémon können wegen mir ruhig ein Alleinstellungsmerkmal von X/Y bleiben.

Thomas Barth 21 Motivator - 27509 - 20. Oktober 2013 - 0:50 #

Schon mal darüber nachgedacht das es komplizierter ist ein Bug in einem Spiel per Patch zu beheben, als ein Programm zu veröffentlichen, dass im Savegame eines Spiels, den Aufenthaltsort eines Spielers verändert, damit man schon mal weiterspielen kann, bevor der Patch fertig ist? Im Savegame muss wahrscheinlich nur eine Zahl verändert werden und das schafft bei einer ordentlichen Dokumentation sogar der Programmierer-Azubi.

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1696 - 20. Oktober 2013 - 9:16 #

Joah, aber ein Marktführer kann für einen bestselling Triple-A Titel auch mal die Extrameile gehen. Schließlich reden wir hier über einen Gamebreaker.

Keksus 21 Motivator - 25001 - 20. Oktober 2013 - 12:22 #

Genau das tun sie doch. Ansonsten hätten sie gesagt "Ja. Shit happens. Eure Saves sind kaputt. Wir patchen das und ihr müsst neu anfangen."

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1696 - 20. Oktober 2013 - 19:52 #

Ich werfe ihnen ja auch nicht vor, nicht patchen zu wollen. Ich frage mich bloß vorwurfsfrei, ob es bei dem Fix bleibt oder ob ein richtiger Patch kommt. Bis hierhin ist ja alles gut geregelt.

blobblond 19 Megatalent - 17847 - 26. Oktober 2013 - 10:10 #

Und siehe da,Nintendo bringt einen Patch der es fix.

Jabberwocky 13 Koop-Gamer - 1696 - 26. Oktober 2013 - 11:06 #

Yay!

jonsn01 09 Triple-Talent - 311 - 20. Oktober 2013 - 12:54 #

Meiner Meinung nach sollte so etwas eigentlich nicht passieren. Ich mein, erst vor einem Jahr ist die letzte Edition erschienen und da hätten sie sich eigentlich ein bisschen mehr Zeit lassen können und das Spiel auf diverse Fehler oder Bugs prüfen können. ^^

Keksus 21 Motivator - 25001 - 20. Oktober 2013 - 13:10 #

Du stellst dir das viel zu einfach vor. Einfach zu sagen "Ja! Das hätte man ja verhindern können mit einfach bisschen mehr testen!" kann jeder sagen. Aber hast du dir schonmal überlegt, was da für ein Aufwand dahintersteckt?

Erstmal muss das Problem überhaupt nachvollzogen werden können. Was passiert im Code, dass bei ein paar bestimmten Stellen speichern zu so einem Ergebnis führen kann? Womit hängt das zusammen? Könnte es mit bestimmten Items zu tun haben, die der Spieler bei sich hat? Oder bestimmten Pokémon? Oder vielleicht bestimmten Attacken? Vielleicht auch nur einer bestimmten Pokémonabfolge. Das muss erstmal rausgefunden werden. Wann tritt der Fehler auf? Wie soll man das in internen tests machen? Wenn nun vielleicht 1000 Leute das Spiel testen, dann kann noch lange nicht garantiert sein, dass auch nur einer bei Tests den Bug findet. Die Sache ist ja die: Tester sagen alles lief wies soll. Wer zum Geier soll dann damit rechnen, dass der Spielstand zerstört werden kann, wenn man vor einem Taxi speichert? Und auch zerstört das nicht immer den Spielstand. Die Entwickler rechnen doch nicht damit, dass in der gigantischen Welt an den paar Punkten Speichern Probleme bereitet. Und sobald die den Fehler gefunden haben müssen die auch noch rausfinden, wie sie den nun beheben können. Das nimmt alles ne Menge Zeit in Anspruch und man kann beim testen nunmal nicht alles finden.

Das ist nicht so einfach, dass man das mit "Mehr auf Fehler testen" verhindern kann.

Wunderheiler 19 Megatalent - 19853 - 25. Oktober 2013 - 10:06 #

Das Update ist mittlerweile verfügbar!

oojope 15 Kenner - 3028 - 25. Oktober 2013 - 13:24 #

Gut, dass sie schnell gehandelt haben.

Henke 15 Kenner - 3636 - 26. Oktober 2013 - 9:16 #

Oje... nicht einmal dem "Original Nintendo Seal of Quality" kann man mehr trauen...

Killer Bob 18 Doppel-Voter - 11638 - 28. Oktober 2013 - 12:37 #

Haha, konnte man leider noch nie zu hundert Prozent, wenn ich mir angucke welche Schrottspiele teilweise zu NES-Zeiten ausgezeichnet wurden.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)