Ryse - Son of Rome: Erscheint zum Launch uncut ab 18

XOne
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282344 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

25. September 2013 - 14:33 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Ryse - Son of Rome ab 34,90 € bei Amazon.de kaufen.

Wie Microsoft Deutschland heute mitteilt, wird Cryteks Xbox-One-exklusives Actionspiel Ryse - Son of Rome auch hierzulande in einer ungeschnittenen Fassung zum Launch der Next-Gen-Konsole am 22. November erscheinen. Die deutsche Altersfreigabe-Instanz USK hat dem Spiel das "ohne Jugendfreigabe"-Siegel erteilt, wonach das Spiel nur von Spielern erworben werden darf, die das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben. Cevat Yerli, CEO und Präsident von Crytek kommentiert die Freigabe für Ryse wie folgt:

Ich bin sehr stolz auf Ryse - Son of Rome und auf das, was unser Team hier bei Crytek geleistet hat. Das Spiel bedeutet uns unglaublich viel, da es einer der wichtigsten Launch-Titel für Xbox One ist und wir hoffen alle sehr, dass Spieler genauso viel Spaß damit haben werden, wie wir. Vor allem freut es uns natürlich, dass wir unseren deutschen Fans durch die kürzlich erhaltene Altersfreigabe ein ungeschnittenes Spielerlebnis bieten können.

In Ryse - Son of Rome, das zu einem früheren Zeitpunkt bereits als Kinect-Spiel für die Xbox 360 in der Entwicklung war, schlüpft ihr in die Rolle von Marius Titus, ein Zenturio der Römischen Armee, der den Mord an seiner Familie rächen will. Das Spielgeschehen erlebt ihr dabei aus einer Third-Person-Perspektive und bekommt es in den Kämpfen auch mit einigen Quick-Time-Events zu tun, die laut Crytek allerdings nicht so zentral sind, wie das etwa die Spielszenen nahelegten, die während der diesjährigen Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 präsentiert wurden. Ryse kann zudem auch im Koop-Modus gespielt werden, der während der gamescom in Form eines Trailers vorgestellt wurde.

Vor kurzem bestätigte Microsoft, dass Ryse nicht wie von vielen Spielern erhofft in nativer 1080p-Auflösung, sondern "nur" in 900p laufen wird (wir berichteten). Bekannt wurde auf der Kölner Spielemesse gamescom vergangenen August auch, dass Mikrotransaktionen Einzug ins Spiel halten werden, die Microsoft gegen die Kritik einiger Spieler verteidigte.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 25. September 2013 - 14:45 #

Ich fürchte über Dead Rising 3 wird man das selbe nicht sagen können. ^^

Bleibt zu hoffen, dass sich Crytek bei der Story mehr Mühe gegeben hat als bei ihren bisherigen Spielen. Die Kämpfe machen zwar Spaß, aber kamen mir beim Anspielen nicht sonderlich komplex vor.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 25. September 2013 - 14:48 #

Lies dir das bisher bekannte zur Story mal durch, 0815 Klischee Story für das Setting.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 23298 - 25. September 2013 - 14:58 #

Man kann auch eine Klischee-Story spannend und unterhaltsam erzählen. Die Frage ist, ob Crytek das auch kann.

Aber gerade bei einem Launchspiel, das sowieso gekauft wird weil nix anderes da ist oder weil es geil aussieht, könnte man ruhig ein wenig mehr kreativen Mut wagen.

Ramirezaaaa (unregistriert) 25. September 2013 - 14:50 #

Schade, wirklich schade! So ein unverbrauchtes, interessantes Setting, das wohl leider in ein seichtes QTE/Scipt/Schnetzel "Spiel" verwurstet werden wird.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32414 - 25. September 2013 - 15:50 #

Ist ja nicht gesagt dass es so kommt.
Und wenn doch regt es aber vielleicht andere Entwickler an, etwas in dem Setting zu machen

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 25. September 2013 - 17:09 #

Du meynst wohl QyckTymeEvynts/Scrypt/Schnytzel-Spiel? (Ist ya von Crytek)

McSpain 21 Motivator - 27019 - 27. September 2013 - 10:09 #

Kommentarkudos! :)

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 25. September 2013 - 14:59 #

Vor ein paar Jahren wäre das Spiel wohl ziemlich sicher auf dem Index gelandet. Diese Entwicklung freut mich auch wenn ich nicht direkt betroffen bin. Nun noch Dead Rising 3 abwarten.
Was Ryse betrifft freu ich mich drauf. Scheint zwar kurzweilig zu werden, aber das Setting ist schön unverbraucht.

