The Last of Us: Details zu den DLC-Plänen [Upd]

PS3
Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 301554 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtPS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

24. September 2013 - 15:13 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
The Last of Us ab 36,30 € bei Amazon.de kaufen.

News-Update vom 27.9.:

Sony hat im PlayStation Blog die DLC-Pläne zu The Last of Us (GG-Test: 9.0) konkretisiert. Demnach wird die erste Erweiterung zum im Juni veröffentlichten Spiel ab dem 16. Oktober verfügbar sein, wobei es sich lediglich um ein Kartenpaket für den Mehrspieler-Modus handelt. Das nennt sich Verlassene Gebiete und integriert die Karten Busdepot, Vororte und Heimatstadt in den Mehrspieler-Part. Für die womöglich etwas spannendere Story-Erweiterung gibt es hingegen nur recht vage Informationen. Klar scheint immerhin, dass ein neuer Charakter darin im Mittelpunkt stehen wird. Ende dieses Monats sollen dafür die Motion-Capturing-Aufnahmen durchgeführt werden, die dann ab Dezember oder Januar bearbeitet werden sollen.

Ob das Rückschlüsse auf einen womöglich noch längere Zeit entfernten Release-Termin zulässt, ist unklar. Sony nennt die Story-Erweiterung in jedem Fall als zweite Erweiterung. Die dritte soll in "der ersten Hälfte" des nächsten Jahres erneut eine Erweiterung für den Mehrspieler-Modus mitbringen. Details dazu wollen die Entwickler erst zu einem späteren Zeitpunkt preisgeben. Womöglich handelt es sich bei dieser MP-Erweiterung nicht bloß um ein Kartenpaket, sondern um einen DLC, der auch neue Spielmodi mit sich bringt.

Ursprüngliche News vom 24.9.:

Naughty Dogs Survival-Abenteuer The Last of Us erschien vor ziemlich genau drei Monaten und entwickelte sich zu einem wahren Verkaufsschlager unter PS3-Besitzern. Von den kostenpflichtigen Download-Erweiterungen, die bereits vor dem Release bekannt wurden, war seitdem aber kaum mehr etwas zu hören. Wie Bruce Straley, Game Director von Naughty Dog, via Twitter mitteilte, wird es in dieser Woche allerdings Neuigkeiten dazu geben. Unklar ist noch, ob es sich um eine der beiden geplanten Erweiterungen für den hierzulande geschnittenen Mehrspieler-Modus handelt oder doch um die vorgesehene Einzelspieler-Erweiterung.

Handelt es sich um den Story-DLC, der im Vorfeld bereits für einigen Unmut unter den Spielern sorgte, dürfte nicht zuletzt interessant sein, ob darin ein bislang unbekannter Teil von Joels oder Ellies Geschichte erzählt wird. Denkbar wäre allerdings auch, dass Naughty Dog uns in der Erweiterung in die Haut einer der Nebenfiguren schlüpfen lässt. Sobald es Neuigkeiten dazu gibt, werden wir diese News aktualisieren und euch wissen lassen, ob Naughty Dog sich etwas Spannendes hat einfallen lassen.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32771 - 24. September 2013 - 15:23 #

hmmmm.hab irgendwie nicht mitbekommen dass überhaupt DLC´s kommen sollen. Finde ich ehrlich gesagt auch nicht gut.

joker0222 28 Endgamer - P - 98300 - 24. September 2013 - 15:27 #

Soweit ich mich erinnere hieß es im Vorfeld von den Entwicklern, dass die Geschichte von Joel und Ellie mit dem Hauptspiel abgeschlossen ist und weder in DLC noch in einem evtl. zweiten Teil fortgesetzt wird.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90485 - 24. September 2013 - 15:38 #

Hieß es mal, ja:
http://www.gamersglobal.de/news/66441/the-last-of-us-12-bis-16-stunden-spielzeit-kein-solo-dlc

Dann schwenkte Naughty Dog um:
http://www.gamersglobal.de/news/69986/the-last-of-us-drei-dlcs-in-planung-seasonpass-upd

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32771 - 24. September 2013 - 15:48 #

Und warum der Umschwung? Dummfug mMn

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90485 - 24. September 2013 - 16:03 #

Das mußt du Naughty Dog fragen, nicht mich :). Aber ich vermute mal Böses: Geld ^^.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32771 - 24. September 2013 - 16:13 #

Die Befürchtung liegt leider nahe :(

Toxe 21 Motivator - P - 28380 - 24. September 2013 - 17:01 #

Von mir aus können sie so viel DLC herausbringen wie sie wollen, mich kann ja niemand zwingen es zu kaufen. :-)

Und es kommt ja auch immer darauf an wie sich DLCs ins Spiel integrieren bzw. ob das Hauptspiel merklich beschnitten herausgebracht wurde oder nicht. Und ich hatte bei TLoU eigentlich an keiner Stelle das Gefühl daß mir hier irgendwas vorenthalten würde, das dann später via DLC nachgereicht werden soll. Von daher juckt mich das Thema nicht.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 90485 - 24. September 2013 - 17:34 #

Es ging ja eher darum, daß anfangs gesagt wurde, es gibt keinen SP-DLC, das Spiel ist so wie es vorgesehen ist. Und ein paar Monate später wird neben den MP-DLCs und Season Pass ebend dabei nun doch ein SP-DLC angekündigt.

Dennis Hillor 22 AAA-Gamer - P - 32771 - 24. September 2013 - 19:49 #

Genau so!
Für mich ist das einfach, also würde man bei einem in sich geschloßenem Film eine Fortsetzung drehen. Da braucht mir auch keiner erzählen, das wäre weiel es nötig war (American Psycho z.B.)

Toxe 21 Motivator - P - 28380 - 24. September 2013 - 20:13 #

Ja aber das sind doch quasi die besten DLCs. Nämlich die, die man super ignorieren kann. :-)

Wenn sich das Hauptspiel komplett anfühlte und ich nicht das Gefühl hatte, das mir irgendwas wichtiges vorenthalten wurde, dann kann ich diese nachgereichten DLCs doch perfekt ignorieren.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3226 - 24. September 2013 - 15:53 #

habe gestern etwa die 15te Stunde mit dem Spiel verbracht.
Mir machts Laune und es könnte sein das dieser DLC der erste ist den ich für ein Spiel auf einer konsole kaufen werde.

PatrickH. 17 Shapeshifter - 6169 - 24. September 2013 - 16:04 #

Habe das Spiel auch durchgespielt und fand es abgesehen von den gelegentlichen Wiederholungen im Gameplay sehr gut.

Ein DLC mit einer anderen Story, einer Nebenfigur z.B. wäre durchaus interessant, falls es ein vernünftiges Preis-/Leistungsverhältnis gibt.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - - 11447 - 24. September 2013 - 17:01 #

Hauptsache, sie tasten das brilliante Ende nicht an und lasse das genau so stehen. Und ja, das bedeutet auch, dass ich kein Last of Us 2 sehen will!

irgendjemandiminternet 14 Komm-Experte - 1850 - 24. September 2013 - 18:09 #

ND hat doch mittlerweile gesagt das sie gerne ein TLoU 2 machen würden.

Allerdings dann nicht mit Joel und Ellie ,sondern mit völlig anderen Charakteren und Locations.(Bosten ist sicherlich nicht die einzige Stadt in der es noch ein "geregeltes" Leben gibt)Den die Geschichte um die beiden ist ja abgeschlossen.

Nokrahs 16 Übertalent - 5755 - 25. September 2013 - 17:19 #

"Okay"

Grinzerator (unregistriert) 24. September 2013 - 18:39 #

Bin gespannt zu sehen, worum es bei dem SP-DLC gehen wird. Je nachdem verkaufe ich meine Kopie von TLOU vielleicht und hole mir später die GOTY-Fassung.

oojope 15 Kenner - 3028 - 24. September 2013 - 18:40 #

War eines der besten Spiele des Jahres bis jetzt, bin gespannt was da an DLC kommt, obwohl ich ja eigentlich kein Fan davon bin und mich an keinen gekauften DLC zurückerinnern kann.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit