State of Decay: "Early Access"-Version bei Steam verfügbar

PC 360
Bild von Arparso
Arparso 3025 EXP - 15 Kenner,R2,S1,A4
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

24. September 2013 - 9:38 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Die Veröffentlichung einer PC-Version des Open-World-Zombie-Survival-Spiels State of Decay wurde schon vor längerer Zeit angekündigt – nun gibt es eine erste, frühe Version im Rahmen des "Early Access"-Programms auf Steam. Dabei handelt es sich noch nicht um die finale Version, und Käufer müssen mit diversen Fehlern und sogar Abstürzen rechnen. Zusätzlich wird die Benutzung eines Xbox-360-Controllers zwingend vorausgesetzt – Maus und Tastatur werden in dieser Version noch nicht offiziell unterstützt.

Frustresistente Survival-Fans, die sich schon jetzt auf diese frühe Version einlassen wollen, erhalten den Titel für 18,99 Euro im Steam Store. Die Veröffentlichung der fertigen Version soll erst einige Zeit später, aber noch vor Ende des Jahres erfolgen. Entwickler Undead Labs möchte bis dahin die Zeit nutzen, um alle Fehler auszumerzen und dem Spiel eine ordentliche PC-Steuerung zu verpassen. Für die PC-Umsetzung soll auch das Feedback aus der Community berücksichtigt werden.

Ae92Ptt (unregistriert) 24. September 2013 - 10:15 #

Läuft schon astrein. Nur der Bloom auf Ultra ist etwas übertrieben. Und Maus-Tasta Steuerung sollte so schnell wie möglich ins Game kommen. Geht zwar, aber da muss man jeden Key manuell nachschlagen...

KingJames23 15 Kenner - 3225 - 24. September 2013 - 10:17 #

19 € für ne Unfertige Version? Ne Danke. Aber der nächste Sale kommt bestimmt :D

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 24. September 2013 - 15:29 #

Mit Gamepad ist sie klar besser wie die Xbox360 Version und das schon jetzt. Keine 25 Fps und so voll Spielbar ich kenne die Xbox Version auch hab die sogar durchgespielt.
Wär kein Problem hat mit Gamepdad zuspielen kann sich das jetzt schon ruhig kaufen.
Es gibt 4 stellen dort merkt man das es gerade nachläd ansonsten immer über 60Fps. Die stellen sind aber an offensichtlichen Stellen gerade Straße oder Tunnel wo halt sowas gerne Gesetz wird. Nicht mitten im Kampf oder so scherze wenn sie das noch fixen wäre ich zufrieden. Den ich spiele eben nicht alles mit Maus ist ja kein Shooter sonderen ein Typisches Gamepad Spiel.
Anscheinend ist das Spiel noch nicht wirklich optimiert den ich komm ohne Vsync gerade mal auf 60% Gpu last im schnitt. Normalerweise müsste man da Minimum 90 haben wenn nicht 100% auf einer 770 OC bezieht sich das Ergebnis.
Ich hatte übrigens große Bedenken mit der Version wegen Beta Status und sollte ja wesentlich später erscheinen. Sind aber komplett unbegründet super Spiel, viele Ideen und diesmal stimmt es auch Technisch.

nova 19 Megatalent - P - 14037 - 24. September 2013 - 20:23 #

19€ für ein demnächst fertiges Spiel =)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 25. September 2013 - 22:26 #

19 € für das Versprechen, dass die vorhandenen Bugs gefixt und fehlende Features eingebaut werden. Nein danke. ;-)

Philley 16 Übertalent - 5356 - 24. September 2013 - 10:51 #

Frustresistent muss man dafür nun wahrlich nicht sein. Auf XBLA ist es ja schon seit 3 Monaten raus und stabil. Ein guter Kumpel hat sein komplettes Wochenende da rein versenkt und ist völlig selig. Hatte keinerlei Probleme.

