GTA 5: Technische Probleme mit der PSN-Version [Upd.]

360 PS3
Bild von joker0222
joker0222 98655 EXP - 28 Endgamer,R9,S1,A10,J5
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

19. September 2013 - 21:41 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
GTA 5 ab 14,48 € bei Amazon.de kaufen.

Update vom 19.9.2013:

Anscheinend sind die Probleme bei der Installation der PSN-Fassung von GTA 5 in Verbindung mit dem Fehlercode 80029564 doch noch nicht vollständig behoben. Ein Support-Mitarbeiter im offiziellen Forum gibt nun den Hinweis, dass ihr euch direkt an den Kundendienst von Sony wenden sollt, falls ihr betroffen seid. Dort werde dann jeder PSN-Account einzeln geprüft, heißt es weiter.

Auch die Streamingprobleme und Pop-Ups der digitalen Fassung sind noch nicht behoben. DigitalFoundry hat nun explizit für die PS3 ein Vergleichsvideo mit der Blu-Ray-Variante erstellt, das unten eingebunden ist. Darin wird von der PSN-Fassung abgeraten. Das Video zur Xbox 360 aus der ursprünglichen Meldung könnt ihr weiterhin hier oder über den Quellenlink einsehen.

Ursprüngliche Meldung vom 18.9.2013:

Offenbar gibt es technische Probleme mit der Download-Version von GTA 5 (GG-Test) für die PS3. So scheinen zunächst die ursprünglich bereitgestellten Dateien fehlerhaft gewesen zu sein, was beim Installieren zum Abbruch und einer Meldung mit Fehlercode 80029564 führt. Einem Supporthinweis im offiziellen Playstation-Forum zufolge sei dieser Fehler zwar inzwischen behoben, aber es ist erforderlich, dass alle bisherigen Spieldaten gelöscht und neu geladen werden. Nach dem zunächst unterbrochenen Preload (wir berichteten) und angesichts einer Dateigröße von über 17 GB ein weiteres Ärgernis für PS3-Spieler, aber solltet ihr die digitale Version erworben haben, bleibt euch wahrscheinlich nichts anderes übrig.

Zudem wird im Reddit-Forum von Problemen mit der Performance der PSN-Version berichtet, für die es noch keine Lösung gibt. Ähnlich der Version für die Xbox 360 bei installierter "Play-Disc" gebe es Einbrüche der Framerate und Pop-Ups, die sich in etwa wie im unten eingebundenen Video darstellen, das DigitalFoundry hinsichtlich der Xbox-360-Fassung veröffentlicht hat. Die Retailfassung für die PS3 scheint davon nicht betroffen zu sein, wie Gamingbolt meldet. Wenn ihr also noch nicht verwirklichte Kaufabsichten hegt, wäre eher die Version mit physischem Datenträger anzuraten. Nicht zu verachten ist dabei, dass das Angebot im Playstation-Store mit 69,99 Euro eher am oberen Ende der Preisspanne für eine Standardversion rangiert, während beispielsweise der Versandhändler Amazon derzeit 59,99 Euro verlangt.

Sollte euch bei eurer Xbox 360 das Laufwerksgeräusch bei eingelegter Play-Disc zu sehr stören, gibt es inzwischen allerdings Abhilfe. Hier wird geraten, die zweite Disc auf einem USB-Stick zu installieren. Weitere Infos zur Technik von GTA 5 und einen Vergleich der beiden Plattformen könnt ihr morgen unserem Technikvideo entnehmen.

Video:

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24573 - 18. September 2013 - 18:38 #

Habs trotzdem installiert und keine Probleme bis dato feststellen können, außer ein paar Texturnachladern wenn man eine Mission wiederholen muss. Bei GTA IV hatte ich nach der Installation massive grafische Probleme, da hatte ich allerdings noch eine Xbox 360 Premium. Als ich es auf der Xbox 360 S installiert habe, waren die Probleme verschwunden. Vielleicht hat die Xbox 360 von 2010 eine schnellere Festplatte als die von 2005.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9707 - 18. September 2013 - 19:44 #

Natürlich hast du nachlader. Weil das System quasi doppelt auf die HDD zurückgreift. Deswegen ist das ja eigentlich so gestaltet, dass ein Teil auf der HDD und ein Teil auf der Disc liegt. Das zugreifen auf 2 Medien geht schneller als doppelt auf das Gleiche.

Ich habe die Install-CD installiert und spiele mit der Spiel-CD. Es läuft ohne Probleme.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24573 - 18. September 2013 - 19:57 #

Mir war das Laufwerk zu laut, daher habs ich einfach installiert. Lieber eine minimal schwächere Grafik als diesen ständigen Hintegrundlärm. Mankos wie Kantenflimmern und eine Framerate unter 30 FPS nerven sowieso mehr als eine Textur die bei Missionswiederholung eine Sekunde zu spät aufploppt.