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 25. September 2013 - 15:25 #

Würde ich nicht sagen.
Kennst du Shadow of Rome für PS2?
Selbes Setting mit massig Blut, Körper/Kopfspalterein, man konnte sogar Arme/Füsse als Waffe benutzen und das war bei uns auch Uncut.

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 25. September 2013 - 15:31 #

Ausnahmen bestätigen die Regel.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32414 - 25. September 2013 - 15:51 #

wohl wahr...

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 25. September 2013 - 18:34 #

Glaube eher es hat sich nicht viel geändert und bei uns hätten viel mehr Uncut Games erscheinen können.
Da man in der Vergangenheit selten gehört das ein Spiel kein Siegel erhalten hat, wurden die meisten Spiele wegen den Prüfungskosten wohl auch schon vor Prüfung zensiert.

Punisher 19 Megatalent - P - 14038 - 25. September 2013 - 18:04 #

Dein letzter Satz klingt so, als wäre Kurzweiligkeit was schlechtes...

Athavariel 21 Motivator - P - 27873 - 25. September 2013 - 18:35 #

Ok. Aber ich meinte kurzweilig nicht wertend, ob es schlecht oder gut wird, kann ich bei bestem Willen noch nicht sagen.

Punisher 19 Megatalent - P - 14038 - 25. September 2013 - 19:17 #

Kurzweilig ist eigentlich immer was Gutes... ich glaube, das kann man nicht "nicht wertend" verwenden... Ist jetzt kein Bash oder so, ich versteh nur wirklich nicht, was du sagen wolltest. :)

Bedeutungen:
[1] abwechslungsreich, interessant

Synonyme:
[1] abwechslungsreich, interessant, spannend, lustig, angenehm, unterhaltsam

Übrigens freue ich mich durchaus auf Ryse, auch wenns nicht vorbestellt ist. Mich hat das Video der Entwickler zum Kampfsystem überzeugt... auch davon, dass es keine schlimmere QuickTime-Orgie werden kann, als God of War 3.

Philley 16 Übertalent - 5356 - 25. September 2013 - 15:21 #

Für "...der den Mord an seiner Familie rächen will" auf dem Charakterblatt, wurde man schon in jedem Pen-and-Paper in den 80ern wegen Einfallslosigkeit vom Gamemaster gerügt.

Offenbar sind diese Leute nun für AAA-Spiele verantwortlich... Und Gladiator.

Makariel 19 Megatalent - P - 13454 - 26. September 2013 - 14:57 #

hehe

Schlimmer war eigentlich nur "Amnesie", für die ganz faulen die sich keine Gedanken machen wollen... gibts auch oft genug in AAA-Spielen...

MaverickM 17 Shapeshifter - 7453 - 27. September 2013 - 3:51 #

Ist immerhin ein gewaltiger Fortschritt zum Crytek Schema F: Aliens bedrohen die Erde!

Gladiator ist aber nach wie vor einer der besten Filme.

Nokrahs 16 Übertalent - 5685 - 26. September 2013 - 2:05 #

Schätze mal der Auftrag war, dass zum Start der neuen Konsolen ein paar "Hingucker" produziert werden müssen. Das gute Zeug kommt dann in den nächsten Jahren.

DerMitDemBlunt 14 Komm-Experte - 2483 - 26. September 2013 - 5:03 #

Wartet doch erstmal ab bevor ihr hier schon Urteile über ein nicht erschienenes Spiel abgebt xD

Punisher 19 Megatalent - P - 14038 - 26. September 2013 - 5:34 #

Gab doch schon einen E3-Trailer. Mehr muss man nicht sehen, wusstest du das nicht?

MaverickM 17 Shapeshifter - 7453 - 27. September 2013 - 3:53 #

Hab vor paar Tagen ein ausführlicheres Video zum Kampfsystem von Ryse auf YouTube geguckt... Das sah alles andere als Prickelnd aus. Das war noch eintöniger als das was man auf der E3 sah (Was IMHO ganz OK war damals).
Ich hoffe blos, die machen das besser als in dem Video... Aber bei Crytek hab ich da eigentlich wenig Hoffnung...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 167134 - 27. September 2013 - 7:29 #

Bis jetzt haut mich das gezeigete Gameplay auch nicht grade vom Hocker, ich werde erstmal abwarten, wie die ersten Rezensionen bzw. Usereindrücke ausfallen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit