PSVita: EU- und US-Release für neues Modell noch nicht sicher

PSVita
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 132160 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlicht

11. September 2013 - 12:54
PSVita ab 299,99 € bei Amazon.de kaufen.

Am Montag kündigte Sony auf einer Pressekonferenz in Japan überraschend ein neues PSVita-Modell mit der Bezeichnung PSVita 2000 an (wir berichteten). Das Gerät wird nicht nur dünner und leichter als das bisherige Modell sein, es wird auch einen internen Speicher von 1 GB erhalten. Zudem wird man dem Handheld einen verbesserten Akku und einen Micro-USB-Anschluss spendieren. Darüber hinaus wird der OLED-Bildschirm gegen einen LCD-Screen ausgetauscht.

Viele Spieler gingen nach der Ankündigung davon aus, dass die PSVita 2000 ihren Weg auch nach Europa und in die USA finden wird. Wie IGN.com jetzt aber auf Nachfrage von Sony erfahren hat, ist ein Release außerhalb Japans noch nicht sicher. Derzeit habe man diesbezüglich keine Ankündigungen zu machen.

Bereits die Preissenkung der Vita im Februar dieses Jahres betraf zunächst ausschließlich den japanischen Markt. Bis der reduzierte Verkaufspreis auch bei uns übernommen wurde, dauerte es bis zur Gamescom. Die Chancen, dass Sony irgendwann in den nächsten Monaten mit der PSVita 2000 auch im Westen nachziehen wird, stehen trotz alledem also nicht zu schlecht.

toji 14 Komm-Experte - P - 2351 - 11. September 2013 - 13:19 #

wäre nur logisch. Vorgänger Modell schnell billiger raushauen, neues rein.
Nur Sony, ein bisschen mehr SOFTWARE dürfte es auch schon sein. Verzweifel da schon bei der WII U drann

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 11. September 2013 - 13:36 #

Im JP, EU und US-Store gjbt es zusammen mit den PSOne, PSP, PS Mobile uns PS Vita-Titeln, derzeit über 1500 Spiele zu kaufen, 243 alleine für die Vita.

toji 14 Komm-Experte - P - 2351 - 11. September 2013 - 13:37 #

bin wenig Freund (noch?) mit downloaden im Shop aber wer weiss

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 11. September 2013 - 14:00 #

Dann gibt es tatsächlich viel zu wenige Titel zu kaufen.

Einfach den Sprung ins digitale Spielemeer bei Steam, GOG, XBL oder PSN wagen, dann fühlt man aich wie Dagobert Duck bei einem Bad in seinem Geldspeicher. ;-)

Stuessy 14 Komm-Experte - 2512 - 11. September 2013 - 14:58 #

Blöde Analogie. Würde ich den Sprung ins rein digitale Spielemeer wagen, würde ich mich eher wie Donald Duck in seinem Geldspeicher fühlen. Ich lasse mein Geld daher lieber stecken, wenn Steam, XBLA oder Sonstwer lockt. ;)

blobblond 19 Megatalent - 18270 - 11. September 2013 - 15:59 #

http://m.youtube.com/watch?v=ZetmwyBanNU

RomWein 14 Komm-Experte - 2182 - 11. September 2013 - 16:31 #

Bei dem Satz "Ihre Kultur wird sich anpassen und uns dienen." musste ich unweigerlich an die ganzen Publisher denken, die mir weismachen wollen, dass ich Onlinezwang und digitale Distribution unbedingt brauche auch wenn ich gar nicht will. ;)

Thomas Barth 21 Motivator - 27682 - 11. September 2013 - 16:43 #

Du willst schon, nur möchtest du es nicht wahr haben. Aber wir werden im Kollektiv deine persönliche Meinung respektieren, assimilieren und konvertieren. ;-)

Gronka 12 Trollwächter - 911 - 11. September 2013 - 13:54 #

Die PSP und die Vita sind in Japan einfach unschlagbar. Aufgrund der eher bescheidenen Absatzzahlen hier, würde es mich nicht wundern, wenn die neue Version hier gar nicht kommt oder erst sehr spät. Abwarten...

Fabowski (unregistriert) 11. September 2013 - 14:25 #

Nette Revision, aber wegen dem deutlich schlechteren Display für mich uninteressant.

eagel (unregistriert) 11. September 2013 - 14:32 #

Die FFX Special Edition wird sowas von gekauft

rAmbAzAmbA 17 Shapeshifter - 7390 - 11. September 2013 - 18:15 #

Dürfte doch kein Problem geben, wenn man sie importiert oder?

NickHaflinger 16 Übertalent - 5215 - 11. September 2013 - 20:27 #

"ist ein Release außerhalb Japans noch nicht sicher" - Das heißt wohl eher: Vor Weihnachten gibt es keine andere Version außerhalb Japans, in der Hoffnung, dass da noch ein paar von der Alten weggehen.

Cohen 16 Übertalent - 4491 - 11. September 2013 - 21:08 #

Die erste Revision gefällt mir eh besser wegen dem OLED-Display. Ich finde die "alte" PS Vita auch nicht zu schwer, mein 3DS XL ist deutlich schwerer.

Aber das beste wäre natürlich, wenn beide Revisionen im Angebot sind und man die freie Wahl hat, jeder hat andere Prioritäten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)