Rome 2 - Total War: Morgen erster Patch

PC
Bild von Skuld
Skuld 1493 EXP - 13 Koop-Gamer,R5,S1,J7
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

5. September 2013 - 10:33 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Rome 2 - Total War ab 27,75 € bei Amazon.de kaufen.

Creative Assembly hat per Facebook-Mitteilung den ersten Patch für Rome 2 - Total War (GG-Test: 8.5) angekündigt. Der wird an diesem Freitag, den 6. September, erscheinen und soll vor allem Hardware- und Performanceprobleme beheben. Aber auch die KI-Routinen soll der Patch verbessern. Ohnehin wird Spielern mit Grafikproblemen wie nicht ladenden Texturen empfohlen, im offiziellen Support-Forum vorbeizuschauen. Die vollständigen Patch-Notes folgen am Freitag.

Zudem stellt das Studio weitere Patches in Aussicht. Diese sollen sich um unterschiedliche Aspekte des Spiels kümmern – besonderes Augenmerk liegt hierbei weiterhin auf der KI und dem Balancing. Termine für diese nachfolgenden Updates gibt es noch nicht. Allerdings versprechen die Entwickler, dass schon in naher Zukunft wöchentlich neue Patches veröffentlicht werden sollen.

bsinned 17 Shapeshifter - 6964 - 5. September 2013 - 10:45 #

Die Textur-Probleme hab ich nur vereinzelt und die Tipps im Forum haben da nicht geholfen. An der Grafik stören mich eher die durchwachsenen Schatten.

Ich rechne nicht wirklich damit, dass CA die KI ordentlich hinbekommt.

vicbrother (unregistriert) 5. September 2013 - 12:57 #

"Ich rechne nicht wirklich damit, dass CA die KI ordentlich hinbekommt." ~bsinned

Vor allem nicht von heut auf morgen mit einem Patch. Das würde ja bedeuten sie wissen wie es geht. Dass eine Reihe von Patches angekündigt wird, ist schon erschreckend.

Das ganze wirft auch kein gutes Bild auf die Spielemagazine und -seiten ab: Warum wurden diese Probleme nicht gesehen und haben nicht zur massive Abwertung von Rome2 geführt?

Maik 20 Gold-Gamer - - 21646 - 5. September 2013 - 16:00 #

Ich finde es gut, das noch weitere Patches kommen, denn sonst würde ich mir stark Gedanken machen. Keine Patches bedeutet ja, der Entwickler hat sein Spiel aufgegeben und dass kann sich CA nicht leisten.

vicbrother (unregistriert) 5. September 2013 - 22:23 #

Nein, das noch weitere kommen ist nicht schlimm, nur dass CA weiss, dass es nicht einer sondern eine Serie wird, verwundert mich. Haben die keine Qualitätschecks?

Larnak 21 Motivator - P - 25882 - 5. September 2013 - 23:50 #

Das hat doch mit Qualitätschecks nicht zu tun. Die wissen schon sehr genau, in welchem Zustand das Spiel ist. Und eben deshalb wissen sie wohl auch, was sie noch alles einbauen wollen/ müssen und wie viele Patches das braucht.

vicbrother (unregistriert) 6. September 2013 - 9:25 #

Die Frage ist doch: Warum bauen sie es nicht gleich ein? Statt Patches könnten sie das Produkt testen, fertigstellen und brauchen keine Patches. So geht es auch.

Larnak 21 Motivator - P - 25882 - 6. September 2013 - 14:07 #

Dann hätten sie halt erst in 4 Wochen oder so das Geld bekommen :p

vicbrother (unregistriert) 6. September 2013 - 16:18 #

Und wir noch 4 Werbevideos wie toll das Spiel werden wird... Na danke.

SirDalamar 14 Komm-Experte - 2035 - 6. September 2013 - 8:36 #

Wir wussten auch alle, dass SC2 eine ganze Reihe von Patches erwarten wird. Wir wussten, dass Skyrim noch jede Menge Patches brauchen wird. Na und? Schon in der Urfassung waren diese Spiele gut - die Patches haben gutes nur noch verbessert. Klar, Einbrüche der Performance sind *wirklich* ärgerlich, aber bei einem TW kann man sich wenigstens auf langen, ordentlichen Support verlassen. Fall of the Samurai war zu Release auch von einigen Krankheiten geplagt, welche jetzt behoben worden sind.

So, und jetzt, auch auf die Gefahr hin, dass ich zu sehr abschweife, noch etwas zum Thema abwerten und Wertungen im Allgemeinen. Die Durchschnittswertung bei Games ist gefühlt tausend Mal höher als früher. Das liegt aber auch daran, dass es mittlerweile einige richtig gute IPs und Entwickler gibt. Ich glaube nicht, dass 90% aller Magazine gekauft sind und berühmte Games automatisch in den Himmel gelobt werden. Da sind krasse Abwertungen der Klicks wegen schon eher an der Tagesordnung. Das ist schade und muss nicht sein, denn heutzutage sind Magazine und Metacritic bei vielen das Hauptkriterium für den Kauf. "Boah, das Genre finde ich toll... aber nur 7.5...? Das ist meine Zeit sicher nicht wert..." Darum finde ich es gut, wenn man Spiele nicht zu sehr abstraft. Vor allem dann nicht, wenn ein Day 1 oder Week 1 Patch Abhilfe schafft. Haben die Spieler einen Titel einmal abgeschrieben, dann bleibt das auch so. Zumindest beim Gros der Spieler.

PS: Habe natürlich keine der obigen Aussagen auf dich bezogen, ich weiß nicht, wie du deine Spiele auswählst. Ich wollte nur vermitteln, warum ich es sinnvoll finde, dass es eben nicht zu so "massiven Abwertungen" kam.

Cheers!

vicbrother (unregistriert) 6. September 2013 - 9:30 #

Aus meiner Sicht wird die Wertungsskala auf 7.5-9.0 eingeschränkt, dabei bietet sie viel mehr Platz zum differenzieren. Aber eine 5.0 klingt natürlich wirklich nur mittelmässig und wenig werbewirksam. Und Werbung, davon lebt die Spieleschrift.

SocialHazard 14 Komm-Experte - 2258 - 5. September 2013 - 10:47 #

Ich warte noch bis Rome 2 billiger wird. Hoffentlich hat man bis dahin die KI halbwegs gefixed...

Wiking 12 Trollwächter - P - 842 - 5. September 2013 - 11:02 #

Ich hab nach 1 1/2 Stunden keine Lust mehr auf das Spiel. Für mich ein Totalflopp!

- Grafik sieht schrecklich aus (total verwaschen, unscharf und schlechter als bei Shogun II und Napoleon).
- Sehr schlechte Performance auf meinem PC (i7 2600K, 16 GB RAM, GTX 780). Das einzige Spiel das auf meinem Rechner überhaupt ruckelt.
- KI ist relativ doof
- Kampagne hat mich auch nicht vom Hocker gehauen.

Mal auf den Patch warten und nochmal probieren. Aber ich schätze die 35 € hab ich umsonst rausgehauen.

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1349 - 5. September 2013 - 11:13 #

So unterschiedlich kann das sein, während mich Shogun 2 weniger überzeugt hat, finde ich Rome 2 total klasse.
Nun habe ich vielleicht auch das Glück, dass auf meinem alten Q6600 in Zusammenarbeit mit einer Radeon 7850 alles wunderbar flüssig läuft und auch die Texturen fast alle bestens gelaunt sind (ausser Regen - aber so ist das bei dem Wetter ebene ;) ).
Das spiel gefällt mir ausgesprochen gut, die neuen Rekrutierungs, Provinzen und Seefahrtsänderungen gefallen mir bestens sowie auch die antiken Bau- und Einheitenbildchen sind sehr stimmungsvoll.

Aber wie gesagt, eben alles Gesachmackssache!

harle139 10 Kommunikator - 432 - 5. September 2013 - 11:30 #

Nachdem ich jetzt zwei Tage eine Kampagne mit Sparta gespielt habe, ist gestern abend in Runde 137 mein Savefile anscheinend kaputt gegangen, jedenfalls crasht das Spiel jetzt jedes Mal wenn ich auf den "End turn"- Button klicke. Insgesamt bin ich recht zufrieden, aber die Performance müssen sie dringend optimieren. Mittlerweile spiele ich pro Runde ca. 30-40 Sekunden und warte dann 2-3 Minuten für das Berechnen der KI- Züge, das kann einfach so nicht bleiben.

vicbrother (unregistriert) 5. September 2013 - 12:59 #

Du bist zufrieden, dass dein Spiel crasht? Seltsamer Masochismus...

DomKing 18 Doppel-Voter - 9540 - 5. September 2013 - 13:13 #

Zufrieden heißt ja nicht, dass man begeistert ist. Kommt halt immer darauf an, was man selbst für Ansprüche hat. Und er sagt ja "insgesamt". Wenn man das Komplettpaket betrachtet.

harle139 10 Kommunikator - 432 - 5. September 2013 - 13:34 #

Ja, insgesamt betrachtet habe ich schon Spass mit und an dem Spiel. Es ist halt wie mit allen Total War Spielen bisher: ansich weiss man es besser und richtig rund, gut und flüssig läuft das alles erst nach ein paar Wochen. Und wie immer habe ich dennoch beim Release zugeschlagen und ärgere mich jetzt ein kleines bisschen. Aber ich gehöre wohl noch zu dem Kreis der Spieler die das Spiel wenigstens überhaupt spielen können, was man so in den Foren liest gibt es da noch ein riesige Menge an Problemen.

Ich glaube im Übrigen jetzt schon dass das Spiel eine der Krankheiten von Empire geerbt hat: es will zuviel und ist zu groß, dadurch geht der Fokus zuweilen verloren.

Chris1308 18 Doppel-Voter - 9193 - 5. September 2013 - 13:49 #

Geht mir genauso. Ich kaufe mir fast alle Total-War Spiele zum Release. Und manchmal ärgere ich mich dann, aber ich kann einfach nicht anders. Ich mag die Spiele einfach zu sehr. Aber bis jetzt kann ich mich nicht beschweren: Es läuft ganz gut bei mir. Dusel muss man haben, ich hatte nur ein kleines Problem bei die Installation.

Makariel 19 Megatalent - P - 13848 - 5. September 2013 - 13:32 #

it's not a bug, it's a feature!

Decorus 16 Übertalent - 4246 - 5. September 2013 - 17:22 #

Total Wahr! (2)

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59447 - 5. September 2013 - 11:44 #

Vielleicht sollten sie erst mal dafür sorgen, dass auch jeder sein Spiel überhaupt installieren kann und der Download des Patchs nicht andauernd Steam abstürzen lässt...

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1349 - 5. September 2013 - 12:03 #

das lese ich jetzt zum ersten mal. Vielleicht mal ihr System aktualisieren ?

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59447 - 5. September 2013 - 13:22 #

http://steamcommunity.com/app/214950/discussions/0/864978109435133583/

Das im dritten Kommentar ist mein Problem. Hat auch nichts mit der Systemaktualität zu tun, alles außer dem Rome-Download funktioniert mit Steam nämlich. Sehe gerade, dass da jemand eine mögliche Lösung gepostet hat, mal sehen ob es damit geht.

Und es gibt keinen Grund mich zu siezen ;)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21646 - 5. September 2013 - 16:00 #

Jemand mit "of" im Namen muss gesiezt werden. :) Na hoffentlich findest du eine Lösung für dein Problem, um vernünftig spielen zu können.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59447 - 5. September 2013 - 16:44 #

Eine Anrede mit "Mylord" würde mir genügen ;D

Inzwischen gehts auf jeden Fall, da macht wohl Microsoft Security Essentials irgendwie Probleme.

Larnak 21 Motivator - P - 25882 - 5. September 2013 - 18:40 #

Sire, Eure Armeen stehen zur Eurer Verfügung!

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1349 - 6. September 2013 - 7:47 #

was dann Total War: Medieval entsprechen würde ;-)

Larnak 21 Motivator - P - 25882 - 6. September 2013 - 14:08 #

Details! ^^

Serenity 15 Kenner - 3267 - 5. September 2013 - 13:04 #

Hmm, also ich hab wohl echt Glück gehabt, bei mir läuft das Spiel total rund, selbst die extrem langen Ladezeiten die oft kritisiert wurden hab ich bei mir net und das obwohl ichs netmal auf meiner SSD installiert habe. Hoffentlich bringts den anderen Abhilfe mit dem morgigen Patch

totalwarzone 13 Koop-Gamer - 1554 - 5. September 2013 - 14:31 #

Same here. Was mich stört sind einzig die Pulkkämpfe. Ansonsten alle TOp

Fuzzymancer 12 Trollwächter - 918 - 5. September 2013 - 15:05 #

Kann ich so unterschreiben. Bei mir läufts sehr gut habe mit dem Spiel soweit sehr großen Spass.

Aber es stimmt die Pulkkämpfe sind wirklich nicht sehr schön. Das sah glaube ich bei Shogun 2 besser aus.

Außerdem finde ich die Diplomatie im jetzigen Stadium nicht sehr gelungen. Meistens reden die eh nicht mit einem und lehnen alles ab bis auf vereinzelte nicht Angriffspakte.

Selbst Handelsabkommen nur gegen absurde Tributsforderungen oder dann wenn mein Reich so groß und mächtig ist, dass ich die paar Kröten eh nicht mehr brauche.

Ich sage mal Diplomatie benötige ich zur Zeit fast nur zur Kriegserklärung^^

Cat Toaster (unregistriert) 5. September 2013 - 17:09 #

Empire, Napoleon, Shogun 2, irgendwie habe ich dann doch alles gesehen und die Magie eines Civ oder Xcom kommt einfach nicht auf, nicht mal die eines GameDevTycoon.

GeneralGonzo 13 Koop-Gamer - 1349 - 6. September 2013 - 7:48 #

natürlich kommt die Magie auf, da man hier historisch sehr nah dran ist - alleine das ist faszinierend aus meiner Sicht

Nokrahs 16 Übertalent - 5744 - 6. September 2013 - 13:52 #

Hab die ungeöffnete Schachtel hier stehen. Irgendwann mal im Shogun 2 Rausch die CE vorbestellt und dann vergessen. Warte aber sicher noch eine Weile bevor ich loslege.

Ist immerhin ein Total War Spiel. Es wird in ein paar Monaten dann vermutlich halbwegs "gesund-gepflastert" sein und die KI wird sich bestimmt nicht großartig verändern. Warum mit Traditionen brechen?

Trotzdem freue ich mich dann darauf es irgendwann mal zu erleben. Bis dahin kann ich ja mit hin und wieder mit dem beigelegten Katapult spielen.

Trax 14 Komm-Experte - 2514 - 6. September 2013 - 15:52 #

Wenn ich mir die Kommentare hier anschaue, bin ich froh aus Shogun 2 gelernt zu haben.
Da warte ich lieber noch ein paar Monate oder ein Jahr bis das Spiel einigermaßen rund und billiger ist.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit