TGS13: Nachfolger zu Gravity Rush gesichtet

PSVita
Bild von BiGLo0seR
BiGLo0seR 29236 EXP - 21 Motivator,R10,S8,C8,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

19. September 2013 - 13:26 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Gravity Rush 2 ab 39,07 € bei Amazon.de kaufen.

Das Teaser-Bild stammt aus Gravity Rush.

Auf der Bühne von Sony auf der Tokyo Game Show zeigt das japanische Unternehmen einen Trailer, der Heldin Kat aus Gravity Rush (GG-Test: 8.5) darstellt. Er besteht aus Konzeptzeichnungen und Spielszenen, die so auch aus Teil 1 stammen könnten, und endet mit den Worten: "Falle wieder... ein neues Projekt von Team Gravity". Mittlerweile ist das Video auch im offiziellen YouTube-Kanal von Sony Japan zu finden – ihr findet es unter der News eingebunden. Das kann als Bestätigung gesehen werden, dass ein Nachfolger für das PSVita-Spiel entwickelt wird.

Zwar gibt es keinen Entwickler, der offiziell "Team Gravity" heißt. Es wird aber vermutet, dass es sich dabei um ein internes Studio von Sony Computer Enteratinment Japan namens Project Siren handeln könnte. Gravity Rush erschien im Juni 2012 für die PSVita. Im Spiel steuert ihr Kat, die die Fähigkeit zum Manipulieren der Erdanziehungskraft hat. Unter anderem fliegt sie, indem sie fällt und sich so den nötigen Auftrieb verschafft. Gesteuert wird die Protagonistin größtenteils mithilfe des Touchpads und der Bewegungssensoren des Handhelds. Außerdem sticht der Titel durch einen einzigartigen Grafikstil und ein unverbrauchtes Setting aus der Masse hervor.

Video:

eagel (unregistriert) 19. September 2013 - 13:32 #

YES. klasse! geniales spiel. wenn der zweite teil noch die kleinen macken ausbügelt..

Thomas Barth 21 Motivator - 27689 - 19. September 2013 - 13:33 #

Day1-Kauf!

Cohen 16 Übertalent - 4517 - 20. September 2013 - 15:32 #

Ein Release im Westen ist auch geplant:
https://twitter.com/yosp/status/380775044298719232

Nicht dass ich daran Zweifel hatte, aber eine Bestätigung ist immer gut.

partykiller 17 Shapeshifter - 6216 - 21. September 2013 - 0:33 #

vielleicht sollte ich noch die DLCs zu Teil 1 daddeln, um mich wieder einzugewöhnen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)