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 19. September 2013 - 9:40 #

Ich hatte in einem Forum den Tip gelesen, dass man die Spiele Disk alternativ auf einen USB 2.0 Stick installieren kann. Habe ich gemacht und aus meiner Sicht ist die performance besser als Beides auf der HDD zu installieren und habe zusätzlich keinen Laufwerklärm (bis auf den Start natürlich).

Vielleicht könnt ihr das ja auch mal versuchen :)

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3617 - 18. September 2013 - 22:00 #

"Das zugreifen auf 2 Medien geht schneller als doppelt auf das Gleiche."
-- Das gilt aber nur bei identischen Medien, und selbst da ist das bei aktuellen SSDs auch nicht mehr so klar. Also auf meinem PC kann ich jedenfalls auf einer Festplatte zwei verschiedene 4-GB-Dateien immer noch schneller gleichzeitig einlesen, als eine davon von DVD einzulesen. Ganz zu schweige von den Latenzen, die beim Streaming bei Szenenwechseln viel stärker für das Pop-In verantwortlich sein sollten...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9707 - 18. September 2013 - 22:02 #

Es geht hier um die Xbox 360.

Sgt. Nukem 15 Kenner - 3617 - 20. September 2013 - 19:33 #

Ganz genau darauf will ich ja hinaus: Die Xbox-Festplatte und das Xbox-DVD-Laufwerk sind eben UNTERSCHIEDLICHE Medien. Und mir ist nicht klar, wieso ein doppelter Zugriff auf eine Standard-SATA-Festplatte nicht trotzdem schneller laufen müsste, als wenn man einen davon vom ur-lahmarschigen DVD-Laufwerk laden lässt - das ist beim PC ja auch nicht so. Also entweder gibt's da grundlegende Probleme in der Xbox-Filesystem-API oder Rockstar bundlet die Loading-Calls denkbar ungüstig.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21554 - 18. September 2013 - 18:59 #

Yay, Retailers! - Wieder ein guter Grund, den Popo zum Laden zu bewegen anstatt faul auf der Couch downzuloaden. (Letzteres dauert sowieso 100x so lange wie der Gang zum Laden...) :)

nova 19 Megatalent - P - 14054 - 18. September 2013 - 21:22 #

Pff, Amazon liefert per DHL am nächsten Werktag! :D

Lexx 15 Kenner - 3570 - 18. September 2013 - 21:31 #

Und mit Express sogar zu 9 Uhr. :>

Freylis 20 Gold-Gamer - 21554 - 18. September 2013 - 22:05 #

Nova, Lexx:
Pah, habt ihr meinen entzueckenden, durchtrainierten Jog-zum-Gamestop-Popo gesehen? ;P

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 37724 - 19. September 2013 - 13:16 #

Leider nicht. ;) Bei mir ist der nächste GameStop oder Saturn rund 70 km entfernt, da würde ich doch einige Tage joggen/Spazieren gehen. ;)

Sleeper1982 14 Komm-Experte - 2489 - 18. September 2013 - 19:17 #

hm hatte auch keine Probleme. Sonntag um 17.00 download gestartet und dann Montag morgen installiert. Seit Dienstag am zocken und bisher keine Fehler oder Abstürze bemerkt

DerSvenmon (unregistriert) 18. September 2013 - 19:49 #

Diese Pop-ups hatte ich mit meiner Retail-Ps3 Fassung auch. Könnte aber auch sein, dass meine Festplatte ein wenig zu lahm ist.Hab eine von nem alten Laptop drin.

Orschler77 16 Übertalent - 4290 - 18. September 2013 - 21:27 #

Und deswegen kaufe ich meine Spiele halt doch immer noch im Laden.

Sancta 15 Kenner - 3168 - 19. September 2013 - 21:57 #

Die von Amazon verschickte Version funktioniert aber auch ;-)

Bruno Lawrie 16 Übertalent - P - 5538 - 19. September 2013 - 7:07 #

Wieso schreibt eigentlich niemand von den Onlineproblemen?

Einige Features im Spiel setzen ja einen Rockstar-Social-Club-Login voraus und da geht seit Montag gar nichts, da ist alles überlastet. Schade ist das v.a., weil Fotos, die man mit dem virtuellen Smartphone im Game macht, ausschließlich online gespeichert werden. Würde gern über diesen Weg Screenshots machen, aber es gibt nur Fehlermeldungen.

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24573 - 19. September 2013 - 10:06 #

Ich bekomm immer die Fehlermeldung, dass ich nicht die entsprechenden Rechte hätte. Funktioniert das etwa nicht mit Xbox Live Silber?

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 19. September 2013 - 10:23 #

Das Problem habe ich auch mit den Fotos aber auch sehr häufig mit dem BAWirgendwas Stock market. Ich denke der social club ist einfach mal dezent am Ende :P

Toxe 21 Motivator - P - 28913 - 19. September 2013 - 10:43 #

Abgesehen von ein paar Textur- und Popup-Problemen in der Introsequenz würden mir eigentlich keine nennenswerten Probleme einfallen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit