Gran Turismo 7: PS4-Ableger anscheinend schon in Arbeit

PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 142904 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

13. September 2013 - 9:38

Das Teaserbild zeigt einen Screenshot aus Gran Turismo 6.

Obwohl Gran Turismo 6 (GG-Angeschaut) erst im Dezember dieses Jahres erscheinen wird, spricht Serienschöpfer Kazunori Yamauchi bereits von einem siebten Teil. Da der neueste Ableger trotz vorherigem PS4-Release ausschließlich für die PS3 veröffentlicht werden soll, fragten Fans nach einer Portierung für die Next-Gen-Konsole an. Gegenüber der Famitsu antwortete Yamauchi nun, dass ein vollwertiger Nachfolger wahrscheinlicher sei:

Das PS4-Spiel, das wir vermutlich Gran Turismo 7 nennen werden, wird in ungefähr ein oder zwei Jahren fertig sein.

Die Wortwahl der Aussage macht deutlich, dass die Entwicklung des Spiels bei Polyphony bereits in vollem Gange ist. Allerdings belegt die Erfahrung auch, dass Zeitangaben des Herstellers zu Spielereleases nicht immer eingehalten werden. So wurde insbesondere Gran Turismo 5 (GG-Test: 9.0) vor seiner Veröffentlichung mehrfach verschoben – aus dem ursprünglichen Jahr 2008 wurde letztendlich 2010.

pel.Z 16 Übertalent - 4852 - 13. September 2013 - 9:51 #

Na klar, wieso auch ein Gran Turismo zum Launch einer neuen Konsole... das wäre ja... unerwartet gut. Warten wir doch einfach noch vier Jahre, um dann zwei Jahre später wieder eine verbesserte Version zu bekommen.

Satyrias83 11 Forenversteher - 809 - 13. September 2013 - 10:25 #

finde ich sehr schade. Ist eins der wenigen Spiele, die mich dazu bringen könnten eine Konsole zu erwerben.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9954 - 13. September 2013 - 10:46 #

Find ich auch hohl. GT und GTA wären für mich Titel, die den Kauf der Konsole mit sich bringen würden.

Die ganzen anderen Titel bis Ende Dezember reizen mich gar nicht, von daher kann die Konsole auch noch warten.

Antig 11 Forenversteher - 753 - 13. September 2013 - 10:57 #

Sehe ich auch so.
Die XBOX 360 habe ich damals wegen GTA4 gekauft. Da Teil 5 am Dienstag auch noch für genau diese erscheit, kann die PS4/XBOX One erstmal warten, bis ich mit GTA5 fertig bin :D

trevorcolby 10 Kommunikator - 486 - 15. September 2013 - 19:07 #

Ja, ich hatte mir damals die PS3 auch nur deswegen gekauft. Kein Gran Turismo, keine PS3 (gilt nur für meinen Haushalt), obwohl ich mittlerweile auch an SingStar (!!!) freude gefunden habe. (*schäm*)

bam 15 Kenner - 2757 - 13. September 2013 - 11:05 #

Ich denke es wäre strategisch ungünstig, jetzt eine Portierung für die PS4 anzukündigen, ob eine stattfinden wird oder nicht, sei mal dahingestellt. Nachher warten die Leute einfach bis sie sich eine PS4 kaufen (was nicht zu Release sein muss) und werden GT6 nicht mehr für die PS3 kaufen.

Wenn GT7 wirklich schon in 1-2 Jahren erscheinen soll, kann es sich dabei allerdings auch um ein hochskaliertes GT6-Update handeln. Ich glaube jedenfalls nicht, dass Polyphonie Digital die Ressourcen hat um zeitgleich voll an zwei Spielen zu arbeiten.

Makariel 19 Megatalent - P - 14349 - 13. September 2013 - 11:19 #

Ach was, wenn GT7 in 1-2 Jahren angekündigt ist wird es in frühestens 4-6 Jahren auch erscheinen :-P

Ich freu mich auf jeden Fall mal auf GT6.

bam 15 Kenner - 2757 - 13. September 2013 - 12:13 #

Na dann eben GT7 Prologue in 1 - 2 Jahren. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 283678 - 13. September 2013 - 12:49 #

Jo, spült noch bisschen Geld in die Kasse. :)

Spiritogre 18 Doppel-Voter - 12740 - 13. September 2013 - 21:44 #

Es ist komisch, ich überspringe jeden zweiten Serienteil. Irgendwie kaufe ich immer nur den jeweils ersten (echten) für eine Playstation und lasse die marginal verbesserte Fortsetzung, die immer erscheint, wenn die Nachfolgekonsole schon fast oder schon im Laden steht dann aus. Also für PSX habe ich GT1, für PS2 GT3 und für PS3 GT5. Und das reicht mir auch völlig, gefühlt sind die ungeraden die guten Teile, selbst wenn theoretisch die Geraden besser sind, so waren sie bisher dann aber immer schon technisch zu veraltet.

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17613 - 14. September 2013 - 23:31 #

Hm, also ich werd zwar vermutlich auch (vorerst) auf GT 6 verzichten, aber ansonsten muss ich dir leider sagen - die geraden Teile sind die besseren ;) GT2 hat einfach viel mehr Autos als GT1, und auch die Grafik ist ein bisschen besser, GT4 hat ebenfalls wieder Unmengen mehr Autos als GT3 und hat dazu den netten Foto-Modus. Dafür hat GT3 die bessere Teststrecke, aber das ist auch das einzige, was ich bei GT4 vermisse...
Und GT6 wird wohl nochmal ne Ecke mehr Strecken haben als GT5, was auch nie verkehrt ist. Bin bis auf die 23km von A-nach-B Strecke alles schon gefühlt X-Millionen Mal gefahren bei GT5, und so langsam wird's halt doch... ähm... naja. Ich spiel's trotzdem noch gerne ;)

Keschun 13 Koop-Gamer - 1258 - 14. September 2013 - 13:19 #

Cool! dann kommt ja schon in 3 jahren die Prologue Version auf die PS4! Und dann 2 jahre später das eigentliche spiel... Freu mich drauf...
ODER... Ich kauf mir in der zeit einfach 2 Forza teile die sowieso besser sind...... hhhhmmmm...........................

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17613 - 14. September 2013 - 23:32 #

Dass Forza besser sein soll lässt sich aber vortrefflich diskutieren ;) Und wenn man dann noch bedenkt, dass man Forza mit dem viel schlechteren Gamepad spielen muss... oh-oh ;)

Keschun 13 Koop-Gamer - 1258 - 15. September 2013 - 11:34 #

Grundsätzlich spielt man forza oder Gran turismo mit einem lenkrad. Und das man auf der box den schlechteren gamepad hat als auf der Playstation kann nur von einem Sony Fanboy kommen... oh-oh ;)

COFzDeep 19 Megatalent - P - 17613 - 15. September 2013 - 14:07 #

Aber jetzt schon zu behaupten dass die nächsten 2 Forzas besser sind als GT7 ist nicht Fanboy? oh-oh... :P

PS: Für Lenkrad ist leider kein Platz :( aber glücklicherweise fährt sich zumindest GT mit Gamepad auch ganz okay. Müsste bei Forza aber auch klappen, oder?

Keschun 13 Koop-Gamer - 1258 - 15. September 2013 - 18:43 #

Trollalarm!

Kanonengießer 14 Komm-Experte - 2509 - 15. September 2013 - 11:57 #

Forza hat GT schon lange überholt :) Freu mich auf Forza 5 und schaue mir GT im Rückspiegel an!

XmeSSiah666X 16 Übertalent - 5799 - 15. September 2013 - 13:11 #

Ich mag die Forza Reihe sehr, doch konkurenzfähig ist sie, meiner Meinung nach, erst seit dem 4.Teil.
Rein technisch gesehen halte ich Forza 4 und GT5 für etwa gleichwertig aber das ist wohl Geschmackssache.

Keschun 13 Koop-Gamer - 1258 - 15. September 2013 - 18:48 #

Rein technisch sehe ich Forza eher vorne. Aber da hast du schon recht, es ist halt geschmackssache! Forza sehe ich vorne wegen der echtzeit-Telemetrie, was einfach die beste fahrphysik macht, und da gibs kein wenn und aber!
GT ist von der Autovielfallt und auch von dem verschiedenen gameplay modies einfach vorne!
Ich hab früher Gran Turismo geliebt auf der PS1. Nachdem ich 2 Forza Teile gespielt habe und dann GT5, wirkt GT einfach angestaubt, jedenfalls für mich. Es wirkt irgendwie nicht fortschrittlich, aber das ist mein bauchgefühl!
Ich fahre Forza mit einem Fanatec CSR wheel und in kombination damit ist Forza einfach unschlagbar ;)

Makariel 19 Megatalent - P - 14349 - 16. September 2013 - 11:26 #

Technisch ist Forza ganz schuckelig. Aber wenn es ums technische geht, würd ich eher eine Racing Sim am PC spielen. GT merkt man einfach an das es von und für Leute ist die Autos lieben. Forza fühlt sich für mich immer 'technisch' an, als wäre es von einem Microsoft-Kommittee designt worden weil man halt einen GT-Konkurrenten braucht.

Aber hey, ich bin schon glücklich wenn ich einen Ferrari krieg und stundenlang über den Nürburgring heizen kann. Das ganze Blitzlichtgewitter rundherum brauch ich nicht ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)