Spielwiese Podcast #11: Gamescom und so

Bild von kawie
kawie 1339 EXP - 13 Koop-Gamer,R4,S1,J5
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt

3. September 2013 - 7:58 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Die gamescom ist zu Ende. GG-User Kawie durfte dank GamersGlobal auf den Fachbesuchertag und steht jetzt natürlich kurz davor, vor überschwänglicher Mitteilungsbedürftigkeit schier auseinanderzuplatzen – Grund genug also für eine neue Folge des Spielwiese Podcasts.

Der Spielwiese Podcast erscheint im zweiwöchigen Rhythmus – bevorzugt sonntags. Geschwafelt wird selbstredend und hauptsächlich über Spiele, dabei stets mit einem Grundthema vor Augen. Dass wir davon fast immer abschweifen, gehört zum (ungeplanten) Konzept dieser Sendung.

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19040 - 3. September 2013 - 8:17 #

Moin,
bei der Quelle wäre doch ein Link zur Webseite anstatt zum mp3 angebracht :-D. So als Korrekturhinweis. ^^

kawie 13 Koop-Gamer - 1339 - 3. September 2013 - 11:27 #

Danke ! Habe es gefixt.

mctoasty (unregistriert) 3. September 2013 - 10:31 #

schreckliche tonqualität..da kann ich ja gleich areagames podcast hören ^^

ChuckBROOZeG 19 Megatalent - 19040 - 3. September 2013 - 14:22 #

Ich hab mir heute mal den "Community Podcast" 26 gegeben. Mal abgesehen von einigen Hahnebüchenen Theorien und Aussagen so viel schlimmer als das kann die Tonqualität der Spielwiese oder areagames auch nicht sein.

Sothi 11 Forenversteher - P - 821 - 3. September 2013 - 19:24 #

Tonstudioqualität hat das Ganze natürlich nicht, aber schrecklich finde ich jetzt überzogen.

Vipery (unregistriert) 3. September 2013 - 11:15 #

Freut mich wieder was von euch zu hören.
Ich hoffe dieses Mal sind die Einspieler (Videogame-Musik etc.) nicht so laut wie letztes Mal. Da sind mir fast die Ohren abgefallen :D

Sothi 11 Forenversteher - P - 821 - 3. September 2013 - 19:22 #

Ui, war das echt so laut? Sorry... Diesmal gibt es aber sowieso keine Einspieler :)

Vipery (unregistriert) 5. September 2013 - 10:48 #

Für mein Empfinden ja.
Aber meine Ohren haben es ja überstanden :D

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8351 - 3. September 2013 - 15:20 #

Ich hör mal rein :)

Sothi 11 Forenversteher - P - 821 - 3. September 2013 - 19:21 #

Und Feedback nicht vergessen :)

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 3. September 2013 - 18:49 #

Der 2DS ist für Kinder gedacht, da die Erfahrungen gezeigt haben, dass die Klapp DSe oft kaputt gemacht werden und 3D für Kinder ist schädlich.

Sothi 11 Forenversteher - P - 821 - 3. September 2013 - 19:21 #

Prinzipiell verstehe ich den Ansatz und wie gesagt: So schlecht finde ich den 2DS nicht. Aber ICH würde mir mit diesem Gehäuse keinen kaufen.

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 3. September 2013 - 19:41 #

Ja ich auch nicht.

Aiex 16 Übertalent - 4335 - 3. September 2013 - 19:52 #

Ich finde eigentlich Hearts Of Iron am einsteigerfreundlichsten, weil man da viel mehr machen kann und auch relativ schnell Auswirkungen sieht im Gegensatz zu den anderen Paradox Serien. Es später zu meistern ist dann noch viel schwieriger und erfolgreich bei einem Multiplayer mitzuspielen benötigt umfassendes Wissen und Planung.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit