Der Hobbit - Smaugs Einöde: Zweiter Trailer zum Kinofilm

Bild von ChrisL
ChrisL 142230 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhalten

1. Oktober 2013 - 17:35 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Noch etwas mehr als zwei Monate müssen sich Fans der Herr der Ringe-Bücher beziehungsweise der gleichnamigen Filmtrilogie gedulden: Am 12. Dezember kommt mit Der Hobbit - Smaugs Einöde der zweite Film der Hobbit-Trilogie in die Kinos, nachdem Eine unerwartete Reise im Dezember des vergangenen Jahres zu sehen war. Die Geschehnisse in den Hobbit-Filmen sind 60 Jahre vor den Ereignissen in Der Herr der Ringe angesiedelt; Regie führt auch in diesem Fall Peter Jackson.

Dem im Juni dieses Jahres veröffentlichten ersten Trailer zum kommenden Kinofilm folgte heute ein weiteres Video, mit dem eure Neugier darauf geweckt werden soll, wie es mit den Abenteuern von Bilbo Beutlin – gespielt von Martin Freeman – und seinen 13 Zwergen-Gefährten weitergeht. Innerhalb von etwa 2:30 Minuten Laufzeit – und bei Bedarf in 1080p-Auflösung – werden euch erneut einige Schauplätze, Charaktere und Situationen präsentiert, darüber hinaus ist das Video abermals mit bombastischer Musik unterlegt.

Der nachfolgende Trailer ist das englische Original, sobald dessen deutsche Fassung zur Verfügung steht, werden wir die News entsprechend aktualisieren.

Video:

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51012 - 1. Oktober 2013 - 17:46 #

super, darauf freu ich mich schon sehr :-)

Leser 14 Komm-Experte - P - 2026 - 1. Oktober 2013 - 17:51 #

Der erste Teil war ja ziemlich hübsch, aber furchtbar gestreckt und stellenweise ziemlich langweilig. Ich hoffe das wird jetzt besser.
Ich hoffe er kommt wieder in HFR. Ich hoffe das setzt sich bald allgemein durch. Ich ertrag das Ruckelkino nicht mehr. Insbesondere bei den schnell geschnittenen Actionszenen die im Moment in sind ist da schlimm.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63522 - 1. Oktober 2013 - 18:54 #

Man merkt dem ersten Teil meiner Meinung nach deutlich an das hier ein 400 Seiten Buch auf Krampf in 3 Teile verwandelt wird.....

DaHobbit (unregistriert) 1. Oktober 2013 - 19:18 #

Da hat wohl jemand nicht bekommen, das hier eben nicht nur "Der Hobbit" verarbeitet wird, sondern auch noch eine Menge Material aus den Anhängen, etc.

everardt 17 Shapeshifter - P - 8221 - 1. Oktober 2013 - 20:22 #

Von den Anhängen war zumindest im ersten Teil nicht viel vorhanden, und das was vorhanden war, war mMn nicht das Problem des Films.
Schlimmer war der Slapstick.

invincible warrior 13 Koop-Gamer - 1387 - 1. Oktober 2013 - 20:33 #

Der Slapstick passt aber wiederum ganz gut zum Ton im Buch. Das war nicht umsonst eher in der Kinderbelletristik-Abteilung zu finden gewesen.

everardt 17 Shapeshifter - P - 8221 - 1. Oktober 2013 - 22:59 #

Ja, es war ein Kinderbuch, das Tolkien für seine eigenen Kinder geschrieben hat, aber er selbst hat im Herrn der Ringe das Buch (kanonisch von Bilbo geschrieben) schon teilweise revidiert und als übertrieben bzw. sogar als unwahr dargestellt.
Bücher werden doch so oft sehr großzügig interpretiert wenn sie verfilmt werden, warum hat man das hier, wo es mMn gut getan hätte nicht auch getan.
Und so garstige Slapstickvorlagen gabs im Buch auch nicht.

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63522 - 1. Oktober 2013 - 20:53 #

Doch, das hat "jemand" mitbekommen. Aber du redest hier mit jemandem der das Buch und auch sonst jeden Fetzen aus Mittelerde verschlungen hat.Von irgentwelchen Anhängen war im Film nichts zu sehen, vielmehr wurde das Buch orginalgetreu umgesetzt, aber zb die Szene mit den Zwergen in Bilbos Haus ist schon im Buch langatmig genug, die hätte man nicht so umsetzen müssen!

Despair 16 Übertalent - 4762 - 1. Oktober 2013 - 22:03 #

Naja, hier und da hat Jackson die Originalgeschichte schon ein wenig ausgeschmückt. Oder ist etwa Radagast während der Lektüre des Buches mit seinem Hasenschlitten unbemerkt an mir vorbeigerast..? ;)

AticAtac 14 Komm-Experte - 2203 - 2. Oktober 2013 - 8:39 #

Die Radagast-Szenen im Film wirkten lächerlich und haben der Gesamtatmosphäre geschadet.

everardt 17 Shapeshifter - P - 8221 - 1. Oktober 2013 - 23:03 #

Es gab schon ein paar Elemente aus den Anhängen, wie z.B. den Rat, die Schlacht um Moria, Sauron im Düsterwald und einiges Anderes, aber wie oben schon geschrieben war das alles recht kurz und auch nicht das was mich am Film gestört hat... im Gegenteil.

Pomme 17 Shapeshifter - P - 6104 - 2. Oktober 2013 - 9:34 #

Sehe ich ja anders: Die erste halbe, langatmige Stunde war das beste am Film. Danach begann das stumpfe Abarbeiten von Actionszenen. Meh.

Drapondur 25 Platin-Gamer - - 60689 - 1. Oktober 2013 - 18:28 #

Schmeißt doch einfach den Ring ins Feuer...

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 1. Oktober 2013 - 19:37 #

http://www.youtube.com/watch?v=vmuT8UeTk4s ^^

Michl Popichl 24 Trolljäger - 51012 - 1. Oktober 2013 - 20:45 #

also wenn ein video zu schmeißt doch den ring in's feuer passt dann dieses hier......

http://www.youtube.com/watch?v=57G1cIYP_JA

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 2. Oktober 2013 - 10:05 #

Muahaha. Wie genial!

1:0 für dich :-)

Skeptiker (unregistriert) 2. Oktober 2013 - 12:01 #

Und genau deswegen ärgere ich mich, dass Lego:HdR nach Batman2 keine Zwangsintegration in Steam hat und mich die Ladenversion um dieses schöne Cheater-Achievement betrügt. Leider ist für mich Lego:HdR der schwächste Teil der Serie (unübersichtlich, nervige Reiserei) und ich habe mir
deswegen die Steam-Variante nicht im Steam-Sale geholt.

Weiser Helge (unregistriert) 2. Oktober 2013 - 20:35 #

Kleiner Tipp: Dann kaufe es halt beim nächsten Mal gleich über Steam, wenn du deine Achievements so dringend brauchst. Nur verschone die Retail-Version mit dem Müll.

Ditze 13 Koop-Gamer - 1258 - 1. Oktober 2013 - 18:31 #

Ich freue mich auch darauf.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9237 - 1. Oktober 2013 - 18:33 #

Noch gute 2 Monate. Das sitzen wir doch auf einer Arschbacke ab ^^ und danach ist für die nächsten Generationen kein Tolkien mehr zu haben.

Wir sind wirklich priviligiert.

Red Dox 16 Übertalent - 4242 - 1. Oktober 2013 - 18:53 #

Naja Dezemeber 2014 wäre dann theoretisch Schluß. Oder irgendwann 2015 mit dem letztend extended Cut wenn mans genau nimmt :P

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63522 - 1. Oktober 2013 - 18:55 #

Der Film braucht nun wirklich keine Extendend Version, der 1. ist schon gestreckt genug ;)

Red Dox 16 Übertalent - 4242 - 1. Oktober 2013 - 20:13 #

Das will ich nicht abstreiten. Aber das hier
http://www.cad-comic.com/cad/20120801
gilt halt genauso für die Extended Versionen ;)

Hendrik -ZG- 25 Platin-Gamer - P - 63522 - 1. Oktober 2013 - 18:56 #

Teil 1 war ja ganz annehmbar bis auf die furchtbaren Längen, aber was mir aufgefallen ist: Kommt mir das nur so vor, oder sahen die Orks bei HDR deutlich besser aus ?

DerStudti 11 Forenversteher - 771 - 1. Oktober 2013 - 19:04 #

IMHO wurden bei HDR viel mehr Kostüme und Masken benutzt, während beim Hobbit die Animation verstärkt Einzug hielt, auch bei Nahaufnahmen. Und für gewöhnlich sieht man einem Film Handarbeit an.

everardt 17 Shapeshifter - P - 8221 - 1. Oktober 2013 - 20:27 #

So kam es mir auch vor. Nur weil man einen lustigen fetten Orkkönig animieren kann, sollte man es nicht unbendingt machen. Gothmog in HDR 3 fand ich auf den ersten Blick auch seltsam, aber an den konnte ich mich recht schnell gewöhnen, mit dem Gezücht aus dem Hobbit ist mir das bis jetzt nicht gelungen.

Aladan 22 AAA-Gamer - - 34113 - 1. Oktober 2013 - 19:03 #

Cumberbatch als Stimme von Smaug ist einfach nur so unglaublich..ich muss den Film unbedingt in der OV sehen. Ich könnte ab 1:55 immer und immer wieder anmachen.

everardt 17 Shapeshifter - P - 8221 - 1. Oktober 2013 - 20:31 #

Wenn Cumberbatch wirklich so ne Stimme hätte wäre es außergewöhnlich, oder verstellt er seine Stimme etwa doch für Sherlock? :)

Politician 12 Trollwächter - 1110 - 1. Oktober 2013 - 21:35 #

Mir hat der erst Teil recht gut gefallen. Ich fand den Film auch nicht langatmig und dazu sehr athmosphärisch. Mal sehen wie es weitergeht. Der Trailer ist meiner Meinung nach doch sehr Actionsbetont, was wenigen mein Ding ist. Ich werde die Trilogie aufjeden Fall zu Ende schauen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63392 - 1. Oktober 2013 - 21:46 #

Ich freu mich schon total auf Smaugs Einöde. In meinem lokalen Kino gibt es so einen neuen Deluxe-Saal mit größeren, bequemeren Stühlen, mehr Beinfreiheit, Snackservice und technisch auf aktuellstem Stand. Dürfte ein würdiger Rahmen für den zweiten Hobbit sein :D

Ardrianer 19 Megatalent - 19108 - 1. Oktober 2013 - 23:51 #

freu mich drauf. schau ich mir auf jeden Fall in HFR an. das war bombig! :)

Freylis 20 Gold-Gamer - 21574 - 2. Oktober 2013 - 5:22 #

Ich fand den ersten Teil einfach nur genial und keinesfalls zu lang. Es ist einfach nur toll, wie viel Material Jackson (oder seine Screenwriter) aus dem Silmarillion und den Lost Tales noch in diesen Filmen verarbeitet haben - wie z.B. Radagast oder die Geschichte Dale's.

Obwohl der 3D- und CGI-Effekthascherei viel zuviel Tribut gezollt wurde und die eigentliche Story bei der Ausgestaltung wenig beruecksichtigt wurde - hat mich der Film dennoch verzaubert. So wie es aussieht, steht der zweite Teil dem ersten in nichts nach. Ich freue mich riesig!

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 37844 - 2. Oktober 2013 - 17:01 #

Auf eine schöne, lange Charakterentwicklung legen anscheinend aber kaum noch Leute wert (was ich persönlich nicht verstehe, nur Kabumm und schnelle Aktion muss ich echt nicht immer haben). Mir hat er auch sehr gut gefallen (ich fand aber auch aus dem Grund den 1. Teil von Herr der Ringe am schönsten).

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63392 - 2. Oktober 2013 - 18:35 #

Absolute Zustimmung! Die Gefährten ist unglaublich toll, und weil Eine unerwartete Reise vor allem am Anfang in eine ähnliche Kerbe schlug hab ich den ebenfalls sehr genossen.

Nokrahs 16 Übertalent - 5757 - 2. Oktober 2013 - 6:53 #

Jackson gefiel mir besser zu Bad Taste Zeiten. Der dreht ja nur noch LotR Streifen. Hobbit hab ich noch gar nicht gesehen, der Trailer ist aber wirklich gut, keine Frage.

maddccat 18 Doppel-Voter - 11590 - 2. Oktober 2013 - 7:05 #

Einer der wenigen Filme, die ich unbedingt im Kino sehen möchte! Der Trailer gefällt.

mihawk 19 Megatalent - P - 13154 - 2. Oktober 2013 - 7:53 #

Freu mich schon auf den 12. Dezember! Pflichttermin :)

marshel87 16 Übertalent - 5676 - 2. Oktober 2013 - 8:31 #

Ich freu mir drauf :) mehr hab ich nicht zu sagen :D

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 2. Oktober 2013 - 8:43 #

Ich bin verwirrt: wenn der zweite Teil gegen Ende schon die Fassreise und den Zwischenfall mit den Spinnen hinter sich lässt und man Bilbo schon bei Smaug sieht... besteht der letzte Teil dann nur noch aus der Schlacht? Oder teasert dieser Trailer auch wieder nur das Ende an?

DaHobbit (unregistriert) 2. Oktober 2013 - 10:41 #

According to Jackson, the third film would make extensive use of the appendices that Tolkien wrote to expand the story of Middle-Earth (published in the back of The Return of the King). While the third film will largely make use of footage originally shot for the first and second films, it will require additional filming as well. The Battle of the Five Armies will take place in the third film

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 2. Oktober 2013 - 11:47 #

Vielen Dank, das umrahmt meine Einschätzung ja ein wenig.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21574 - 2. Oktober 2013 - 20:25 #

Ja, das wundert mich auch. Das LOGISCHE Ende fuer den 2. Teil waere Seestadt gewesen, wo die Zwerge gefeiert werden, bevor es dann an die letzte Etappe zum Einsamen Berg geht. - Aber ich nehme auch an, dass in diesem Trailer Szenen aus Teil 3 mitverarbeitet wurden.

Skeptiker (unregistriert) 2. Oktober 2013 - 12:04 #

Habe das Buch erst vor ein paar Wochen gelesen und der Trailer hat so gar nix mit dem Buch zu tun. Wo der erste Teil sich noch künstlerische Freiheiten herausgenommen hat, scheint der ganze 2. Teil nur aus künstlerischer Freiheit zu bestehen, wenn man den Trailer durch hat.

Wer ist nur die hübsche Elfe/Elbin ... man, die kenn ich doch ... 5 Minuten Gegrübel ... imdb.com ... *facepalm*
Aber natürlich! Aus den Augen, aus dem Sinn ...

Ghost0815 13 Koop-Gamer - 1658 - 2. Oktober 2013 - 12:30 #

Lost ist halt zu Ende, da muss sie sich was neues suchen ;-)

Sturmrabe85 13 Koop-Gamer - 1330 - 2. Oktober 2013 - 13:40 #

Die Begegnung zwischen Bilbo und Smaug, der Angriff der Spinnen, die Rettung der Zwerge in den Fässern, Beorn, Die angedeutete Schlacht der fünf Heere. Diese Dinge die ich aufgezählt habe und in dem Trailer zu sehen sind, kommen doch im Buch vor. Ich weiß jetzt nicht, wo genau dein Problem liegt? Und das Peter Jackson sich Freiheiten herausnimmt, ist auch schon lange bekannt. Ich freue mich auf jeden Fall auf den Dezember.

Ardrianer 19 Megatalent - 19108 - 2. Oktober 2013 - 15:32 #

die Schlacht der 5 Heere wird da nicht gezeigt. wenn dann die Schlacht um Dol Guldor mit dem Weißen Rat

Weiser Helge (unregistriert) 2. Oktober 2013 - 20:46 #

Dann lies doch bitte auch noch das Silmarillion, Die Anhänge und die Lost Tales, dann hast du die richtige Grundlage um die "künstlerische" Freiheit zu verstehen ;P

Freylis 20 Gold-Gamer - 21574 - 2. Oktober 2013 - 20:49 #

Einfach den Film fuer sich geniessen und das Buch fuer sich geniessen. Dann sind beide auf ihre Art und Weise schoen :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 211492 - 2. Oktober 2013 - 17:17 #

Nachdem ich Teil 1 im Kino nicht gesehen habe(erst später als 3D-Version zuhause), wird das dieses Jahr garantiert anders laufen. :)

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1648 - 3. Oktober 2013 - 14:47 #

Teil 1 hat mir garnicht gefallen. Für mich zu viel Klamauk.
Alles in Allem würde ich "Der Hobbit" als Kinderfilm abhaken.

Von Teil 2 erwarte ich lieber mal nicht zu viel.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21574 - 3. Oktober 2013 - 15:48 #

Ja hallooooo: "Der Hobbit" ist ja auch ein Kinderbuch...
Willst du jetzt auch ein erwachsenes Remake von Hui Buh, ganz ohne Klamauk, wo er den Leuten die Haut abzieht wie der Predator? - Ja, is klar... ;)

Red Dox 16 Übertalent - 4242 - 3. Oktober 2013 - 15:57 #

So einen Hui Buh Film würd ich mir ansehen :P

Freylis 20 Gold-Gamer - 21574 - 3. Oktober 2013 - 16:04 #

Naja, stimmt, jetzt wo du es sagst. Waere schon abgefahren...
Und wo wir schon dabei sind: Die Biene Maja braucht mehr Sex! Willi ist schliesslich nicht ihr Bruder und Flip hat echt Style mit seinem feschen Hut...
OMG! Da tun sich ganz unglaubliche Moeglichkeiten auf! Danke fuer die Anregung. Ich muss nachdenken... ;P

John of Gaunt Community-Moderator - P - 63392 - 3. Oktober 2013 - 16:32 #

Rule 34 oder was? ;D

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 37844 - 3. Oktober 2013 - 16:52 #

Danke für die Bilder die jetzt in meinem Kopf umherschwirren. Ich hoffe zumindes das sie sich nicht auf der Hirnvorderrinde für immer fest brennen. ;)

JakillSlavik 17 Shapeshifter - 7100 - 3. Oktober 2013 - 18:36 #

Danke. Schlafen kann ich heute Nacht vergessen... die arme Biene Maja pervertieren. brrr :(
Du hast aber als potentiellen Partner das Blümchen vergessen. :D

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)