GTA 5: Der Bigfoot-Mythos lebt weiter

360 PS3
Bild von ChrisL
ChrisL 144671 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S9,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladen

20. September 2013 - 8:35
GTA 5 ab 13,99 € bei Amazon.de kaufen.

Das Bild stammt aus dem Polygon-Video; Klick zum Vergrößern.

Einige der Spieler des im Jahr 2004 veröffentlichten GTA - San Andreas dürften sich daran erinnern, dass mit diesem Titel der GTA-Serie der Grundstein für ein sich hartnäckig haltendes Gerücht gelegt wurde: Gibt es das Wesen namens Bigfoot in der Spielwelt oder nicht? Ausreichende Beweise wurden bislang nicht entdeckt, und auch Rockstar Games bestätigte die Vermutungen diesbezüglich zu keinem Zeitpunkt.

Das Entwicklerstudio – das auch für die in den GTA-Spielen immer wieder implementierten, größtenteils bewusst übertriebenen Verweise auf reale Vorbilder bekannt ist – wäre nicht Rockstar Games, wenn es diese Online-Legende nicht aufgenommen und für das seit wenigen Tagen erhältliche GTA 5 (zum GG-Test, zur Stunde der Kritiker) verwendet hätte.

Und tatsächlich: Die Kollegen von Polygon zeigen in einem Video einen durchaus deutlichen Hinweis zur Existenz der Kreatur und berichten, wie zumindest sie auf selbige gestoßen sind. Demnach bedient ihr in einer der späteren Missionen (wir verzichten aufgrund möglicher Spoiler auf deren genaue Beschreibung; siehe dazu bei Bedarf die eingebettete Polygon-Aufnahme) ein Scharfschützengewehr, das über Thermalsicht verfügt. Nach der Sichtung eines vertraut vorkommenden Umrisses ist nach der Deaktivierung dieser Ansicht für einen ganz kurzen Augenblick hinter einem Baum etwas zu erkennen, das zumindest keinen Menschen oder ein (bekanntes) Tier darstellt.

Da jedoch die Kreatur auch schon zu Zeiten des San-Andreas-Spiels anscheinend an verschiedenen Schauplätzen gesichtet wurde, könnte es durchaus sein, dass das Wesen auch an anderen Stellen auftaucht – groß genug ist die Spielwelt von Grand Theft Auto 5 ja ...

Video:

McSpain 21 Motivator - 27821 - 20. September 2013 - 8:36 #

Geht das wieder los. ^^

McGressive 19 Megatalent - 14000 - 20. September 2013 - 8:45 #

Haha, genau das kam mir direkt in den Sinn als ich das erste mal durch die Wälder gezogen bin ^^
Fänd's toll, wenn R* diese Urban Legend dieses Mal(?) wirklich im Spiel umsetzten sollte.

keimschleim 15 Kenner - 3124 - 20. September 2013 - 8:45 #

Wayne.

DerUnbekannte (unregistriert) 20. September 2013 - 8:51 #

War ja zu erwarten, dass die Suche wieder losgeht. Allerdings glaube ich persönlich nicht, dass Bigfoot zu finden ist. Auf diese Easteregg Suche ist Rockstar nämlich schon in RDR zur Genüge eingegangen und hat dort auch (zumindest gefühlt) damit abgeschlossen...

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 20. September 2013 - 9:18 #

Bigfoot, so ein Unfug! Aber ich habe den Yeti gesehen.

blobblond 19 Megatalent - 18584 - 20. September 2013 - 12:28 #

Das war nur Reinhold Messner!;)

Kobi666 13 Koop-Gamer - 1534 - 21. September 2013 - 14:30 #

Haha! Sehr gut!

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 20. September 2013 - 9:19 #

Is ja schon fast so schlimm wie im Real Life... ;-)

Serenity 15 Kenner - 3520 - 20. September 2013 - 9:46 #

Netter Running-Gag ^^

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4498 - 20. September 2013 - 10:44 #

Köstlich. Was für eine Zeit in der wir leben, in der Mythen nicht mehr irgendwo in der Wildnis oder grauer Vorzeit sondern in Videospielen verortet werden.

McSpain 21 Motivator - 27821 - 20. September 2013 - 11:00 #

Brave New World.

Aber dafür kannst du die echten Mythen ja auch abschreiben. Hier belegt: http://xkcd.com/1235/

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 20. September 2013 - 10:52 #

Nett aber suchen werd ich ihn nicht.

Tr1nity 28 Endgamer - 101367 - 20. September 2013 - 11:25 #

Bin gespannt wann dann die ersten "ich habe einen Geist gesehen"-Videos kommen, wo aufgrund der nicht perfekten KI sich ein Auto "im Wald verirrt" hat. War damals in San Andreas auch so :).

SirCartman 14 Komm-Experte - P - 2278 - 20. September 2013 - 11:31 #

Das ist ein dicker Mann um Affenkostüm. Schräge Kostüme sind einen Markenzeichen von Saints Row und weil die Figur sich im Wald versteckt ist es eine versteckte Referenz auf die Aussagen: Saints Row muss sich vor GTA5 verstecken. So. Ich habs gelüftet, das Rätsel. ;-)

Kirkegard 19 Megatalent - 15931 - 20. September 2013 - 12:23 #

Guter Ansatz ;-)

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 20. September 2013 - 13:04 #

Hat was, die Idee! Aber ich bin erst zufrieden, wenn du stichhaltige Beweise vortragen kannst. :P

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10876 - 20. September 2013 - 12:42 #

Auhauerha!

Lacerator 16 Übertalent - 4514 - 20. September 2013 - 13:04 #

Bitte, wie meinen?

Zille 18 Doppel-Voter - P - 10876 - 20. September 2013 - 13:48 #

Ich mein das Beinhart...!

FPS-Player (unregistriert) 20. September 2013 - 13:49 #

Kannst du etwa keinen plattdeutschen Slang?!

Old Lion 26 Spiele-Kenner - 70409 - 20. September 2013 - 15:42 #

Ich glaub das ist Jimmy Hoffa!

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40715 - 21. September 2013 - 1:28 #

Wer?

goschi 13 Koop-Gamer - 1203 - 21. September 2013 - 11:53 #

der spukt doch nur in Sportstadien ;)

name ist egal (unregistriert) 27. September 2013 - 18:23 #

ey ich habe gta 5 und ich hbae es selbst gesehen also kauft euch das spiel und wenn ihr einen scharfschützen gewehr habt und in einem heli sitzt in nem wald guckt unten links da steht er das ist ein easter egg der bigfoot

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)