Killzone - Shadow Fall: Season Pass und Multiplayer-Trailer

PS4
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 282344 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

25. September 2013 - 11:03 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Killzone - Shadow Fall ab 14,55 € bei Amazon.de kaufen.

Sony hat im PlayStation Blog einen neuen Trailer zum Mehrspieler-Modus von Killzone - Shadow Fall veröffentlicht, Informationen zu den geplanten DLC-Inhalten preisgegeben und einen Season Pass angekündigt. Demnach wird es neben den Kartenpaketen für die kompetitiven Mehrspieler-Modi, die wie zuvor angekündigt allen Spielern kostenlos zur Verfügung stehen werden, sechs weitere, jedoch kostenpflichtige Erweiterungen für die Online-Komponente geben, die mittels eines Season Passes günstiger als beim Einzelkauf angeboten werden.

Mit dem 19,99 Euro teuren Season Pass zu Shadow Fall erhaltet ihr unter anderem das "Online-Koop-Erweiterungspaket". Dabei handelt es sich offenbar um Arena-Schlachten für bis zu vier Spieler, in denen ihr Welle um Welle an Gegnern ausschalten müsst. Dabei soll es auch ein "einzigartiges Aufstiegssystem" geben, mit denen weiteren Objekte im Spiel freigeschaltet werden. Dieser Modus soll schließlich mit drei zusätzlichen Kartenpaketen erweitert werden.

Bei den beiden letzten, im Season Pass enthaltenen Erweiterungspaketen hält sich Sony noch zurück mit Details und will diese zeitnah zum Release des PS4-Launch-Titels am 29. November (beziehungsweise am 15. November in den USA) bekannt geben. Laut Sony versprechen sie "viele zusätzliche Stunden Nervenkitzel" – was auch immer das heißen mag. Darüber hinaus ködert Sony die Spieler, den Season Pass bereits am Erscheinungstag zu erwerben. Dann nämlich winken als zusätzliche Boni wie "exklusive Designs für die OWL-Kampfdrohne" und einen "einzigartigen Multiplayer-Spotlight-Move".

Natürlich wird auch Killzone - Shadow Fall wieder über eine Einzelspieler-Kampagne verfügen, für die Entwickler Guerilla Games unter anderem deutlich größere Levels mit entsprechend größeren spielerischen Freiraum versprochen. Unsere bisherigen eigenen Spieleindrücke von der E3 könnt ihr hier nachlesen.

Video:

Azzi (unregistriert) 25. September 2013 - 11:11 #

Cool ein SciFi CoD mit etwas besserer Grafik...

NedTed 18 Doppel-Voter - - 11729 - 25. September 2013 - 11:20 #

Wie ist das Spielgefühl von Killzone? So gut wie bei CoD?

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32414 - 25. September 2013 - 12:19 #

So "gut" wie bei CoD ist relativ.
Ich find das von Killzone sogar besser.
Ist einfach nicht nur rumgerushe oder Gecampe.

oojope 15 Kenner - 3028 - 25. September 2013 - 13:13 #

Bin echt gespannt darauf, wird mein erstes Killzone sein (abgesehen von 30 Minuten im Multiplayer von Killzone 3, aber da erinner ich mich kaum dran). Mir wird da irgendwie ein bisschen zu viel Fokus auf den Multiplayer gelegt, hatte mich hier eigentlich eher auf ein gutes Soloabenteuer gefreut, gerade weil ich mit Battlefield 4 wahrscheinlich eher im Multiplayer unterwegs sein werde. Seasonpass brauch ich aber nicht unbedingt...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit