Skype für Android bald mit Werbung // Probleme mit Version 4.3

Android
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

25. September 2013 - 13:28

In naher Zukunft wird Microsoft Werbung auf dem Hauptbildschirm der Skype-App für Android einblenden. Jedoch sind Nutzer, die eines der unterschiedlichen Abonnements abgeschlossen haben, davon ausgenommen. Das hat der Redmonder Konzern im Zuge der Veröffentlichung der neuen Version 4.3 bekanntgegeben. Wann genau Microsoft mit den Werbeeinblendungen beginnt, und ob dafür die aktuellste Version auf dem Smartphone oder Tablet installiert sein muss, ist derzeit nicht bekannt. Sollte Version 4.3 dafür erforderlich sein, würden wahrscheinlich viele kostenloser Nutzer auf ein Update verzichten, um die App weiterhin werbefrei verwenden zu können.

Außerdem berichten seit der Aktualisierung zahlreiche Anwender in den Bewertungen des Google Play Stores sowie in Foren über regelmäßige Abstürze nach kurzer Zeit. Die größten Neuerungen der Version 4.3 sind die Unterstützung von mehr Sprachen und dass das Display während eines Skype-Telefonats angeschaltet bleibt. Das soll stabilere Telefonate ermöglichen, da viele Android-Geräte die WLAN-Funktion deaktivieren, sobald das Display ausgeschaltet ist. Das soll die Akkulaufzeit verlängern. Es lässt sich zwar in den Einstellungen ändern, aber so möchte Microsoft das einfach umgehen.

Ansonsten verspricht die Versionsübersicht einige Fehlerbehebungen. Unter anderem soll die neue Version auf HTC-Smartphones nicht mehr abstürzen und spezielle Fehler auf Samsung-Geräten sollen der Vergangenheit angehören. Auch die falsche Umleitung der Tonwiedergabe soll beseitigt sein.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32928 - 25. September 2013 - 13:38 #

"Sollte Version 4.3 dafür erforderlich sein, würden wahrscheinlich viele kostenloser Nutzer auf ein Update verzichten, um die App weiterhin werbefrei verwenden zu können."

Ist halt leider fragwürdig, ob MS dann nicht die 4.3 zur Pflicht macht und alle anderen nicht mehr funktionieren lässt...

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 25. September 2013 - 14:37 #

Aber... Android ist doch so toll! Versteh ich nicht.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32928 - 25. September 2013 - 15:19 #

iOS-User?

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 25. September 2013 - 19:15 #

Klar! Jeder Android-Kritiker muss iOS User sein...

Aber ja, tatsächlich langjähriger iOS User, der Mitte des Jahres für 4 Monate das HTC One ausprobiert hat und mit iOS 7 (Beta, damals noch) wieder zum iPhone zurückgegangen ist.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 10559 - 26. September 2013 - 9:34 #

du verwechselst kritisierrn mit flamen

Stuessy 14 Komm-Experte - 2513 - 25. September 2013 - 16:14 #

Was kann denn "Android" dafür, wenn Microsoft mit seiner eigenen (eingekauften) Software Mist macht? Wenn ich dein iPhone auf den Boden schmeiße und es kaputt geht, ist dann auch Apple schuld?

Larnak 21 Motivator - P - 26017 - 25. September 2013 - 18:42 #

Ja, weil du es ja nicht auf den Boden geschmissen hättest, wäre es kein iPhone von Apfel.

:>

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3251 - 25. September 2013 - 19:39 #

tztz
Ein Smartphone was ~600€ kostet muß einfach besser sein als eins für 99€ (jeweils billigstes Modell)
Das hat nichts mit Geschmack oder Technik zu tun sondern mit Mathematik. 600€ ist eben viel mehr 100€.
tztz

So genug getrollt ;)

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 21310 - 25. September 2013 - 15:33 #

Nach dem Gezeter mit der Youtube-App für WP durchaus nachvollziehbar...

apothecarius 08 Versteher - 218 - 25. September 2013 - 16:15 #

auf meinem android ist Skype schon seit einer Weile außer betrieb, früher hat es bestens funktioniert.

Mittlerweile ist es nur noch unbenutzbarer Bloat.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 97808 - 25. September 2013 - 19:05 #

Bei mir hat Skype aufm Fon nie mit bild korrekt funktioniert. Die Software ist shit! Zum Glück gibts Hangout.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 25. September 2013 - 19:14 #

Hangout mag vielleicht funktionieren, aber wen willst du damit anrufen? Nutzt doch niemand! :D

overseer 14 Komm-Experte - 2277 - 27. September 2013 - 14:47 #

Das Display wird in 4.3 dauerhaft waehrend Telefonaten angeschaltet bleiben? Dann wird Skype ja noch viel mehr Akku fressen, als es ohnehin schon tut -.-

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)