Von ihm gibt es eine Kaufempfehlung, weil "top Preis für das, was man bekommt"

Roland_D11 15 Kenner - 3685 - 24. September 2013 - 11:03 #

Sehe ich genauso. Diese Wertung finde ich in der News deplaziert. Es gibt bei Steam diverse Spiele, die beim normalen Release instabiler waren als State of Decay es ist. Und im Gegensatz zu vielen anderen Early Access Spielen ist es vollständig spielbar.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 24. September 2013 - 11:12 #

Das bezieht sich direkt auf die Äußerungen des Entwicklers sowohl im Entwickler Blog als auch im Steam Store. Dort wird ausdrücklich empfohlen, auf den fertigen Release zu warten, wenn man nichts mit Abstürzen, Bugs und fummeliger Steuerung zu tun haben möchte:

"This process is not for everyone. Casual players, the easily frustrated, and the short of time should NOT get the Early Access version."

Habe die Steam-Version selber nicht, darum hab ich mich lieber an den Entwickler gehalten anstatt Mutmaßungen über die Stabilität der Early Access Version anzustellen ;)

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 24. September 2013 - 12:18 #

Das stimmt zwar aber das steht ja in Steam selbst bei jedem dieser Spiele und das auch als guten Grund.
Gab ja trotz dieser "Warnung" einige Beschwerden von Spielern die nicht begreifen was sie da kaufen.

Arparso 15 Kenner - 3025 - 24. September 2013 - 12:22 #

Bei vielen Early Access Spielen ist dieser Hinweis aber auch wirklich notwendig. State of Decay hat hier einfach nur den Vorteil, dass es im Grunde schon "fertig" ist und auf Xbox 360 erfolgreich veröffentlicht wurde. Die meisten Early Access Titel haben da noch einen längeren Weg vor sich als einfach "nur" an den PC angepasst werden zu müssen. ;)

Elbow (unregistriert) 24. September 2013 - 11:03 #

Ich habe mit dieser "unfertigen" Version schnon knapp 10 Stunden viel Spaß gehabt. Von der Maus+Tastatursteuerung mal abgesehen ist das Spiel komplett und es läuft auch sehr gutt und stabil. Da gibt es wirklich angeblich fertige Spiele, die bei Release deutlich mehr Probleme haben (hust Rome 2 hust).

PatStone99 15 Kenner - 3629 - 24. September 2013 - 11:25 #

Wer als AMD-User nur die Umrisse der Spielfigur & fast keine Texturen sieht, sollte das treiberseitige AA & AF abschalten, bzw. es der Anwendung überlassen. Das Problem trat bei mir mit dem aktuellen Beta-Catalyst in Verbindung mit der 5870 auf.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 24. September 2013 - 12:02 #

Mal eine Frage an die, die es schon spielen: wie schauts denn grafisch aus? Auf der Konsole war das ja doch eher mäßig hübsch anzusehen. Wurde da gut portiert, kann man genügend Einstellungen vornehmen?

Vidar 18 Doppel-Voter - 12274 - 24. September 2013 - 12:19 #

Also genau Anpassen kann man (noch)nichts.
Man kann aktuell nur zwischen Niedrig, Mittel, Hoch und Ultra wählen.
Ultra sieht dabei schon ganz gut aus, Bäume reisst der Titel keine aus aber es kann sich sehen lassen und es läuft Butterweich.

Größte und bisher einziger negativpunkt, zumindest für mich, wenn man AA über Grafiktreiber (AMD) erzwingt entstehen massive Grafikfehler heißt es ist unspielbar.

Die frühe Version finde ich schon jetzt besser als so manche fertige Portierung, Gamepad ist halt pflicht.

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 24. September 2013 - 15:41 #

Es sieht schon ein gutes Stück besser aus die Beleutung als Beispiel die ganzen Technischen schwächen sind auch weg. Mir kommt es so vor als ob es schwerer geworden ist. Hat irgend wär die 360 Version und die Pc Version gepielt? ICh denke mir öfter es waren nicht so viele Zombies da das meine ich genau damit. Vielleicht kommt es mir nur so vor aber bei der Box Version bin ich locker durch gekommen und hier eben nicht.
Grafisch würde ich sagen klar schöner aber da wäre natürlich noch Luft nach oben gewessen. Trotzdem merkt man schon einen Grafischen unterschied für einen kleinen Entwickler gute Arbeit. Kann j sogar noch was kommen in Richtung Grafik gibt ja bis jetzt nicht mal genau Einstellungen.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 58797 - 24. September 2013 - 17:28 #

Na, das klingt doch nicht schlecht. Danke euch beiden. Das werde ich dann wohl mit einem Kauf belohnen, wenn ich das nächste Mal ein neues Spiel brauche.

supersaidla 15 Kenner - P - 3894 - 24. September 2013 - 14:13 #

Hochinteressanter Titel wenn es mal fertig ist, ich hab leider keinen Controller mehr ;)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 33843 - 24. September 2013 - 15:44 #

Na ja, ich warte bis es fertig ist. Hat keine Eile bei mir. ;-)

KnuP 11 Forenversteher - 685 - 24. September 2013 - 18:03 #

Mein erstes Early Access-Spiel, aber auf State of Decay habe ich sehnsüchtig gewartet seit ich die ersten Tests gelesen habe.
Technisch und von der Performance habe ich keine Probleme, und mit einer Nvidia auch keine Grafikfehler.
Nur M/T sollte schnell kommen, bin Gamepad-Grobmotoriker und das Pad ist ja gut belegt. ^^

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70334 - 24. September 2013 - 21:50 #

Als Zombie-Fan spukt mir das auch schon länger im Kopf rum. Hat das eigentlich eine richtige, offline spielbare, Kampagne mit Story und so, oder gehts da nur sinnfrei um möglichst viele Zombies töten, Highscores und ähnliches?

KingJames23 15 Kenner - 3225 - 24. September 2013 - 22:09 #

afaik muss man ne militärbasis erreichen und dafür halt Ressourcen sammeln etc, aber bin mir da nich sicher. Vllt kanns einer sagen ders gespielt hat.

Philley 16 Übertalent - 5356 - 24. September 2013 - 22:29 #

Hat schon eine Story (wie Sandbox-Spiele das eben haben), der Du folgen kannst/sollst. Mit allerhand Dialogen usw. Kannst aber nach dem Ende der Story (würde schätzen ca. 20-25 Stdd.) noch endlos weiterspielen.

KnuP 11 Forenversteher - 685 - 24. September 2013 - 22:53 #

Open-World-Zombie-Survival-RPG klingt kommisch, trifft es aber gut.
Die Zombie-Apokalypse ist ausgebrochen und du mußt überleben.
Dabei übernimmst du nicht nur die Verantwortung für deine Spielfigur, sondern für eine Gruppe von Überlebenden.
Basis ausbauen, Ressourcen sammeln, Moral hochhalten, Char skillen...es gibt eine Menge zu tun.
Auf der Karte kann man sich frei austoben, wobei man schon nach Situation Prioritäten setzen sollte was man als nächstes tut.
Die Bedrohung ist gut eingefangen, der (permanente) Tod lauert überall.
Offline Kampagne gibt es, die Story wird recht zurückhaltend erzählt, gibt Nebenmissionen usw.
Ich glaube es ist die Gesamtheit der einzelnen Spielmechaniken, die gut ineinander greifen, die so viel Spass am Gesamtpaket vermitteln.

joker0222 26 Spiele-Kenner - P - 70334 - 24. September 2013 - 23:07 #

das klingt danach, als wäre das was für mich.

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 24. September 2013 - 23:07 #

Hm, quasi ein DayZ als Singleplayer? Das setze ich mal auf meine Beobachten-Liste, wenn's mal fertig ist. Apropos, ich sollte mal mein Camp in DayZ Epoch mal wieder checken ;).

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5177 - 8. Oktober 2013 - 11:49 #

Spielsch du des no?

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73397 - 8. Oktober 2013 - 13:53 #

Klar. Baue mir gerade in Dayz Epoch eine Base bzw. ein Haus. Und nebenbei schaue ich mir die beiden neuen Mods Unleashed und Epidemic an.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit