TGS13: Playstation App – PS4 per Smartphone steuern

PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 329359 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebracht

26. September 2013 - 17:38 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
PS4 ab 244,00 € bei Amazon.de kaufen.
Auf der Tokyo Game Show präsentierte Sony, genauer gesagt Worldwide-Studios-President Shuhei Yoshida erstmals die "Begleit-App" der Playstation 4. Diese scheint weit mehr zu bieten als nur ein wenig Social-Media-Gedöns drumherum. Zur Vorstellung ließ sich Yoshida dabei filmen, wie er live mit einem Smartphone und darüber mit einer PS4 interagierte.
Auch wenn unser Foto etwas verwackelt ist, lässt sich deutlich das "Connected to PS4" erkennen oder der Menüpunkt "Second Screen".

Zunächst einmal bleibt die Playstation App nicht Sony-Geräten oder gar nur der PSVita vorbehalten: Es werden ebenso Versionen für iOS und Android erscheinen. Mit der App seht ihr, was eure Freunde gerade in der Playstation-Welt spielen, könnt sie direkt ansprechen oder auch zu einem Online-Spiel einladen. Ihr dürft unterwegs mit euren Trophäen angeben oder im PSN Store stöbern und den Kauf oder Demo-Download, den ihr per App initiiert, zuhause eure Konsole gleich ausführen lassen. Ihr zahlt also von der App aus und könnt – einen ausreichend langen Nachhause-Weg vorausgesetzt, daheim dann das frisch erworbene Spiel schon starten.

Natürlich lässt sich dank der Playstation App euer Handheld-Device oder Tablet auch als "Second Screen" nutzen, sodass es zum "Companion Device" wird (um mal beide Modewörter in einem Satz zu benutzen). Sofern das Spiel es unterstützt, wird euer iPad also zu einem zusätzlichen Bildschirm à la WiiU-Gamepad, der beispielsweise den Rückspiegel eures Rennwagens oder das Inventar eures RPG-Helden zeigen könnte. Auch die Nutzung als Controller soll möglich sein, wobei man sich fragen darf, wer freiwillig auf einem Touchscreen herumtippt, wenn er auch den PS4-Controller nehmen kann.
Der Kameramann filmt das Display von Yoshidas Smartphone, das dann als Bild-in-Bild in dem Videofeed erschien, der via PS4-Kamera aufgenommen wurde.
Yoshida demonstrierte ein wenig die verschiedenen Bildschirme der Playstation App (entschuldigt bitte die schlechte Qualität unserer Vor-Ort-Fotos), Kontaktlisten und ähnliches. Mit einer Funktion, die vermutlich "Paint" heißt, malte er ein kleines Tiergesicht und färbte es ein ("Das habe ich vorher geübt!"). Währenddessen sah man auf dem per PS4-Kamera aufgenommenen Bild an einem großen Bildschirm Yoshida inmitten kleiner weißer Roboter sitzen, also in einer typischen Virtual-Reality-Umgebung. Als er mit seinem Tierkopf fertig war, wischte er ihn vom Smartphone-Display in die virtuelle Umgebung, sodass man kurzzeitig Yoshida, die weißen Roboter und das eben gezeichnete Bärengesicht (als 3D-Objekt) bestaunen konnte. Dann allerdings flog das selbstgemalte Tierchen auch schon aus dem Bildschirm heraus, weshalb wir es leider nicht auf Foto bannen konnten. Keine Frage; eine solche Funktion lässt sich bestimmt sinnvoll nutzen, wenn man an PS3-Spiele wie Litte Big Planet denkt oder an das Zeichnen von Rennkursen in Modnation Racers.

Die Playstation App soll in den einschlägigen Stores zusammen mit der PS4 im November erscheinen.
Orschler77 16 Übertalent - P - 4290 - 26. September 2013 - 17:51 #

Wie im Artikel schon geschrieben, es lässt sich bestimmt was daraus machen. Hat jetzt für mich noch keinen YEAH Effekt, aber ich lasse mich über kurz oder lang gerne eines besseren belehren.

Old Lion 26 Spiele-Kenner - P - 65425 - 26. September 2013 - 20:08 #

Cool, Smartglass geklaut!

Sparnix 13 Koop-Gamer - 1342 - 27. September 2013 - 7:13 #

Bedeutet einschlägigen Stores auch Windows Phone?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329359 - 27. September 2013 - 8:06 #

Von Windows Phone war bislang nicht die Rede.

Grohmbart 12 Trollwächter - 874 - 27. September 2013 - 8:21 #

Die Möglichkeiten des Second Screen können, wenn richtig eingesetzt, schon richtig Spaß machen, denke ich. Ich hoffe nur, dass die sich auch richtig was einfallen lassen. Freu mich immer mehr auf das Stück Hardware.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329359 - 27. September 2013 - 9:28 #

Ich bin da nach wie vor kritisch: Beim real existierenden Second Screen, nämlich dem WiiU-Gamepad, finde ich es in der Mehrzahl der Fälle störend, nach unten zu gucken, um irgendetwas Wichtiges zu machen oder (Map) zu sehen. Es sollte aber nicht störend sein, es sollte nicht gleichgut sein, es sollte eine Verbesserung sein...

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 27. September 2013 - 11:40 #

"Second Stream"...ist das ein Vertipper oder ist das so gemeint? Steht extra in " daher bin unsicher.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329359 - 27. September 2013 - 13:25 #

Nee, Vertipper.

Marco Büttinghausen 19 Megatalent - P - 19331 - 27. September 2013 - 11:42 #

Die Idee Downloads zuhause schonmal anzuwerfen ist eigentlich eine feine Sache, aber ist nicht genau dafür (always on) Microsoft durch die Mangel gedreht worden?

markfour 11 Forenversteher - 769 - 27. September 2013 - 11:54 #

Hat Sony also erkannt, dass sie mit dem Festhalten an der Vita als ausschließlichem "Companion Device" für die PS4 weniger neue Vita Käufer gewinnen und eher Gefahr laufen potentielle PS4 Käufer an die Konkurrenz zu verlieren? Bei der ersten Vorstellung der PS4 wurde ja noch die Verbindung mit der Vita als ein großes Highlight präsentiert.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 91321 - 28. September 2013 - 21:14 #

Na das kann ja was echt tolles sein. Freu mich drauf!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)